Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Sign in to follow this  
madd8t

Trophäen-Leitfaden - Frozen Synapse Prime

Recommended Posts

 

Trophäen-Leitfaden - Frozen Synapse Prime

1x platin3.png 6x gold3.png 7x silber3.png 16x bronze3.png = 30 | Gesamtpunkte: 1170

Doppelplatin möglich durch Versionen PS3 und PS-Vita.

Allgemeine Infos:

  • Das Spiel enthält Offline- und Online-Trophäen.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen. Alle bereits gespielten Missionen können jederzeit über die Missionsauswahl wiederholt werden.
  • Es gibt keinen auswählbaren Schwierigkeitsgrad.
  • Vor Beginn ist es empfehlenswert die beiden Tutorial-Missionen zu spielen, um sich mit Steuerung und den Fähigkeiten der einzelnen Einheiten vertraut zu machen.
  • Aufgrund der langen Ladezeiten, bzw. automatischen Speicherungen, schalten die Trophäen mitunter sehr zeitversetzt frei. Hat man eine Trophäenbedingung erfüllt, während man sich in einem Ladebildschirm oder einer automatischen Speicherung befindet, so wird die Trophäe erst freigeschaltet, wenn der Lade-, bzw. Speichervorgang vollständig abgeschlossen ist.
  • Es kann im Spiel vorkommen das der Bildschirm einfriert und man daraufhin das Spiel verlassen muss. Bei einem Spielneustart, nach einem Freeze, kann es zudem vorkommen, das die Speicherdatei beschädigt wurde und nicht mehr verwendet werden kann. Daher ist es ratsam sich in regelmäßigen Abständen einen Speicherstand auf einem USB-Stick und/oder eine Sicherung in der Cloud anzulegen.
  • Siehe Online-Verabredungen.

bronze_header.png

02751_002.pngKein übler Schuss [JUMP]Kein übler Schuss[/JUMP]

Eine Wiederholung auf der Kill-Kamera ansehen.

[Multi-Trophäe]

Die Kill-Kamera kann ihr in jedem Spielmodus einsetzen, nachdem ihr einen oder mehrere Gegner erledigt habt. Nachdem ihr die Planung eurer Taktik abgeschlossen habt, wird euch in einer Sequenz gezeigt wie eure und die gegnerischen Einheiten sich innerhalb der Runde bekämpfen. Währenddessen werden euch auch Sequenzen ähnlich einer Kill-Kamera gezeigt. Diese lösen jedoch nicht die Trophäe aus. Um die Trophäe freizuschalten, bewegt den Cursor, während der Planungsphase zur nächsten Runde, mit l_stick.png auf eine gefallene Einheit (gegnerische oder eigene) und drückt dann die x.png-Taste. Dadurch bekommt ihr die Kill-Kamera Sequenz der ausgewählten Einheit angezeigt. Die Trophäe könnt ihr bereits in einer der beiden Tutorial-Missionen erspielen.

Diese Trophäe ist kombinierbar mit der Trophäe "[JUMPTO=Lizenz zum Töten]Lizenz zum Töten[/JUMPTO]".

02751_003.pngLizenz zum Töten [JUMP]Lizenz zum Töten[/JUMP]

Beide Tutorials abschließen.

[Offline-Trophäe]

Diese Trophäe erhaltet ihr, indem ihr die beiden Tutorial-Missionen "Die Grundlagen" und "Taktiken für Fortgeschrittene" abschließt. Die beiden Missionen sind im Hauptmenü unter dem Punkt "Tutorials" auswählbar.

Diese Trophäe ist kombinierbar mit der Trophäe "[JUMPTO=Kein übler Schuss]Kein übler Schuss[/JUMPTO]".

02751_004.pngDer Richtige für den Job

Die erste Mission der Kampagne abschließen.

[Offline-Trophäe]

Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man die erste Mission "Nashar: die Rettung" abgeschlossen hat.

Diese Trophäe lässt sich mit den Trophäen "[JUMPTO=Tactics]Tactics[/JUMPTO]" und "[JUMPTO=Charons Palm]Charon's Palm[/JUMPTO]" kombinieren.

02751_007.pngVerwüstung

Mit dem Verwüster einen Kill erzielen.

[Offline-Trophäe]

Der Verwüster ist eine schnellere Variante eines RPG-Schützen. Einen Verwüster erkennt ihr an dem Symbol mit einer Rakete und einem Rangabzeichen unterhalb der Spielfigur. Das erste Mal im Spielverlauf steht euch der Verwüster in Mission 26 "Zerstören des Gebäudes" zur Verfügung. Um die Trophäe zu erhalten, müsst ihr nun einen Kill mit dem Verwüster erzielen.

02751_008.pngAbkommandiert

Mit dem Kommandosoldaten einen Kill erzielen.

[Offline-Trophäe]

Der Kommandosoldat ist eine schnellere Variante eines Flintenschützen. Einen Kommandosoldaten erkennt ihr an dem Symbol mit der Schrot-Patrone und einem Rangabzeichen unterhalb der Spielfigur. Das erste Mal im Spielverlauf steht euch der Kommandosoldat in Mission 34 "Die Rettung" zur Verfügung. Um die Trophäe zu erhalten, müsst ihr nun einen Kill mit einem der beiden Kommandosoldaten erzielen.

02751_009.pngTactics [JUMP]Tactics[/JUMP]

Eine Mission der Kampagne mit einem Silberrang abschließen.

[Offline-Trophäe]

Nach Abschluss einer Mission erhaltet ihr eine Wertung, die davon abhängig ist, mit wie vielen eigenen Einheiten ihr die Mission abgeschlossen habt. Um eine Mission mit einem Silberrang abzuschließen, müssen mindestens zwei eurer eigenen Einheiten die Mission überleben. In den beiden Tutorial-Missionen erhaltet ihr ebenfalls eine Abschlusswertung, diese zählen jedoch nicht für den Erhalt der Trophäe. Es werden nur Missionen innerhalb der Kampagne für die Trophäe gewertet. Unter "Hauptmenü → Kampagne → Missionen wiederholen" könnt hier hinter dem Namen der jeweiligen Mission einsehen, welche bereits mit einem Bronze-, Silber- oder Goldrang abgeschlossen habt.

