Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

ReyHimself

[Tutorial] EasyBox 802 von Vodafone Portfreigabe - Tutorial + Diskussion

Hat euch dieses Thema weitegeholfen?  

72 members have voted

  1. 1. Hat euch dieses Thema weitegeholfen?



Recommended Posts

 

Rechtliches vorab im Spoiler

Vorab möchte ich erwähnen das alles auf eigene Gefahr passiert und ich kein Fachmann bin, ich habe mir alles selbst angeeignet mit Informationen wie Interneteinträgen/Anleitungen/ etc.

Ich beschreibe hier die Vorgehensweise und die Methode wie ich mit MEINER PS3 ohne Probleme mit Freunden Online spiele und dieses gilt auch NUR für die EasyBox 802 !!!

Ob ihr es selber so macht bleibt euch überlassen.

Und einen super dicken Dank an den macher des Videos Richard K.!

!!!Vorweg das Tutorial für die 802 und ab Schritt 10. das Tutorial für die 602!!!

Vorwort:

Hiermit möchte ich allen Leidensgenossen und Opfer der DSL EasyBox 802 von Vodafone helfen und verhindern das ihr die selben schlaflosen Nächte wie ich habt.

Da das selbe Thema auch immer wieder im Forum erneut zu jedem problematischen Spiel gefragt wird und damit es nicht immer und immer wieder erneut gepostet wird, habe ich mir die mühe gemacht und diese Anleitung geschrieben.

Die DSL-EasyBox 802 von Vodafone macht bekanntlich Probleme bei diversen Games wie z.B CoD MW2, BF:BC und GTA IV wo das Spielen mit Freunden so gut wie unmöglich ist.

Viele werden es als "NAT Typ Strikt" kennen, die anderen als "Sitzung exestiert nicht mehr" oder auch der Oberhammer "Du kannst nicht einen Server beitreten von dem Du gekickt wurdest".

Ich habe sehr viel Zeit meines Lebens damit verschwendet ein Lösung zu diesen Thema heraus zu finden.

Es wurde mit den verschiedensten Leuten experimentiert und allem Drum und Dran.

Ich hatte zu Anfang so gut wie keine Ahnung von Routern usw, aber habe mir über ca. 2 Jahren sehr viel Wissen zu diesen stressigen und nervenden Thema angeeignet.

Vom Prinzip ist das Thema leicht aus der Welt zu schaffen und man sollte in der Theorie super einfach mit allen Routern der Welt, mit der PS3 ohne probleme mit seinen Freunden online zocken können solange man die DMZ im Router hat.

Damit sind wir beim Stichwort DMZ angekommen,

das die EasyBox 802 aber nicht hat.

Warum? Diese Frage konnte mir auch im Kundenservice keiner beantworten...

man sagte nur, wir bauen die Geräte nicht, die kommen aus Korea. Was ja eigentlich mit der Software nichts zu tun hat aber naja...

Bis ich dann eines tages einen Techniker dran hatte der, ich denke mal auch PS3 mit der Easybox 802 spielt,

der mir sagte: Früher hatte die Box eine Software wo die DMZ noch vorhanden war.

WOW! eine alte Software mit DMZ, wo bekomm ich die?!

Auf jedenfall nicht bei Vodafone...

Aber ich bin im Netz fündig geworden!

Nun hab ich aber endlich per DMZ den NAT Typ "Offen" bzw keine Probleme mehr Online zu spielen!

Die Datei:

Hier habe ich einen Link zu der alten Software der EasyBox 802 mit der DMZ Funktion:

1.) http://uploaded.to/file/5gsyna

2.) http://rapidshare.com/files/378910757/dsl_802_752DPW_FW_20.02.210_20081114_.bin.html

Hier noch der Offizielle Name der Software falls der Link mal veraltet sein sollte:

dsl_802_752DPW_FW_20.02.210(20081114)

Installation und Einstellungen:

Die Datei ist eine .bin Datei und lässt sich nur im Browser intern von der EasyBox 802 Öffnen!

Hier ist die Adresse eurer EasyBox802

http://192.168.2.1/

Der Login ist Standart von Vodafone und lautet:

Benutzername: root

Kennwort: 123456

1. Als erstes müßt ihr die IP-Adresse eurer PS3 wissen und euch notieren.

Diese könnt ihr auf der "STARTSEITE" im Router einsehen und zwar im DHCP Clientlogbuch.

