Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Meetthecutthe

Members
  • Content Count

    71
  • Joined

  • Last visited

About Meetthecutthe

  • Rank
    Bronze State

Recent Profile Visitors

52 profile views
  1. Ich kann mit meiner bisher auch reibungslosen und vor allem leisen lauf melden. Weder Spulenfiepen -..und ich bin dafür sehr anfällig.. höre sogar mein Handy am Lader pfeifen >.<....- noch ratternden oder sonst wie lauten Lüfter. Aus dem Ruhemodus kam die Kiste bisher auch immer reibungslos zurück ins jeweils laufende Game. Lediglich hin und wieder kehrende Abstürze bei Valhalla, welche selbiges allerdings auch auf der PS4 Pro hatte. Andere Games laufen bisher ohne Unterbrechung über Stunden.
  2. Habe den gleichen Fernseher im Büro\Zockzimmer an der Wand. 120Hz sind nicht möglich. Die 4k@60Hz + HDR10 der PS5 macht er allerdings.
  3. Mal interessehalber (..und vielleicht weil mir hier vor kurzem noch offeriert wurde, ich würde die Platin hier aufwändiger reden als sie sei etc...), kratzt hier schon einer an der Platin? Also ich selbst nach bald 90 Stunden Spielzeit und etwas über 50% der Trophies noch nicht. Ist es möglich dass ich recht damit behalte das dies -entgegen gegenteilig Lautender Angaben seitens UBI- der bisher Zeitaufwändigste Teil des Franchise für Platin ist? Also ich denke unter hundert Stunden wird hier selbst mit System kaum einer den Pott raus tragen.
  4. Also einerseits ist das ja eine überschaubare Übergangszeit und andererseits gibt es ja sogar hier viele die trotz des Wissens einfach zur PS5 Variante greifen weils "..im Regal besser aussieht" (...für einen höheren Wiederverkaufspreis würde ich ja noch einsehen, aber um der Optik Willen fürs gleiche mehr bezahlen geht mir irgendwie nicht ab - aber ich muss auch nicht alles verstehen ). Davon ab werden auch viele aufgrund der Bedenken die auch ihr hattet bereits zur PS5 Variante greifen. Achso ..und noch etwas... (..nagelt mich nur nicht drauf fest dass es immer so ist): Ich meine man bekommt als PS5 download dann immer nur die Standardvariante des Game auch wenn die gekaufte PS4 Ausgangsversion eine Goldedition-des-Megatöters ist. Da ich aber seit langem ohnehin nur die Grundversionen kaufe, wäre es in meinem Fall egal.
  5. Höchste ist mit knapp 600 Stunden Destiny (1). Mein bisher am längsten gespieltes Spiel überhaupt war zu Release 2004 WoW mit ~2600 Stunden
  6. Es sind exakt die gleichen PS5 Versionen wie direkt als PS5 gekauft. Die Playse updatet das Spiel auch nicht, sondern lädt die PS5-Variante dann komplett neu herunter.
  7. Ich schon... auf dem Boden im Büro, neben dem Xiaomi-Luftreiniger
  8. Irgendwas ist auch noch krumm am Speichermanagement. Ich habe vorhin AC:Valhalla (PS4 Version) testhalber mal von der angesteckten USB3-SSD auf die interne verschoben und wieder zurück und jeweils getestet. Während es auf dem internen (5500MB/s schnellen!) Speicher der PS5 so langsam läd wie auf der PS4, ist es auf der als erweiterter Speicher angeschlossenen externen erheblich schneller.
  9. Also das hatte ich auch nach 3-4 Stunden aktivem zocken in 4K trotz angeschlossener Platte (USB3 SSD) nicht. Gefühlt hat sich das -wirklich leise- Lüftersurren über all die Zeit um keinen Deut verstärkt. Ich hatte sie dabei auf dem Sideboard liegend. Eben habe ich sie allerdings auf hochkant auf den Boden umgestellt. Mal sehen wie es nach der Arbeit dann mit der Lautstärke nach langem zocken aussieht. Nun könnte Sony langsam mal eine Kompatibilitätsliste zu passenden NVMe PCIe4 SSD´s droppen zum anstehenden Blackfriday. Würde mir gerne eine 1-2TB verpflanzen.
  10. Alle 3 PS5 Disk kamen heute Postwendend hier an. Der beste Kumpel sowie der Bruder -welche mit ihren bezahlten Vorbestellungen leer ausgingen- konnten überglücklich die Wildcard ziehen und haben hier direkt jeweils eine abgeholt . Die Migration der PS4 Pro auf meine eigene 5er hat ebenfalls reibungslos funktioniert. Habe schon testweise ~2-3 Stündchen gezockt und bin begeistert wie leise die Kiste auch dann bleibt. Das lauteste ist wirklich das Laufwerk beim anlesen bis es wieder abschaltet.
  11. Läuft wunderbar. Die PS4 Games habe ich über eine via USB3 verbundene externe NVMe-SSD mitgenommen. Hat reibungslos geklappt.
  12. Die Amazon Playse laut Amazon-tracking noch 8 Stopps entfernt
  13. Waren alle (Mediamarkt,Saturn und Amazon.de) in der ersten Welle und binnen der ersten Minuten der Vorbestellbarkeit. Aber natürlich von vorne weg nicht zum Weiterverkauf, sondern lediglich um sicher zu gehen auch tatsächlich eine zu bekommen. Die anderen beiden gehen wie geschrieben ja zum Selbstkostenpreis in den eigenen Dunstkreis .
  14. Die Paketdienste werden morgen gut zu knechten haben . Meine 3x PS5-Diskvariante sind jedenfalls laut Tracking für morgen in Zustellung. Eine bleibt hier, eine geht tagesgleich an den Schwager und die dritte -nach einigen Tagen verbleib hier um sicherzustellen dass die eigene kein Montagsgerät ist- dann kommende Woche an einen Kumpel. So zumindest aktuell der Plan.
×
×
  • Create New...