02751_012.pngErstschlag

Ein Multiplayer-Spiel gewinnen.

[Online-Trophäe]

Für diese Trophäe müsst ihr ein Multiplayer-Spiel absolvieren und dieses auch gewinnen. In welchem Modus ihr den Sieg erspielt ist dabei irrelevant. Solltet ihr Probleme dabei haben die Trophäe zu erspielen, so verabredet euch mit einem Freund und erspielt die Trophäe, indem ihr euch gegenseitig ein Spiel gewinnen lasst.

In folgenden Multiplayer-Modi ist die Trophäe erspielbar:

  • Sicherung
  • Streit
  • Geisel
  • Angriff
  • Vernichtung

02751_014.pngDigital brutal

25 feindliche Einheiten im Multiplayer töten.

[Online-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, müsst ihr innerhalb mehrerer Multiplayer-Spiele 25 gegnerische Einheiten töten. In welchem Modus ihr die nötigen Kills ansammelt und welche Gegnertypen ihr dafür erledigt ist dabei irrelevant. Solltet ihr Probleme dabei haben die Trophäe zu erspielen, so verabredet euch mit einem Freund und erspielt die Trophäe, indem ihr euch abwechselnd gegenseitig ein Spiel gewinnen lasst. Unter "Hauptmenü → Multiplayer → Spiel erstellen Truppen anpassen" könnt ihr dafür ein Match starten, das ihr mit der maximalen Anzahl von sechs Einheiten voreinstellt, um so die Kills pro Match zu erhöhen.

In folgenden Multiplayer-Modi ist die Trophäe erspielbar:

  • Sicherung
  • Streit
  • Geisel
  • Angriff
  • Vernichtung

02751_017.pngKampferprobter Veteran

Jeden Spieltyp mindestens einmal im Multiplayer spielen.

[Online-Trophäe]

Diese Trophäe schaltet ihr frei, indem ihr jeden der fünf Multiplayer-Spielmodi mindestens einmal absolviert habt. Es spielt keine Rolle ob ihr das jeweilige Match gewinnt oder verliert, jedoch müsst ihr es vollständig beenden. Unter "Hauptmenü → Multiplayer" könnt ihr euch dafür ein eigenes Spiel erstellen oder auch einem Spiel eines anderen Spielers beitreten. Eine Übersicht darüber welche Modi ihr bereits gespielt habt, findet ihr unter "Hauptmenü → Extras → Statistiken".

Folgende Multiplayer-Modi müsst ihr für die Trophäe spielen:

  • Sicherung
  • Streit
  • Geisel
  • Angriff
  • Vernichtung

02751_018.pngKugelhagel

20 Kills mit dem MG-Schützen erzielen.

[Multi-Trophäe]

Für diese Trophäe müsst ihr 20 feindliche Einheiten mit einem MG-Schützen töten. Einen MG-Schützen erkennt ihr an dem Symbol mit den drei Maschinengewehr-Patronen unterhalb der Spielfigur. MG-Schützen haben eine relativ hohe Reichweite und sind zudem recht schnell unterwegs. Die 20 Kills könnt ihr ohne Weiteres beim Spielen der Kampagne, einzelnen schnellen oder selbst erstellten Gefechten oder auch im Multiplayer-Modus ansammeln. Tötungen aus den beiden Tutorial-Missionen zählen ebenfalls zur Trophäe hinzu. Eine Übersicht eurer bisherigen Kills findet ihr unter "Hauptmenü → Extras → Statistiken".

Solltet ihr die Trophäe frühzeitig, abseits der Kampagne, erspielen wollen, oder aber fehlende Kills nachholen, dann ist der Modus "Gefecht" besonders gut geeignet.

Wählt dafür "Hauptmenü → Gefecht → Gefecht erstellen" und nehmt dort folgende Einstellungen vor:

  • Einstellungen anpassen:
    • Kartenthema - beliebig
    • Gefechtsschwierigkeit - Rekrut
    • Feindliche Taktik - Defensiv
    • Truppen-Positionierung - Basen
    • Sichtbarkeit - Hell
    • Zugbegrenzung - 20

    [*] Truppen anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • MG-Schützen - 6

    • Flintenschützen - 6

    • Scharfschützen - 0

    • RPG-Schützen - 0

    • Grenadiere - 0

    [*] Schlachtfeld anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • Schlachtfeldbreite - 800 Einheiten
    • Schlachtfeldhöhe - 800 Einheiten
    • Raumgröße - Klein
    • Raumzustand - Beschädigt
    • Zahl der Räume - Wenige
    • Anzahl der Türen - Wenige
    • Zahl der Fenster - Keine
    • Deckungsmöglichkeiten - Keine

Startet anschließend euer selbst erstelltes Gefecht. Als Gegner sind hierfür die Flintenschützen am besten geeignet, da sie eine geringere Reichweite gegenüber den MG-Schützen haben. Durch die Einstellung "Basen" befinden sich eure eigenen und die feindlichen Einheiten zu Beginn des Spiels dicht beisammen. Befehligt nun in der ersten Runde alle eure Einheiten ungefähr in die Mitte der Map und lasst sie die Flintenschützen ins Visier nehmen. Durch die geringe Reichweite der Flintenschützen könnt ihr so bereits in der ersten Runde viele von ihnen ausschalten, ohne euch soweit nähern zu müssen und dadurch ins gegnerische Feuer zu geraten. Geht in folgenden Runden genauso vor, um die restlichen gegnerischen Einheiten zu töten. Wiederholt nun so oft dieses selbst erstellte Gefecht, bis ihr die nötigen Kills erreicht habt.

02751_019.pngTuchfühlung

20 Kills mit dem Flintenschützen erzielen.

[Multi-Trophäe]

Um diese Trophäe freizuschalten, müsst ihr 20 feindliche Einheiten mit einem Flintenschützen töten. Einen Flintenschützen erkennt ihr an dem Symbol mit der Schrot-Patrone unterhalb der Spielfigur. Flintenschützen haben eine kurze Reichweite, dafür streut ihr Schuss jedoch und kann so mehrere feindliche Einheiten mit einem Schuss ausschalten. Die 20 Kills könnt ihr ohne Weiteres beim Spielen der Kampagne, einzelnen schnellen oder selbst erstellten Gefechten oder auch im Multiplayer-Modus ansammeln. Tötungen aus den beiden Tutorial-Missionen zählen ebenfalls zur Trophäe hinzu. Eine Übersicht eurer bisherigen Kills findet ihr unter "Hauptmenü → Extras → Statistiken".

