Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
fumaku

Fumaku's 50% Doppelprojekt

Recommended Posts

fumaku   
  • Beiträge: 307
  • Hallo liebe Community :) (zweiter Versuch... Hab beim ersten Versuch fast fertig den tab zu gemacht, ich Depp :D)

    Wer bin ich?

    Eine kurze Vorstellung meinerseits. Ich heiße André, bin 23 Jahre alt und lebe im Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen. Zu meinen Hobbys zähle ich Gamen natürlich, Bücher lesen (wenn auch eher selten), Animes schauen (die Mainstreamsachen: Dragonball, Pokemon, Digimon, One Piece und Conan) und Fußball... Jaaa auch Fußball :D Ich komme ja wie erwähnt ausm Ruhrgebiet und wer hier kein Fußball mag, wird gesteinigt, so wie ich für folgende Aussage: Ich bin Fan des Fc Schalke 04.

    Natürlich kommt noch die Antwort auf die Frage, wie ich zum Zocken kam.

    Das war 1998 oder 99 und ein Kollege brachte seine Ps1 und das Spiel Final Fantasy VIII mit. Ich hab zugesehen und dachte nur, das will ich auch. Natürlich hab ich es mir dann auch geholt und so fing ich mit dem Gaming an. Allerdings blieb ich Jahre lang bis 2011 ein Gelegenheitsgamer. Erst als ich meine Ps3 bekam, änderte sich dies allmählich. Meine ersten beiden Ps3-Spiele waren Gran Turismo 5 und Final Fantasy XIII. 2 Jahre lang kamen eher selten Spiele dazu. Dies änderte sich erst, als ich mein Ps Plus Abo abschloss... Seitdem komm ich nich mehr vom Zocken weg :D Das ganze wird natürlich noch verstärkt, da ich seit Weihnachten 2013 auch noch eine Ps Vita besitze und auch dort kräftig am Zocken bin :)

    Ziele des Projektes:

    Natürlich stellt sich zuerst die Frage, wieso ich ein 50% Projekt mache. Zum einen weil ich kein Hardcore Gamer bin und mich eher auf die Storys konzentriere, sofern vorhanden, zum anderen um mich zu motivieren, mehr Trophäen zu sammeln und 50% sind da schon ein ordentliches Ziel. Außerdem habe ich vor, auf Zwei Verschiedene Weisen 50% zu komplettieren. Zum einen will ich versuchen, den offiziellen Trophäenschnitt laut psntrophyleaders.com auf 50% zu heben, zum anderen will ich mindestens 50% aller sammelbaren Trophäen der Spiele, die ich besitze. Das bedeutet, dass jede Trophäe gleich viel wert ist. Es wird nicht unterschieden, ob es eine bronzene oder Platin ist.

    So dann liste ich mal die Ziele auf: (Aktuell: 12.02.15)

    1. F und E-Spiele zu verbessern (38/89)

    2. Offiziellen Trophäenschnitt auf 50% heben (Aktuell: 45,86%)

    3. Eigenen Trophäenschnitt auf 50% heben (Aktuell: 44,15%)

    4. 20 Platintrophäen erspielen (Davon 7 JRPG-Platin) (Aktuell: 29 (davon JRPG 6)

    5. 200 Goldene Trophäen erspielen (Aktuell: 222)

    6. 700 Silberne Trophäen erspielen (Aktuell: 792)

    7. 1500 Bronzene Trophäen erspielen (Aktuell: 2.272)

    8. 2500 Trophäen insgesamt erspielen (Aktuell:3.315) Done

    9. PSN-Level auf 16 erhöhen (Aktuell: 20) Done

    Profil zum Start des Projekts:

    Level: 12 (86%)

    Platin: 7

    Gold: 68

    Silber:155

    Bronze: 724

    Gesamt: 954

    Profil Aktuell (12.02.15)

    Level: 20 (38%)

    Platin: 29

    Gold: 222

    Silber: 792

    Bronze: 2.272

    Gesamt: 3.315

    Statistik:

    3.315 von 7.508 möglichen Trophäen geholt. Dies entspricht einem Wert von 44,15%.

