Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

AlexCrow

PS3 Controller extern laden?

Recommended Posts

AlexCrow   
  • Beiträge: 389
  • hey leute ich hab mal ne frage:

    ich hab mir ein headset gekauft und da ist ein lade gerät mit usb anschluß dabei. (also um es über die ps3 zuladen)

    es ist aber auch so ein aufsatz dabei um das ladekabel in eine normale steckdose anzuschliesen.

    dieser aufsatz passt auch auf das ladekabel vom ps3 controller.

    nun zur frage:

    kann ich denn controller auch, mit oben genanntem aufsatz, in der steckdose laden oder geht der dadurch kaputt?

    würd mich freuen wenn mir wer helfen kann^^

    danke schon mal im vorraus.

    lg Crow

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    DesasterMaster   
  • Beiträge: 818
  • Ich verkneife mir jetzt jeden bissigen Kommentar und teile Dir einfach mit dass Du den Controler ohne jegliches Risiko mit dem Adapter laden kannst.

    Das "U" in "USB" steht übrigens für universal bzw. universel.......

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Gram_Geor   
  • Beiträge: 874
  • Du solltest dir auch jeden bissigen Kommentar verkneifen, da das U zwar für Universal steht, wie du bereits gesatg hast, aber das heißt noch lange nicht, dass das gut gehen wird. Nur weil der Anschluss passt heißt das noch lange nicht, dass das gut ist! Könnte gut sein, dass der dadurch seinen Akku durchbrutzelt (okay, bei dem Beispiel ist das sehr unwahrscheinlich, da ich nicht denke, dass ein Headsetakku "mehr aushält").

    Ich bin jetzt kein Fachmann, aber ich würds ersmal lassen. Warte bis dir einer ne richtige Antwort geben kann ;).

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    herg`   
  • Beiträge: 8.287
  • Auf dem Netzteil um das Headset an der Steckdose zu laden stehen ja Stromangaben, diese sind auch auf der Rückseite des Controllers zu finden.

    Sind die Stromangaben geringer - wird nix passieren.

    Sind die Stromangaben höher - kann der Akku kaputt gehen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Collin   
  • Beiträge: 2.067
  • Ich verkneife mir jetzt jeden bissigen Kommentar und teile Dir einfach mit dass Du den Controler ohne jegliches Risiko mit dem Adapter laden kannst.

    Das "U" in "USB" steht übrigens für universal bzw. universel.......

    Auf dem Netzteil um das Headset an der Steckdose zu laden stehen ja Stromangaben, diese sind auch auf der Rückseite des Controllers zu finden.

    Sind die Stromangaben geringer - wird nix passieren.

    Sind die Stromangaben höher - kann der Akku kaputt gehen.

    @DesasterMaster

    Gut dass du dir deinen bissigen Kommentar verkniffen hast! So unberechtigt war seine Frage gar nicht. Wenn jemand eine Frage hat, kann man ihm doch normal antworten. Dachte, das Forum ist auch dazu da sich gegenseitig zu helfen. Nicht jeder kann alles wissen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    DesasterMaster   
  • Beiträge: 818
  • "Sind die Stromangaben höher - kann der Akku kaputt gehen"

    Falsch, in dem Fall passiert schlicht und ergreifend gar nix.

    Hier wird aufgrund von Halbwissen unnötig Panik verbreitet. Die Ladesteuerung steckt im Controler, nicht in der PS3. Spannung zu hoch = Akku dicht.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    herg`   
  • Beiträge: 8.287
  • Wenn ich dem Controller einen zu hohen Strom verarbreiche ist er danach nur noch mit Kabel zu gebrauchen.

    Kannst du mir nun glauben oder nicht und das mit dem Halbwissen lassen wir auch mal so stehen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    DesasterMaster   
  • Beiträge: 818
  • Der Controller verhindert selbstständig dass zu hohe Spannungen an den Akku gelangen. Man könnte natürlich theoretisch die Ladesteuerung grillen, aber nicht mit dem Saft der aus dt. Steckdosen kommt.

    "Kannst du mir nun glauben"

    Glauben ist für Leute die nicht wissen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×