Solltet ihr die Trophäe frühzeitig, abseits der Kampagne, erspielen wollen, oder aber fehlende Kills nachholen, dann ist der Modus "Gefecht" besonders gut geeignet.

Wählt dafür "Hauptmenü → Gefecht → Gefecht erstellen" und nehmt dort folgende Einstellungen vor:

  • Einstellungen anpassen:
    • Kartenthema - beliebig
    • Gefechtsschwierigkeit - Rekrut
    • Feindliche Taktik - Defensiv
    • Truppen-Positionierung - Basen
    • Sichtbarkeit - Hell
    • Zugbegrenzung - 20

    [*] Truppen anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • MG-Schützen - 0

    • Flintenschützen - 6

    • Scharfschützen - 0

    • RPG-Schützen - 0

    • Grenadiere - 6

    [*] Schlachtfeld anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • Schlachtfeldbreite - 800 Einheiten
    • Schlachtfeldhöhe - 800 Einheiten
    • Raumgröße - Klein
    • Raumzustand - Beschädigt
    • Zahl der Räume - Wenige
    • Anzahl der Türen - Wenige
    • Zahl der Fenster - Keine
    • Deckungsmöglichkeiten - Keine

Startet anschließend euer selbst erstelltes Gefecht. Als Gegner sind hierfür die Grenadiere am besten geeignet, da sie eine weitaus höhere Nachladezeit gegenüber den Flintenschützen haben. Durch die Einstellung "Basen" befinden sich eure eigenen und die feindlichen Einheiten zu Beginn des Spiels dicht beisammen. Befehligt nun in der ersten Runde alle eure Einheiten in Richtung der feindlichen Basis und lasst sie die Grenadiere ins Visier nehmen. Durch einige Explosionen der Grenadiere kann es vorkommen das auch einige eurer eigenen Einheiten sterben, jedoch könnt ihr in der darauf folgenden Runde schneller als die Grenadiere zurückschlagen und so die restlichen Einheiten töten. Wiederholt nun so oft dieses selbst erstellte Gefecht, bis ihr die nötigen Kills erreicht habt.

02751_020.pngIm Fadenkreuz

20 Kills mit dem Scharfschützen erzielen.

[Multi-Trophäe]

Diese Trophäe erhaltet ihr, indem ihr 20 feindliche Einheiten mit einem Scharfschützen tötet. Einen Scharfschützen erkennt ihr an dem Symbol mit dem Fadenkreuz unterhalb der Spielfigur. Scharfschützen haben eine hohe Reichweite, sind jedoch beim gleichzeitigen Laufen und Zielen nicht so schnell unterwegs. Die 20 Kills könnt ihr ohne Weiteres beim Spielen der Kampagne, einzelnen schnellen oder selbst erstellten Gefechten oder auch im Multiplayer-Modus ansammeln. Tötungen aus den beiden Tutorial-Missionen zählen ebenfalls zur Trophäe hinzu. Eine Übersicht eurer bisherigen Kills findet ihr unter "Hauptmenü → Extras → Statistiken".

Solltet ihr die Trophäe frühzeitig, abseits der Kampagne, erspielen wollen, oder aber fehlende Kills nachholen, dann ist der Modus "Gefecht" besonders gut geeignet.

Wählt dafür "Hauptmenü → Gefecht → Gefecht erstellen" und nehmt dort folgende Einstellungen vor:

  • Einstellungen anpassen:
    • Kartenthema - beliebig
    • Gefechtsschwierigkeit - Rekrut
    • Feindliche Taktik - Defensiv
    • Truppen-Positionierung - Basen
    • Sichtbarkeit - Hell
    • Zugbegrenzung - 20

    [*] Truppen anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • MG-Schützen - 0

    • Flintenschützen - 6

    • Scharfschützen - 6

    • RPG-Schützen - 0

    • Grenadiere - 0

    [*] Schlachtfeld anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • Schlachtfeldbreite - 800 Einheiten
    • Schlachtfeldhöhe - 800 Einheiten
    • Raumgröße - Klein
    • Raumzustand - Beschädigt
    • Zahl der Räume - Wenige
    • Anzahl der Türen - Wenige
    • Zahl der Fenster - Keine
    • Deckungsmöglichkeiten - Keine

Startet anschließend euer selbst erstelltes Gefecht. Als Gegner sind hierfür die Flintenschützen am besten geeignet, da sie eine geringere Reichweite gegenüber den Scharfschützen haben. Durch die Einstellung "Basen" befinden sich eure eigenen und die feindlichen Einheiten zu Beginn des Spiels dicht beisammen. Befehligt nun in der ersten Runde alle eure Einheiten aus der Basis heraus und lasst sie die Flintenschützen ins Visier nehmen, während ihr auf Abstand bleibt. Durch die geringe Reichweite der Flintenschützen könnt ihr so bereits in der ersten Runde viele von ihnen ausschalten, ohne euch soweit nähern zu müssen und dadurch ins gegnerische Feuer zu geraten. Geht in folgenden Runden genauso vor, um die restlichen gegnerischen Einheiten zu töten. Wiederholt nun so oft dieses selbst erstellte Gefecht, bis ihr die nötigen Kills erreicht habt.

Diese Trophäe ist mit den oben genannten Einstellungen kombinierbar mit der Trophäe "[JUMPTO=Einsamer Wolf]Einsamer Wolf[/JUMPTO]".