    Es müssen noch 439 Trophäen erbeutet werden, um das Ziel zu erreichen

    Liste der Spiele mit E und F

    1.) AC Brotherhood

    2.) AC Revelations

    3.) Ar tonelico Qoga: Knell of Ar Ciel

    4.) Assassins Creed III

    5.) Atelier Rorona: The Alchemist of Arland

    6.) Batman: Arkham Asylum

    7.) BioShock Infinite

    8.) BlazBlue Continuum Shift EXTEND

    9.) Borderlands 2

    10.) Brothers: A Tale of Two Sons

    11.) Catherine

    12.) Darksiders

    13.) Demon's Souls

    14.) Devil May Cry HD

    15.) Devil May Cry 2 HD

    16.) Devil May Cry 3 HD

    17.) Disgaea 4

    18.) DmC Devil May Cry

    19.) Dragons Dogma

    20.) Dungeon Siege III

    21.) Dynasty Warriors Next

    22.) Ecolibrium

    23.) Enslaved: Odyssey to the West

    24.) F1 2010

    25.) Far Cry 3

    26.) FIFA 11

    27.) Final Fantasy X-2

    28.) Frobisher Says

    29.) Giana Sisters: Twisted Dreams

    30.) God of War

    31.) God of War 2

    32.) Gravity Rush

    33.) Guacamelee!

    34.) Hitman:Absolution

    35.) Hotline Miami

    36.) Hyperdimension Neptunia Mk2

    37.) Ico

    38.) Jak 3

    39.) Jak 3 (Vita)

    40.) Jak 2

    41.) Jak 2 (Vita)

    42.) Kingdoms of Amalur

    43.) Lego Harry Potter 1-4

    44.) Lego Harry Potter 5-7

    45.) Lego Marvel Super Heroes (Ps Vita)

    46.) Lego Pirates of the Carribean

    47.) Mafia 2

    48.) Malicious

    49.) Metal Gear Rising

    50.) MotorStorm: Pacific Rift

    51.) Muramasa Rebirth

    52.) Need for Speed: The Run

    53.) New Little Kings Story

    54.) Oddworld Strangers Wrath

    55.) Payday: The Heist

    56.) Persona 4 Arena

    57.) Puppeteer

    58.) Ratchet & Clank

    59.) Ratchet & Clank 2

    60.) Ratchet & Clank 3

    61.) Ratchet: Gladiator

    62.) Remember Me

    63.) Resonance of Fate

    64.) Saints Row: The Third

    65.) Shadow of the Colossus

    66.) Sly Cooper: Thieves in Time

    67.) Sly Cooper: Thieves in Time (Vita)

    68.) Sonic & All-Stars Racing Transformed

    69.) Soul Sacrifice

    70.) Spartacus Legend

    71.) Spec Ops: The Line

    72.) Table Mini Golf

    73.) Table Top Tanks

    74.) Tekken Revolution

    75.) The Lord of The Rings: War in the North

    76.) Tomb Raider

    77.) Travel Bug

    78.) Treasures of Montezuma Blitz

    79.) Uncharted 3

    80.) Uncharted Golden Abyss

    81.) When Vikings Attack

    82.) XCOM: Enemy Unknown

    83.) Ys: Memories of Celceta

    84.) Treasures of Montezuma Arena

    85.) Lego Marvel Super Heroes

    86.) Metro Last Light

    87.) Pixeljunk Monsters HD

    88.) The Walking Dead (Ps3)

    89.) Treasures of Montezuma Arena

    90.) Assassins Creed IV: Black Flag

    91.) Hyperdimension Neptunia Victory

    Weiteres:

    Zu guter Letzt möcht ich noch sagen, dass meine vorrangigen Spielziele nicht auf den Platin-Trophäen liegen, sondern auf die vorhandenen Storys, sofern es welche gibt (Rennspiele *hust*). Ich werde eigene Reviews schreiben, so wie ich die Storys beendet habe, und natürlich werden in meinen Updates die einzelnen erspielten Trophäen aufgelistet, sowie die Updates meiner Trophäenschnitte. Zu Beginn des Projektes wird es vermutlich jeden Tag ein Update geben, da ich vorhabe, alle Spiele die ich besitze, einzulegen oder zu installieren und die Trophäensets in mein Profil zu laden, weswegen der Schnitt natürlich zu Beginn erst mal drastisch sinken wird, aber das macht die Herausforderung natürlich nur noch größer und länger, da ich durch Ps Plus immer mit neuen Spielen versorgt werde

    Das wars dann erst einmal von mir. Bis morgen dann :D

    Kleiner Zusatz: Als zusätzliche Schwierigkeit werden von mir keine Dlc's gekauft, außer ich bekomme das Spiel mit Dlc's gekauft, da ich die meisten Dlc's für überteuert halte

    Bearbeitet von fumaku

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    fumaku   
  • Beiträge: 307
  • Danksagungen (Für evtl. Multiplayer-Gekröse)

    Da gibt es momentan sogar 2 Danksagungen.

    An Goldwolf: für die Hilfe bei Persona 4 Arena

    An KrijsKriser: für die Hilfe bei Resogun.

