Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

BossTanaka

Members
  • Content Count

    2242
  • Joined

  • Last visited

About BossTanaka

  • Rank
    Gold State

Recent Profile Visitors

6549 profile views
  1. Die Nominierungen werden doch erst im Januar gewählt und bekanntgegeben.
  2. Genau da liegt der Hase im Pfeffer. Ich bin davon überzeugt, dass die Filme einen bestimmten Nerv der damaligen Zeit getroffen haben, den man aus heutiger Sicht nicht mehr nachempfinden kann. Zum Zeitgeist hinzu kommt der Nostalgiefaktor. Wenn man mit ihnen aufgewachsen ist, hat man einen ganz anderen Bezug dazu. Ich bin beispielweise mit den Karl May-Verfilmungen groß geworden (auch hier hatte Terence Hill ja mehrere Auftritte), diese wären für mich heute ebenfalls schier unschaubar. Nüchtern betrachtet sind die Spencer/Hill-Filme schon grober Klamauk und laufen auch immer nach demselben Schema ab.
  3. Ich stelle die Gegenthese auf und behaupte, es gibt keinen guten Film mit den beiden zusammen. Habe den Kult um die Filme ehrlich gesagt nie verstanden.
  4. Die Maske von Fuminori Nakamura.
  5. Atemlos nach Florida (1942) von Preston Sturges — 6/10 Dark Star (1974) von John Carpenter — 6/10 Der lange Weg nach Cardiff (1940) von John Ford — 6/10 Der Postmann (1994) von Michael Radford & Massimo Troisi — 7/10 Fegefeuer der Eitelkeiten (1990) von Brian De Palma — 5/10 Hinter dem Rampenlicht (1979) von Bob Fosse — 8/10 Jenseits von Afrika (1985) von Sydney Pollack — 7/10 Ludwig II (1973) von Luchino Visconti — 8/10 Mein Onkel aus Amerika (1980) von Alain Resnais — 8/10 Nevada Smith (1966) von Henry Hathaway — 6/10
  6. Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001) von Peter Jackson — 10/10 Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (2002) von Peter Jackson — 9/10 Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003) von Peter Jackson — 9/10 Dumbo (2019) von Tim Burton — 5/10 Ein Gauner & Gentleman (2018) von David Lowery — 7/10 Glam Girls (2019) von Chris Addison — 2/10 Gullivers Reisen (2010) von Rob Letterman — 3/10 Hereditary - Das Vermächtnis (2018) von Ari Aster — 8/10 Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018) von David Yates — 5/10 Walk the Line (2005) von James Mangold — 8/10
  7. Hä? Du tust ja so als hätte sie dir weiß Gott was angetan. Dabei kann ich es durchaus nachvollziehen, dass sie stinkig ist, wenn du mehr Zeit mit einer Freundin als mit ihr verbringst. Aber na ja, sollte wohl einfach nicht sein. Auch wenn ich das nach über fünf Jahren Beziehung schon alles etwas merkwürdig finde.
  8. Land der Freien von Cormac McCarthy.
  9. Bonnie & Clyde (1967) von Arthur Penn — 8/10 Das Mädchen Irma la Douce (1963) von Billy Wilder — 6/10 Das Omen (1976) von Richard Donner — 7/10 Das Wunder von Macon (1993) von Peter Greenaway — 6/10 Der Ritus (1969) von Ingmar Bergman — 7/10 Der zerrissene Vorhang (1966) von Alfred Hitchcock — 6/10 Free Willy - Ruf der Freiheit (1993) von Simon Wincer — 5/10 Free Willy 2 - Freiheit in Gefahr (1995) von Dwight H. Little — 4/10 Free Willy 3 - Die Rettung (1997) von Sam Pillsbury — 2/10 Papillon (1973) von Franklin J. Schaffner — 7/10
  10. A Single Man (2009) von Tom Ford — 7/10 Asche ist reines Weiß (2018) von Zhangke Jia — 8/10 Attack the Block (2011) von Joe Cornish — 6/10 Borgman (2013) von Alex van Warmerdam — 6/10 Broken Flowers (2005) von Jim Jarmusch — 7/10 Captain Marvel (2019) von Anna Boden & Ryan Fleck — 6/10 Der Mohnblumenberg (2011) von Gorō Miyazaki — 7/10 Die Legende der Prinzessin Kaguya (2013) von Isao Takahata — 9/10 Greenberg (2010) von Noah Baumbach — 6/10 Im Rausch der Sterne (2015) von John Wells — 5/10 It Comes at Night (2017) von Trey Edward Shults — 6/10 Maria Stuart, Königin von Schottland (2018) von Josie Rourke — 6/10 Meg (2018) von Jon Turteltaub — 4/10 The Homesman (2014) von Tommy Lee Jones — 4/10 The Mule (2018) von Clint Eastwood — 5/10 To Rome with Love (2012) von Woody Allen — 5/10 Vater und Sohn (2013) von Hirokazu Kore-eda — 7/10 Vollblüter (2017) von Cory Finley — 7/10 White Boy Rick (2018) von Yann Demange — 6/10 Wie der Wind sich hebt (2013) von Hayao Miyazaki — 8/10
  11. Väter und Söhne von Iwan Turgenjew.
  12. Leutnant Gustl von Arthur Schnitzler
×
×
  • Create New...