Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

waukipauki

welches auto für welches rennen/cup

Recommended Posts

 

da es so ein thread hier noch nicht gibt mach ich mal ein auf.

ich bin kein besonders guter fahrer in gt6.

was könnt ihr mir denn so empfehlen welches auto ich denn nehmen kann für welches rennen/cup? besonders AI-rennen und bei den S-rennen hab ich probleme die zu gewinnen. was sind so die besten autos die ich nehmen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 
da es so ein thread hier noch nicht gibt mach ich mal ein auf.

ich bin kein besonders guter fahrer in gt6.

was könnt ihr mir denn so empfehlen welches auto ich denn nehmen kann für welches rennen/cup? besonders AI-rennen und bei den S-rennen hab ich probleme die zu gewinnen. was sind so die besten autos die ich nehmen kann?

sowas gehört in den allgemeinen thread und vor allem:

wie lang soll die liste werden?

für jeden cup gibt es bestimmt 100 autos, mit denen zu es schaffen kannst.

ansonsten musst du halt üben, üben, üben

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

wieso gehört sowas in den allgemeinen thread?

sowas würde dort ziehmlich schnell unter gehen. man kann doch hier diskutieren welches das beste auto für ein rennen oder meiterschaft ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
da es so ein thread hier noch nicht gibt mach ich mal ein auf.

ich bin kein besonders guter fahrer in gt6.

was könnt ihr mir denn so empfehlen welches auto ich denn nehmen kann für welches rennen/cup? besonders AI-rennen und bei den S-rennen hab ich probleme die zu gewinnen. was sind so die besten autos die ich nehmen kann?

Die S-Rennen habe ich schon 2x durch,bei welchen Rennen hast Du probleme vielleicht kann ich Dir tipps geben aber ich bin auch kein guter Fahrer

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich bin die S-Rennen mit 650LP mit den Audi R8 LMS ultra Phoenix, die 24 min Spa und Le Mans mit den Audi R18 TDI 15th Anniv gefahren.

Bin die Rennen aber auch schon mit den Audi R18 TDI und Pascarolo C60 Hybride gefahren und habe da keine Leistung Tuning gemacht außer den Ölwechsel. Die passenden Reifen und wenn ich mal über 650LP war dann die Leistung angepasst.

Probleme habe ich keine gehabt, nur nach den Update 1.03 bis es behoben würde bei den Zeitrennen.

wieso gehört sowas in den allgemeinen thread?

sowas würde dort ziehmlich schnell unter gehen. man kann doch hier diskutieren welches das beste auto für ein rennen oder meiterschaft ist.

Weil es wie schon oben gesagt für jedes Rennen X verschiedene Wagen gibt um es zu gewinnen. Jeder hat seine Vorlieben an Wagen oder wie er sie Tunt, einige fahren ihre Wagen ohne Leistungs Tuning und andere tunen es bis zum geht nicht mehr, wieder andere stimmen das Setup der Wagen für jedes Rennen genau ab.

Dann hängt es auch davon ab wie gut man ist. Ich bin zum Beispiel mit den Wagen dan man zu beging kaufen muss die ersten 3 Klassen alles gefahren was mit den Honda ging. In den Wagen habe ich nur Ölwechsel, Fahrwerk, Rennbremsen, Getriebe, Differenzial, Leichtbau Stufe 3, Scheiben, Motorhaube, Front- und Heckspoiler verändert. Habe mit ihn 372LP und bin Rennen mit 600 LP gefahren und habe auch damit gewonnen(60 Siege habe ich mit ihn).

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kauf dir die Kiste, tune sie auf ca. 645 LP, nimm nur den mittleren Turbo. Du brauchst beim ersten S-Rennen nicht tanken und fährst die weichen Reifen auf max. 6-7 Stufe, selbst wenn du heizt wie Sau und in die Kurven slidest (TC +1 bis+2). Da du nicht stoppen musst, gewinnst du locker mit 45sek. Vorsprung. Ich hatte gleich im ersten Anlauf eine Zeit von ca. 10.30min. Viel Spaß.

Achso, vergessen: das Getriebe so auf 310km/h max. einstellen, der Rest kann eigentlich so bleiben.

VG Olli

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
da es so ein thread hier noch nicht gibt mach ich mal ein auf.

ich bin kein besonders guter fahrer in gt6.

was könnt ihr mir denn so empfehlen welches auto ich denn nehmen kann für welches rennen/cup? besonders AI-rennen und bei den S-rennen hab ich probleme die zu gewinnen. was sind so die besten autos die ich nehmen kann?

Aus meiner Sicht gibt es nur 3-4 Wagen die Du für die S-Rennen nehmen kannst.

1.Mercedes-Benz Sauber Mercedes C9 Race Car '89,2.Toyota MINOLTA Toyota 88C-V Race Car '89,3.BMW McLaren F1 GTR Race Car '97,4.Ferrari 458 Italia '09

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Aus meiner Sicht gibt es nur 3-4 Wagen die Du für die S-Rennen nehmen kannst.