    Bearbeitet von fumaku

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    fumaku   
  • Beiträge: 307
  • RPG-Challenge:

    67%-Durchschnitt in allen RPG's erreichen:

    30 Rpg's mit insgesamt 1082% -> 1082% : 30 = 36,06%

    1.) Ar tonelico Qoga (2%)

    2.) Atelier Rorona (1%)

    3.) Der Herr der Ringe - Krieg im Norden (0%)

    4.) Demons Souls (0%)

    5.) Disgaea 4 (1%)

    6.) Dragons Dogma (4%)

    7.) Dungeon Siege III (0%)

    8.) Final Fantasy X HD (66%)

    9.) Final Fantasy X-2 HD (15%)

    10.) Final Fantasy XIII (81%)

    11.) Final Fantasy XIII-2 (85%)

    12.) Hyperdimension Neptunia mk2 (76%)

    13.) Hyperdimension Neptunia Victory (6%)

    14.) Kingdom Hearts Final Mix HD (52%)

    15.) Kingdom Hearts Re: Chain of Memories HD (63%)

    16.) Kingdoms of Amalur: Reckoning (0%)

    17.) Lightning Returns: Final Fantasy XIII (100%)

    18.) Muramasa Rebirth (46%)

    19.) New Little Kings Story (7%)

    20.) Ni No Kuni (56%)

    21.) Persona 4 Golden (67%)

    22.) Rainbow Moon (50%)

    23.) Resonance of Fate (1%)

    24.) Soul Sacrifice (28%)

    25.) Star Ocean: The Last Hope (7%)

    26.) Tales of Graces f (100%)

    27.) Tales of Symphonia (7%)

    28.) Tales of Symphonia: Dawn of the New World (5%)

    29.) Tales of Xillia (100%)

    30.) Y's: Memories of Celceta (54%)

    Tigress' Challenge:

    Erreiche 50% in deinen begonnen NIS-Spielen:

    Disgaea 4: A Promise Unforgotten = 1%

    Atelier Rorona: The Alchemist of Arland = 1%

    Ar tonelico Qoga: Knell of Ar Ciel = 2%

    Hyperdimension Neptunia mk2 = 100% [Clear]

    Mugen Souls = 4%

    Hyperdimension Neptunia Victory = 28%

    Ys: Memories of Celceta = 54% [Clear]

    Hyperdimension Neptunia PP = 24%

    Fairy Fencer F = 3%

    Bearbeitet von fumaku

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    ImperatorGestahl   
  • Beiträge: 239
  • So, da bin ich wohl dieses Mal der erste der hier schreibt.:biggrin5::biggrin5:

    Interresantes Projekt, hast ziemlich viele Spiele begonnen aber auch ein paar die du niemals voll kriegen kannst (wegen Serverabschaltung).:mad1:

    Viel Glück bei deinem Projekt.:biggrin5: Schau doch auch mal bei meinem vorbei.:cool2:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    ImperatorGestahl   
  • Beiträge: 239
  • Na ja ich hab auch nich vor sie komplett zu vervollständigen, aber irgendwas sagt mir, du meinst Fifa und Formel 1? xD

    Die Server von F1 2010 sind doch noch oben.;)

    Aber ja FIFA meine ich ich.:biggrin5:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    john_cena1993   
  • Beiträge: 4.742
  • So dann schau ich hier doch auch gleich mal vorbei :) Sehr schönes Projekt hast du da und die Ziele find ich auch super. Ich wünsch dir viel Glück bei deinem 50% Ziel klingt zwar nach wenig aber ich hänge selbst seit Monaten bei 49% :D Warum auch immer mein Schnitt will einfach nicht steigen. Ich sollte wohl echt so langsam mal anfangen Spiele abzuarbeiten anstatt immer neue zu kaufen^^

    Dann bin ich schonmal auf deine Reviews gespannt :)

    Das mit den DLCs find ich auch super, auch wenn ich es nie schaffen würde das einzuhalten. Gefällt mir besser wenn da neben der Platin 100% steht :D

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    fumaku   
  • Beiträge: 307
  • Joa Dlc's sind so ne Sache.. Ich werd generell am Anfang sehr häufige Updates machen, weil wie du sehen kannst, ist mein Trophäenschnitt durch Neuinstallationen kräftig abgeschmiert. Ich will nach und nach alle vorhandenen Spiele in meine Liste eintragen, wodurch der Schnitt erst mal absaufen wird, aber dann werd ich mich Tag für Tag, Woche für Woche nach oben kämpfen :D

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    fumaku   
  • Beiträge: 307
  • Erstes Update:

    So, wie bereits angekündigt, erscheint heute das erste Update meines Spielerprojektes. Manche meinen bestimmt, ein Tag ist zu kurz, aber ich hab mich dazu entschlossen, weil sich in meinem Profil eine Menge geändert hat. Ich habe sehr viele Spiele installiert und die Trophäenlisten in mein Profil geladen. Das waren insgesamt 19 Spiele, die ich entweder durch Ps Plus erhalten habe, oder im Ps Store Gratis verfügbar war auf der Ps Vita.