Meine PS3 hat z.B keinen Namen zugeteilt und hat die IP: 192.168.2.100

Geht hierbei auf 100% Sicherheit, trennt eure PS3 zur Not vom Internet und schaut welche IP verschwindet, solltet ihr z.B. die IP eures PCs notieren, werdet ihr später euren kompletten Rechner freilegen und es kann jeder online alles Böse mit eurem Rechner machen!

Weiter gehts mit der Installation der alten Firmware...

Meine Detailierte Beschreibung (Schritt 2+3) habe ich in einen Spoiler gepackt da es im Video bestens Beschrieben wird, aber es ja passieren könnte dass das Video eines tages nicht mehr exestiert.

2. Installieren könnt ihr die Datei unter dem Menüpunkt

EXTRAS/Firmwareaktuellisierung/

und dann bei "Firmware-Datei" auf den Buttom "Durchsuchen" die Datei auf euren Rechner auswählen, dann nur noch auf "übernehmen" klicken und es erscheint ein Ladebalken der ca. 5 min. benötigt, also nicht nervös werden und das Browserfenster schließen oder den Netzstecker vom Router ziehen!!!

Wenn die Datei installiert ist werdet ihr einen Fehler im Browser angezeigt bekommen das ihr keine Verbindung habt, ca. nach 1-2min. hat sich dann mit wilden Blinkenden LEDs und geklicke die EasyBox 802 neu gestartet.

3. Jetzt loggt ihr euch erneut in die EasyBox 802 im Browser ein und geht auf die Menüpunkte

DATEN/FIREWALL/>>DMZ

und setzt bei "Einschalten der DMZ Funktion" den Haaken, der zweite Haaken ( ) ist nicht anwählbar und bleibt somit frei. Das wird euch gleich noch öffters übern Weg laufen und ist absolut unwichtig, nur der anwählbare Haaken ist von Bedeutung.

Darunter seht ihr eine Tabelle mit 8 Spalten wo nur in der 1. eine feste "Öffentliche IP-Adresse" steht und rechts daneben die "Client IP-Adresse" wo die letzten Ziffern fehlen. dort vervollständigt ihr nun die IP-Adresse eurer PS3 die ihr zu Beginn extra notiert habt.

Wenn ihr das getan habt müsst ihr unten rechts auf "übernehmen" klicken und ihr seid den problemlosen online Zocken ein ganzes Stück näher.

Evtl. könnte es schon reichen und ihr könnt die meisten Games Problemlos spielen.

Sollte dieses aber immer noch nicht nach Neustart des Routers und PS3 funktionieren oder ihr wollt einfach alles nötige tun um nie wieder jedliche einstellungen vornehmen zu müssen, geht es weiter mit...

Screenshots meiner gesamten EasyBox Einstellung mit der DMZ FW: http://forum.trophies-ps3.de/members/reyhimself-albums-easybox802-tutorial-screenshots.html

Hier das Video:

[url=http://www.youtube.com/watch?v=vNTUZrUzsLw]YouTube- DSL Easybox 802 NAT strikt Teil 1/2[/url]

4. Ihr solltet nun noch folgende Einstellungen prüfen und ändern damit absolut alles Funktioniert.

Viele werden sagen, warum DMZ reicht doch völlig aus.

Ich kann das meiner Erfahrung nach aber nicht bestätigen.

Die EasyBox 802 ist halt sehr sehr... eigen...

Unter dem Menüpunkt

EXTRAS/UPnP

müssen die ersten drei Haaken gesetzt sein, das wären

"Aktivieren von UPnP Statusinformationen"

"Aktivieren aller UPnP Funktionen"

"Aktivieren IGD-Geräte"

Dann erneut auf "übernehmen" klicken.

5. Unter dem Menüpunkt

DATEN/NAT

bei "Einschalten der NAT-Funktion" den Haaken setzen.

6. DATEN/Firewall/>>Intrusion Detection

In diesem Menüpunkt solltet ihr bei den oberen drei Kästchen die Haaken ENTFERNEN, das wären

"SPI and Anti-DoS firewall protection"

"RIP defect"

"Discard Ping To WAN Interface"

7. Zusätzlich habe ich noch die Ports aus dem Offiziellen Handbuch der PS3 freigeschaltet, was durch die DMZ Funktion aber eigentlich überflüssig ist.

