Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Super

PSN-Account den ihr nicht mehr braucht.

Recommended Posts

Super   
  • Beiträge: 1
  • Hallo zusammen

    Ich habe mir damals unter einer Fake-Email-Adresse einen PSN-Account erstellt. Dass der nach dem Ausfall verloren ist, ist ungünstig aber wohl nicht zu ändern. Dass ich jetzt nichts von dem Willkommen-Zurück-Paket habe finde ich allerdings sehr ärgerlich, denn ich habe die richtigen persönlichen Daten angegeben. Ich wollte fragen, ob jemand einen PSN-Account samt Email-Adresse hat den er nicht mehr benötigt und vor langer Zeit mal erstellt hat.

    Könnt euch per PN melden wäre seehr nett :)

    Gruss

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Collin   
  • Beiträge: 2.067
  • Soweit ich weiss, kann man ohne seine e-mail trotzdem noch seinen Account zurückbekommen. Dazu musst du aber bei der Sony Hotline anrufen und wieder eine e-mail Adresse haben. Du musst dann halt sagen, dass du eine neue e-mail Adresse hast. Wenn du dann über die Hotline alles abgeklärt hast (ich glaube sie fragen dich nach der Sicherheitsfrage und Geburtsdatum, dass du damals eingegeben hast), schicken sie dir die e-mail dann zu deiner neuen e-mail Adresse.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Ribery97   
  • Beiträge: 4.016
  • dass fällt unter sharing und ist deshalb hier verboten, deshalb CLOSE

    Bist du Mod?

    :emot-raise:

    Du kannst es ja im Meldethread posten....dafür ist der da.;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    uprisen257   
  • Beiträge: 5.895
  • generell fällt es erst unter sharing, wenn mit dem account daten gekauft wurden. ist nichts gekauft, wird ncihts geshart. desweiteren wird der acc nicht verkauft also ist auch kein direkter verstoß gegen die AGB vorhanden. wie man das hier im forum handhabt ist mir allerdings nicht so ganz bewusst.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    AndrewEldritch   
  • Beiträge: 172
  • generell fällt es erst unter sharing, wenn mit dem account daten gekauft wurden. ist nichts gekauft, wird ncihts geshart. desweiteren wird der acc nicht verkauft also ist auch kein direkter verstoß gegen die AGB vorhanden. wie man das hier im forum handhabt ist mir allerdings nicht so ganz bewusst.

    Es ist aber ein Verstoß gegen die AGB des PlayStation Network.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    uprisen257   
  • Beiträge: 5.895
  • würde mir jetzt nichts einfallen, gegen welchen teil der AGB das verstoßen würde :emot-raise: man darf keinen handel damit betreiben und man darf keine inhalte anderen kostenlos oder vergünstigt zugänglich machen (sharen). ich kenne mich da jetzt nicht sooo gut aus aber mir würde spontan kein verstoß einfallen, aber ich lass mich da gern eines besseren belehren ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Dragarock   
  • Beiträge: 37.061
  • Hallo zusammen

    Ich habe mir damals unter einer Fake-Email-Adresse einen PSN-Account erstellt. Dass der nach dem Ausfall verloren ist, ist ungünstig aber wohl nicht zu ändern. Dass ich jetzt nichts von dem Willkommen-Zurück-Paket habe finde ich allerdings sehr ärgerlich, denn ich habe die richtigen persönlichen Daten angegeben. Ich wollte fragen, ob jemand einen PSN-Account samt Email-Adresse hat den er nicht mehr benötigt und vor langer Zeit mal erstellt hat.

    Könnt euch per PN melden wäre seehr nett :)

    Gruss

    Das übertragen eines Accounts verstößt gegen Sonys AGB und auch gegen unsere Forenregeln. Daher bitte keine solchen Anfragen hier bei uns. Danke.

    - closed -

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×