02751_021.pngPanzerfaust

20 Kills mit dem RPG-Schützen erzielen.

[Multi-Trophäe]

Diese Trophäe schaltet ihr frei, wenn ihr 20 feindliche Einheiten mit einem RPG-Schützen töten. Einen RPG-Schützen erkennt ihr an dem Symbol mit der Rakete unterhalb der Spielfigur. RPG-Schützen haben eine relativ hohe Reichweite, können mit ihrer Munition auch Teile der Umgebung zerstören und dabei auch weiter entfernte Gegner durch die Druckwelle der Explosion treffen. Die 20 Kills könnt ihr ohne Weiteres beim Spielen der Kampagne, einzelnen schnellen oder selbst erstellten Gefechten oder auch im Multiplayer-Modus ansammeln. Tötungen aus den beiden Tutorial-Missionen zählen ebenfalls zur Trophäe hinzu. Eine Übersicht eurer bisherigen Kills findet ihr unter "Hauptmenü → Extras → Statistiken".

Solltet ihr die Trophäe frühzeitig, abseits der Kampagne, erspielen wollen, oder aber fehlende Kills nachholen, dann ist der Modus "Gefecht" besonders gut geeignet.

Wählt dafür "Hauptmenü → Gefecht → Gefecht erstellen" und nehmt dort folgende Einstellungen vor:

  • Einstellungen anpassen:
    • Kartenthema - beliebig
    • Gefechtsschwierigkeit - Rekrut
    • Feindliche Taktik - Defensiv
    • Truppen-Positionierung - Basen
    • Sichtbarkeit - Hell
    • Zugbegrenzung - 20

    [*] Truppen anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • MG-Schützen - 0

    • Flintenschützen - 6

    • Scharfschützen - 0

    • RPG-Schützen - 6

    • Grenadiere - 0

    [*] Schlachtfeld anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • Schlachtfeldbreite - 800 Einheiten
    • Schlachtfeldhöhe - 800 Einheiten
    • Raumgröße - Klein
    • Raumzustand - Beschädigt
    • Zahl der Räume - Wenige
    • Anzahl der Türen - Wenige
    • Zahl der Fenster - Keine
    • Deckungsmöglichkeiten - Keine

Startet anschließend euer selbst erstelltes Gefecht. Als Gegner sind hierfür die Flintenschützen am besten geeignet, da sie eine geringere Reichweite gegenüber den RPG-Schützen haben. Durch die Einstellung "Basen" befinden sich eure eigenen und die feindlichen Einheiten zu Beginn des Spiels dicht beisammen. Befehligt nun in der ersten Runde drei eurer Einheiten ungefähr in die Mitte der Map und lasst sie die Flintenschützen ins Visier nehmen, indem ihr Teile ihrer Basis unter Beschuss nehmt. Durch die geringe Reichweite der Flintenschützen könnt ihr so bereits in der ersten Runde viele von ihnen ausschalten, ohne euch soweit nähern zu müssen und dadurch ins gegnerische Feuer zu geraten. Geht in folgenden Runden genauso vor und befehligt auch die verbleibenden drei RPG-Schützen aus eurer Basis heraus, um die restlichen gegnerischen Einheiten zu töten. Wiederholt nun so oft dieses selbst erstellte Gefecht, bis ihr die nötigen Kills erreicht habt.

Diese Trophäe ist mit den oben genannten Einstellungen kombinierbar mit der Trophäe "[JUMPTO=Matschformen]Matschformen[/JUMPTO]".

02751_022.pngGrenadier

20 Kills mit dem Grenadier erzielen.

[Multi-Trophäe]

Für diese Trophäe müsst ihr 20 feindliche Einheiten mit einem Grenadier töten. Einen Grenadier erkennt ihr an dem Symbol mit der Handgranate unterhalb der Spielfigur. Grenadiere haben eine relativ hohe Reichweite, ihre Munition kann an Wänden abprallen und so auch um Ecken geworfen werden. Jedoch ist die Nachladezeit der Grenadiere sehr hoch. Die 20 Kills könnt ihr ohne Weiteres beim Spielen der Kampagne, einzelnen schnellen oder selbst erstellten Gefechten oder auch im Multiplayer-Modus ansammeln. Tötungen aus den beiden Tutorial-Missionen zählen ebenfalls zur Trophäe hinzu. Eine Übersicht eurer bisherigen Kills findet ihr unter "Hauptmenü → Extras → Statistiken".

Solltet ihr die Trophäe frühzeitig, abseits der Kampagne, erspielen wollen, oder aber fehlende Kills nachholen, dann ist der Modus "Gefecht" besonders gut geeignet.

Wählt dafür "Hauptmenü → Gefecht → Gefecht erstellen" und nehmt dort folgende Einstellungen vor:

  • Einstellungen anpassen:
    • Kartenthema - beliebig
    • Gefechtsschwierigkeit - Rekrut
    • Feindliche Taktik - Defensiv
    • Truppen-Positionierung - Basen
    • Sichtbarkeit - Hell
    • Zugbegrenzung - 20

    [*] Truppen anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • MG-Schützen - 0

    • Flintenschützen - 6

    • Scharfschützen - 0

    • RPG-Schützen - 0

    • Grenadiere - 6

    [*] Schlachtfeld anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • Schlachtfeldbreite - 800 Einheiten
    • Schlachtfeldhöhe - 800 Einheiten
    • Raumgröße - Klein
    • Raumzustand - Beschädigt
    • Zahl der Räume - Wenige
    • Anzahl der Türen - Wenige
    • Zahl der Fenster - Keine
    • Deckungsmöglichkeiten - Keine

Startet anschließend euer selbst erstelltes Gefecht. Als Gegner sind hierfür die Flintenschützen am besten geeignet, da sie eine geringere Reichweite gegenüber den Grenadieren haben. Durch die Einstellung "Basen" befinden sich eure eigenen und die feindlichen Einheiten zu Beginn des Spiels dicht beisammen. Befehligt nun in der ersten Runde drei eurer Einheiten ungefähr in die Mitte der Map und lasst sie die Flintenschützen ins Visier nehmen, indem ihr Teile ihrer Basis unter Beschuss nehmt. Durch die geringe Reichweite der Flintenschützen könnt ihr so bereits in der ersten Runde viele von ihnen ausschalten, ohne euch soweit nähern zu müssen und dadurch ins gegnerische Feuer zu geraten. Geht in folgenden Runden genauso vor und befehligt auch die verbleibenden drei Grenadiere aus eurer Basis heraus, um die restlichen gegnerischen Einheiten zu töten. Wiederholt nun so oft dieses selbst erstellte Gefecht, bis ihr die nötigen Kills erreicht habt.

