Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

DerMetzger85

Von zuhause über einen Router mit mehreren Leuten zocken? Wie geht das?

Recommended Posts

DerMetzger85   
  • 29 posts
  • Hallo Communtity!

    Meine Frage wäre....habe demnächst vor Zuhause mit ein Paar Leuten zu zocken...jeder bringt Tv mit usw...ist es PROBLEMLOS möglich mehrere PS3 an nen Router zu basteln und ohne Probleme online zu spielen!?

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    herg`   
  • 8287 posts
  • Du kannst nicht einen Thread eröffnen, der den Titel "FRAGE" trägt.

    Wo kämen wir denn hin wenn das jeder macht?

    Also einfach mal eine eindeutige Umschreibung zu der Frage als Titel nehmen und dann ist ja alles gut.

    Du kannst in deinen Router 100te PS3 stecken sozusagen.

    Jedenfalls kannst du soviele Konsolen anklemmen wie du Ports hast, sollten Ports fehlen, einfach einen Switch oder Hub dazu und fertig.

    Du weißt ja wieviel Leute kommen und daher kannst du ja abzählen ob du einen Switch kaufen musst oder ob es mit deinem Router reicht.

    Mit einer 6000er Leitung können wohl 3 Leute problemlos online zocken, bei mehr wirds wohl eher schwierig.

    Und dann sollte man schauen, jenachdem wieviele Leute kommen, ob die Sicherung das auch mit macht. Fließen ja doch einige Watt durch die Leitung ;)

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    herg`   
  • 8287 posts
  • Jo, wie man das eben bei einer Sicherung so macht :)

    Das sollte aber nur in alten Häusern passieren, damals wurde nicht so intelligent verkabelt. Wenn dein Haus/Wohnung neu ist sollte jeder Raum (oder so ähnlich jedenfalls) extra abgesichert sein und dann passt das. Zur Not dann eben ein Verlängerungskabel aus einem anderen Raum legen und dann die Konsole da anschließen.

    Aber drei Konsolen sollten kein Problem sein.

    Nur im Startpost hört sich das ja an als ob 30 Mann zu dir kommen.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    radiesl_10   
  • 807 posts
  • Ne ne :-)

    Und wie läuft das dann mit den IP- Nummern ab...habe da net so den Plan...aber brauch net jeder eine andere?

    IP´s werden vom Router autom vergeben (is ne Standarteinstellung, glaub nicht das du da was geändert hast, oder?).

    wenn dein Haus nicht zu alt ist sollten die Leitungen mit 16A abgesichert sein. das bezieht sein auf einen Kreis. ihr könnt also zu dritt an einem Steckdosenkreis (Zimmer) ca. 3500W verbraten. bei Zweifel halt eine Leitung aus einem anderen Zimmer legen

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Citricio   
  • 1 post
  • IP´s werden vom Router autom vergeben (is ne Standarteinstellung, glaub nicht das du da was geändert hast, oder?).

    wenn dein Haus nicht zu alt ist sollten die Leitungen mit 16A abgesichert sein. das bezieht sein auf einen Kreis. ihr könnt also zu dritt an einem Steckdosenkreis (Zimmer) ca. 3500W verbraten. bei Zweifel halt eine Leitung aus einem anderen Zimmer legen

    Um die Antwort noch zu erweitern, auch in alten Häusern sind es meistens 16A und ich hab gerade mal geschaut was meine PS3 zusammen mit dem 46" Fernseher braucht, es sind 180-250W während ich Fallout zocke.

    Also wären das looooocker ohne Probleme 10 Menschen die an einem Stromkreis zocken können oO.

    ...Fließen ja doch einige Watt durch die Leitung ;)

    Weniger als man denkt :D

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    herg`   
  • 8287 posts
  • Um die Antwort noch zu erweitern, auch in alten Häusern sind es meistens 16A und ich hab gerade mal geschaut was meine PS3 zusammen mit dem 46" Fernseher braucht, es sind 180-250W während ich Fallout zocke.

    Also wären das looooocker ohne Probleme 10 Menschen die an einem Stromkreis zocken können oO.

    Weniger als man denkt :D

    Die 60GB PS3 braucht zB alleine schon 190 Watt ohne TV ... Wenn der TV dann noch 300 Watt wegzieht, kommt doch was zusammen.

    Und wie gesagt, laut dem Startpost hätte man ja meinen können da kommen 30 Mann =)

    Und ich wohne in einem Haus von 1960 ~, da flog früher immer die Sicherung wenn ich den PC angemacht habe, das lag aber daran, dass da ein totaler Kauderwelsch im Schaltschrank verbaut war. Das wurde vor ein paar Jahren dann mal geändert und alles richtig gelegt, seither klappts auch wieder wie es soll.

    Damals konnt man dann auch die Spülmaschine nicht einschalten wenn der Mikro an war, usw...

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    ×