    Neue Spiele:

    Everybodys Golf (Vita), ModNation Racers: Road Trip (Vita), When Vikings Attack (Multi-Plat), Uncharted: Golden Abyss (Vita), BlazBlue: Continuum Shift EXTEND (Vita), Oddworld: Stranger's Wrath HD (Vita), Sonic & Allstars Racing Transformed (Vita), Dynasty Warriors Next (Vita), Brothers (Ps3), Giana Sisters: Twisted Dreams (Ps3), Ecolibrium (Vita), Travel Bug (Vita), Tekken Revolution (Ps3), XCOM: Enemy Unknown (Ps3), Treasures of Montezuma Blitz (Vita), Frobisher Says! (Vita), Crazy Market (Vita), Smart As (Vita)

    Statistiken:

    Natürlich hat sich auch in der Statistik einiges geändert. Durch die Spiele kamen insgesamt 548 neue Trophäen hinzu.

    965 von 4275 Trophäen geholt. Das entspricht einem Schnitt von 22,57% (-3,03%)

    Es müssen noch 1173 (+263) Trophäen geholt werden.

    Der offzielle Trophäenschnitt liegt nun bei 21,66% (-12,51%)

    Level: 12 (92%) (+6%)

    Platin: 8 (+1)

    Gold: 70 (+2)

    Silber: 156 (+1)

    Bronze: 731 (+7)

    Reviews:

    Smart As (Vita) - 6/29 (+6) - 0% -> 8%

    Natürlich ist Smart As ein Spiel, welches ich durch Ps Plus erhalten habe, da ich von selbst nie auf die Idee kommen würde, mir ein Gehirnjogging-Spiel zu kaufen. Da Smart As ein Ps Vita-Spiel ist, habe ich in dieses Spiel reingeschaut, während ich unterwegs war. Bisher kann ich sagen, dass ich in einer Kategorie (Logik) so meine Probleme habe. Dennoch konnte ich hier nach gut 30 Minuten Spielzeit schon 6 Trophäen ergattern. Leider erfordert die Trophäenliste, dass ich täglich spielen muss und das für mindestens 100 Tage, aber das ist machbar :)

    Lightning Returns: Final Fantasy XIII (Ps3) - 43/43 (+4) - 79% -> 100%

    02173_001.png

    Unvergängliches Licht

    Es ist vollbracht. Ich habe meine erste Projektplatin erreicht und es ist auch noch ein JRPG :D Innerhalb von 3 Wochen ist es mir gelungen, Lightning Returns zu platinieren. Interessanterweise ist diese Platin die erste in meiner Trilogie-Sammlung.

    Persönlich hat mir Lightning Returns sehr gefallen. Es ist nach dem ersten Teil das zweitbeste Spiel der Trilogie. Zu Beginn des Spiels erhält man den Eindruck, man hat sich im Regal vergriffen und Assassins Creed eingelegt, da die erste Mission ein Schleichspiel ist. Nach kurzer Zeit merkt man jedoch, dass es sich auf diese eine Mission beschränkt und man kann sich wieder dem Spiel widmen. Aufgebaut ist Lightning Returns wie ein Offline-MMO mit massiver Zeitbeschränkung. Durch geschicktes Kämpfen und Einsetzen der Fähigkeit "Chronostasis" lässt sich das Spiel aber praktisch endlos verlängern. Die Reihenfolge der Haupt- und Nebenmissionen kann man frei gestalten, aber man muss aufpassen, wann welche Mission verfügbar ist. Die Hauptmissionen drehen sich ausschließlich um ehemalige Gefährten und Feinde Lightnings und das ist auch gut so.

    Vom Charakter her ist Lightning die einsame Wölfin geblieben, wie man sie schon aus den beiden vorangegangen Spielen kennt, allerdings ist sie in dieser Version doch sehr emotionslos, auch wenn mir das dem Spiel keinen Abbruch tat.

    Am meisten gefiel mir jedoch Lumina. Lumina wirkt vom Aussehen her wie eine Mischung aus Lightning und Serah. So ähnlich kommt sie auch im Spiel rüber. Sie ist wie die zwei Seiten einer Medaille. Mal hilft sie Lightning weiter bei ihrer Mission als Erlöserin, mal stellt sie ihr feindliche Monster in den Weg.