Diese Trophäe ist mit den oben genannten Einstellungen kombinierbar mit der Trophäe "[JUMPTO=Spiel über Bande]Spiel über Bande[/JUMPTO]".

02751_023.pngEx-Grünschnabel

Erstes Schnelles Gefecht gewinnen.

[Offline-Trophäe]

Unter "Hauptmenü → Gefecht" könnt ihr zufallsgenerierte Maps spielen, mit allen Möglichkeiten die das Spiel, bzw. der "Gefecht erstellen"-Modus hat. Um diese Trophäe zu erhalten müsst ihr nun eine dieser zufälligen Maps auswählen und das Match gegen die feindlichen Einheiten gewinnen.

02751_030.pngFastnacht

Das Spiel um 11:11 Uhr oder 23:11 Uhr spielen.

[Multi-Trophäe]

Diese Trophäe erhaltet ihr, wenn ihr "Frozen Synapse Prime" um 11:11 Uhr am morgen oder 23:11 Uhr am abend spielt. Sollte es euch zu den geforderten Zeiten nicht möglich sein ein Spiel zu starten, so könnt ihr auch die Systemzeit eurer PS3 oder PS-Vita entsprechend einstellen, so dass ihr ein Spiel um 11:11 Uhr oder 23:11 Uhr beginnen könnt. Es reicht jedoch nicht nur aus das Spiel zu starten, um die Trophäe zu erhalten, müsst ihr euch in einer Kampagnen-Mission, einem Gefecht oder einem Multiplayer-Match befinden.

silber_header.png

02751_010.pngCharon’s Palm [JUMP]Charons Palm[/JUMP]

Eine Mission der Kampagne mit einem Goldrang abschließen.

[Offline-Trophäe]

Nach Abschluss einer Mission erhaltet ihr eine Wertung, die davon abhängig ist, mit wie vielen eigenen Einheiten ihr die Mission abgeschlossen habt. Um eine Mission mit einem Goldrang abzuschließen, müssen mindestens drei eurer eigenen Einheiten die Mission überleben. In den beiden Tutorial-Missionen erhaltet ihr ebenfalls eine Abschlusswertung, diese zählen jedoch nicht für den Erhalt der Trophäe. Es werden nur Missionen innerhalb der Kampagne für die Trophäe gewertet. Unter Hauptmenü → Kampagne → Missionen wiederholen könnt hier hinter dem Namen der jeweiligen Mission einsehen, welche bereits mit einem Bronze-, Silber- oder Goldrang abgeschlossen habt.

Das Freischalten dieser Trophäe schaltet die Trophäe "[JUMPTO=Tactics]Tactics[/JUMPTO]" mit frei.

02751_013.pngMeisterstratege

Ein Multiplayer-Spiel gewinnen, ohne eine Einheit zu verlieren.

[Online-Trophäe]

Für diese Trophäe müsst ihr ein Multiplayer-Spiel absolvieren, gewinnen und dürft dabei keine eurer Einheiten verlieren. In welchem Modus ihr diesen Sieg erspielt ist dabei irrelevant. Solltet ihr Probleme dabei haben die Trophäe zu erspielen, so verabredet euch mit einem Freund und erspielt die Trophäe, indem ihr euch gegenseitig ein Spiel gewinnen lasst, ohne das eine der eigenen Einheiten stirbt.

In folgenden Multiplayer-Modi ist die Trophäe erspielbar:

  • Sicherung
  • Streit
  • Geisel
  • Angriff
  • Vernichtung

02751_015.pngWie eine Spinne im Netz

50 feindliche Einheiten im Multiplayer töten.

[Online-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, müsst ihr innerhalb mehrerer Multiplayer-Spiele 50 gegnerische Einheiten töten. In welchem Modus ihr die nötigen Kills ansammelt und welche Gegnertypen ihr dafür erledigt ist dabei irrelevant. Solltet ihr Probleme dabei haben die Trophäe zu erspielen, so verabredet euch mit einem Freund und erspielt die Trophäe, indem ihr euch abwechselnd gegenseitig ein Spiel gewinnen lasst. Unter "Hauptmenü → Multiplayer → Spiel erstellen Truppen anpassen" könnt ihr dafür ein Match starten, das ihr mit der maximalen Anzahl von sechs Einheiten voreinstellt, um so die Kills pro Match zu erhöhen.

In folgenden Multiplayer-Modi ist die Trophäe erspielbar:

  • Sicherung
  • Streit
  • Geisel
  • Angriff
  • Vernichtung

02751_025.pngMatschformen [JUMP]Matschformen[/JUMP]

3 feindliche Einheiten mit einer Explosion töten.

[Multi-Trophäe]

Diese Trophäe schaltet ihr frei, wenn ihr drei feindliche Einheiten mit einem einzelnen Schuss eines RPG-Schützen zugleich getötet habt. Einen RPG-Schützen erkennt ihr an dem Symbol mit der Rakete unterhalb der Spielfigur. Einen solchen Kill, bei dem ihr drei Einheiten durch eine Explosion tötet, könnt ihr durch Zufall beim Spielen der Kampagne, einzelnen schnellen oder selbst erstellten Gefechten oder auch im Multiplayer-Modus erreichen. Jedoch ist der Modus "Gefecht" besonders gut geeignet.

