Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

herg`

[Tutorial] Recovery Menü aufrufen - Tutorial + Diskussion

Recommended Posts

 

Hallo Community :D,

heute wollen wir euch erklären wie ihr an eurer PS3 das Recovery Menü aufrufen könnt. In letzter Zeit wurde die Nachfrage bzgl. "Recovery Menü" sehr groß und somit haben wir ab heute ein Tutorial für euch.

Durch das Recovery Menü könnt ihr verschiedene Programmabläufe durchführen. Im Folgenden sind diese Abläufe namentlich benannt und sollten sich eigentlich selbstredend erklären.

Dann mal los...:

  • Finger auf die Standby-Taste und die Taste gedrückt halten. Die PS3 piepst einmal kurz und die grüne LED leuchtet auf. Nach 5 Sekunden piepst die PS3 nochmal. Kurz darauf geht sie wieder aus und die rote LED leuchtet wieder.
  • Finger von der Taste nehmen.
  • Finger wieder auf die Standby-Taste und Taste gedrückt halten. Die PS3 piepst einmal kurz und die grüne LED leuchtet auf. Nach 5 Sekunden piepst die PS3 nochmal und kurz danach piepst sie 2 mal kurz hintereinander.
  • Jetzt den Finger wieder runter nehmen. Es erscheint eine Meldung, dass Ihr den Controller über USB anschließen müsst.
!Achtung!
Der Controller muss angeschlossen bleiben um die PS3 nun bedienen zu können.
Über Bluetooth geht es nicht.
  • Es erscheint nun das Recovery Menü auf dem Fernseher/Monitor.
Folgende Punkte stehen zur Auswahl ->
  1. System neu starten

  2. Standardeinstellungen wiederherstellen

  3. Dateisystem wiederherstellen

  4. Datenbank neu aufbauen

  5. PS3-System wiederherstellen

  6. System-Aktualisierung

Das war schon der ganze Zauber.

Nun einfach den richtigen Punkt auswählen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Falls noch irgendwelche Fragen zum Thema "Recovery Menü" bestehen, fragt einfach. Es wird alles beantwortet.

Weiter zu sagen bleibt, dieses Tutorial ist ausschließlich für trophies-ps3.de gedacht und darf nicht auf anderen Internetseiten ohne Angabe von Gründen, einer Verlinkung und der vorherigen Zustimmung von mir oder einem Admin veröffentlich werden.

Euer

Trophies-PS3.de-Team

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Eine kurze Frage ,was bewirkt das denn ? Ich meine man kann diese Punkte auch einfach in der XMB nachsehen.

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Nein kann man nicht, oder zeig du mir mal im XMB den Punkt, Datenbank neu aufbauen, z.B. ... ;)

Das ist dazu da wenn die Festplatte mal nicht mehr geht oder irgendwelche andere Probleme auftreten

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ja gut ^^ Punkt Nr.4 kann man nicht machen aber den Rest kann man auch in System Einstellungen machen.

Aber gut jetzt weiß ich welchen Zweck das hat.

Off Topic : Kurze Frage wenn du grad schon hier bist ;) Wo finde ich denn den Controller Modding Tutorial Thread ? Ich hab ihn nicht in der Übersicht gesehen.

mfg Nexxo ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich wusste jetzt net wohin die frage aber

ich hab nen neuen controller weissen.

Jetzt hab ich den normal an ein USB kabel gesteckt und die PS taste gedrückt.

Controller geht,aber wen ik es wieder rauss nehme und dan die PS taste drücke geht das net.

Jetzt die frage

Muss ich den controller zuerst 4 stunden aufladen lassen?

Oder wie,weil hab auch BF43 gespielt dann hats einfach mal den controller abgeschaltet.

Obwihl ja das USB kabel noch dran ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Habe vor kurzer Zeit auch mal das Recovery Menü benutzt, da meine Games in letzter Zeit auch immer öfter hängen bleiben.

Also Punkt 3 und 4

Am nächsten Tag gespielt, kaum eine Veränderung zu merken , die Games hängen sich immer noch oft auf, bei God Of War 1 z.b, immer in der selben Cut-Scene...

Also hab ich es nochmal versucht.

Punkt 4 war das glaube ich wo die Meldung kommt: "Die Datenbak der Festplatte ist defekt und wird neu aufgebaut"

Beim 2. Versuch stand das wieder da...

Kann ich das Problem jetzt also nicht mehr mit dem Recovery Menü beheben?

Was kann ich sonst machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
ich wusste jetzt net wohin die frage aber

ich hab nen neuen controller weissen.

Jetzt hab ich den normal an ein USB kabel gesteckt und die PS taste gedrückt.

Controller geht,aber wen ik es wieder rauss nehme und dan die PS taste drücke geht das net.

Jetzt die frage

Muss ich den controller zuerst 4 stunden aufladen lassen?

Oder wie,weil hab auch BF43 gespielt dann hats einfach mal den controller abgeschaltet.

Obwihl ja das USB kabel noch dran ist.

Controller mal per Resetknopf zurücksetzen. Auf der Rückseite zu finden.

