Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
madd8t

Trophäen-Leitfaden - Adam's Venture Chronicles

Recommended Posts

madd8t   
  • Beiträge: 25.984
  • Trophäen-Leitfaden - Adam's Venture Chronicles

    0x platin3.png 1x gold3.png 2x silber3.png 9x bronze3.png = 12 | Gesamtpunkte: 285

    Allgemeine Infos:

    • Das Spiel enthält nur Offline-Trophäen.
    • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
    • Fehlende Trophäen können über die Kapitelauswahl nachgeholt werden.
    • Es gibt keinen einstellbaren Schwierigkeitsgrad.
    • Kapitel die man über die Kapitelauswahl wiederholt, können nur gespielt, aber nicht gespeichert werden.
    • Wiederholt man ein Kapitel, während man im Hauptspiel einen Spielfortschritt hat, so bleibt dieser erhalten und kann nach Beenden des wiederholten Kapitels im Hauptmenü unter "Weiter" fortgesetzt werden.
    • Für den Spielfortschritt relevante Gegenstände oder Interaktionen werden in deren Nähe durch grüne schwebende Punkte dargestellt und können so leichter ausgemacht werden.
    • Im gesamten Spiel gibt es versteckte Truhen mit darin enthaltenen Codes zu finden. Diese sind jedoch für den Erhalt der Trophäen irrelevant.
    • Die Sprache im Spiel ist englisch. Alle Bildschirmtexte, Menüs und Untertitel sind in deutsch geschrieben.

    bronze_header.png

    02082_004.pngMeistersprenger

    Jag die Felsen in die Luft.

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Am Tor des Garten Eden" Professor Saint-Omair dabei geholfen hat einen Tunneleingang freizusprengen.

    Den dafür nötigen Sprengstoff kann man an einer Werkbank im vorderen Teil der Höhle herstellen. An dieser sind drei einstellbare Mischtrichter angebracht und darunter zwei weitere, die bereits voreingestellt sind. Auf der linken Seite befindet sich eine Legende an der man ablesen kann, wie das Mischungsverhältnis sein muss, um den Sprengstoff herzustellen. Nun muss man die oberen drei Trichter so einstellen, dass die in der Legende angegebenen Mengen nach den unteren beiden Trichtern in der Dynamitstange landen. Man kann dafür die Trichter auf die Stufen 25, 50 und 75% einstellen. Die unteren beiden Mischtrichter stehen unveränderbar auf 50 und 25%.

    Ein Bild der Lösung im Spoiler:

    meistersprenger-trophaee.png

    Ein Video dazu im Spoiler:

    [url=http://youtu.be/XHrCZBDJLb0]Youtube - Adam's Venture Chronicles - Meistersprenger[/url]

    02082_005.png Schlüssel zu deinem Glauben

    Finde den versteckten Schlüssel.

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Die Suche beginnt" in einem Höhlenabschnitt den Schlüssel zu einem versperrten Tor gefunden hat.

    Nachdem man den Höhleneingang mit der Aufschrift "Liebe" betreten hat, und so der schwarzen Rauchkreatur entkommen ist, betritt man eine Höhle mit zwei Wasserfällen. Hinter dem linken Wasserfall muss ein Rätsel gelöst werden.

    Ein Bild der Lösung im Spoiler:

    schluessel-trophaee.png

    Hat man dies erfolgreich absolviert, so fließt kein Wasser mehr von oben in die Höhle. Nun ist es möglich das Leuchtfeuer im rechten Gang der Höhle zu entzünden. Dies öffnet einen Durchgang und man kann im dahinterliegenden Bereich den Schlüssel finden und aufnehmen.

    Ein Video mit der Lösung des Rätsels und dem Fundort des Schlüssels im Spoiler:

    [url=http://youtu.be/3-oKMwu6s7o]Youtube - Adam's Venture Chronicles - Schlüssel zu deinem Glauben[/url]

    02082_006.pngUnd er sah, dass es gut war

    Löse das "Garten von Eden" Puzzle.

