Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

MeisterDerNacht

Der Weg zu den 1.000 Platin-Trophies

Recommended Posts

MeisterDerNacht   
  • Beiträge: 1.416
  • Ich bin hier nun schon sehr lange registriert, aber habe von solchen Projekten bisher nichts mitbekommen.

    Nun starte ich hiermit ein eignes Projekt, aber bevor ich dazu komme kurz was zu meiner Person:

    In echt heiße ich Marlon und bin 20 Jahre alt. Außerdem studiere ich BWL und ja, das Studentenleben ist schon eine feine Sache.

    Um mir mal vom Lernen und Zocken eine kleine Auszeit zu gönnen gehe ich sehr häufig ins Fitnessstudio (um die 5x die Woche) und vertreib mir auch druchs Joggen ein wenig die Zeit. Generell bin ich ein recht großer Sportfanatiker.

    Abgesehen vom Joggen und Kraftsport mach ich auch noch Gerätetauchen was mir auch sehr großen Spaß macht.

    Nun zu meiner kleinen Zockergeschichte:

    Wann ich mit dem Zocken genau angefangen habe kann ich leider nicht genau sagen, aber die ersten Spiele, die ich gespielt habe, waren Stronghold, Die Sielder und diverse andere Spiele in diesem Genre.

    Irgendwann kam dann die PS3 raus und diese Konsole hat mich dann doch in ihren Bann gezogen.

    Nach nicht all zu langer Zeit kamen dann die Trophies hinzu und ich habe ab und an mal ein paar Trophies gesammelt, aber das nur nebenbei.

    Doch dann kam ich zu meiner ersten Platin mit dem Spiel "Skate 2", ein Spiel was ich damals extrem oft gezockt habe, daher hat sich die Platin eig. von selbst ergeben.

    Das war auch der Zeitpunkt wo es allmählich anfing, dass ich auf Trophy-Jagd unterwegs war, aber dennoch hatte ich selten das Ziel die Platin zu erreichen, da es mir damals als ein zu hoch angesetztes Ziel vorkam. Bis ich dann mitbekommen habe, dass es eig. gar nicht so schwer ist. Man brauch lediglich etwas Geduld kombiniert mit ein wenig Geschick und schon ist man der Platin sehr nah.

    Dann kam aber das Spiel "CoD MW2", ein Spiel auf das ich mich doch sehr gefreut habe, da ich zu dieser Zeit öfters mal CoD4 und CoD5 eingelegt habe und ich zu der Zeit Ego-Shootern generell sehr gut gefunden habe.

    Dadurch rückten die Trophys in den Hintergrund und die Ego-Shooter in den Vordergrund. Nach nun 5 Jahren habe ich die Lust an Ego-Shootern komplett verloren. In meinen Augen ist das halt immer das selbe und nach 5 Jahren rumlaufen und schießen habe ich nun wirklich genug von dem Zeug...

    Seit nun ein paar Wochen habe ich also nun richtig damit begonnen Trophies zu sammeln.

    Meine Ziele in diesem Projekt:

    Nein, der Titel beinhaltet keinen Schreibfehler, keine Sorge.

    Das primäre Ziel dieses Projektes sind wirklich die 1000 Platin-Trophies zu erreichen und ich weiß selber, dass dies ein sehr großes Ziel ist mit einigen großen und vor allem nervigen Hindernissen.

    Wenn ich schon ein Projekt beginne dann soll es wenigstens ein richtig anspruchsvolles sein.

    Neben diesem Ziel gibt es noch 2 weitere:

    In der Weltrangliste möchte ich unter den 1.000 sein und was die Quote meiner Trophies angeht, diese möchte ich definitiv erhöhen. Momentan strebe ich erstmal die 60% an und ich denke das ist ganz annehmbar, zumal ich auch selten DLC´s kaufe.

    Wenn man sich nun meine bisherigen Trophies anguckt wird man feststellen, dass ich einige Spiele nur mal kurz angespielt habe.

    Das will ich in Zukunft unterlassen und ein paar Spiele werde ich definitiv aus der dicken Staubschicht bergen und wieder in die Playse einlegen.