Der muss osfort gehen, auch ohne USB Kabel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Controller mal per Resetknopf zurücksetzen. Auf der Rückseite zu finden.

Der muss osfort gehen, auch ohne USB Kabel.

ich hab das problem gefunden

das rote kabel im controller war nicht richtig dran aber jetzt die next frage:

Wie kan ich das kabel richtig gut befästigen?Habs jetzt mit kleber dranne aber das hält ja net für die ewigkeit.

ich hab da nähmlich n fake controller :frown:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wirst du wohl Löten müßen.

Das kommt eben davon wenn man nix Originales kauft ;)

Wo haste das Teil denn her, kann man ja auch reklamieren. Aber da du ihn bereits geöffnet hast wird das wohl schwierig werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Wirst du wohl Löten müßen.

Das kommt eben davon wenn man nix Originales kauft ;)

Wo haste das Teil denn her, kann man ja auch reklamieren. Aber da du ihn bereits geöffnet hast wird das wohl schwierig werden.

im ricardo ersteigert

hab aber alle daten on denjenigem net mehr naja egal.

Löten na super

dan geh ik in die schule und sag meinem altem lehrer er soll da machen

wer weis vielleicht macht der es ja :biggrin5:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Neue Controller kosten 30,00 €, ich versteh nicht wieso man da irgendeinen Mist ersteigern muss ...

Das haste dir wohl selbst zuzuschreiben. Und die Daten behält man bis alles reibungslos abgeschlossen ist ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Neue Controller kosten 30,00 €, ich versteh nicht wieso man da irgendeinen Mist ersteigern muss ...

Das haste dir wohl selbst zuzuschreiben. Und die Daten behält man bis alles reibungslos abgeschlossen ist ...

ja gut ik weis hab

bei mir kostet eben ein neuer controller 90.-Sfr.

und den hab i für 40 Sfr. gekauft als es geht noch ausser eben jetzt das kabel ist eigentlich alles in ordnung

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
ich wusste jetzt net wohin die frage aber

ich hab nen neuen controller weissen.

Jetzt hab ich den normal an ein USB kabel gesteckt und die PS taste gedrückt.

Controller geht,aber wen ik es wieder rauss nehme und dan die PS taste drücke geht das net.

Jetzt die frage

Muss ich den controller zuerst 4 stunden aufladen lassen?

Oder wie,weil hab auch BF43 gespielt dann hats einfach mal den controller abgeschaltet.

Obwihl ja das USB kabel noch dran ist.

Ein ähnliches Problem habe ich auch..

Mein Original Controller funzt nur noch am USB-Kabel,

wenn ich das Kabel raus ziehe ist der Controller direkt aus.

Ohne USB-Kabel verbindet der Controller sich ein paar sek. mit der PS3

& dann geht er aus.

Der Controller ist jetzt ca. 1-2 Jahre alt.

Wie genau setze ich den Controller zurück?

einfach den hinteren Knopf drücken mit einem Stift und gut ist?

wenn ja dann klappt das bei mir nicht.. habe es schon versucht :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hallo Herg. Erstmal danke für die gute Anleitung.

Habe ne PS3 slim 320 und gestern hing sich bei Infamous2 das Game + PS3 auf.

Ich die PS3 abgeschaltet. Angeschaltet. Grünes Licht geht an, Festplattenlicht flackert auch auf aber sonst passiert nichts. Bildschirm bleibt schwarz und es kommt auch kein typischer PS3 Startsound.

Dann bin ich deiner Anleitung gefolgt.

Es piepte auch alles genauso, wie du es beschreiben hast, aber nach dem letzten Doppelpiep erscheint kein Menü bzw. es erscheint nichts auf dem Bildschirm, was ich auswälen könnte. Es scheint garkein Signal am Ausgabegerät anzukommen.

Woran könnte das liegen oder was kann ich noch tun ? Wäre für jede Hilfe sehr dankbar.

Edit: Wollte noch anmerken, das bei dem Start, wonach dann nix mehr passiert, die LED einfach grün bleibt. PS3 piept nicht und wechselt auch nicht die Farbe oder blinkt, noch schaltet sie sich automatisch ab. Bleibt einfach grün und dann tut sich nix mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Versuch mal ob du mit dem Komponentenkabel Bild bekommst.

Vielleicht hats irgendwie was zerschossen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Leider bekomme ich auch über das Komponentenkabel keine Bildausgabe.

Habe probiert, den ersten Menüpunkt Restart "blind" mit dem Pad zu aktivieren, aber das Pad wird garnicht von der PS3 erkannt. Die 4 roten LED´s blinken nach drücken der PS-Taste jedoch doppelt so schnell wie beim Lademodus ( Pad über USB angeschlossen). Aber Eingaben werden anscheinend nicht akzeptiert.

Ohne Bildausgabe und Paderkennung wirds wohl nix.

Vor 2 Monaten yload auf PS3 FAT, jetzt nach 2 Monaten PS3 Slim Schrott.

So was nennt man dann wohl Pech.

Oder hat noch jemand eine Idee, wo das oben beschriebene Problem bei meiner Slim (ausser nem Hardwarefail) liegen könnte ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...