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Eden" alle sieben Steintafeln richtig auf dem Altar vor dem Höhleneingang abgelegt hat.

    Dafür müssen im gesamten Höhlensystem im "Garten von Eden" insgesamt sieben Rätsel gelöst werden, um die nötigen Steintafeln zu erhalten. Hat man diese gesammelt, so findet man sich kurz darauf im Eingangsbereich des Höhlensystems wieder und trifft erneut auf Professor Saint-Omair und Evelyn. Der Professor fordert dann dazu auf, die steinernen Ringe am Boden in die richtige Position zu drehen. Hat man dies erreicht, müssen die sieben Steintafeln auf dem Altar in der Mitte dieser Ringe an der richtigen Position angebracht werden.

    Bilder der Lösungen im Spoiler:

    Steintafel 1:

    eden-puzzle-1.png

    Steintafel 2:

    eden-puzzle-2.png

    Steintafel 3:

    eden-puzzle-3.png

    Steintafel 4:

    eden-puzzle-4.png

    Steintafel 5:

    eden-puzzle-5.png

    Steintafel 6:

    eden-puzzle-6.png

    Steintafel 7:

    eden-puzzle-7.png

    Ein Video mit den Fundorten und Lösungen der Rätsel im Spoiler:

    [url=http://youtu.be/z43J3p0cHzs]Youtube - Adam's Venture Chronicles - Und er sah, dass es gut war[/url]

    02082_007.pngHerr der Seiler

    Du bist der Herr der Seile.

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Am Tempelberg I" ein Seil gefunden hat.

    Hierfür folgt man dem Weg durch das Kaktusfeld bis in das Dorf. In einer Seitenstraße wird man von einer Wache aufgehalten und aufgefordert umzukehren. Etwas weiter links davon befindet sich ein Balken an einem Vorsprung den man untersuchen kann. Für diesen Balken wird ein Seil benötigt.

    Von dort aus läuft man nun nach unten durch einige Gebäude. In einem bricht dabei der Boden ein und Adam stürzt in ein unterirdisches Gewölbe. Auch hier folgt man wieder dem Weg und landet schließlich in einem Raum mit vier Hebeln und einem Tor. Hinter dem ersten Tor befinden sich drei weitere. Die Hebel öffnen bei Betätigung ein Tor, bei manchen werden gleich zwei Hebel betätigt (und somit auch zwei Tore geöffnet) und zudem kann die Betätigung eines Hebels auch andere Hebel wieder zurücksetzen. Ein Kombinationsspiel bei dem die richtige Reihenfolge gefunden werden muss. Um alle vier Tore gleichzeitig zu öffnen, betätigt man alle Hebel jeweils einmal, beginnend von dem ganz rechten, bis hin zu dem Hebel ganz links.

    Ein Video mit der Lösung des Torrätsels und dem Fundort des Seils im Spoiler:

    [url=http://youtu.be/c8LST0p-vyI]Youtube - Adam's Venture Chronicles - Herr der Seiler[/url]

    02082_008.pngEine Brücke zu weit

    Du bist klüger als ich dachte.

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Hinab in den Brunnen" den Brückenpfad zu Salomons Thronsaal errichtet hat.

    Nachdem man das Tor mit Hilfe des Stammbaums Salomons geöffnet hat, betritt man einen Raum über dessen Abgrund sich mehrere Brückensegmente befinden. Davor befinden sich fünf Hebel, die jeweils bestimmte Segmente vor und zurück steuern. Der Hebel ganz rechts fehlt jedoch und muss erst eingesammelt werden, indem man einen Brückenpfad zu seinem Fundort erstellt.

    Dafür geht man folgendermaßen vor:

    1. Den zweiten Hebel von links einmal betätigen.
    2. Den ersten Hebel von links einmal betätigen.
    3. Dem so entstandenen Brückenpfad folgen und den fehlenden fünften Hebel einsammeln.

