Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Gamer-King

...

Recommended Posts

- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Toter Thread :D

Naja ich suche demnächst auch mal einen neuen PC. Hatte damals einen Midi Tower bis ca. 2011 der mit seinen 6 Jahren aufem Buckel nicht mehr wirklich etwas leisten konnte. Bin dann vom PC-Gaming weg, weils die Ps3 wurde und habe mir nen Packard Bell Easynote TS geholt, ein Mittelklasse-Notebook, weil es fürs Internet, schulische Arbeiten etc. gereicht hat.

Nun, da ich das Studium beginne und evtl nächstes Jahr ausziehe habe ich mir überlegt wäre ein etwas kraftvollerer PC sinnvoll, da ich dann die nächsten 3-5 Jahre sicherlich keine hohen 3-stelligen Geldbeträge für einen PC-Kauf zu Verfügung habe und ich bezweifle, dass der Lappi hier 6-8 Jahre durchhält :lol:

Nun hab ich im September Geburtstag und danach kommt ja auch bald Weihnachten, daher wollte ich mir auch einen großen PC anschaffen, der die nächsten 5 Jahre mal solide alles über die Runden bringt, evtl auhc, was Spiele angeht. Vllt bin ich bei 5 Jahren etwas zu optimistisch, da mein Budget so bei 500-600€ liegt, aber in Zukunft erscheinende Spiele und aktuelle kann man auch mit so einem Budget gut abdecken, zumal Laptops noch teurer wären bei gleicher Leistung..

Nun die Frage: Kennt wer Hardware-Zusammensetzungen oder fertige Rechner, die in der Preisklasse liegen UND mal aktuelle Spiele flüssig und hübsch rüberbringen können?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Hallo Leute,

und wenn man über Dell oder was weiß ich einene zusammenstellen möchte, muss man für jedes Kleinteil (obwohls sogar von der Leistung her schlechter ist, als das eigentliche) teils erhebliche Aufpreise zahlen, was ich nicht einsehe.

Naja das wird ja in erster Linie damit gerechtfertigt, dass du dich dann drauf verlassen kannst, dass alle Teile auch kompatibel sind und du somit anschließend keine Rennerei hast.

Ich hab vor dem Kauf meines Rechners in vielen Foren "den perfekten PC" zusammengestellt bekommen. Anschließend bei mindfactory oder geizhals einzeln bestellt und danach massive Probleme gehabt.

Letzten endes hab ich hier bestellt http://www.aletoware.de/ Wahrscheinlich auch insgesamt etwas mehr gezahlt aber dafür läuft alles problemlos und sollte doch mal was sein bekomm ich direkten Service.

Aber wie ich gelesen hab funktioniert bei dir mittlerweile alles einwandfrei also Daumen hoch :)

gruß willi

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Naja das wird ja in erster Linie damit gerechtfertigt, dass du dich dann drauf verlassen kannst, dass alle Teile auch kompatibel sind und du somit anschließend keine Rennerei hast.

Ich hab vor dem Kauf meines Rechners in vielen Foren "den perfekten PC" zusammengestellt bekommen. Anschließend bei mindfactory oder geizhals einzeln bestellt und danach massive Probleme gehabt.

Letzten endes hab ich hier bestellt http://www.aletoware.de/ Wahrscheinlich auch insgesamt etwas mehr gezahlt aber dafür läuft alles problemlos und sollte doch mal was sein bekomm ich direkten Service.

Aber wie ich gelesen hab funktioniert bei dir mittlerweile alles einwandfrei also Daumen hoch :)

gruß willi

Hab meinen jetzt auch seit einer Woche zusammengebaut hier stehen.

Läuft alles super, bis auf ein kleines Makelchen bezüglich der 3,5 Buchsen für Headset und Mikro am PC...

höre also derzueit über den Bildschirm und hab ka wie ichs Mikro und den Sound ausm PC mit Headset bekomme.

Aber das wird schon noch gerichtet werden. Läuft auf jedenfall alles auf ultra derzeit super flüssig :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...