Hierzu auf den Menüpunkt

DATEN/NAT/>>Spezielle Anwendungen

hier könnt ihr nun diese Ports eintragen, wobei bei Trigger Port und Public Port das gleiche eingetragen wird, mit ausnahme von 3074-3075 UDP und 3478-3479 UDP wo jeweils nur der erste Port in den Trigger Port eingegeben wird.

Die Haaken noch an die richtige Stelle und die "Aktivieren" Haaken anklicken, zum Schluß mal wieder "übernehmen" nicht vergessen!

Playstation Network (PSN)

5223 // TCP

3074-3075 // UDP

3478-3479 // UDP

PSN Sprachchat

3658 // UDP

Remoteplay PSP

80 // TCP

443 // TCP

Remoteplay bzw. Remotestart

9293 // TCP

9293 // UDP

Quelle: http://manuals.playstation.net/docum...nnectPSNetwork

Für bestimmte Spiele wie z.B. CoD MW2 werden noch spezielle Ports benötigt, diese einfach aus der Anleitung des Spieles Raussuchen (meist auf der letzten Seite) und wie die Ports aus dem PS3 Handbuch eingeben.

Da man nur 8 Spalten zur Verfügung hat, wird man mit der Zeit evtl. alte Ports von veralteten Spielen die man nicht mehr spielt, gegen die neuen Ports des aktuellen Spiels ersetzen.

8. Zu aller letzt müsst ihr noch das Autoupdate deaktivieren

EXTRAS/Zeiteinstellung

dann bei " Einschalten der automatischen Einstellung durch einen Zeitserver " den haken entfernen...

Diese Einstellung ist wichtig weil sonst alle 24h das Autoupdate, die eben installierte DMZ Software löscht.

9. Jetzt nur noch Auf der "STARTSEITE" des Routers Auf "Neu verbinden" klicken... die PS3 Neustarten, fertig.

Die Verbindung testet ihr am besten im XMB (PS3-Menu) unter Einstellunegen/Netzwerk-Einstellungen/Internetverbindungs-Test.

Wenn nach dem Test der NAT-Typ 2 und Down- sowie Upload angezeigt wird und keine Laufschrift mit einer Fehlermedung kommt, habt ihr uneingeschränkte Internetverbindung mit eurer PS3.

WICHTIG:

Wenn die MAC Adresse der PS3 nicht im Protokoll steht obwohl man mit der PS3 online ist wird man keinen Erfolg haben.

Es scheint als beziehe sich die Einstellung der EasyBox nur auf die im Protokoll stehenden Geräte ?!

Da hilft nur Warten... Habe oft neu verbunden, PS3 an/aus gestellt... alles vergebens.

Am nächsten Tag stand die PS3 auf mal wieder im Protokoll der EasyBox.

Nun viel Spaß beim Zocken!

HIER NOCH INFORMATIONEN ZUM THEMA

NAT Typ: http://de.wikipedia.org/wiki/Network_Address_Translation

DMZ: http://de.wikipedia.org/wiki/Demilitarized_Zone

UPnP: http://de.wikipedia.org/wiki/UPnP

Screenshots meiner gesamten EasyBox Einstellung mit der DMZ FW: http://forum.trophies-ps3.de/members...reenshots.html

Ich habe bei MeinVz.de eine "EasyBox 802 Selbsthilfegruppe" erstellt und Du bist herzlich eingeladen Mitglied zu werden.

Über ein Themenbewertung und einer Abstimmung der Umfrage (nur) von leuten mit der 802, würde ich mich sehr freuen!

Gruß,

ReyHimself

-------------------------------------------------------------------------------------

10.)

Zitat von Mtx

TUTORIAL EasyBox 602

Ein erster Teilerfolg,falls jemand unbedingt online spielen möchte.

WICHTIG:Die PS3 muss per Kabel mit der Easybox verbunden werden.

1.Ihr konfiguriert eure Easybox manuell und dann im "Expertenmodus"(bei manchen auch "Offener Modus").

2.Ihr geht zu Daten und dann zum Menüpunkt WAN, der nur im "Expertenmodus" auswählbar ist.