    Der fünfte Hebel kann nun an den dafür vorgesehenen Platz angebracht werden. Nun muss der Brückenpfad, der zum Tor führt, eingestellt werden.

    Dafür sind folgende Schritte nötig:

    1. Den Hebel ganz rechts zwei mal betätigen.
    2. Den zweiten Hebel von rechts ein mal betätigen.
    3. Den mittleren Hebel zwei mal betätigen.
    4. Den zweiten Hebel von links ein mal betätigen.

    Die Trophäe wird freigeschaltet, nachdem man die letzte richtige Hebelstellung durchgeführt hat und das letzte Brückensegment in Position gefahren ist.

    Ein Video mit der Lösung des Brückenrätsels im Spoiler:

    [url=http://youtu.be/2Ef8ahU0PAQ]Youtube - Adam's Venture Chronicles - Eine Brücke zu zweit[/url]

    02082_009.pngFinde ein Buch

    Ah… Schau, ein Buch!

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Salomons Thronsaal I" das Edelsteinrätsel gelöst hat.

    Nachdem man hinter Salomons Thron zwei weitere Räume erkundet hat, befindet man sich in der Höhle mit Salomons Schatz. Dort ist an einer Wand im Fels ein Cluster aus Edelsteinen angebracht. Die darin enthaltenen Edelsteine sind rot, gelb, blau und grün. Von jeder Farbe jeweils vier an der Zahl. Um das Rätsel zu lösen, müssen alle Steine einer Farbe in den passenden Bereich befördert werden. Dies wird erreicht durch insgesamt fünf Griffpunkte, um die man die einzelnen Steine im Uhrzeigersinn drehen kann. Der mittlere Griff ist silbern und dient dazu die verstreuten Edelsteine in die entsprechende Richtung zu lenken. Die anderen vier Griffpunkte entsprechen den Farben der Edelsteine. Um jeden farbigen Griffpunkt müssen nun vier gleichfarbige Edelsteine passend einsortiert werden.

    Hier die genaue Reihenfolge in der die verschiedenen Griffpunkte betätigt werden müssen, ausgehend von der unveränderten Anordnung der Edelsteine zu Beginn des Rätsels:

    1. rot - silber - blau
    2. silber - blau - rot
    3. rot - silber - silber
    4. blau - grün silber
    5. silber - grün - silber
    6. grün - gelb - rot
    7. silber - rot - silber
    8. silber - rot - gelb
    9. gelb - silber - silber
    10. silber - gelb - gelb
    11. gelb - silber - silber

    Diese Reihenfolge ist nicht die einzige die zur Lösung des Rätsels führt, jedoch die kürzeste. Hat man versehentlich einen falschen Griffpunkt betätigt, so kann man durch Drücken von -> Kontrollpunkt laden -> das Rätsel erneut versuchen und wird dann an den Eingang der Höhle zurückgesetzt.

    Die Trophäe schaltet sich etwas verzögert, während der darauf folgenden Videosequenz, frei.

    Ein Video mit der Lösung des Edelsteinrätsels im Spoiler:

    [url=http://youtu.be/hTHG7bvI0M4]Youtube - Adam's Venture Chronicles - Finde ein Buch[/url]

    02082_010.png Globetrotter

    Dreh diesen Globus!

    [Offline-Trophäe]

    Die Trophäe wird freigeschaltet, wenn man sich dem Globus nähert und durch Drücken der dreieck.png-Taste damit interagiert. Im gesamten Spiel gibt es drei Möglichkeiten einen Globus zu finden.

    Diese wären:

    • Im Arbeitszimmer von Professor Venture zu Beginn des Kapitels "Oxford, zwei Jahre zuvor ...".
    • Ein zweites Mal im Arbeitszimmer von Professor Venture, nachdem man ihm das Buch der Erleuchteten gebracht hat, im Kapitel "Oxford, zwei Jahre zuvor ...".
    • Im Haus von Professor Saint-Omair, nachdem man seine Windmühlen repariert hat, im Kapitel "Luz, Frankreich".