    Ich werde versuchen jede Woche ein Update zu posten und die Werte in diesem Startpost zu aktualisieren. Außerdem werde ich es so machen, dass ich immer angebe welche Spiele in Arbeit sind, dies wird man in meiner Signatur auch vorfinden.

    Mir ist selber bewusst, dass dieses Projekt wahrscheinlich einige Jahre in Anspruch nehmen wird, aber ich stehe dem Ganzen doch sehr optimistisch gegenüber.

    Projektstart: 13.07.2014



    Platin: 39

    Gold: 179

    Silber: 671

    Bronze: 2.587

    Gesamt: 3.476

    Completion: 45%

    In Arbeit

    CoD Ghosts (PS3)

    The Walking Dead

    AC Black Flag

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    MeisterDerNacht   
  • Beiträge: 1.416
  • Update #1 - 17.07.2014

    Da die Ziele doch sehr anspruchsvoll sind werde ich diese natürlich Stufenweise versuchen zu erreichen.

    Das bedeutet, dass das erste Ziel natürlich erst einmal die 100 Platin-Trophies sind, was in meinen Augen doch sehr schnell gehen sollte.

    Was die Gesamtzahl der Trophies angeht, da strebe ich vorerst die 5.000 an. Das sollte eigentlich sehr schnell gehen.

    Bei der Completion der Trophies werde ich auch erst einmal die 50% anstreben.

    Mit kleinen Schritten macht das denke ich wesentlich mehr Sinn und sorgt auch für ein wenig mehr Motivation.

    Aber nun komme ich mal zu meinen Platin-projekten:

    Battlefield 4 habe ich vor ein paar Tagen platiniert und von dem Spiel wird es auch definitiv eine Doppelplatin geben, da diese extrem leicht war.

    Ansonsten wurde noch The Walking Dead platiniert. Eine sehr einfache Platin, da man das Spiel nur durchspielen musste, aber die Story war wirklich ziemlich gut wie ich finde. Auf jeden Fall keine Platin bei der man sich durchquälen muss und ich werde solche Platin-Trophies auch vorerst meiden.

    Zurück in die Zukunft wird heute wahrscheinlich schon platiniert, da diese auch sehr flott geht und dann geht es mit meinen alten Spielen weiter.

    Um euch einen kleinen Überblick zu den anstehenden Projekte zu geben, hier eine kleine Liste:

    Call of Duty: Ghosts



    Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 3 Full Burst

    Remember Me

    Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 2

    Watch_Dogs

    Saints Row The Third

    The Bureau -> Ziel 100% Completion, da Platin bereits erreicht

    AC 3

    AC Black Flag

    Auf Naruto freue ich mich besonders, da ich schon so ein kleiner Fan dieser Serie bin und auch die restlichen Spiele werden mir durchaus Spaß machen.

    Alle Spiele in der Liste habe ich bereits 1x angespielt, jedoch nie durchgespielt geschweige denn platiniert. Wobei Naruto Shippuden UN 2 noch nicht gespielt wurde, aber es liegt schon lange bei mir rum. Wird also langsam mal Zeit.

    CoD Ghosts wird leider doch nerviger als geplant, da diese Coop-Trophies doch etwas anspruchsvoller sind als von mir erwartet, aber mit einem guten Team geht das hoffentlich zügig von statten.

    Ob ich CoD Ghosts mit Hilfe der PS4-Version doppelt platinieren werde steht noch nicht ganz fest, da ich erst mal gucken muss wie gut die Trophies zu holen sind wenn man ein gutes Team hat. Und selbst wenn es gut laufen sollte, ich müsste erst mal ein Team auf der PS4 finden und das ist dann doch eine kleine Schwierigkeit, aber darüber wird sich erst Sorgen gemacht wenn es überhaupt dazu kommen sollte.

    Neben dieser Liste gibt es natürlich auch noch die Platinketten, die ich aber eher "nebenbei" mache, da die Spiele in den PK´s keinen großen Aufwand erfordern.

