Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Risen

Sidequest-Guide

Recommended Posts

Risen   
  • Beiträge: 171
  • So ich bin mal so frei hier eine chronologische Auflistung aller optionalen Nebenaufgaben im Spiel zuerstellen. Anders als im Vorgänger sind die Nebenaufgaben hier bruchstückhaft pro Kapitel enthalten: Eine Nebenaufgabe, die in Kapitel 2 begonnen wird, wird beispielsweise erst in Kapitel 3 fortgesetzt. Viele Nebenaufgaben beinhalten meist nur ein Gespräch, wo man mehr zu der Vergangenheit einer Person erfährt oder man besucht bereits bekannte Orte erneut.

    Es sei anzumerken, dass viele Nebenaufgaben verpasst werden können und sie daher so früh wie möglich erledigt werden soltlen.

     

    Kapitel 1:

    • Höhle vom Sinoa-See: Sucht nach dem Kampf gegen Lloyd die Maske am Boden.

     

    Kapitel 2:

    • Asgard: Geht in die Höhle, wo sich der Drachenzüchter befindet. Dort findet ihr den Wunderkoch.
    • Hima: Geht auf direktem Wege ins Gasthaus. Hinter der rechten Tür im Erdgeschoss könnt ihr einen weiteren Wunderkoch finden.
    • Hakonesia-Pass: An der Seite kniet ein Mann. In unmittelbarer Nähe findet man den nächsten Wunderkoch.
    • Hakonesia-Pass: Sprecht nach einmaligen Verlassen des Gebiets mit Koton im rechten Haus.
    • Palmacosta: Geht in das Gebäude im Osten der Stadt, wo in der oberen Etage ein weiterer Wunderkoch wartet.
    • Luin: Geht nach dem Treffen mit Zelos in den Ruinen der Dynastien nach Luin.

     

    Kapitel 3:

    • Triet: Nachdem ihr das Futter für das schlafende Monster gefangen habt, könnt ihr jederzeit wieder angeln. Dafür müsst ihr mit der Frau sprechen, die neben sich einen Hund sitzen hat. Habt ihr 100x erfolgreich geangelt, erhaltet ihr für Emil einen Titel. Für wiederholtes Versagen beim Angeln gibt es zudem mehrere Plaudereien.
    • Ruinen v. Triet: Um das "Gute Ende" zu bekommen, solltet ihr den Dungeon nach Möglichkeit nicht mehr verlassen, bis ihr den Boss besiegt habt. Dadurch erhaltet ihr Ignis' Kern, wodurch das "Gute Ende" überhaupt erst erspielt werden kann.
    • Ruinen von Triet: Hebt nach der Sequenz die Maske von Lloyd auf.
    • Iselia: Nach dem Bosskampf geht ihr nach Iselia und zum Haus des Bürgermeisters im Osten, um den Wunderkoch zu finden.

     

    Kapitel 4

    • Hakenosia-Pass: Geht zum Hakenosia-Pass, wo ihr seht, dass Richter gerade die Hütte von Koton betritt. Wählt, dass ihr mit ihm sprechen wollt. Nun folgt eine längere Quest mit Richter an eurer Seite.
      • Achtung: Ihr werdet im Balacruf-Mousoleum oben bei dem Siegel auf den Phönix treffen, den ihr für eine Trophäe benötigt. Da das Monster ein sehr hohes Level und starke Angriffe hat, sollte man diesen jedoch erst zu einem späteren Zeitpunkt herausfordern.
    • Izoold: Geht zum Hafen und überprüft das Segelschiff, um einen weiteren Wunderkoch zu finden.
    • Triet: Nachdem ihr die Qualle gefangen habt, verlasst Triet und betretet es erneut und wählt, dass ihr mit Richter sprechen wollt. Nun folgt eine weitere Quest mit Richter an eurer Seite.
    • Triet: Nach dem Kampf gegen den "Nazdrovie", geht in das Gasthaus und sucht im Obergeschoss nach dem Wunderkoch.
    • Flanoir: Sucht nach dem Treffen mit Decus unten links in der Kirche nach dem Wunderkoch.
    • Iselia-Farm: Bevor ihr Meltokio betretet, besucht nochmal die Menschen-Farm und geht ein Stück nach vorn.

     

    Kapitel 5:

    • Meltokio: Sucht hinter dem Item-Laden nach den Wunderkoch.
    • Asgard: Nach dem Gespräch mit dem Inhaber des Item-Ladens, geht ihr zum östlichen Gebiet von Asgard, um eine Auseinandersetzung zwischen Aishe und ein paar Adligen zu sehen.
    • Iselia: Ihr werdet eine Auseinandersetzung zwischen den Dorfbewohnern und ein paar Adligen miterleben.
    • Katz-Gilde: Nehmt in der Katz-Gilde die Aufgabe "Schatzsuchertrophäe" an und beendet die Aufgabe erfolgreich. Die Aufgabe wird benötigt, um später den "Zwielichtpalast" betreten zu können.
    • Meltokio: Nachdem euch der Zugang zum Tempel der Erde verweigert wurde, geht in Meltokio zum Hauptplatz.
    • Katz-Dorf: Hinter der "Gaststätte" findet ihr den Wunderkoch.

