Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

lantenter

Welchen router empfehlen?

Recommended Posts

lantenter   
  • Beiträge: 1.353
  • ich wechsel demnächst zur telekom. welchen speedport router kann man am besten fürs online spielen an der ps3/ps4 verwenden?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Raini   
  • Beiträge: 2.275
  • Wieso ist ein Speedwort Pflicht? Du kannst auch einfach eine Fritzbox 7330 (das Einsteiger-Modell für IP-basierte Telefonie, Annex J geeignet) nehmen. Die kostet im Endeffekt genauso viel und ist viel besser/einfacher zu bedienen :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Dreamcatcher   
  • Beiträge: 46
  • ich wechsel demnächst zur telekom. welchen speedport router kann man am besten fürs online spielen an der ps3/ps4 verwenden?

    Ich benutze den W723 V Modell B. Sehr empfehlenswert. Gerade für WLAN ne schöne weite Reichweite für den Empfang.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    lantenter   
  • Beiträge: 1.353
  • Wieso ist ein Speedwort Pflicht? Du kannst auch einfach eine Fritzbox 7330 (das Einsteiger-Modell für IP-basierte Telefonie, Annex J geeignet) nehmen. Die kostet im Endeffekt genauso viel und ist viel besser/einfacher zu bedienen :)

    kann man sich das auch von der Telekom einrichten lassen?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    OCV   
  • Beiträge: 8.721
  • Speedports sind alle der allerletzte Müll, hol dir lieber was eigenes vernünftiges wie zB nen ASUS Router (AVM also Fritzbox sind zwar gut aber überteuert)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Seraph2k   
  • Beiträge: 5.275
  • Bin auch bei der Tkom und habe die Fritzbox 7390. Ein Alleskönner, der super schnell und einfach zu konfigurieren ist und alles kann!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Trunks79   
  • Beiträge: 277
  • Ich brauch auch einen neuen Router und Blick da nicht so ganz durch.

    Habe Internet,Telefonie und IP TV von Vodafon.

    Bei der Fritzbox kann man ja IPTV auf alle Geräte im Haushalt streamen ?

    So nun gibt es da ja verschiedene Gerät, das eine kann mehr und das andere weniger :D .

    Für mich ist wichtige W Lan stabil mit guter Reichweite und IPTV streaming.

    Habe jetzt eine Easybox 803? und WLAN ist sehr bescheiden.

    Die Fritz darf Kosten so wenig wie möglich und so viel wie nötig. :D . Brauche keinen Schnick Schnack den ich eh nicht nutze oder ?

    Bin offen für ein paar Tipps und Anregungen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Seraph2k   
  • Beiträge: 5.275
  • Die Fritz darf Kosten so wenig wie möglich und so viel wie nötig.

    Warum am Router sparen, um sich dann zu ärgern? XXL Firtzbox kaufen und Ruhe haben. So war es bei mir.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Trunks79   
  • Beiträge: 277
  • Von sparen ist keine Rede ? Ich gebe das aus was nötig ist .

    Meine Erfahrung ist das ich mir tolle Geräte kaufe aber die meisten Funktion gar nicht brauch oder nutzen will :D .

    Bin für Beispiele offen warum ich unbedingt die große brauch, deswegen frag ich ja hier.

    Meine Mindestanforderungen habe ich ja beschrieben und lasse mir gerne andere Funktionen schmackhaft machen ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    OCV   
  • Beiträge: 8.721
  • Ich empfehle die aktuellen Modelle von ASUS...

    AVM (fritzbox) ist zwar gut aber teuer... Und das meiste was man bei den Providern mitgeliefert kriegt (zB Easybox oder Speedport) ist vorsichtig ausgedrückt Müll ;) Zumindest wenn man mehr will als den Router nur zum surfen zu nutzen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×