Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Odin van Kush

Mitglied
  • Gesamte Beiträge

    35
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Odin van Kush

  • Rang
    Bronze-Status

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Hessen
  • Interessen
    Zocken, Rappen, Ki++en, Fi++en
  • Beruf
    Zocker, Rapper, Ki++er, Fi++er

Letzten Besucher des Profils

551 Profilaufrufe
  1. Odin van Kush

    RPG Maker MV für PS4 in 2019 - Fragen über Fragen

    Hm, bisher wenig Hinweise. Ich las etwas über ein Release Ende November und lese immer wieder 2019 ... mal sehen, falls das halbwegs korrekt ist, bleibt ja noch etwas Zeit. Was bisher aber nirgends zu finden ist, ist eine Antwort auf die (für mich sehr wichtige) Frage, inwieweit das importieren eigener Ressourcen möglich ist, und falls ja, wie das funktionieren soll. Bzgl. der Spielbarkeit weiß ich nun, dass es wohl eine App geben soll, die man herunterlädt, und damit von anderen erstellte Games spielen kann. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob sich das für mich wirklich lohnt ... abwarten auf neue Meldungen.
  2. Odin van Kush

    Euer wertvollstes Videospiel

    Also, das heute wertvollste Spiel aus meiner Retro-Sammlung ist "Azure Dreams" für den GameBoy. Bruder hatte das mal inkl. Verpackung für 30,- (!) Euro in einem Sale/Buy Geschäft in unserer Gegend gekauft. Neulich mal nachgesehen, inkl. Verpackung und Heft kostet das mittlerweile 150,- bis 200,- € !! oo hab gestaunt. Hab daraufhin mal für sämtliche alte GameBoy- und NES-Module, die ich besitze, die Preise gecheckt und muss sagen, dass ich auch bei denen in der Regel eine kleine, wenn auch häufig schwankende, Wertsteigerung habe, allerdings nicht über den originalen Erstverkaufspreis hinaus. Als Beispiel SuperMario Bros. 2 für NES inkl. OVP. Gekauft gebraucht für 25,- € ... zwischenzeitlich war das über's Internet nicht unter 45,- € zu bekommen. Zeitweise ging der Preis über die Sechzig Euro ... Das ganze Thema ist schon sehr interessant, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass Spiele, die 10 Jahre später das doppelte einbringen, als solche "Perlen" bei Release meist nicht einzuordnen sind. Evergreens wie "Ocarina of Time", da ist es heute verständlich, dass das Modul plus Packung beinah doppelt so viel kostet, wie 1998, interessanter finde ich das ganze jedoch bei Spielen, die aufgrund der Tatsache, dass sie kaum oder von wenigen gespielt wurden - die also sehr selten sind, nicht unbedingt gut - so teuer geworden sind. Bestes Beispiel das og. GameBoy Spiel "Azure Dreams" ... also ich kenne niemanden sonst, der diese schwarze Kassette hatte, und das Spiel gespielt hat.
  3. Odin van Kush

    Retroachievements

    Verstehe ich das richtig? Ist das so eine Internetplattform für emulierte Spiele, die gleichzeitig mit einem Erfolge-System gekoppelt ist? Klingt ja mal richtig feinst, früher habe ich einige Zeit lang auf vizzed.com alte RetroGames gesuchtet. Welche Konsolen werden denn da alles unterstützt und ist die Auswahl an Spielen vergleichbar mit anderen Seiten dieser Art?
  4. Odin van Kush

    Verpasste Monster

    OK, habe es jetzt wieder einige Tage ruhen lassen, ich versuch es weiter, zumal ich den Chaos Hexer ohnehin farmen muss. Mal sehen mit wie viel Spielstunden ich nach Platin herauskomme ... ^^ Bin bissher deutlich schneller als in den 1990ern auf dem SNES. Damals hätte ich schon 80 Std. auf der Uhr, heute gerade mal 35 ...
  5. Odin van Kush

    Verpasste Monster

    Also bisher haben die sich nur in folgende Monster verwandelt: - Pogopuschel - Zombiehund - General Quack - Chaoshexer Vielleicht noch 1 typus Monster, der mir nicht einfällt ... "alle" hörte sich nach mehr an ^^
  6. Odin van Kush

    Verpasste Monster

    Heidewitzka, das wird ne lange Nacht ^^ Danke soweit
  7. Bin soeben zufällig auf diesen Thread gestoßen, ich wusste gar nicht, dass ein solches Spiel existiert ... ... bei allen Göttern, muss ich haben!!!
  8. Odin van Kush

    RPG Maker MV für PS4 in 2019 - Fragen über Fragen

    @glupi74 vielen Dank! Ich werde diesbzgl. sicher mal das eine oder andere von mir lesen lassen. An alle anderen: ihr dürft gern weiter versuchen, meine Fragen zu beantworten, sofern es wen gibt, der mehr über das Release oder das Programm an sich weiß. Danke!!
  9. Odin van Kush