    Bis die Liste erst einmal abgearbeitet ist vergeht noch etwas Zeit, besonders wegen Assassins Creed 3 + Blag Flag. Diese Platin-trophies werden für mich sicher anstrengend sein, da ich kein Fan der AC-Platins bin. Da muss man immer so extrem viel sammeln und dann kommen noch diese optionalen Ziele hinzu, aber ich muss da durch.

    Ich will ja schließlich keine Platin "verschenken".

    Das war somit das erste Update !

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Flux   
  • Beiträge: 590
  • Achtung, provokante Frage :d:

    Hast du dir mal einen Schlachtplan oder sowas erstellt?

    Ich bin ein großer Fan von anspruchsvollen Zielen, aber erreichbar sollten sie schon sein. 1000 Platintrophäen erscheinen mir als konkretes Ziel völlig sinnlos. Vielleicht sagt dir der Gamer-Name "Hakoom" etwas. Das ist ein Mensch, der sein Leben seit Einführung der Trophies vor 5,5 Jahren mit selbstaufopfernder Hingabe dem Trophäenjagen widmet. Nach eigenen Aussagen spielt er durchschnittlich ca. 15h/Tag ... Hakoom hat jetzt knapp 700 Platins.

    Es ist nur meine ganz persönliche Meinung, aber so ein Vorhaben wirkt auf mich völlig uninteressant, da einfach nicht realistisch. Während allerdings 1000 Platins ja rein theoretisch noch zu erreichen wären (vorausgesetzt das System gibt es noch weitere 10-20 Jahre in der Form) ist dein zweites Ziel schlicht und ergreifend absurd. Laut psnp hat der jetzige Platz 1000 bereits 168 Platins bei 8700 Trophies ... und auch der wird nur höchst unwahrscheinlich heute aufhören mit dem Sammeln.

    Ich begrüße es, wenn hier engagierte Projektler etwas Neues, interessantes und inspirierendes auf die Beine stellen, aber das hier scheint mir nicht ganz zu Ende gedacht. Vielleicht überdenkst du dein Konzept nochmal?

    Just my 2 cents and no offense

    Flux

    Auszüge aus Interviews mit Hakoom:

    “I sleep around 5 to 9 hours per day, sometimes I stay up an entire day without sleeping too."

    “As far as food, goofing around, errands and socialising are concerned I waste 2 to 4 hours a day doing those things, but not every day of course. On average that’s about 3 hours spent doing non-gaming, so 600 platinums in 5.4 years (2018 days) is humanly possible with the correct time management.”

    “I have also played over 1000 games by now and obtained more than 31000 trophies and lvl 100 on PSN. I have played over 20k hours in the past 5 years and sacrificed many opportunities in life to reach where I am now.”

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    MeisterDerNacht   
  • Beiträge: 1.416
  • @Flux:

    Provokant kommt mir die Frage schon mal gar nicht vor, da ich selber auch schon darüber nachgedacht habe.

    Es ist wahr, dass das Projekt, sofern ich dieses überhaupt beenden werde, 15-20 Jahre dauern wird.

    Und ja, ich habe schon überlegt ob ich einfach ein neues Projekt starte mit etwas realistischen Zielen.

    Hakoom kenne ich und der kam mir auch schon öfters in den Sinn kurz nachdem ich dieses Projekt gestartet habe. Er zockt Tag ein Tag aus und das Trophy-Hunting ist anscheinend sein Job. Ich hingegen studiere und werde später einen Job nachgehen, der sicher auch einiges an Zeit fressen wird.

    Und die paar Semesterferien bringen da sicher auch nicht viel :D

    Vielleicht nehme ich einfach die 200 Platin-Trophies als Ziel ?!

    Ich werde mir das mal im Laufe des heutigen Tages überlegen. Ich mag es absolut nicht Projekte zu starten und diese dann "aufzugeben", wobei das hier wohl doch angebracht wäre...wohl doch zu hoch gegriffen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Tigress   
  • Beiträge: 1.105
  • Ändere doch einfach die Ziele hier im Projekt und lass den Titel von einem Moderator abändern, in das, für das du dich dann entscheidest. 1000 finde ich persönlich nämlich auch ziemlich weit hergeholt. 200 klingt da schon annehmbarer und Ziele können bei Erfolg, ja auch erhöht werden.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×