Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


suistar7

[Leitfadenergänzung] Übersicht zu den verschieden Klassen

Recommended Posts

 

In Word of Warships gibt es derzeit drei verschiedene Klassen, womöglich auch in Zukunft eine vierte dazustoßen kann.
Derzeit kann man Zerstörer, Kreuzer und Schachtschiffe erforschen und auf See fahren. Der Forschungsbaum besteht aus vier Nationen: USA, Japan, GB und Deutschland. Alternative gibt es die ein oder anderen Premium Schiffe von der polnischen, russischen und bald auch der französischen Nation.
 

  • Es gibt zwei Arten von Kreuzer CA und CL. Ein sogenannter CA ist ein schwer Kreuzer während CL ein leichter Kreuzer ist.

  • Als Schlachtschiff sollte man immer AP nutzen. Im Spiel gib es zwei Munitionsarten HE und AP.
    Die HE nutzt man als Schlachtschiff nur sollte auf kürzeste Distanz ein Zerstörer aufgehen oder ein gegnerisches Schlachtschiff spitz zu einem stehen.

  • HE heißt übersetzt Sprengranatenmuniton . AP ist übersetzt die Panzerbrechende Munition.

  • Als Hauptbatterie bezeichnet man die Geschütze.

  • Schlachtschiffe haben die Möglichkeit sich zu heilen

  • Amerikanische Kreuzer haben als einzige Nation Radar

  • Radar hat die Möglichkeit alle feindlichen Schiffe bis zu einer gewissen Reichweite aufzuklären

  • Kreuzer besitzen Hydroaukustische Suche somit können sie feindliche Torpedos und Schiffe auf niedriger Distanz aufklären

    Gefechtswartungskosten für die jeweiligen Stufen

    T I - 0 Kreditpunkte
    T II - 6.250 Kreditpunkte
    T III - 8.750 Kreditpunkte
    T IV - 15.000 Kreditpunkte
    T V - 28.750 Kreditpunkte
    T VI - 101.250 Kreditpunkte
    T VII 160.000 Kreditpunkte

    USA

 

  • Zerstörer der amerikanischen Nation sind bekannt für ihre Feuerkraft, die so genannten Gunboats. Die Torpedos sind effektiv, die Geschütze allerdings effektiver.
    Sie haben im Spiel die am längsten haltende Nebelwand und eine kurze Nachladezeit der Hauptbatterie. Die Torpedos dagegen haben eine längere nachladezeit.
    Ebenso sind sie nicht ganz so schnell und wenig die die Japaner. Der Tarnwert ist im mittleren Berreich.

 

  • Kreuzer der amerikanischen Nation haben ebenso eine sehr hohe Feuerkraft.Sie haben präzise Hauptgeschütze, eine kurze Nachladezeit und einen hohe Turmwenderate. Die HP und Panzerung sind meist höher als bei anderen Kreuzer.
    Wofür die amerikanischen Kreuzer ebenso bekannt sind, ist die sehr starke Flugabwehr. Sie haben schwächere Torpedos als andere Klassen und sind im Wasser höher liegend. Ebenso haben sie auf hohen Stufen Radar
    In Legends wurde die amerikanische Linie der CAs genommen. Kreuzer nutzen immer HE auser wenn gegnerische Kreuzer oder auch mal Schlachtschiffe breit drehen dann ist ihre AP sehr sinnvoll.

 

  • Schlachtschiffe der amerikanischen Nation haben eine sehr gute Durschlagskraft. Allerdings sind sie nicht so wendig auf niedrigeren Stufen, Geschütze drehen länger und sie sind langsam auf dem Wasser unterwegs.
    Dafür haben amerikanische Schlachschiffe ebenso wie die Kreuzer eine gute Flugabwehr.

    Japan
     

  • Zerstörer der japanischen Nation sind die schnellsten Zerstörer im Spiel. Sie haben den besten Tarnwert und gehen sehr spät auf. Ihr Hauptbatterie ist zwar stark aber dafür haben sie eine lange nachladezeit und sind somit eher
    unbrauchbar und nur für äußerste Not. Die Torpedos dagegen sind extrem schnell, gehen sehr spät auf und machen enormen Schaden. Auf höherer Tierstufe haben sie die höchste Reichweite im Spiel. Ihre Nebelwanddauer ist eher mittelmäßig.
     