    Verpasste Monster

    Hab glaube ich ein ähnliches Problem. Ich befürchte, den Helm von den Greifenfüßen aus dem Heiligen Land nicht gefarmt zu haben, somit nochmal neu anfangen zu müssen, um alle Equipment-bezogenen Trophäen zu erhalten -.- ärgerlich Meinst du diese grauen kleinen Gestaltwandler? Können die sich tatsächlich - zufällig generiert - in JEDES Monster verwandeln? Manchmal verwandeln die sich ja gar nicht, wird das durch irgendwas getriggert?
  10. Hallo allerseits, da es zu dem neulich in den NEWS angekündigten Europa-Release zum RPG Maker MV auf PS4 noch keinen Thread gab, habe ich diesen hier mal erstellt, da ich einige Fragen habe, von denen ich hoffe, dass sie mir hier jemand beantworten kann. Also ich habe mich damals auf PC bereits mit den Versionen 95, 98, 2k und XP beschäftigt und erkannt, dass der grundsätzliche Aufbau des RPG Maker MV vergleichbar ist. Seit beinah 15 Jahren spinne ich mir in meinem Hinterstübchen mein Traum-RPG zusammen und würde die Gelegenheit gerne nutzen, dieses endlich mal zu realisieren. Da ich vorhabe, zum Zeitpunkt des Erscheinens des "Spiels" auf PS4 ein gros an Konzeption, Storyboard und Spielablauf bereits vorbereitet zu haben, um gleich effektiv loslegen zu können, müsste ich vorab wissen: - Ist mit einem Release in Europa auch ein konkreter Release in Deutschland gemeint? Werde ich dieses Spiel wirklich in meine Hände bekommen können? - Ist jemandem bzgl. eines genaueren Termines irgendetwas bekannt? - Wird man bzgl. Grafiken, Soundeffekten, Mapskins, etc. (Material) auf die im Spiel inbegriffenen beschränkt sein, oder wird es (vergleichbar mit den unzähligen Hilfreichen Editoren und Ressourcen-Websites im Netz für die PC-Versionen des Makers) eine Möglichkeit geben, Chars und andere Ressourcen/Grafiken selbst zu gestalten? bzw. eigene Grafiken zu importieren? - Inwieweit wird man beim Erstellen eines Spieles in punkto Größe (Speicher) eingeschränkt sein? Die bisherigen Informationen, welche ich bisher finden konnte, sind doch recht dürftig ... ich hoffe, jemand von euch weiß mehr und kann mir die eine oder andere meiner Fragen beantworten. Ich danke schon mal im Voraus! PS: Wer sich für mein mittlerweile 15 Jahre altes Projekt interessiert, oder beim Entwickeln Supporten möchte, ist gerne eingeladen, mich darauf anzusprechen.
  11. Odin van Kush

    Verabredung Online-Trophäen zu Verdun

    UPDATE: Gibt es hier noch jemand, der das Spiel aktiv spielt? Suchte es immer noch ziemlich heftig, habe auch mittlerweile eine kleine Gruppe tauglicher, aktiver Spieler zusammen und wir leisten uns gute Gefechte in "Frontlinien" ... unter der Woche abends und am Wochenende stundenlang, EU-Server. Wer sich uns anschließen möchte (kommen aus allen Teilen der Welt, Englisch ist schon notwendig), darf mich gerne adden. PSN: Bizzgeburt Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!
  12. Odin van Kush

    Allgemeiner Thread zu Verdun

    Sehr ärgerlich! Hatte mit nem Kumpel bereits "auf ehrliche Weise" gute 190 gemeinsame Spiele erreicht. Neulich kam es zu einem Fehler im PSN woraufhin diese Zählung, sowie Trupperfahrung und Trupprang auf 0 gesetzt wurden. Dummerweise zu spät gemerkt und bereits online gesaved ._. Jetzt mogeln wir auch ^^ zumal die 5000 Kopfschüsse schon geknackt sind.
  13. Odin van Kush

    Allgemeiner Thread zu Bombing Busters

    Danke, werde ich ausprobieren! Sobald mir mal wieder danach ist, mir an einem kleinen Dre*k's-Game die Zähne auszubeissen ^^
  14. Odin van Kush

    Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    Habe ebenfalls mit 3 bewertet. Ist echt nicht schwer. Stellenweise ein Ansatz von Kniffligkeit zu spüren ... aber nicht wirklich. Erinnert mich ein wenig an das CD-Rom-Spiel "Die Mumins", das ich als Kind hatte ... für einen erfahrenen Adventure-Zocker wirklich eine Aufwärmübung.
  15. 21-30h, ich habe mir das Durchspielen auf zwei Spieltage verteilt und bei ein paar Rätselpassagen ein wenig gebraucht, bzw. bin häufig sinnfrei in einem Bereich hin- und hergerannt
×