    Alles in allem empfinde ich die manchmal schon niederschmetternde Kritik an diesem schönen Spiel als ungerechtfertigt. Viele Kritiker stellen vor allem die Emotionslosigkeit Lightning voran, aber hey: So war sie schon immer. Soll man sie etwa zu einem verweichlichten, heulendem Mädchen machen? Natürlich nicht! Das Spiel ist ein sehr guter Vertreter des Final Fantasy Franchises :)

    Spielspaß: 9/10

    Schwierigkeit: 4/10

    Zeit: ~90 Stunden

    Ausblick:

    Im Laufe der Woche, vermutlich am Sonntag, ist ein weiteres Update geplant, da ich in der Zeit versuchen werde, die restlich uninstallierten Spiele zu installieren und die Trophäenlisten meinem Profil hinzuzufügen.

    Des Weiteren steht nach Lightning Returns wohl Tales of Symphonia Chronicles imVordergrund. Natürlich werden zuerst die Storys beider Spiele durchgespielt, bevor ich meine Meinung abgebe.

    Bis dahin :D

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    MorbidWolf   
  • Beiträge: 1.565
  • Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Projekt :smile:, du hast einen schönen, lebhaften Schreibstil, denn solltest du dir beibehalten. Was tatsächlich nicht so einfach ist, wenn du das Projekt länger führst ;). Auch hier mein Allroundtipp, der immer funktioniert, ein Projekt muss auch ohne irgend einen Kommentar der anderen funktionieren und Spaß machen. Keine Sorge, ich denke nicht das du gut oder schlecht bist, sonder ist meine persönliche Erfahrung im Projektbereich.

    Meine erste Platin überhaupt und als Update in meinem Projekt war Final Fantasy XIII :biggrin5:, deswegen fühle ich mich etwas angesprochen, von deinem ersten Update.

    Dein Ziel ist schön, es ist ein Ziel das man gut verfolgen kann und alles andere ergibt wie immer die Zeit :smile:.

    grüße GoldWolf

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    BastiOdone   
  • Beiträge: 850
  • Herzlichen Glückwunsch zu erst mal zu deiner ersten Projektplatin^^

    Ansonsten gefällt mir dein Projekt wirklich gut da deine Ziele nicht so übertrieben sind wie andere :)

    Dann wünsche ich dir mal noch viele Glück ,allgemein für dein Projekt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    fumaku   
  • Beiträge: 307
  • Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Projekt :smile:, du hast einen schönen, lebhaften Schreibstil, denn solltest du dir beibehalten. Was tatsächlich nicht so einfach ist, wenn du das Projekt länger führst ;). Auch hier mein Allroundtipp, der immer funktioniert, ein Projekt muss auch ohne irgend einen Kommentar der anderen funktionieren und Spaß machen. Keine Sorge, ich denke nicht das du gut oder schlecht bist, sonder ist meine persönliche Erfahrung im Projektbereich.

    Meine erste Platin überhaupt und als Update in meinem Projekt war Final Fantasy XIII :biggrin5:, deswegen fühle ich mich etwas angesprochen, von deinem ersten Update.

    Dein Ziel ist schön, es ist ein Ziel das man gut verfolgen kann und alles andere ergibt wie immer die Zeit :smile:.

    grüße GoldWolf

    So ein Zufall!? Oder ein Zeichen des Universums??? *Ted Mosby zitier* :D Ne Spaß beiseite. Platin in den anderen beiden Final Fantasy 13-Teilen hätte schon was, aber da sind ein Paar Trophäen dabei, die mir die Motivation dafür ein wenig rauben, aber die stehen in diesem Projekt auch nicht so wirklich im Vordergrund. Aber du hast Recht, was die Antworten angehen. Viele werden das nur Lesen, ohne ihren Senf dazuzugeben, aber damit komm ich klar :) Ich find dein Sünden Projekt auch sehr interessant, da sind aber einige Ziele dabei, die ich nie erreichen könnte, weil ich wohl einfach nich die Skills habe, um so viele Spiele zu spielen und zu platinieren :)

    Trotzdem Danke für deine Meinung :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    MorbidWolf   
  • Beiträge: 1.565
  • So ein Zufall!? Oder ein Zeichen des Universums??? *Ted Mosby zitier* :D Ne Spaß beiseite. Platin in den anderen beiden Final Fantasy 13-Teilen hätte schon was, aber da sind ein Paar Trophäen dabei, die mir die Motivation dafür ein wenig rauben, aber die stehen in diesem Projekt auch nicht so wirklich im Vordergrund. Aber du hast Recht, was die Antworten angehen. Viele werden das nur Lesen, ohne ihren Senf dazuzugeben, aber damit komm ich klar :) Ich find dein Sünden Projekt auch sehr interessant, da sind aber einige Ziele dabei, die ich nie erreichen könnte, weil ich wohl einfach nich die Skills habe, um so viele Spiele zu spielen und zu platinieren :)

