Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Shaddix

PC hängt sich ständig auf.

Recommended Posts

 

hiho,

mein PC macht mir in letzter Zeit mal wieder das Leben schwer.

Es kommt in letzter Zeit sehr häufig vor, dass er sich von einer Sekunde auf die anderen aufhängt, besonders wenn ich im Internet bin.

Auf bestimmte Seiten lässt sich das nicht eingrenzen, passiert hin und wieder auch hier im Forum. Vor ca. 10 Minuten ist der PC wieder abgestürzt, nachdem ich eine News auf Spieleradar geöffnet habe....

Wenn er sich aufhängt funktioniert gar nichts mehr (Strg + Alt + F4, Strg + Alt + Entf ...) Da bleibt mir dann nichts anderes übrig als den PC vom Netz zu nehmen, was auf die dauer bestimmt nicht gut für das System sein kann...

Nach dem Neustarten bekommt man die Möglichkeit den Pc im "Abgesicherten Modus" zu betreiben, leider habe ich davon keine Ahnung, wie das funktioniert und ich den Fehler beheben kann.

Hoffe deshalb hier auf kluge Köpfe die mir bei diesem Problem behilflich sein können :)

System: Windows 7 Home Premium; 64-Bit Version; Google Chroome ist der verwendete Browser.

LG

Syn

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

vieleicht ist dein prozessor beschädigt als sich mein pc immer aufgehangen hat hab ich in mal aufgeschraubt und da waren die ganzen anschlüsse zum prozessor verrutscht. was anderes würd mir net einfallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Schau mal nach ob deine Win7 updates alle auf dem neusten stand sind.

Versuch mal eine Fehlerüberprüfung laufen zu lassen.

Vielleicht findet dein Rechner selbst den Fehler.

( C: ) - Eigenschaften - Tools - Fehlerüberprüfung

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Windows CD rein, auf reparieren klicken und hoffen dass wieder alles so läuft, wie es sollte. Sonst Windows einmal ganz neu installieren.

Wenn auch das nichts gebracht hat, dann liegt es an der Hardware. Wenn das mit Windows reparieren bzw. neu aufsetzen nichts gebracht hat kann ich dir erklären wie du die Hardware einzeln durchchecken kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Windows CD rein, auf reparieren klicken und hoffen dass wieder alles so läuft, wie es sollte. Sonst Windows einmal ganz neu installieren.

Wenn auch das nichts gebracht hat, dann liegt es an der Hardware. Wenn das mit Windows reparieren bzw. neu aufsetzen nichts gebracht hat kann ich dir erklären wie du die Hardware einzeln durchchecken kannst.

Den Punkt kann ich leider nicht finden :frown:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Den Punkt kann ich leider nicht finden :frown:

Habe jetzt erst gelesen, dass du Win 7 hast. Dann vergesse unten angegebene anleitung -->> ist für Windows XP

1. Windows Cd einlegen (Reccovery CD bringt nichts!!!)

2. Rechner neu starten

3. Taste drücken um von der win CD zu booten, falls nicht möglich im Bios die Bootreihenfolge ändern.

4. Fenster mit folgender Auswahl:

  • Eingabetaste drücken um Windows zu installieren-
  • R Taste drücken für das öffnen der Wiederherstellungskonsole zum reparien (nicht drücken!!!!)
  • F3 Taste drücken um Installation abzubrechen

Eingabetaste drücken und nicht die R-Taste

5. Hier steht in der regel unten

C:\WINDOWS "Microsoft Windows"

Hier die Auswahl repariern wählen --> R Taste drücken

6. In der Regel spätestens nach 30min sollte die Windows Reparatur fertig sein

7. Win CD aus den Laufwerk nehmen und hoffen, dass der Fehler behoben wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Habe jetzt erst gelesen, dass du Win 7 hast. Dann vergesse unten angegebene anleitung -->> ist für Windows XP

1. Windows Cd einlegen (Reccovery CD bringt nichts!!!)

2. Rechner neu starten

3. Taste drücken um von der win CD zu booten, falls nicht möglich im Bios die Bootreihenfolge ändern.

4. Fenster mit folgender Auswahl:

  • Eingabetaste drücken um Windows zu installieren-
  • R Taste drücken für das öffnen der Wiederherstellungskonsole zum reparien (nicht drücken!!!!)
  • F3 Taste drücken um Installation abzubrechen

Eingabetaste drücken und nicht die R-Taste

5. Hier steht in der regel unten

C:\WINDOWS "Microsoft Windows"

Hier die Auswahl repariern wählen --> R Taste drücken

6. In der Regel spätestens nach 30min sollte die Windows Reparatur fertig sein

7. Win CD aus den Laufwerk nehmen und hoffen, dass der Fehler behoben wurde.

Ok, danke.