1.Mercedes-Benz Sauber Mercedes C9 Race Car '89,2.Toyota MINOLTA Toyota 88C-V Race Car '89,3.BMW McLaren F1 GTR Race Car '97,4.Ferrari 458 Italia '09

Es gibt viel viel mehr Auto's die man nehmen kann^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

schon klar das man sehr viele autos nehmen kann. am ende muss ja jeder selber wissen mit welchem auto er am besten zu recht kommt bei nem rennen oder meisterschaft. grad deshalb hab ich ja ein neues thread dafür eröffnet damit man darüber diskutieren und noch tipps geben kann. ich bin ja bestimmt nicht der einzigste der probleme bei den ai-rennen und bei den s-rennen hat. sinnlos ist das thread nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich habe mit dem BMW McLaren F1 GTR Race Car '97 5 Rennen in S gewonnen ohne Probleme bei den normalen Wagen war es der Ferrari 458 Italia '09 mit dem Mercedes-Benz CLK-GTR Race Car '98 die AI-Meisterschaft und S-Rennen natürlich gibt es noch viele andere aber ich habe halt mit diesen Erfolg gehabt,probier einfach,viel Glück

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Kauf dir die Kiste, tune sie auf ca. 645 LP, nimm nur den mittleren Turbo. Du brauchst beim ersten S-Rennen nicht tanken und fährst die weichen Reifen auf max. 6-7 Stufe, selbst wenn du heizt wie Sau und in die Kurven slidest (TC +1 bis+2). Da du nicht stoppen musst, gewinnst du locker mit 45sek. Vorsprung. Ich hatte gleich im ersten Anlauf eine Zeit von ca. 10.30min. Viel Spaß.

Achso, vergessen: das Getriebe so auf 310km/h max. einstellen, der Rest kann eigentlich so bleiben.

VG Olli

vielen dank olli für den tipp.

habs des auto gekauft und so getunt wie du es beschrieben hast. da war dann das rennen ein kinderspiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wenn ihr wenige Geld habt für ein LMP Wagen könnt ihr euch den Red Bull X2014 Junior '14 kaufen für cr. 200.000. Damit könnt ihr in der S-Klasse alle Rennen außer 2 fahren und eure Gegner sind auch nur Red Bull X2014 Junior.

Bei den 650LP Rennen einfach Ballastgewicht auf 200kg nehmen und den rest mit weniger Motorleisten.

Mit den Gewinnt ihr recht leicht, ich hatte mindesten eine Runde vorsprung am ende des Rennen. Außer die 24 min Nürburgring da hat nur 1 oder 2 KI Fahrer die 3. Runde erreicht. Nachtanken muss man so gut wie nie, aber die Rennreifen Weich gehen runter wie Butter wenn man ihn voll am Limiet fährt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wie ich sehe hast Du immer noch Probleme mit der S-Serie,hier MEINE Vorschläge mit den Wagen die ICH genommen habe. Willow Springs,Ascarie Race mit dem Tommykaira ZZII '00, Aprilot Hill,Suzuka Circuit,Brands Hatch,Nürburgring,Silverstone mit dem BMW McLaren F1 GTR Race Car '97,den Rest mit dem Toyota MINOLTA Toyota 88C-V Race Car '89,viel Glück.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Pefektes Auto für Willow:

- Mercedes VGT mit 2x Medium Reifen. Erstes mal wo mit Willow Springs spaß macht :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich habe alle Rennen der GT-Weltmeisterschaft mit dem Toyota MINOLTA Toyota 88C-V Race Car '89 locker gewonnen.

Die KI-Fahrer helfen sogar mit, denn wenn man mal weiter zurückfällt, werden sie langsamer. So schafft man es trotz Ausflüge ins Kiesbett auf Platz 1.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Wenn ihr wenige Geld habt für ein LMP Wagen könnt ihr euch den Red Bull X2014 Junior '14 kaufen für cr. 200.000. Damit könnt ihr in der S-Klasse alle Rennen außer 2 fahren und eure Gegner sind auch nur Red Bull X2014 Junior.

Bei den 650LP Rennen einfach Ballastgewicht auf 200kg nehmen und den rest mit weniger Motorleisten.

Mit den Gewinnt ihr recht leicht, ich hatte mindesten eine Runde vorsprung am ende des Rennen. Außer die 24 min Nürburgring da hat nur 1 oder 2 KI Fahrer die 3. Runde erreicht. Nachtanken muss man so gut wie nie, aber die Rennreifen Weich gehen runter wie Butter wenn man ihn voll am Limiet fährt.

Ich habe das mal probiert, da ist der Rocket 07 aber wesentlich einfacher zum siegen zu bewegen. Die Reifen gehen eigentlich nie unter 7-8. Das liegt ja auch logischerweise daran, dass der Rocket nur knapp 400kg hat, deiner mit 200kg Balast kommt fast auf das doppelte. In der max. Speed liegt der Rocket locker um 100km/h höher und final hat man, wenn man es braucht, auch noch den Booster:smile:

P.S. tanken muss man mit dem Rocket 07 logischerweise auch nicht.

VG Olli

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Kauf dir die Kiste, tune sie auf ca. 645 LP, nimm nur den mittleren Turbo. Du brauchst beim ersten S-Rennen nicht tanken und fährst die weichen Reifen auf max. 6-7 Stufe, selbst wenn du heizt wie Sau und in die Kurven slidest (TC +1 bis+2). Da du nicht stoppen musst, gewinnst du locker mit 45sek. Vorsprung. Ich hatte gleich im ersten Anlauf eine Zeit von ca. 10.30min. Viel Spaß.

Achso, vergessen: das Getriebe so auf 310km/h max. einstellen, der Rest kann eigentlich so bleiben.

VG Olli

Habe mir den auch geholt geiler tipp aber habe noch eine frage dazu. Und zwar was mei st du mit TC.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Habe mir den auch geholt geiler tipp aber habe noch eine frage dazu. Und zwar was mei st du mit TC.

Traction Controll = Traktionskontrolle

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...