    Trotzdem Danke für deine Meinung :)

    Ich glaube nicht an Zufall, also eher das andere :biggrin5:. Naja so wirklich würde ich keinem FF13 empfehlen, ist schon so ein öder Zeitfresser zum Schluss ...! Ja und nein, solche Fragen, ob das jemand liest oder nicht, würde ich mir nicht stellen, lass es einfach auf dich zukommen :smile:, ich habe es damals einfach genossen, drauf los zu schreiben und einfach mir, das was mir wichtig ist, von der Seele zu schreiben.

    Naja, auch hier bin ich vorsichtig geworden, ich würde keinem Raten, ein Hardcorezocker zu werden, ob und wieviel Trophöäen einen Hobbymässig einnehmen, das soll jeder selber raus finden. Aber die Skills, daran kann man arbeiten, und ich meine jetzt nicht unbedingt Hardcore Games, sondern eher alles bei 7-8, das kann man trainieren :smile: aber auch hier gilt, nur wenn man möchte ^^.

    Gern geschehen :smile:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Andara_HAG   
  • Beiträge: 1.098
  • Interessantes Projekt, erstmal herzlich willkommen im Projekt-Bereich, es ist immer wieder schön, neue Leute hierzu treffen.

    Wünsche dir natürlich viel Erfolg, aber am wichtigsten, viel Spass mit deinem Projekt. IM Überblick sieht dort alles durchaus machbar aus, auch wenn dein Lieblingsgenre schon sehr zeitintensiv ist ;)

    Zu deinem Update kann ich dir nur sagen, dass du beim Spiel Smart As... das Datum der Vita verstellen kannst, um die Trophies schneller zu bekommen ;)

    Und schon bin ich wieder weg. ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    fumaku   
  • Beiträge: 307
  • Jo ich weiss, dass ich das könnte. Aber Platin wird für mich bei Smart As ein Impossible werden wegen der Street Smart Trophäen. Offensichtlich ist unser Router zu Hause mit einer Kindersicherung belegt und ich hab absolut keinen Schimmer, wie ich die rauskrieg und ich will und werde es nicht ausprobieren, mit den restlichen Trophäen sollte ich aber mehr als 50% der zu sammelnden Trophäen erreichen :) Jup, sind inklusive der Platin 6 Trophäen die fehlen werden, also 23 sammelbare, entspricht einem Prozentsatz von 79,31% und wäre damit absolut ausreichend für das Projekt ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    john_cena1993   
  • Beiträge: 4.742
  • Dann mal Glückwunsch zur Final Fantasy Platin. Müsste ich auch mal weiter machen aber ich hab mir geschworen, den zweiten und dritten Teil erst zu spielen wenn der erste komplett fertig ist :D Den zweiten hab ich damals für 55€ gekauft und er steht immernoch eingepackt in meinem Regal xD Der dritte wird deshalb erst gekauft wenn der zweite wirklich fertig ist^^

    Was du über Tales of dann demnächst sagen kannst interessiert mich sehr. Da die Spielereihe bisher komplett an mir vorbeigegangen ist wirds Zeit, dass ich da mal bissl was drüber erfahr :D

    Find ich übrigens ziemlich lustig, dass du alle deine Spiele installierst. Die Idee ist aber gar nicht mal so schlecht, wenn ich dran denke was da noch so alles auf meiner Platte und in meinem Regal versteckt ist. Aber ich mach eins nach dem anderen sonst würde mein Schnitt wohl bei 10% oder so liegen^^

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    fumaku   
  • Beiträge: 307
  • Ja, das mit dem Installieren und löschen immer wieder is sehr zeitintensiv und läuft meistens über Nacht, und ich dachte mir halt, erst alles installieren und extrem fallen als nie von der Stelle zu kommen, also ers absaufen und dann hocharbeiten...

    In deinem Fall kann ich, wenn gewünscht, Reviews zu Tales of Graces f und zu Tales of Xillia schreiben, da ich diese bereits platiniert habe. Sag Bescheid, wenn du was darüber lesen willst, oder sonst jemand :D

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    john_cena1993   
  • Beiträge: 4.742
  • Ja, das mit dem Installieren und löschen immer wieder is sehr zeitintensiv und läuft meistens über Nacht, und ich dachte mir halt, erst alles installieren und extrem fallen als nie von der Stelle zu kommen, also ers absaufen und dann hocharbeiten...

