Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

YaToL96

Acer Aspire 5750g oft Bluescreen

Recommended Posts

 

Moin Community,

ich habe im Moment oft Bluescreens bei meinem Acer Aspire 5750g ( Version: i7 2770QM | Nvideda GT 630M | 8 GB Arbeitsspeicher ). Ich wollte mal Fragen ob es eine Möglichkeit gibt das irgendwie zu verhindern und oder ob man den umgetauscht bekommt wenn man Nachweisen kann, dass man öfters Bluescreens bekommt - sprich dies ein Umtauschgrund wäre.

Würde mich über eine schnelle Antwort freuen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Start - Eingabeaufforderung eintippen und dieses mit Rechsklick "Als Administrator ausführen" drücken.

Dort "chkdsk C: /r" eingeben und Enter drücken. Den Text lesen und mit "J" bestätigen.

Beim nächsten Systemstart wird dann der Datenträger überprüft und repariert.

Sollten die BlueScreens wegen Systemfehlern auftauchen, behebt chkdsk diese Fehler.

Wenn es nicht funktioniert, dann sag bescheid.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

wie geil ist das denn?? blind mit chkdsk geschossen.. xD

kann eine lösung sein, muss aber nicht xD

BSOD kann alles mögliche sein.

Hardware/Software bedingt.

Um nur deine frage zu beantworten:

Ein umtauschgrund ist es wenn du nachweisen kannst das es ein HardwareProblem ist.

Am einfachsten ist da die software komplett ausschliessen (zb windows neu installieren oder auf externer festplatte)

Wenns dann noch nicht läuft wäre es ein garantiefall.

aber kann auch sein dass sich einfach ein kabel gelöst hat, oder was auch immer.

aber um das fest zu stellen fehler ein paar info's.

Zum BSOD

Was steht denn genau im BSOD?

hast du mal im windows logbuch nachgeschaut ob da was mehr info steht?

seit wann hast du's?

hat sich zu der zeit was geändert?

hast du noch andere beschwerden?

ich halt's hier mal im auge.

Gruss da lass

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
wie geil ist das denn?? blind mit chkdsk geschossen.. xD

kann eine lösung sein, muss aber nicht xD

Blind?! :banghead:

Jahrelange Berufserfahrung nennt man das.

In der IT arbeitet man nach dem Ausschlussverfahren, wenn das Problem nicht genau definiert ist.

Von daher versucht man erstmal das System zu reparieren, um das als Fehlerursache des BlueScreens auszuschließen.

Und wenn man keinen Fehlercode vom BlueScreen benannt bekommt, dann muss man eben abschätzen bzw. probieren, wo der Fehler liegt.

Also halte dich mit deinen Äußerungen mal bisschen zurück...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Danke für eure schnelle Antwort, ich probiere das nacher mal aus was du mir hier beschrieben hast :-)

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

tut mir ja leid wenn du dich angegriffen fühlst deswegen.

es ist schonmal ein schritt den er machen kann, da geb ich dir recht.

aber wie gesagt.

wenn man ein paar info's mehr hat kann man genauere sachen sagen.

bsp. ntdll.dll fehlt. dann kannst du 50 mal chkdsk laufen lassen.

da wird sich nichts ändern.

daher meine ich nur das ein paar mehr info's hat ein wenig schneller zum gewünschten ergebnis kommt.

vielleicht war meine wortwahl ein wenig direkt, sorry dafür.. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Schon ok. Bin ja nicht nachtragend.

Wenn aber keine Info's kommen, außer BlueScreen, dann muss ich damit erstmal "arbeiten".

Ist bei meinen Kunden ja nicht anders.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

joa.. wir übernehmen die rechner dann von der arbeit aus mit LogMeIn.

und das erste was ich dann mache: eventvwr, minidmp und ntbtlog nachschauen.

dann hat man direkt die info's.

da sieht man auch schon von allein ob ein chkdsk notwendig ist.

was machst du denn für arbeit?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Moin ich bins nochmal...

Ich habe das von euch oben genannte im cmd eingegeben hatte bis jetzt noch keinen BlueScreen aber kommt bestimmt :D

Ich denke, dass der Grund irgendwie überhitzung ist - da das Notebook ziemlich heiß wird beim " zocken" :)

Seit ungefähr einer halben Stunde steht da 10%...

Ist das normal? :D

baju3u8u.jpg

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hatte bis jetzt noch keinen Bluescreen :)

Aber wo ich hier schon Experten habe wisst ihr ob man was dagegen machen kann, dass der Laptop immer so heiß wird ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich hatte bis jetzt noch keinen Bluescreen :)

Aber wo ich hier schon Experten habe wisst ihr ob man was dagegen machen kann, dass der Laptop immer so heiß wird ?

Das hört man natürlich gerne. War meine Anleitung ja erfolgreich.

Du musst schauen, wo die Lüfter sind.

Wenn die unten sind, dann entweder was unter den Laptop legen (Buch usw.), dass die Lüfteröffnung frei ist oder so ein "Laptopgestell" kaufen, damit er höher steht.

Sehr ungünstig für nen Laptop ist es, wenn er auf dem Bett/der Couch steht.

Wenn die Lüfter nur seitlich sind, dann mal (vorsichtig!) mit nem Kompressor ausblasen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Notebook steht auf nem Schreibtisch... Wird seit der cmd Aktion zwar noch heiß, aber bekomme kein BlueScreen...

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

Gerade eben wieder einen BlueScreen gehabt... -. -

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

Vorheriger Post um 13:26

Post hinzugefügt um 14:56

Hey Leute,

glaubt ihr ich kann das Notebook bei Media Markt reklamieren ? Wenn ich nachweisen kann, dass ich oft BlueScreens habe oder/und mein Notebook noch nichtmal startet ?

Habe es vor gut 12 Monaten gekauft...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Probieren kannst du es. Oder die sagen, dass du mal das System neu aufsetzen sollst.

Aber es wäre super, wenn du mal postest, was da steht, wenn der BlueScreen kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Gut, dann probier ich das mal wenn ich das nächste mal bei MediaMarkt bin..

Okay beim nächsten Bluescreen mach ich das... :)

oder kann man auch irgendwie das nachträglich angucken :D ?

Vorheriger Post um 15:44

Post hinzugefügt um 16:29

Noch was...

Wenn ich den PC platt mache, dann geht die Garantie doch nicht verloren oder ?

Und instaliert Acer die Treiber von alleine ? Weil Acer ja keine Cd mit...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Naja man könnte ins Eventlog gucken, aber da steht meistens nur, dass Windows unerwartet heruntergefahren wurde.

Nein, die Garantie geht dabei nicht verloren. Wenn Windows die Treiber kennt, dann kommen die übers Update mit. Ich würde allerdings ein Backup der Treiber machen und diese nach Neuinstallation wieder aufspielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...