Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

[gelöst] Eredin Portal-Glitch (Gamebreaking, Spoiler zu finalem Boss)


Recommended Posts

Posted (edited)

Huhu, ich möchte gerne in diesem Thema den

 

Eredin Portal-Glitch

 

näher erläutern und dabei helfen ihn zu lösen, denn ich habe auf der Suche nach Hilfe das habe Internet auf den Kopf gestellt um Ansätze zu finden. Am Ende hat mir nichts davon geholfen und ich musste selbst eine Lösung erarbeiten.

Da der Glitch aber viele Gesichter haben kann und dann je auch eine andere Lösung helfen kann, möchte ich das alles hier festhalten.

 

 

Was passiert:

Egal auf welchem Schwierigkeitsgrad und egal ob es der erste Durchgang oder NG+ ist

(Ich hatte den Glitch sowohl im ersten als auch im 2. (NG+) Durchgang, einmal auf normal und in NG+ Auf Todesmarsch insgesamt 18 mal)

Man befindet sich in der Quest "Auf dünnem Eis", hat den Eis-werfenden Magier-Boss besiegt und erreicht ein Schiff auf dem man auf Eredin trifft.

Eredin zieht einen durch ein erstes Portal auf einen Berggipfel, wo mehr Platz für den Kampf ist.

 

Sobald er nur noch ein winzizges bisschen Leben hat, teleportiert er sich weg von Geralt, an den Rand der "Arena", öffnet ein zweites Portal und verschwindet.

Das Portal bleibt offen damit Geralt hinterher gehen kann.

Die Quest aktualisiert sich und zeigt 2 Ziele:

"Töte Eredin"

und

"Folge Eredin durch das Portal"

Der ausgewählte Questpunkt lautet allerdings "Töte Eredin" und NICHT "Folge..."

Was in vielen Fällen, aber nicht allen, schon der Grund für den Glitch sein kann.

 

Folgt man nun Eredin durch sein Portal, passiert der Glitch:

Die Kamera bleibt hoch oben über einem Schiff hängen, man kann sie kaum oder nur seitwärts bewegen und sieht das Kampfgetümmel aber weder Eredin noch Geralt.

Währenddessen findet jedoch der Kampf weiter statt. Eredin schlägt auf Geralt ein und man sieht die Lebensleiste sinken. Man ist in der Lage ausgerüstete Tränke zu benutzen, man kommt jedoch nich ins tatsächliche Menü. Man kann vermutlich ausweichen oder kämpfen, da man aber nichts sieht ist es Glück ob man hier überlebt oder nicht.

Üblicherweise wird man Eredin jedoch eher nicht treffen und sterben.

 

Der Bug kann verschiedene Ursachen haben, die man beobachten muss, um dann die richtige Lösung zu finden.

 

Folgende Lösung hat MIR geholfen, nachdem ich alles andere ausprobiert hatte:

Im Kampf auf dem Berg, kann Eredins zweites Portal, also das Glitchige, an 2 verschiedenen Orten auftauchen. Eredin wird immer den Ort wählen, der weiter von Geralt weg ist, wenn er das Portal öffnet.

1. Das Portal kann mittig auf einem Felsvorsprung erscheinen, rechts und links keine Hindernisse und der Sonnenuntergang ist im Hintergrund zu sehen

2. Das Portal kann auf der Ostseite erscheinen, wo keine Sonne zu sehen ist, rechts neben dem Portal ist ein Felsen und im Hintergrund sieht man in der Ferne die Schiffe und die Schlacht

Portal 2, mit den Schiffen, glitchte bei mir zu 100% immer, Portal 2 war die Lösung meiner Probeme.

Man führt den Kampf gegen Eredin also am besten in der Portalecke neben dem Felsen und versucht diesen Ort immer zu besetzen, damit Eredin nicht dorthin teleportiert, sondern stattdessen gezwungen ist den anderen Portalplatz im Sonnenuntergang zu verwenden.

Problem gelöst :D

 

 

Folgende Lösungen habe ich von diversen Hilfeseiten zusammengetragen wo sie anderen Usern geholfen haben, vielleicht helfen sie auch euch:

- Manchmal wird der Glitch ausgelöst, weil die falsche Quest ausgewählt ist ("Töte Eredin" statt "Folge...") In jedem Fall sollte man das Menü öffnen und die Quest manuell auf den korrekten Unterpunkt umstellen. Außerdem soll es helfen, dann noch 60 Sekunden nach der Umstellung zu warten, um dem Spiel Zeit zu geben (man muss herumlaufen um nicht von Eismeteoriten getroffen zu werden)

- Spieler auf älteren Konsolen und dem PC berichteten, dass der Bug vorallem grafischer Natur war, und sich lösen lies, in dem man die Grafikeinstellungen auf das absolute Minimum reduzierte. Zudem half bedingt auch manchmal der Wechsel auf eine schnellere Konsole.

- Spieler berichteten, dass sie solange an der Kamera herumspielen konnten, bis sie sich noch rechtzeitig fing um dem Tod zu entgehen. Tatsächlich kann man auch die Kamera ein Stück nach links drehen und dort bei genauem Hinsehen den roten Schriftzug "Eredin" erkennen. So kann man den Kampf aus der Ferne beobachten und möglicherweise trotzdem überleben bzw den finalen Schlag machen kann (ich selber habe das nie geschafft)

- Spieler berichteten, dass es bereits geholfen habe, die vollständige Quest einmal neu zu starten und die Kämpfe zu bestreiten ohne zu sterben, da sowohl bei dem Eis-Typ als auch bei Eredin Checkpoints IM Kampfgeschehen existieren. Laut einer Aussage von CDPR ist das Spiel aber nicht dafür gedacht IM Kampf gespeichert zu werden (betrifft eigentlich vorallem PC Spieler und die Möglichkeit dort manuell zu speichern) Das KÖNNTE möglicherweise zu Problemen führen die man damit umgeht.

 

 

Ich hoffe für Betroffene ist hier irgendeine Lösung dabei, und sollte es weitere Lösungsansätze geben, könnt ihr die gern hier posten :)

LG

 

Edited by Aii
  • hilfreich 5
  • danke 2
Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...