3.Ihr klickt auf VC1 und ändert die Protokollart von PPPoE zu 1483 Bridging.

4.Nun startet die Easybox neu und die DSL Leuchte leuchtet blau.

5.So nun geht ihr zu eurer PS3 und geht auf:

Einstellungen > Netzwerk-Einstellungen > Internetverbindungs-Einstellungen > Benutzerdefiniert > Netzwerk-Kabel > Autom. Suchen > PPPoE > DSL-Benutzername und DSL-Kennwort eingeben(werden als PPPoE-Benutzername bzw. -Passwort bezeichnet) > DNS auf Automatisch > MTU manuell auf 1492 stellen > Proxy Server Nicht verwenden > UPnP deaktivieren > Verbindungstest

6.Jetzt solltet ihr beim Verbindungstest NAT-Typ 1 haben, d.h. ihr könnt alle Spiele problemlos zocken.

Probleme dieser Lösung(wäre hilfreich, wenn ihr sie vielleicht lösen könnt):

1.Problem:

Die Internetverbindung ist am Laptop oder PC nicht mehr benutzbar.Beim Versuch eines Seitenaufrufs kommt von der Easybox die Meldung, dass die DSL-Verbindung nicht verfügbar ist.Stellt man die Protokollart wieder auf PPPoE geht alles wieder, aber die PS3 kann sich dann nicht mehr verbinden.Das heißt man muss zwischen PS3 online zocken und Internetnutzung am Laptop/PC hin und her schalten.

2.Problem:

Diese Lösung kann nach meinem momentanem Wissensstand nicht per WLAN benutzt werden.

3.Problem:

Ihr braucht einen Komfort-Plus oder Komfort-Classic Anschluss, da Vodafone sonst die Daten, die ihr zur manuellen Konfiguration der Easybox braucht nicht her gibt.Den Komfort-Anschluss könnt ihr euch im Internet beim Vodafone Kundenservice oder per Telefon bestellen.

Ich werde versuchen diese Probleme zu lösen und bitte euch um Mithilfe.

Diese Lösung ist momentan noch nicht dauerhaft zu gebrauchen, da ich davon ausgehe, dass jeder seine Internetverbindung nicht nur für die PS3 benutzt.Zum ab und zu Online zocken ist sie aber schon sehr nützlich.

Mfg Mtx

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

ne das hab ich durch zufall und viel glück über irgenteine andere seite gefunden...

aber alles andere is in mühseliger kleinarbeit zusammen gefuselt und hin und her probiert ^^

aber sone EasyBox macht mich nicht fertig lol

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Weißt du was? Du bist ein KÖNIG!!! VIELEN DANK!!! ES FUNKTIONIERT!!! DU BIST MEIN RETTER!!! Diese EasyBox quält mich schon seit dem ersten Tag! Nun kann ich wieder ganz normal MW2 zocken!

FÜR DIESE ANLEITUNG MÜSSTET DU EINE PLATIN TROPHÄE ERHALTEN! :biggrin5:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
ne das hab ich durch zufall und viel glück über irgenteine andere seite gefunden...

aber alles andere is in mühseliger kleinarbeit zusammen gefuselt und hin und her probiert ^^

aber sone EasyBox macht mich nicht fertig lol

ok, wie gesagt is ne geile sache, ich hatte nen Thomson router und der hatte mich fertig gemacht :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Danke auch von mir :) Echt sehr hilfreich :thumbsup: Mir hats damals auch geholfen :massmeeting: und konnte mir deswegen auch die Platin bei GTA IV holen :biggrin5:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ReyHimself ich brauche nochmal deine Hilfe! :(

Durch die DMZ-Firmware funktioniert jetzt alles, ABER:

Die EasyBox 802 macht alle 24 Stunden automatische Updates, sodass ich wieder auf die DMZ-Firmware downgraden muss. Gibt es einen Weg dies abzustellen? Ich habe überall gesucht, aber nichts gefunden... :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

bis jetzt habe ich leider noch nix gefunden... hab mir so überlegt das man irgentwie die ip sperrt oä, aber noch keinen weg gefunden. da hilft nur neu downgraden... manchmal bleibt die dmz auch erhalten obwohl die neue software durch das autoupdate überschrieben wurde. ausserdem hat nicht jeder so ein auto update, wieso und warum... weiß keiner.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Habe das Problem bei der A602 -.- Wüsstest du dort vielleicht einen weg wie ich es beheben könnte. Bin dort echt am verzweifeln und am überlegen ob ich mir nicht einen neuen Router zulegen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Habe das Problem bei der A602 -.- Wüsstest du dort vielleicht einen weg wie ich es beheben könnte. Bin dort echt am verzweifeln und am überlegen ob ich mir nicht einen neuen Router zulegen sollte.