     

    Kapitel 6

    • Katz-Gilde Nehmt in der Katz-Gilde die Aufgabe "Schatzsuchertrophäe 2. Einstellung" an und beendet diese erfolgreich.
    • Sybak: Betretet das Forschungsinstitut, geht nach links durch die Tür und findet in der Mitte des Flurs den Wunderkoch.
    • Sybak: Nach dem Gespräch mit Schneider geht ihr zur Bibliothek vom Forschungsinstitut. Geht zur Kapfestung und beginnt die letzte Quest mit Richter an eurer Seite.
    • Sybak: Nachdem ihr die Leichen im Tempel des Blitzes gefunden habt, geht zurück zum Forschungsinstitut. Hawk hält hier ein Appell.
    • Meltokio: Geht zum Adelsviertel, nachdem ihr Hawk beobachtet habt.
    • Meltokio: Überprüft die Gegend hinter dem Item-Laden, nachdem ihr die vorige Szene gesehen habt.
    • Sybak: Geht abermals zum Forschungsinstitut.
    • Tempel des Blitzes: Hier gibt es zwei Möglichkeiten diesen Dungoen anzugehen:
      • Möglichkeit A: Lasst euch weniger als dreizehn Mal vom Blitzen treffen, um zu verhindern, dass Lloyd den Kern stiehlt. Dies ist wichtig, um das "Gute Ende" des Spiels zusehen, ihr könnt aber nicht die 3. Maske von Lloyd aufheben, da er gar nicht erst kommt.
      • Möglichkeit B: Lasst euch öfter als dreizehn Mal vom Blitz treffen, woraufhin Lloyd zuerst an den Kern kommt und ihn mitnimmt. Ihr findet nun in der Nähe des Altars die 3. Maske von Lloyd, welche später gebraucht wird, um einen Titel für Emil zubekommen. Ihr habt dafür das "Gute Ende" geopfert.
    • Altamira: Im 6. OG des Hotels findet ihr im Flur den Wunderkoch.

     

    Kapitel 7

    • Mizuho: Überprüft das Haus, das in der Nähe des Eingangs ist, um den Wunderkoch zu finden.
    • Katzgilde: Nehmt in der Katz-Gilde die Aufgabe "Schatzsuchertrophäe 3. Einstellung" an und beendet diese erfolgreich.

     

    Kapitel 8

    • Katz-Gilde: Nehmt in der Katz-Gilde die Aufgabe "Schatzsuchertrophäe - Die Wahrheit" an, welche euch in den "Zwielichtpalast" bringt. Eine Erläuterung zum Zwielichtpalast findet ihr weiter unten.
    • Turm des Heils: Nachdem Lloyd eurer Gruppe beigetreten ist, geht in die Nähe des Baumes.
    • Meltokio: Geht nach Norden zum Palast. Wenn ihr Lloyds Maske 1, 2 und 3 habt, bekommt ihr Lloyds Maske 4 und einen Titel für Emil.
    • Sybak: Bbetretet die Bibliothek.
    • Palmacosta: Betretet Palmacosta.
    • Hima: Geht nach Norden zu den Gräbern und sprecht mit Decus. Nach der Unterhaltung mit Decus verschwinden die Monster beim nächsten Besuch von Hima.
    • Kommunionsquelle: Geht links am Haus vorbei und interagiert mit dem Sack. Ihr findet jetzt den Wunderkoch und erhaltet einen Titel für Marta, solltet ihr alle anderen Wunderköche gefunden haben.
    • Kommunionsquelle: Redet mit dem Priester. Wählt "Die Frauen zuerst". Nach einer lustigen Sequenz erhält Marta den Titel "Bügelbrett" und Lloyds Titel ändert sich in "Voyeur". Sprecht anschließend noch einmal mit dem Priester, um die Männerszene zu sehen und für Emil einen Titel zu erhalten.
    • Welt: Nachdem ihr Verius getroffen habt, wird sich eure Gruppe trennen. Nun könnt ihr mit jedem nochmal einzeln reden. Colette findet sich vor dem Schulgebäude in Iselia, Lloyd ist auf dem Balkon von der Kirche in Flanoir, Genis ist auf dem Hauptplatz in Palmacosta, Raine ist vor der Bibliothek von Sybak, Regal trefft ihr im Hafen von Izoold, Sheena vor den Gräbern in Mizuho, Presea in Altessas Haus und Yuan im Turm des Heils, wo Yuan sich mit einem Hologramm unterhält. Solltet ihr im zweiten Spieldurchgang sein, dürft ihr persönlich mit dem Hologramm sprechen, welches sich als "Kratos Aurion" zu erkennen gibt.
    • Meltokio: Nachdem alle wieder in eurer Gruppe sind, werdet ihr nochmal einen Konflikt zwischen jemandem aus Sylvarant und den Adligen aus Tethe'alle miterleben.
    • Luin: Sprecht mit Emils Freunden in der Nähe der Statue von Lloyd.
    • Iselia: Betretet den Ort, um eine Unterhaltung zwischen Lloyd und Emil zu verfolgen. Der gewählte Charakter ist dabei egal.
    • Flanoir Betretet Flanoir, wo Lloyd Opfer von einem Missverständnis wird. Nachdem Lloyd die Gruppe verlassen hat, geht zur Kirche. Der Charakter, den ihr in Iselia ausgewählt habt, wird nun mit Lloyd sprechen.