  • Kreuzer der japanischen Nation gehören zu den CL. Ihre HE Muniton besitzt eine sehr hohe Brandwarscheinlichkeit, ebenso haben sie einen sehr guten Tarnwert. Sie sind wendig und haben ebenso wie die Zerstörer Torpedos. Die Torpedos der Japaner macht auch hier großen Schaden, allerdings sollte man darauf achten wann man sie nutzt da man schon sehr breit drehen muss um sie zu nutzen. Die CLs sind im Gegensatz zu CAs schlechter gepanzert und haben eine höhere warscheinlichkeit eine Zitadelle vom gegnerischen Schiff zu erhalten. Die Nachladezeit der Hauptgeschütze ist hier wieder etwas höher.
     

  • Schlachtschiffe der japanischen Nation sind zwar einer der stärksten im Spiel haben aber jedoch eine sehr ungenau Hauptbatterie und eine hohe Streuung der Granaten. Sie sind langsam und sehr unwendig. Der Torpedoschutz der Japaner ist deshalb höher als bei anderen Nationen. Die Flugabwehr ist eher mittelmäßig. Ebenso haben sie eine lange Nachladezeit der Hauptbatterie.

    GB
     

  • Zerstörer der britischen Nation haben als einzige Nation die Möglichkeit ihre Torpedos einzeln abzuschießen, andere dagegen können sie nur als Fächer abfeuern.
    Sie haben einen mittleren Tarnwert und die kürzeste Nebelwand im Spiel diese dauert lediglich nur 40 Sekunden. Ihr Hauptbatterie ist stark und hat eine gute Reichweite.
    Auf den höheren Stufen haben sie den Vorteil Hydroaukustische Suche zu besitzen. Diese kann Torpedos und gegnerische Schiffe vorzeitig entdecken wenn man zum Beispiel im Nebel oder hinter einer Insel steht.
     

  • Kreuzer der britischen Nation hat den Vorteil sich selbst heilen zu können. Ihr Nachteil ist das sie extrem weich sind, da sie eine schlechte Panzerung besitzen und bei dem kleinsten Fehler sofort platzen können. Sie können ebenso nur AP schießen und wie die Zerstörer ihre Torpedos einzeln abfeuern. Derzeit gibt es leider nicht viele Kreuzer der britischen Nation, sollten diese weiter ausgebaut werden und die höheren Tierstufen folgen haben diese dann auch Nebel.
     

  • Schlachtschiffe der britischen Nation sind bekannt für ihre HE Munition, richtig gelesen HE. Sie haben eine enorme Brandwarscheinlichkeit und werden meist mit HE gespielt. Auf hoher Distanz sollte man also tatsächlich HE nutzen, umso niedriger die Distanz wird umso nützlicher wird dann die AP Munition. Noch dazu haben sie auf den höheren Tierstufen eine starke Heilung. Sie sind leider sehr langsam und die Geschütze haben auch eine längere Turmdrehgeschwindigkeit. Der Tarnwert hingegen ist sehr gut gehalten bei den Briten.

    Deutschland
     

  • Zerstörer der deutschen Nation sind bekannt für ihre Hydroaukustische Suche diese erhalten sie aber erst auf einer höheren Tierstufe. Sie sind ebenso wie die amerikanischen Zerstörer Gunboats und ihre Torpedos machen nicht sonderlich viel Schaden. Ihr Tarnwert ist leider auch nicht so gut jedoch haben sie eine mittelmäßige dauer der Nebelwand wo das ganze wieder ausgleichen kann. Sie gehören leider auch nicht zu den wendigsten Zerstörer im Spiel.
     

  • Kreuzer der deutschen Nation haben eine gute Reichweite der Hauptbatterie. Sie haben Hydro und verzeihen auch mal Fehler was Breitseite stehen betrifft. Ihre HE sowohl auch AP sind beide sehr effektiv und können ordentlich Schaden austeilen.
    Die Flugabwehr ist durchschnittlich und ebenso haben sie 6km Torpedos auf höheren Tierstufen.
     

  • Schlachtschiffe der deutschen Nation sind die einzigen die auf der Endstufe Hydro besitzen. Ebenso hat das Stufe VI Schlachtschiff Torpedos. Sie sind wendig und haben eine kurze Nachladezeit im Vergleich zu anderen Schlachtschiffen. Was die Deutschen Schlachtschiffe einzigartig macht ist ihre extrem starke Sekunddärbatterie die gegnerischen Schiffen große Probleme bereiten kann. Dafür ist der Torpedoschutz nicht allzuhoch die Flugabwehr ist eher mittelmäßig.


    Hier findet ihr noch 3 Videos zu den verschiedenen Klassen

    Zerstörer
     

    Spoiler

     


    Kreuzer
     

    Spoiler

     


    Schlachtschiffe


     

    Spoiler

     

     

Edited by suistar7

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...