hab mich ma bischen in die EasyBox 602 eingelesen...

vom prinzip ist das absolut das selbe wie im tutorial, nur das einer der die 602er box hat mal schauen müsste ob die software übereinstimmt, 20.02.223 oder 20.02.233 (hab die end nr nicht mehr genau im kopf)

wenn die nr stimmt nimmst einfachmal die software und ziehst die drüber.

dann aber unterlagen bereithalten sprich der "installations-key".

wenns nicht hinhaut und die box sich aufhängt oä, einfach durch langes drücken des reset knopfes oder direkt in der box übern browser auf werkseinstellung zurücksetzen.

hab schon alles durch, zum laufen kriegt man die immer wieder. oder wie die dame am telefon immer sagt.

Ihr telefonanschluß ist zz ausser betrieb, ihr dsl funktioniert zur zeit nicht... ziehen sie bitte für 3 minuten den stecker aus der steckdose xD

die gute alte handydame xD

So kenn da aber auch jemanden mit der 602, der einfach nur die UPnP Funktion aktiviert hat, hat aber noch bei diversen Rennspielen Probleme... aber immerhin schonmal NAT Typ2 (zb. für CoD MW2).

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

wenn jemanden mit der easybox 802 dieses thema nicht geholfen hat so wie "Soccer_Legend" frage ich mich warum er keine frage dazu hat... weil mit der easybox 802 funktioniert das 100%ig! es kann/muss sich also um eine verständnisfrage handeln. PN oder hier nen kurzen post... nicht so schüchtern ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

das autouptade stört mich sehr! bei mir ist es jetzt schon soweit, dass sie sich direkt nach dem downgradet :banghead:

ich probiers jetzt mal mit UPnP...

edit: hab jetzt wenigstens NAT-Typ 2...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
das autouptade stört mich sehr! bei mir ist es jetzt schon soweit, dass sie sich direkt nach dem downgradet :banghead:

ich probiers jetzt mal mit UPnP...

edit: hab jetzt wenigstens NAT-Typ 2...

boa jo das hatte ich gestern auch, 5x die softeare installiert und immer das autoupdate hinterher.

dann ist die box auf werkseinstellung zurück gestellt worden.

jetzt hab ich die automatische zeitabgleichung der box abgeschaltet, weil irgentwo muss er ja ne zeitliche vorschrifft herbekommen weils immer so gegen 0 uhr passiert.

EXTRAS/Zeiteinstellung

dann bei " Einschalten der automatischen Einstellung durch einen Zeitserver " den haken entfernen...

ich teste das mal. bin bis morgen weg, wenn dmz dann noch da ist ;) hab ich neue hoffnung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

das ist eigentlich ne gute idee! hoffentlich klappts!

hab es jetzt mal gemacht und seit 5 min die dmz-fw :D:D

davor waren es maximal 2...

edit: du bist ein held! 21 Stunden! ich bin so happy :D:D:D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
das ist eigentlich ne gute idee! hoffentlich klappts!

hab es jetzt mal gemacht und seit 5 min die dmz-fw :D:D

davor waren es maximal 2...

edit: du bist ein held! 21 Stunden! ich bin so happy :D:D:D:D

ich werds zuhause sehen ob das funktioniert, bin erst heut abend zu haus und muss dann so bis ca 0h warten, das ist so die zeit wo bei mir immer das autoupdate kam. hoffen wir mal das die easybox sich nach der zeit"austellung" nicht mehr updated.

wenn alles klappt, schreib ich direkt die anleitung um.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
wie bist du eigentlich auf diese geniale idee gekommen? hammer, schon 9 Tage und 5 Stunden :D:D

rumprobiert ^^ immer wieder std lang...

aber jetzt läufts ja absolut ohne einschränkungen und unterbrechungen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...