Werde ich demnächst mal versuchen, sobald ich die Windows CD finden kann :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Naja, halt das übliche machen wenn nichts mehr geht.

Pc aufschruaben, enstauben, Daten sichern, formatieren. Sollte dann nichts gehen weiß man immerhin das es an der Hardware.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Öffne mal als Administrator die Console. Start --> CMD eingeben (als Admin öffnen).

Tippe dann sfc /scannow ein. Dabei wird das System auf Fehler überprüft.

Wenn Fehler gefunden wurden, fordert sie auf, eine CD einzulegen.

Wenn dabei nichts gefunden wurde, oder es nicht geholfen hat, kannst du auch von der Windows 7 DVD starten. Meistens ist F8 für das Booten von DVD. Ansonsten Bootreihenfolge im BIOS einstellen. Im DVD-Menü hast du dann eine Reperaturfunktion.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Habe jetzt erst gelesen, dass du Win 7 hast. Dann vergesse unten angegebene anleitung -->> ist für Windows XP

1. Windows Cd einlegen (Reccovery CD bringt nichts!!!)

2. Rechner neu starten

3. Taste drücken um von der win CD zu booten, falls nicht möglich im Bios die Bootreihenfolge ändern.

4. Fenster mit folgender Auswahl:

  • Eingabetaste drücken um Windows zu installieren-
  • R Taste drücken für das öffnen der Wiederherstellungskonsole zum reparien (nicht drücken!!!!)
  • F3 Taste drücken um Installation abzubrechen

Eingabetaste drücken und nicht die R-Taste

5. Hier steht in der regel unten

C:\WINDOWS "Microsoft Windows"

Hier die Auswahl repariern wählen --> R Taste drücken

6. In der Regel spätestens nach 30min sollte die Windows Reparatur fertig sein

7. Win CD aus den Laufwerk nehmen und hoffen, dass der Fehler behoben wurde.

Habe leider nur eine Recovery CD hier :cry2:

Eine andere habe ich auch nicht aufgehobe, schade.

Bekommt man die im Elektronik-Geschäft zu kaufen?

@Bartman: Dein Vorschlag funktioniert nicht, kommt nur die Meldung, dass ich als Admin angemeldet sein muss, das bin ich aber.

Geht leider nicht :frown:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich hatte das vor kurzem mit meinem laptop

allerdings benutze ich windows xp sp3 und firefox 8.0

nach einigen reboots fand ich den grund fürs problem:

immer wenn ich firefox anhatte, fror alles nach ein paar minuten ein -> firefox war schuld

lösung: die ganzen profildaten vom firefox backupen, den profilordner löschen

zu finden unter C:\Dokumente und Einstellungen\BENUTZERNAME\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox

, einen neues profil erstellen - durch "firefox -p" unter [start]-> ausführen - dieses als standardprofil auswählen, firefox schließen

dann in den neuen profilordner, alles löschen und mit dem backup des alten profils ersetzen -> problem unständlichst gelöst

grund des ganzen fehlers, KEINE AHNUNG... das wird immer ein rätsel bleiben

vielleicht hilft dir das in irgendeiner weise mit deinem windows 7 und google chrome... wenn du schon alles geupdatet hast (inklusive adobe und java) und einen hardwarefehler ausschließen kannst und nicht mehr weiter weisst

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
ich hatte das vor kurzem mit meinem laptop

allerdings benutze ich windows xp sp3 und firefox 8.0

nach einigen reboots fand ich den grund fürs problem:

immer wenn ich firefox anhatte, fror alles nach ein paar minuten ein -> firefox war schuld

lösung: die ganzen profildaten vom firefox backupen, den profilordner löschen

zu finden unter C:\Dokumente und Einstellungen\BENUTZERNAME\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox

, einen neues profil erstellen - durch "firefox -p" unter [start]-> ausführen - dieses als standardprofil auswählen, firefox schließen

dann in den neuen profilordner, alles löschen und mit dem backup des alten profils ersetzen -> problem unständlichst gelöst

grund des ganzen fehlers, KEINE AHNUNG... das wird immer ein rätsel bleiben

vielleicht hilft dir das in irgendeiner weise mit deinem windows 7 und google chrome... wenn du schon alles geupdatet hast (inklusive adobe und java) und einen hardwarefehler ausschließen kannst und nicht mehr weiter weisst

Ok, danke.

