Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

sellA_88

PS3 online ruckelt

Recommended Posts

sellA_88   
  • Beiträge: 135
  • Hallo leute,

    Das problem bei mir ist, immer wenn mein vater am PC (runterladen, surfen etc) ist, ruckelts bei mir beim online zocken auf der ps3. Ich weiss, dass der router dadurch stark belastet ist. Habt ihr vielleicht eine Lösung, damit ps3 und pc gleichzeitig ohne probleme laufen können? Denn ich will ja meinen vater nicht verbieten oder so. Dennoch störts mich das ruckeln beim online spielen so sehr.

    PS3 ist mit lankabel angeschlossen, wir haben dlink router (welches modell weiss ich im moment nicht), 30.000er leitung.

    Ich hab vielleicht gedacht, dass man 2 router (eins für pc und eins für ps3) machen könnte, aber ist schwachsinn oder? Ich hab mal bisschen gegoogelt, dass es gehen würde, aber dafür 2 splitter in der leitung.

    Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Danke.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Recep_hat_Hunger   
  • Beiträge: 6.107
  • Hallo leute,

    Das problem bei mir ist, immer wenn mein vater am PC (runterladen, surfen etc) ist, ruckelts bei mir beim online zocken auf der ps3. Ich weiss, dass der router dadurch stark belastet ist. Habt ihr vielleicht eine Lösung, damit ps3 und pc gleichzeitig ohne probleme laufen können? Denn ich will ja meinen vater nicht verbieten oder so. Dennoch störts mich das ruckeln beim online spielen so sehr.

    PS3 ist mit lankabel angeschlossen, wir haben dlink router (welches modell weiss ich im moment nicht), 30.000er leitung.

    Ich hab vielleicht gedacht, dass man 2 router (eins für pc und eins für ps3) machen könnte, aber ist schwachsinn oder? Ich hab mal bisschen gegoogelt, dass es gehen würde, aber dafür 2 splitter in der leitung.

    Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Danke.

    Eigentlich Schwachsinn. Ich meine, Ich (Laptop und PS3), Schwester (Laptop) und Onkel (Laptop) haben alles gleichzeitig Internet. Daher laufen alles super, ohne Problem. Ansonsten habe ich sowas nie gehört, dass das Problem bei dir liegt. Könntest du mal vielleicht diese Anbieter/in in der Firma nachfragen, woran es liegt...?!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    dukenukemforever   
  • Beiträge: 25.070
  • Eigentlich Schwachsinn. Ich meine, Ich (Laptop und PS3), Schwester (Laptop) und Onkel (Laptop) haben alles gleichzeitig Internet. Daher laufen alles super, ohne Problem. Ansonsten habe ich sowas nie gehört, dass das Problem bei dir liegt. Könntest du mal vielleicht diese Anbieter/in in der Firma nachfragen, woran es liegt...?!

    Es kommt auch immer drauf an, was für eine Leitung man hat. Er hat eine 30K-Leitung, da kommt i.d.R. sowieso das schon mal im WLan nicht alles an. Dann teilt sich das auch noch auf. Lädt der eine viel runter an Daten (nein, ich meine nichts illegales), dann bleibt da schon nicht mehr viel Bandbreite.

    Ich mit meiner 100K stehe dann wieder besser da.

    @Threadersteller: Vielleicht hast du die Möglichkeit einen anderen Router auszuprobieren. Ich hatte auch mal einen DLink (war im "Paket", als ich den Provider gewechselt habe), der war, gelinde gesagt, Grütze, PS3 hat sich immer aus dem PSN abgemeldet. Dann habe ich mir einen neuen zugelegt, da ging es und die Leistung war besser. Vielleicht mal ausprobieren.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Trunks79   
  • Beiträge: 277
  • Er hat seine PS3 nicht im W-Lan.

    Bei einer 30000 Leitung sollte da nichts ruckeln.

    Ich habe eine 16000 da läuft teilweise IP Tv und Frau guckt am Rechner irgendwelche Serien im Stream. Da ruckelt bei mir nichts beim zocken, trotz W-Lan. Habe wegen anderer Probleme meine Easybox durch eine Fritzbox ersetzt, sei dem auch keine Port oder W-Lan Probleme mehr.

    Wieviel kommt von den 30000 bei Euch an ? Es heisst ja immer bis zu ... :D .

    Bei mir steht immer 18000 in der Fritzbox oder wenn ich das auf Seiten testen :what: .

    Vielleicht mal ein Update bei dem Router machen.

    Edit: 2Router sind Schwachsinn, hast du schon richtig erkannt. Der Router ist ja dafür da, das Signal an verschiedenen Geräte zu verteilen.

    Schau mal, ob ihr deinem Port eine höhere Priorität zuweisen könnt. Ich meine das hätte ich mal gelesen. Da merkt dein Vater bei Downloads oder surfen eh nichts von :P

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×