Wählt dafür "Hauptmenü → Gefecht → Gefecht erstellen" und nehmt dort folgende Einstellungen vor:

  • Einstellungen anpassen:
    • Kartenthema - beliebig
    • Gefechtsschwierigkeit - Rekrut
    • Feindliche Taktik - Defensiv
    • Truppen-Positionierung - Basen
    • Sichtbarkeit - Hell
    • Zugbegrenzung - 20

    [*] Truppen anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • MG-Schützen - 0

    • Flintenschützen - 4

    • Scharfschützen - 0

    • RPG-Schützen - 1

    • Grenadiere - 0

    [*] Schlachtfeld anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • Schlachtfeldbreite - 800 Einheiten
    • Schlachtfeldhöhe - 800 Einheiten
    • Raumgröße - Klein
    • Raumzustand - Beschädigt
    • Zahl der Räume - Wenige
    • Anzahl der Türen - Wenige
    • Zahl der Fenster - Keine
    • Deckungsmöglichkeiten - Keine

Startet anschließend euer selbst erstelltes Gefecht. Durch die Einstellung "Basen" befinden sich die feindlichen Einheiten zu Beginn des Spiels dicht beisammen. Befehligt nun in der ersten Runde euren RPG-Schützen ein kleines Stück aus der eigenen Basis heraus, so das dieser kurz darauf direkt Teile der feindlichen Basis unter Beschuss nehmen kann. Zielt dabei auf eine Wand der feindlichen Basis, in deren Nähe sich die meisten gegnerischen Einheiten aufhalten. Dadurch das ihr selbst euch nur wenig bewegt, bevor ihr den Schuss abgebt, haben die gegnerischen Einheiten kaum genug Zeit aus ihrer Basis herauszulaufen. Trefft ihr nun mit der Rakete die Basis an der richtigen Stelle, so können durch die Druckwelle der Explosion auch weit mehr als die geforderten drei Einheiten getötet werden. Solltet ihr dies nicht schaffen, so wiederholt einfach euer selbst erstelltes Gefecht und versucht es erneut.

Tötet ihr, unter den oben genannten Einstellungen, alle gegnerischen Einheiten, so erhaltet ihr zudem die Trophäe "[JUMPTO=Held]Held[/JUMPTO]".

02751_026.pngEinsamer Wolf [JUMP]Einsamer Wolf[/JUMP]

In einem Spiel 3 feindliche Einheiten mit 1 Scharfschützen töten.

[Multi-Trophäe]

Diese Trophäe erhaltet ihr, indem ihr drei feindliche Einheiten mit einem Scharfschützen innerhalb eines Matchs tötet. Einen Scharfschützen erkennt ihr an dem Symbol mit dem Fadenkreuz unterhalb der Spielfigur. Einen solchen Kill, von drei gegnerischen Einheiten mit einem einzelnen Scharfschützen, könnt ihr beim Spielen der Kampagne, einzelnen schnellen oder selbst erstellten Gefechten oder auch im Multiplayer-Modus erreichen. Jedoch ist der Modus "Gefecht" besonders gut geeignet.

Wählt dafür "Hauptmenü → Gefecht → Gefecht erstellen" und nehmt dort folgende Einstellungen vor:

  • Einstellungen anpassen:
    • Kartenthema - beliebig
    • Gefechtsschwierigkeit - Rekrut
    • Feindliche Taktik - Defensiv
    • Truppen-Positionierung - Basen
    • Sichtbarkeit - Hell
    • Zugbegrenzung - 20

    [*] Truppen anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • MG-Schützen - 0

    • Flintenschützen - 4

    • Scharfschützen - 1

    • RPG-Schützen - 0

    • Grenadiere - 0

    [*] Schlachtfeld anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • Schlachtfeldbreite - 800 Einheiten
    • Schlachtfeldhöhe - 800 Einheiten
    • Raumgröße - Klein
    • Raumzustand - Beschädigt
    • Zahl der Räume - Wenige
    • Anzahl der Türen - Wenige
    • Zahl der Fenster - Keine
    • Deckungsmöglichkeiten - Keine

Startet anschließend euer selbst erstelltes Gefecht. Durch die Einstellung "Basen" befinden sich die feindlichen Einheiten zu Beginn des Spiels dicht beisammen. Befehligt nun in der ersten Runde euren Scharfschützen aus der Basis heraus und lasst ihn die Flintenschützen ins Visier nehmen, während ihr auf Abstand bleibt. Durch die geringe Reichweite der Flintenschützen könnt ihr so viele von ihnen ausschalten, ohne euch soweit nähern zu müssen und dadurch ins gegnerische Feuer zu geraten. Geht in folgenden Runden genauso vor, um die restlichen gegnerischen Einheiten anzugreifen. Schafft ihr es nicht mit eurem Scharfschützen drei feindliche Einheiten zu töten, dann wiederholt einfach euer selbst erstelltes Gefecht und versucht es erneut.

Tötet ihr alle vier, der zuvor eingestellten feindlichen Einheiten, so ist diese Trophäe kombinierbar mit der Trophäe "[JUMPTO=Held]Held[/JUMPTO]".

02751_027.pngSpiel über Bande [JUMP]Spiel über Bande[/JUMP]

Eine Granate von einer Wand abprallen lassen und damit eine feindliche Einheit töten.

[Multi-Trophäe]

Für diese Trophäe müsst ihr eine feindliche Einheit mit einer Granate töten, die nach dem Abfeuern von einer Wand abgeprallt und dann explodiert ist. Dies ist nur mit dem Grenadier möglich. Einen Grenadier erkennt ihr an dem Symbol mit der Handgranate unterhalb der Spielfigur. Einen solchen Kill, mit einer abprallenden Granate, könnt ihr beim Spielen der Kampagne, einzelnen schnellen oder selbst erstellten Gefechten oder auch im Multiplayer-Modus erreichen. Jedoch ist der Modus "Gefecht" besonders gut geeignet.

Wählt dafür "Hauptmenü → Gefecht → Gefecht erstellen" und nehmt dort folgende Einstellungen vor:

  • Einstellungen anpassen:
    • Kartenthema - beliebig
    • Gefechtsschwierigkeit - Rekrut
    • Feindliche Taktik - Defensiv
    • Truppen-Positionierung - Basen
    • Sichtbarkeit - Hell
    • Zugbegrenzung - 20

    [*] Truppen anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • MG-Schützen - 0

    • Flintenschützen - 6

    • Scharfschützen - 0

    • RPG-Schützen - 0

    • Grenadiere - 6

    [*] Schlachtfeld anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • Schlachtfeldbreite - 800 Einheiten
    • Schlachtfeldhöhe - 800 Einheiten
    • Raumgröße - Klein
    • Raumzustand - Beschädigt
    • Zahl der Räume - Wenige
    • Anzahl der Türen - Wenige
    • Zahl der Fenster - Keine
    • Deckungsmöglichkeiten - Keine

