Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

MiKE-Ziii

Versionsübergreifender Multiplayer?

Recommended Posts

MiKE-Ziii   
  • Beiträge: 2
  • Hallo Ihr Untoten,

    ich habe eine Frage bezüglich des Multiplayers. Und zwar wüsste ich gerne, ob der MP auf dem ein und dem selben Server ist. Denn anders als bei dem Vorgänger DkS1 waren diese seperat getrennt, sodass jemand mit der UK Version nicht mit jemanden spielen konnte, der die Deutsche hat. (Stichwort Multi-Platin).

    Und dazu hätte ich noch eine Frage: Kann man gezielt mit Freunden spielen (Coop und PvP)?

    Würde mich um jede Hilfe freuen :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    don_tknow   
  • Beiträge: 1.755
  • Hallo Ihr Untoten,

    ich habe eine Frage bezüglich des Multiplayers. Und zwar wüsste ich gerne, ob der MP auf dem ein und dem selben Server ist. Denn anders als bei dem Vorgänger DkS1 waren diese seperat getrennt, sodass jemand mit der UK Version nicht mit jemanden spielen konnte, der die Deutsche hat. (Stichwort Multi-Platin).

    Und dazu hätte ich noch eine Frage: Kann man gezielt mit Freunden spielen (Coop und PvP)?

    Würde mich um jede Hilfe freuen :)

    Bei Dks1 gab es garkeine Server, das war P2P, man konnte dort mit Leuten aus der ganzen Welt spielen. :) Bei DeS war es so, dass es drei verschiedenen Serverregionen gab...

    Aber gute Nachrichten: DkS2 ist wieder Server-basiert, aber alle auf einem Server, demnach keine Restriktionen. ;) Gezielt mit/gegen Freunde spielen kann man, in dem man sich in der jeweiligen Level-Range befindet und an einem Ort verabredet, an dem dann einer das Zeichen legt. Wenn dann beide die Server-Region auf "Regional" stellen, sind die Chancen, dass der andere das Zeichen sieht, recht hoch. :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    MiKE-Ziii   
  • Beiträge: 2
  • Bei Dks1 gab es garkeine Server, das war P2P, man konnte dort mit Leuten aus der ganzen Welt spielen. :) Bei DeS war es so, dass es drei verschiedenen Serverregionen gab...

    Aber gute Nachrichten: DkS2 ist wieder Server-basiert, aber alle auf einem Server, demnach keine Restriktionen. ;) Gezielt mit/gegen Freunde spielen kann man, in dem man sich in der jeweiligen Level-Range befindet und an einem Ort verabredet, an dem dann einer das Zeichen legt. Wenn dann beide die Server-Region auf "Regional" stellen, sind die Chancen, dass der andere das Zeichen sieht, recht hoch. :)

    Danke für deine schnelle Antwort :D

    Das sind doch super Nachrichten!

    Habe nämlich parallel mit meinem Freund einen Lvl 1 Run angefangen (DkS1), konnten unsere Rufzeichen aber NIE finden :/

    Aber werde es aufjedenfall nochmal mit deinen Tipps probieren :)

    Und wenn das in DkS2 reibungslos mit der feinen UK Version klappt, ist das Jahr gerettet :)

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    nazaam   
  • Beiträge: 981
  • Brechen bei euch eigentlich auch soviele Summons ab?

    Also heute habe ich bestimmt versucht ~20-30 Leute zu beschwören und es hat nur 3 mal geklappt.

    Sonst konnte die Verbindung nicht aufgebaut werden, oder Spieler konnte der Session nicht joinen, oder auch ab und zu mal ein "time out".

    Und das alles trotz NAT-Typ 2 - MEH! :/

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Letzter_wunsch   
  • Beiträge: 3.376
  • Brechen bei euch eigentlich auch soviele Summons ab?

    Also heute habe ich bestimmt versucht ~20-30 Leute zu beschwören und es hat nur 3 mal geklappt.

    Sonst konnte die Verbindung nicht aufgebaut werden, oder Spieler konnte der Session nicht joinen, oder auch abundzu mal ein "time out".

    Und das alles trotz NAT-Typ 2 - MEH! :/

    Das liegt nicht an spieler sondern an dark souls selbst. Jeder hat das

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×