Werde ich mal probieren :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Steht denn bei dir im Command Prompt oben in der Titelleiste Administrator vor dem Pfad, denn nur dann bist du als Admin im CMD, sonst nicht. Wenn du dir sicher bist, das dein Benutzerkonto Administrator Rechte hat, dann mit Rechtsklick auf cmd.exe und "Als Administrator ausführen" anwählen. Dann muss es funktionieren.

Wegen der Windows CD. Die kannst du dir selber von Microsoft herunterladen und brennen. Du musst dazu nur den Aktivierungskey kennen.

Hier hab ich mal eine Linksammlung auf chip.de gefunden. Such dir dort deine Version raus (unten in der tabelle).

Du kannst aber auch die Reperatur mit der Recovery DVD durchführen, die du hast. Ist seit ich glaube Vista eine vollwertige Windows Installations-DVD. Wird nur von den PC Herstellern anders beschriftet und mit eigener Software "aufgewertet".

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

mal frage :)

die grösse der auslagerungs datei

hast du da was verändert oder läst du das von windows machen ?

wenn du was verändert hast stell das wieder um

dies kann nächlich auch zu sporadischen abstürten führen

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Muss meinen Vorrednern Recht geben.

Entweder erstmal Windows neu aufsetzen (vorher natürlich Daten Backup in irgendeiner gewünschten Form!) oder direkt auf Fehler der Hardware überprüfen.

Dein beschriebenes Problem kann leider auf zu viele Fehler hinweisen. Es kann halt sein, dass Windows irgendwelche Dateien fehlen (kaputt etc.), es kann aber auch genauso gut sein, dass deine CPU, Graka oder HDD nen Knacks weg hat.

Überleg dir einfach mal, was für dich am einfachsten umzusetzen ist an Tests (Hardware, Software) und dann können wir dir sicher ne gute Anleitung geben, diese durchzuführen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
hiho,

mein PC macht mir in letzter Zeit mal wieder das Leben schwer.

Es kommt in letzter Zeit sehr häufig vor, dass er sich von einer Sekunde auf die anderen aufhängt, besonders wenn ich im Internet bin.

Auf bestimmte Seiten lässt sich das nicht eingrenzen, passiert hin und wieder auch hier im Forum. Vor ca. 10 Minuten ist der PC wieder abgestürzt, nachdem ich eine News auf Spieleradar geöffnet habe....

Wenn er sich aufhängt funktioniert gar nichts mehr (Strg + Alt + F4, Strg + Alt + Entf ...) Da bleibt mir dann nichts anderes übrig als den PC vom Netz zu nehmen, was auf die dauer bestimmt nicht gut für das System sein kann...

Nach dem Neustarten bekommt man die Möglichkeit den Pc im "Abgesicherten Modus" zu betreiben, leider habe ich davon keine Ahnung, wie das funktioniert und ich den Fehler beheben kann.

Hoffe deshalb hier auf kluge Köpfe die mir bei diesem Problem behilflich sein können :)

System: Windows 7 Home Premium; 64-Bit Version; Google Chroome ist der verwendete Browser.

LG

Syn

Habe das meinchmal wenn ich mehrere hochleistungsspiele Crysis 2 & Battlefield 3 + Standartprogramme (Skype,ICQ, Browser, Musik) aufhabe das er dann nach einiger Zeit ausgeht. Das liegt bei mir am Lüfter^^

Vllt ja bei dir auch :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Es kann sowohl Hard- als auch Software sein. Kannst du mal bitte ein Foto vom PC Inneren machen? Welche Hardware ist verbaut? Wann wurde der PC zuletzt aufgesetzt?

Ferndiagnosen sind immer schwer, aber ich persönlich tippe auf einen Hardwaredefekt! Muss aber nicht sein.

Passiert das generell, also auch wenn der Rechner im Leerlauf ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...