Startet anschließend euer selbst erstelltes Gefecht. Als Gegner sind hierfür die Flintenschützen am besten geeignet, da sie eine geringere Reichweite gegenüber den Grenadieren haben. Durch die Einstellung "Basen" befinden sich eure eigenen und die feindlichen Einheiten zu Beginn des Spiels dicht beisammen. Befehligt nun in der ersten Runde einen eurer Grenadiere ein kleines Stück aus der eigenen Basis heraus, so das dieser kurz darauf direkt Teile der feindlichen Basis unter Beschuss nehmen kann. Zielt dabei auf eine Wand der feindlichen Basis, in deren Nähe sich die meisten gegnerischen Einheiten aufhalten. Solltet ihr es nicht schaffen eine feindliche Einheit nach dem Abprallen der Granate zu töten, so wiederholt einfach euer selbst erstelltes Gefecht und versucht es erneut, da zu Beginn des Matchs die Gelegenheit am günstigsten ist.

02751_028.pngIch seh dich!

3 oder mehr feindliche Einheiten in einem dunklen Spiel sichtbar machen.

[Multi-Trophäe]

Sowohl in der Kampagne, in einzelnen schnellen oder selbst erstellten Gefechten oder auch im Multiplayer-Modus finden manche Spiele im "dunklen" Modus statt. Dabei sind die feindlichen Einheiten erst dann sichtbar, wenn sie sich im Blickfeld eurer eigenen Soldaten befinden. Der dunkle Modus wird zudem nach der ersten Runde auch durch einen Hinweis im Bildschirm nochmals erklärt. Um die Trophäe zu erhalten, müsst ihr nun in einem Match im dunklen Modus drei gegnerische Einheiten sichtbar machen. Am besten dafür geeignet ist der Modus "Gefecht".

Wählt dafür "Hauptmenü → Gefecht → Gefecht erstellen" und nehmt dort folgende Einstellungen vor:

  • Einstellungen anpassen:
    • Kartenthema - beliebig
    • Gefechtsschwierigkeit - Rekrut
    • Feindliche Taktik - Defensiv
    • Truppen-Positionierung - Basen
    • Sichtbarkeit - Hell
    • Zugbegrenzung - 20

    [*] Truppen anpassen:

    • Voreinstellungen - beliebig (empfehlenswert ist jedoch ein Match mit sechs gegen sechs Einheiten)

    [*] Schlachtfeld anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • Schlachtfeldbreite - 800 Einheiten
    • Schlachtfeldhöhe - 800 Einheiten
    • Raumgröße - Klein
    • Raumzustand - Beschädigt
    • Zahl der Räume - Wenige
    • Anzahl der Türen - Wenige
    • Zahl der Fenster - Keine
    • Deckungsmöglichkeiten - Keine

Startet anschließend euer selbst erstelltes Gefecht. Welche Gegner ihr in diesem Spiel habt oder welche Einheiten ihr selbst befehligt ist für den Erhalt der Trophäe von keiner Bedeutung. Schickt einen eurer eigenen Soldaten im ersten Spielzug in Richtung der feindlichen Basis, dadurch hat eure Einheit zugleich den Blick dort hin gerichtet. Die feindlichen Einheiten laufen aus ihrer Basis heraus und direkt ins Blickfeld eurer eigenen Einheit. Solltet ihr auf diese Weise keine drei Gegner nach der ersten Runde sichtbar machen, so entsendet weitere eurer Einheiten in Richtung feindliche Basis oder startet das Match erneut.

gold_header.png

02751_005.pngKeiner bleibt zurück

Nashar: Extrahierung abschließen, ohne dass ein Bodyguard stirbt.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe zu erhalten, müsste ihr die zweite Mission der Kampagne "Nashar: Extrahierung" beenden, ohne das einer der beiden Bodyguards stirbt. Die Bodyguards in dieser Mission sind zwei Flintenschützen, die die Spielfigur "Soulsby" auf dem Weg über die Map begleiten. Eure Aufgabe ist es nun mit euren Einheiten diese drei Charaktere bei ihrem Weg über die Map zu beschützen. Im Verlauf der Runden tauchen an verschiedenen Stellen der Map feindliche Einheiten auf, daher ist es empfehlenswert, wenn ihr die Mission zuvor einmal gespielt habt, um euch merken zu können an welchen Stellen die Gegner auf der Map erscheinen. Habt ihr euch dies eingeprägt, so müsst ihr nur eure eigenen Einheiten zuvor an die Stelle befehligen, an der die feindlichen Einheiten spawnen. Dadurch seid ihr im Vorteil und eure Einheiten können bei Erscheinen der Gegner direkt zum Angriff übergehen. Wenn ihr auf diese Weise alle feindlichen Einheiten tötet, können Soulsby und die beiden Bodyguards sicher das andere Ende der Map erreichen. Wichtig dabei ist, dass, neben den drei Charakteren, mindestens eine eurer Einheiten überlebt, damit die Mission erfolgreich beendet wird. Solltet ihr dabei scheitern, so könnt durch Drücken der start.png-Taste im Pausemenü die Mission neustarten und es erneut versuchen.

02751_006.pngDatenkrake

Alle Sammelobjekte bei einer Extrahierungsmission extrahieren.

[Offline-Trophäe]

Die Sammelobjekte die ihr in einer Extrahierungsmission finden könnt sind Datenpakete. Die erste Extrahierungsmission innerhalb der Kampagne findet in Mission 7 "Abriegelung" statt. Datenpakete werden innerhalb dieser Mission als Schlüssel dargestellt, insgesamt müsst ihr fünf Stück davon einsammeln. Die Datenpakete könnt ihr mit euren eigenen Einheiten einsammeln, indem ihr die Pakete einfach durchlauft. Eine einzelne Einheit kann mehrere Datenpakete zugleich tragen, stirbt jedoch eine Einheit die ein Paket trägt, so geht auch das Datenpaket verloren. In diesem Fall hilft nur ein Neustart der Mission. Es ist empfehlenswert vor dem Einsammeln der Datenpakete zuvor alle feindlichen Einheiten auszuschalten und erst dann mit den eigenen Einheiten die Pakete einzusammeln. Habt ihr dann alle Datenpakete aufgenommen, dann befehligt eure in die blauen Bereiche auf der Map, um die Mission zu beenden.