    Ein Video dazu im Spoiler:

    [url=http://youtu.be/I9HMyA5ri9Y]Youtube - Adam's Venture Chronicles - Globetrotter[/url]

    02082_011.pngWindmühle

    Kleine Windmühle, ist es nicht so…

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Luz, Frankreich" drei Windmühlen von Professor Saint-Omair repariert hat.

    Um eine Windmühle zu reparieren, müssen die Stromkreise richtig miteinander verbunden werden. Im gesamten Stromkreis sind zwei Glühbirnen die so zum Leuchten gebracht werden müssen. An jedem Verbindungspunkt eines Stromkreises ist eine Zahl (bspw. +2 oder -4) angebracht. Ebenfalls ist unterhalb jeder Glühbirne eine Zahl, diese muss nun mathematisch, durch Addition und Subtraktion der einzelnen Verbindungspunkte der Stromkreise, erreicht werden. Zur Hilfe ist in der unteren linken Ecke des Bildschirms ein analoges Messgerät dargestellt, welches den Zeiger dabei immer auf das aktuelle Ergebnis der zusammengerechneten Stromkreise einstellt. Insgesamt müssen mit dieser Methode drei Windmühlen wieder in Gang gesetzt werden.

    Die Ergebnisse der einzelnen mathematischen Aufgaben lauten folgendermaßen:

    • Windmühle 1

      • Glühbirne 1: 9 = 0 +1 +1 +3 +2 +2
      • Glühbirne 2: 13 = 9 +7 -2 -2 +4 -5 -2 +3 +1 -1 +1

      [*]Windmühle 2

      • Glühbirne 1: 8 = 5 +2 +3 -1 +2 -1 +2 -4

      • Glühbirne 2: 14 = 8 +1 -2 +4 +2 +4 -3 +2 -1 +2 -3

      [*]Windmühle 3

      • Glühbirne 1: 1 = 5 -3 +2 -1 -1 +1 -1 -1
      • Glühbirne 2: 21 = 1 +1 +2 +4 +1 +1 +1 +3 +2 +1 +2 -3 +2 +1 +2

    Nach der ersten Windmühle wird während einer Videosequenz der Weg zur nächsten angedeutet. Nach der zweiten Windmühle muss man links davon, an einem Dach des Nachbarhauses, auf ein weiteres klettern. Von dort aus kann man in der Ferne schon Evelyn erkennen, die um Hilfe bei der letzten Windmühle bittet. Hat man das Hausdach in der Nähe von Evelyn erreicht, lässt sie eine Leiter zu Adam herab und der Weg zur letzten Windmühle ist frei.

    Bilder der Lösungen im Spoiler:

    Windmühle 1:

    windmuehle-1.png

    Windmühle 2:

    windmuehle-2.png

    Windmühle 3:

    windmuehle-3.png

    Ein Video mit den Lösungen der Rätsel im Spoiler:

    [url=http://youtu.be/y8TiFjw9tKM]Youtube - Adam's Venture Chronicles - Windmühle[/url]

    02082_012.pngHab dich!

    Bin am Gewinnen!

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Minenschächte II" das letzte Rätsel gelöst und dadurch den Grabräuber James Saint-Omair gefangengenommen hat.