    In deinem Fall kann ich, wenn gewünscht, Reviews zu Tales of Graces f und zu Tales of Xillia schreiben, da ich diese bereits platiniert habe. Sag Bescheid, wenn du was darüber lesen willst, oder sonst jemand :D

    Ja das kann ich mir vorstellen. Aber stimmt, da bin ich auch schon sehr gespannt drauf in wie weit du deinen Schnitt wieder nach oben bringst, wenn du mal alles installiert hast. Ich krebse ja wie gesagt seit Wochen bei 49% rum :xd::'>

    Oh ja sehr gerne. Die Reviews dazu würde ich sehr sehr gerne lesen, aber extra wegen mir musst du dir da jetzt nicht die Arbeit machen :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    fumaku   
  • Beiträge: 307
  • Reviews:

    Tales of Graces f (Ps3) 100%

    Bin durch einen guten Freund auf dieses Spiel aufmerksam geworden und ich liebe es. Die Geschichte ist wunderbar erzählt worden. Im Gegensatz zum Original-Release auf der Wii in Japan wurde Tales of Graces f um zwei Kapitel erweitert. Das erste Kapitel wurde vor den eigentlichen Spielstart gesetzt und erzählt eine Passage aus Asbel's Kindheit, in der er auf das eigenartige Mädchen Sophie traf. Er war es auch, der ihr den Namen verpasst hat. Nach einem kurzen Abenteuer treffen die beiden, samt Asbels Bruder Hubert und Cheria, einer Freundin Asbels, auf ein ziemlich ungemütliches Wesen, gegen dass sie keine Chance haben.

    7 Jahre später beginnt das eigentliche Spiel. Asbel konnte sich den Tod Sophies nicht verzeihen und verließ sein Heimatort Lhant um in Barona der Ritterakademie beizutreten. Da ich nicht spoilern will, werde ich hier mal nicht weitererzählen, da das jeder selbst herausfinden soll, der es spielen will. Nur so viel: Die Geschichte ist spannend erzählt, in sich sehr stimmig, auch wenn sie mit Politik zu tun hat, aber das passiert nur am Rande.

    Gameplay-technisch kann man dieses Spiel entweder alleine oder mit bis zu vier Leuten spielen, wobei jedoch nur Spieler 1 den Charakter auf der Weltkarte steuert. Das Kampfsystem nennt sich Style Shift Linear Motion Battle System. Das bedeutet zum einen, dass man sich zwar frei auf der Battle Map bewegen kann, aber die Angriffe meist entlang einer Linie verlaufen. Das zweite ist die Art des Kampfes, deshalb auch Style Shift. Dem Spieler sind zwei Skillarten gegeben: Die Assault Artes (die über den X-Knopf aktiviert werden) und die Burst Artes (die über den O-Knopf aktiviert werden). Allerdings kann man auf grund der Chain Capacity, auch genannt CC, natürlich nicht endlos angreifen. Sind die CC verbraucht, muss man einen Moment warten ehe man wieder angreifen kann. Wie in "Tales of" Titeln üblich, kann der Spieler durch bestimmte Aktionen im Spiel, wie das erledigen von Sidequests, oder auch wenn man einfach nur der Story folgt, Titel erlangen. Diese Titel sind, neben der Erfahrungspunkten im Spiel, der Weg zum Verbessern der Charaktere. Jeder Titel hat 5 Sterne. Wenn man alle 5 Sterne für einen Titel erlangt, schaltet man damit alle Skills und Bonis frei, die auf dem Titel verfügbar sind. Nicht falsch verstehen, man kann den Titel auch nach weniger Sternen wechseln, hat dann aber nicht alle Fähigkeiten des Titels freigeschaltet.

    Ich persönlich halte das Battle System für ausbalanciert und gut gemacht. Es lässt sich leicht damit kämpfen, vor allem wenn man mit physischen Charakteren wie Asbel kämpft. Figuren, wie Cheria oder Pascal, die auf Magie ausgelegt sind, können beim casten ihrer Zauber leicht unterbrochen werden, was dem Schwierigkeitsgrad zusätzlich eine gewisse Würze verleiht. Auch des Leveling-System ist gut gemacht und man kann in gewisser Weise selbst bestimmen, welche Skills oder Fertigkeiten erlernt werden sollen.

    Zur Platin: Die Platin-Trophäe zu ergattern ist in diesem Spiel eine sehr zeitaufwändige, aber nicht unbedingt schwere Sache. Mit Abstand am längsten dürfte die Trophäe Mixer gemaxt dauern, da man den Eleth-Mixer auf 9999 anheben muss, meist aber nur 1-2 Eleth pro Kampf dazugewinnt.