02751_011.pngOuroboros

Die Kampagne abschließen.

[Offline-Trophäe]

Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man alle 42 Missionen der Kampagne abgeschlossen hat.

02751_016.pngBinärer Schlächter

100 feindliche Einheiten im Multiplayer töten.

[Online-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können, müsst ihr innerhalb mehrerer Multiplayer-Spiele 100 gegnerische Einheiten töten. In welchem Modus ihr die nötigen Kills ansammelt und welche Gegnertypen ihr dafür erledigt ist dabei irrelevant. Solltet ihr Probleme dabei haben die Trophäe zu erspielen, so verabredet euch mit einem Freund und erspielt die Trophäe, indem ihr euch abwechselnd gegenseitig ein Spiel gewinnen lasst. Unter "Hauptmenü → Multiplayer → Spiel erstellen Truppen anpassen" könnt ihr dafür ein Match starten, das ihr mit der maximalen Anzahl von sechs Einheiten voreinstellt, um so die Kills pro Match zu erhöhen.

In folgenden Multiplayer-Modi ist die Trophäe erspielbar:

  • Sicherung
  • Streit
  • Geisel
  • Angriff
  • Vernichtung

02751_024.pngSchicksal besiegelt

Ein Schnelles Gefecht in 1 Zug gewinnen.

[Offline-Trophäe]

Unter "Hauptmenü → Gefecht" könnt ihr zufallsgenerierte Maps spielen, mit allen Möglichkeiten die das Spiel, bzw. der "Gefecht erstellen"-Modus hat. Um diese Trophäe zu erhalten müsst ihr nun eine dieser zufälligen Maps auswählen und das Match gegen die feindlichen Einheiten in nur einer einzigen Runde gewinnen. Dies ist, durch die zufällig generierten Maps, auch nur mit etwas Glück machbar, da viele Faktoren stimmen müssen, um das Gefecht in einem Zug zu beenden. Gut geeignet sind Maps die Basen haben, bzw. überall dort wo die Gegner recht dicht beisammen stehen, so dass ihr sie mit all euren Einheiten innerhalb der ersten Runde erreichen könnt. Habt ihr eine geeignete Map gefunden und scheitert dabei das Match in einer Runde zu beenden, so könnt ihr dieses Match im Pausemenü unter den gleichen Bedingungen über die start.png-Taste neustarten und es erneut versuchen.

02751_029.pngHeld [JUMP]Held[/JUMP]

Mit 1 Einheit ein ganzes feindliches Team aus mindestens 4 Einheiten auslöschen.

[Multi-Trophäe]

Schaltet für diese Trophäe ein feindliches Team aus, das aus mindestens vier Einheiten besteht. Hierfür ist der RPG-Schütze besonders gut geeignet. Einen RPG-Schützen erkennt ihr an dem Symbol mit der Rakete unterhalb der Spielfigur. Einen solchen Sieg könnt ihr durch Zufall beim Spielen der Kampagne, einzelnen schnellen oder selbst erstellten Gefechten oder auch im Multiplayer-Modus erreichen. Jedoch ist der Modus "Gefecht" besonders gut geeignet.

Wählt dafür "Hauptmenü → Gefecht → Gefecht erstellen" und nehmt dort folgende Einstellungen vor:

  • Einstellungen anpassen:
    • Kartenthema - beliebig
    • Gefechtsschwierigkeit - Rekrut
    • Feindliche Taktik - Defensiv
    • Truppen-Positionierung - Basen
    • Sichtbarkeit - Hell
    • Zugbegrenzung - 20

    [*] Truppen anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • MG-Schützen - 0

    • Flintenschützen - 4

    • Scharfschützen - 0

    • RPG-Schützen - 1

    • Grenadiere - 0

    [*] Schlachtfeld anpassen:

    • Voreinstellungen - Benutzerdefiniert
    • Schlachtfeldbreite - 800 Einheiten
    • Schlachtfeldhöhe - 800 Einheiten
    • Raumgröße - Klein
    • Raumzustand - Beschädigt
    • Zahl der Räume - Wenige
    • Anzahl der Türen - Wenige
    • Zahl der Fenster - Keine
    • Deckungsmöglichkeiten - Keine

Startet anschließend euer selbst erstelltes Gefecht. Durch die Einstellung "Basen" befinden sich die feindlichen Einheiten zu Beginn des Spiels dicht beisammen. Befehligt nun in der ersten Runde euren RPG-Schützen ein kleines Stück aus der eigenen Basis heraus, so dass dieser kurz darauf direkt Teile der feindlichen Basis unter Beschuss nehmen kann. Zielt dabei auf eine Wand der feindlichen Basis, in deren Nähe sich die meisten gegnerischen Einheiten aufhalten. Dadurch das ihr selbst euch nur wenig bewegt, bevor ihr den Schuss abgebt, haben die gegnerischen Einheiten kaum genug Zeit aus ihrer Basis herauszulaufen. Trefft ihr nun mit der Rakete die Basis an der richtigen Stelle, so können durch die Druckwelle der Explosion direkt alle vier Einheiten des gegnerischen Teams getötet werden. Solltet ihr dies nicht schaffen, so wiederholt einfach euer selbst erstelltes Gefecht und versucht es erneut.

Das Freischalten dieser Trophäe, mit einem RPG-Schützen, schaltet zudem die Trophäe "[JUMPTO=Matschformen]Matschformen[/JUMPTO]" mit frei.

Mit entsprechender Taktik, bei Verwendung eines Scharfschützen, schaltet der Erhalt dieser Trophäe die Trophäe "[JUMPTO=Einsamer Wolf]Einsamer Wolf[/JUMPTO]" mit frei.

platin_header.png

02751_001.pngPrime-Perfektion

Alle anderen Trophäen verdienen.

[Platin-Trophäe]

Erhält man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (ohne DLCs).

Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten.

Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87, Tybalt_13, Snieckz, PredatorX97X, CocaCola_Freak17, Atze_Pe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...