     

     

    Verschiedene Enden:

    • "Schlechtes Ende" = Nach dem Kampf gegen Richter, müsst ihr Marta und Lloyd besiegen.
    • "Normales Ende"= Nach dem Kampf gegen Richter, müsst ihr gegen Marta und Lloyd verlieren und den Kampf gegen Ratatosk gewinnen oder verlieren. Habt ihr einen oder beide Kerne an Lloyd verloren, erhaltet ihr das normale Ende.
    • "Gutes Ende" = Nach dem Kampf gegen Richter, müsst ihr gegen Marta und Lloyd verlieren und den Kampf gegen Ratatosk gewinnen. Konntet ihr beide Kerne sichern, erhaltet ihr das gute Ende.

     

    Optionale Gebiete:

     

    Gladsheim:

    Gladsheim kann von eurer Weltkarte aus betreten werden, nachdem Lloyd euer Gruppe beigetreten ist - allerdings nur, wenn man sich mindestens im Neuen Spiel + befindet.

    Gladsheim ist ein labyrinthartiger Ort, der sich über mehrere Ebenen erstreckt, wo man sich schnell verlaufen kann. Daher wäre es ratsam, sich eine Karte anzulegen, um nicht mehrere Stunden planlos umherzuirren. Das Erkunden in dem Ort lohnt sich dennoch, da es hier viele nützliche Gegenstände und starke Ausrüstungsgegenstände gibt, welche Erscheinen, nachdem man einen Dämon auf so einem "Bannkreis" erledigt. Gladsheim beherbergt einige starke Monster, die aber mit einer guten Gruppe dennoch kein allzu großes Problem darstellen sollten. In den Ebenen 3 und 6 kann gespeichert werden. Der Endboss von Gladsheim, "Albo-Atrum", befindet sich auf Ebene 10. Dieser Geselle hat auf Stufe "Normal" ein Level von 200 und fast 300.000 HP und gilt als stärkster Gegner des Spiels. Nach dem Kampf gegen ihn, habt ihr eine geringe Chance "Kismet", Martas beste Waffe, zu erhalten. Zudem erhalten Marta und Emil einen Titel. Der Boss von Gladsheim kann mehrere Male angegangen werden, dafür muss man lediglich Gladsheim verlassen und erneut betreten. Große Teile eurer angelegten Karte werden jetzt unbrauchbar sein, da sich der Aufbau der Ebenen bei jedem Besuch ändert.

     

    Zwielichtpalast:

    Der Zwielichtpalast wird automatisch betreten, nachdem ihr die Aufgabe "Schatzsuchertrophäe - Die Wahrheit" angenommen habt. Im Zwielichtpalast werden euch meistens Siegel den Weg versperren. Um weiterzukommen, müsst ihr der Farbe entsprechend umherstehende Laternen mit dem "Ring des Hexers" befeuern oder Mini-Bosse erledigen. Die Gegner im Zwielichtpalast sollten kein großes Problem darstellen, und das Erkunden des Ortes lohnt sich, da sich auch hier einige nützliche Gegenstände verstecken. Der Boss vom Zwielichtpalast, "Albo-Atrum", ist zwar in diesem Dungeon nur auf Level 100, hat aber Begleiter dabei und ist allgemein recht stark. Ihr solltet eine gut trainierte Gruppe haben, die mindestens Level 80 ist und viele Heilgegenstände. Haltet euch im Kampf meistens an den Hauptgegner, um zu verhindern, dass er "Meteoritensturm" einsetzt. Nach dem Sieg bekommt ihr Emils stärkste Waffe, die "Verräterklinge", und das Monster "Miezekatze". Emil und Marta erhalten als Belohnung zur Erledigung der Aufgabe beide einen Titel.

    Der Zwielicht-Palast kann nach Verlassen nicht mehr betreten werden.

     

     

     

    Danke für Tipps und Ergänzungen @Vanyar1.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -

    ×