Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Zuphael

Wie messt ihr den Zeitaufwand?

Recommended Posts

Zuphael   
  • Beiträge: 31
  • Moin!

    Die Frage stell ich mir schon länger... nehmt ihr ne Stoppuhr und addiert immer wenn ihr gezockt habt oder gibts da noch andere Lösungen? Oder schätzt ihr am Ende einfach? Weil einige Spiele geben die Spielzeit ja nicht oder nur unrichtig an....

    Gruß

    Zuph

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Aaerox   
  • Beiträge: 1.986
  • Du kannst auch im Speicherdaten-Menüpunkt das Savegame raussuchen, da steht manchmal auch die gespielte Zeit.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Snieckz   
  • Beiträge: 599
  • Entweder über die Spielstände wie schon geschrieben oder wie Du selbst schon sagst per Addition der Zeit in der man am Spiel saß. Bei Spielen bis 30 Stunden (bei mir so 1-2 Wochen je nach Freitzeit) geht das noch recht gut. Darüber hinaus - bei den Rollenspielen zum Beispiel - wird es dann halt etwas ungenauer, wenn man nicht genau Buch führt und der Spielstand nichts hergibt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Zuphael   
  • Beiträge: 31
  • Hmm schade ich hatte auf eine einfachere Lösung gehofft... Sowas wie ne App in der es mehrere Stop-Uhren gibt, die immer wieder Fortgesetzt werden können oder sowas...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Aaerox   
  • Beiträge: 1.986
  • Du kannst ja den Timer am Handy verwenden und dir die Zeiten jeweils aufschreiben. ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Bond_of_Agony   
  • Beiträge: 281
  • Bei manchen Spielen stehts wie bereits erwähnt wurde in den jeweiligen Savegames. Ansonsten schätze ich einfach daher steht in meinen Bewertungen fast nie 33: 21:15 sondern halt das womit ich abgestimmt habe zB. 31 - 40

    und man weiss ja ob man 20 30 oder 40 Stunden dran gesessen hat. Ich zumindest. Selbst wenn man 41 Stunden gebraucht hat und denkt es waren 40 verfälscht das das Ergebnis nicht wirklich, schlimmer als die Spieler die 120+ Spiele mit 20-30 Stunden bewerten kannst du es eh nicht machen.;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    katze4000   
  • Beiträge: 626
  • Entweder ich lese den Zeitaufwand von Statistiken oder Savegames ab, oder bei den Spielen, die nicht allzu lang dauern, um sie auf Platin zu bringen, kann ich mir den ungefähren Zeitaufwand zusammenrechnen.

    Bei Spiele, die länger dauern, und bei denen das nicht angeschrieben ist, bewerte ich den Zeitaufwand erst gar nicht.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×