    James hält Professor Venture und Evelyn in einer Höhle gefangen. Der Boden dieser Höhle hat neun Felder, drei innerhalb einer Reihe und drei Reihen untereinander. James Saint-Omair befindet sich auf dem rechten Feld in der mittleren Reihe und versucht eine Sprengladung zu zünden. Adam Venture befindet sich im Vordergrund der Höhle auf einer der beiden Plattformen links und rechts in der Höhle. Diese Plattformen sind in der Mitte mit einer Brücke verbunden. Oberhalb dieser Brücke sind drei codierte Scheiben aufgehangen. An der linken Wand der Höhle befindet sich eine Tafel auf der neun dieser Scheiben abgebildet sind. Jede dieser Scheiben stellt eines der Felder des Höhlenbodens dar. Auf den Plattformen links und rechts sind jeweils zwei Hebel angebracht mit denen es möglich ist die Codierung der drei hängenden Scheiben zu ändern. Ziel des Rätsels ist es nun die Scheiben so zu codieren, dass sie übereinandergelegt den Code zeigen mit dem Feld des Bodens (entsprechend des Codeschlüssels auf der Tafel) auf dem der Grabräuber James steht. Dann muss nur noch der richtige Hebel betätigt werden, was zur Folge hat, dass ein Käfig aus dem Boden hochschnellt und den Grabräuber gefangen nimmt. Während man die Codierung der Scheiben vornimmt entstehen Explosionen, die die Höhle erschüttern und Teile der Brücke, die die Plattformen miteinander verbindet, zerstören. Die Brücke kann jedoch durch Springen oder Klettern überwunden werden.

    Ein Bild mit weiteren Erklärungen dazu im Spoiler:

    Legende:

    • In weiß: Die drei Codierscheiben, der Codeschlüssel an der linken Höhlenwand und die Position des Grabräubers James Saint-Omair auf der rechten Fläche in der mittleren Reihe.
    • Hebel 1: Hiermit wird eingestellt welche Scheibe verändert werden soll.
    • Hebel 2: Hiermit wird eingestellt wie die (zuvor über Hebel 1 voreingestellte) Scheibe gedreht werden soll. Auf der linken Position wird die Scheibe um die senkrecht Achse gedreht, auf der rechten Position um die waagerechte Achse.
    • Hebel 3: Mit diesem Hebel wird die (zuvor an Hebel 1 und 2 voreingestellte) Scheibe und Aktion durchgeführt.
    • Hebel 4: Mit diesem Hebel werden die drei Scheiben übereinander gelegt und somit die Codierung "geprüft". Danach fährt der Käfig aus dem Boden, rund um das Feld das mit den Codierscheiben, entsprechend des Codeschlüssels an der linken Höhlenwand, eingestellt wurde.

    letztes-raetsel.png

    Hier die genaue Vorgehensweise das Rätsel zu lösen, basierend auf dem zuvor gezeigten Bild:

    • Hebel 2 betätigen
    • Hebel 3 betätigen
      • Scheibe 1 ist danach richtig codiert

      [*]Hebel 1 betätigen

      [*]Hebel 3 betätigen

      [*]Hebel 2 betätigen

      [*]Hebel 3 betätigen

      • Scheibe 2 ist danach richtig codiert

      [*]Hebel 1 betätigen

      [*]Hebel 3 betätigen

      • Scheibe 3 ist danach richtig codiert

      [*]Hebel 4 betätigen

    Ein Video mit der Lösung des Codierscheiben-Rätsels im Spoiler:

    [url=http://youtu.be/zT3UCDIukoo]Youtube - Adam's Venture Chronicles - Hab dich![/url]

    silber_header.png

    02082_002.pngBeende Episode I

    Beende die erste Episode.

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Eden" zusammen mit Evelyn aus der Höhle geflohen ist und das Flugzeug erreicht hat.

    02082_003.png Beende Episode II

    Beende die zweite Episode.

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Salomons Thronsaal II" zusammen mit Evelyn aus dem einstürzenden Tempel Salomons geflohen ist.

    gold_header.png

    02082_001.pngWage dich vor!

    Beende das gesamte Spiel.

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man im Kapitel "Minenschächte II" den Grabräuber hinter Gitter gebracht hat.

    Danke für Tipps und Ergänzungen an Merlin-87.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Gast
    Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

    ×