    Durchaus schwierige Trophäen sind zudem die 60 Sekunden Trophäen, die in jedem der 9 Kapitel in einem Bosskampf ergattert werden können, da man diese im ersten Spielverlauf meist nicht holen kann, weil der Grade-Shop, ein System indem man erspielte Punkte für Bonis eintausche, noch nicht verfügbar ist und der Schadensausstoß einfach nicht hoch genug ist, um den Kampf in 60 Sekunden zu beenden.

    Das wars von mir zu Tales of Graces f. Ich fand und finde dieses Spiel äußerst spannend und es sollte in keiner Rpg-Sammlung fehlen. Es ist manchmal sehr witzig und vor allem sehr spannend :)

    Spielspaß - 10/10

    Schwierigkeit - 5/10

    Dauer: ca. 150 Stunden

    Tales of Xillia (Ps3) - 100%

    Kommen wir dann zum zweiten gewünschten Review. Tales of Xillia wurde das erste Mal 2011 veröffentlicht auf der Ps3, also gute 2 Jahre vor unserem Release, so dass in der Zwischenzeit sogar schon der Nachfolger Tales of Xillia 2 erschienen ist. Tales of Xillia lässt einen gleich zu Beginn wählen, wessen Geschichte man spielen will. Man hat die Wahl zwischen dem 15 Jahre alten Jude Mathis, einem Medizinstudenten, oder Milla Maxwell, eine mysteriöse 20 Jahre junge Frau, die die vier Elementgeister beherrschen kann. Bis auf ein paar Aspekte sind die Geschichten jedoch nahe zu dieselben. Ich persönlich habe zuerst die Geschichte von Jude und dann die von Milla gespielt, wobei ich mich bis heute frage, wieso man für die deutsche Lokalisierung den namen Jyde verwendet hat, statt Jude... aber wo ich es mir selbst grad vorschreibe, kann ich mir denken warum....:facepalm:

    Die Geschichte in Xillia dreht sich vorrüberwiegend um die Politik der Welt Rieze-Maxia, weswegen ich sie nich ganz so schön finde, wie in Tales of Graces, aber das liegt daran, dass ich keine Politik mag. Zu Beginn des Spiels sucht Milla eine Waffe namens Lanze von Kresnik und genau um diese dreht sich der Großteil des Spiels. Einige Böse Menschen wollen die Lanze an sich reißen, während die Gruppe um Milla und Jude das natürlich zu verhindern versucht. Doch auch verbündete der Gruppe werden im Laufe des Spiels zu Gegnern.... So viel sei gesagt, ohne zu spoilern.

    Das Spielsystem setzt sich für mich aus den zwei üblichen Punkten zusammen. Das Kampfsystem und das Leveling-System unterscheidet sich wie in jedem Tales Teil mitunter radikal voneinander :D

    Das Kampfsystem nennt sich Double Raid Linear Motion Battle System, wobei zwei Charaktere verlinkt werden können um maximale Effektivität zu garantieren. Der Spieler selbst fungiert dabei als Master und kann einen der drei anderen Charactere im Kampf mittels der Richtungstasten zu verbinden und sogenannte Link Artes freizusetzen, was den Schadensausstoß immens erhöhen kann. Zudem hat jeder Charakter eine spezielle Fähigkeit, die je nach Charakter unterschiedliche Auswirkungen haben. Jude's "Snap Pivot" zum Beispiel lässt Jude vor einem Gegner verschwinden und ihn unmittelbar hinter ihm wieder auftauchen, wodurch sich leichter kritische Treffer erzielen lassen.

    Das Leveling-System verwendet einen sogenannten Lilienorb und Wachstumspunkte (WP). Der Lilienorb ist ein Sechseck und an den Ecken befinden sich die Grundstatuswerte, die mit aktivieren des Orbs erhöht werden. Je größer der Lilienorb wird, desto mehr Fähigkeiten lassen sich dadurch freischalten. Die Wachstumspunkte sind limitiert und richten sich nach dem Level der Figur. Maximal sind 5 WP für einen Levelaufstieg möglich. Aber natürlich kann man jeden der zwei Lilienorbs vervollständigen, wenn man den Charakter vollständig auflevelt.

    Alles in allem gefällt mir Tales of Xillia sehr, aber nicht ganz so gut wie Tales of Graces f, aber das liegt an mir und nich am Spiel :) Es ist gut gemacht, die Geschichte spannend, nur ab und an nervig wegen der Politik.

    Spielspaß - 8,5/10

    Schwierigkeit - 3/10

    Dauer - ca. 85 Stunden.

    Update gibt es wie angekündigt am Sonntag, vermutlich am Nachmittag.

    Bearbeitet von fumaku

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    ×