Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

MorbidWolf

Members
  • Content Count

    1661
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About MorbidWolf

  • Rank
    Gold State

Recent Profile Visitors

3305 profile views
  1. 90% - Darksiders 3 Einleitung Begrüßung: Es ist endlich wieder vollbracht, ich bin in den heiligen Hallen der 90% angelangt. Jut, aktuell nicht, da jenes neue Spiel mich wieder runter gerissen hat aber theoretisch bin ich über 90%. Was ich wohl leider nicht mehr schaffen werde, in dem Jahr 2019 noch dieses Projekt beenden zu können. Ebenso bin ich etwas unentschlossen, wann genau das Projekt hier fertig ist. Wenn ich 95% erreiche oder erst wenn ich bei 95% ein neues Spiel installiere, dann runter falle und dann erst wieder auf die 95% komme ...?! Jein, ich habe mich für die Version entschieden, dass ich nun kleckerweise kleine Updates bringe, bis zur 95% (also bei 91%, 92% etc.) einfach aus dem Grund das noch relativ viele Spiele bei mir offen sind. Bei 95% wird dann ein neues Spiel installiert, das letzte Spiel mit Projektregel und dann werde ich noch solange weiter kleine Update bringen, bis ich meine persönliche Spitze in den Prozenten geschafft habe und ich zu mir sage: „Nino, das wars, der Gipfel ist erreicht.‟ Assassin's Creed: Origins Platin / 100% Story/Inhalt: Wir hatten alle unrecht, die Geschichtslehrer erzählten uns Lügen über das alte Ägypten. Und ich hatte es immer gewusst, mein Theorien über die Verschwörung der Assassinen sind immer wahr gewesen. Ich habe auch ein Petition eingereicht auf der seriösen Internetseite „BildDirWasEin‟, dass dieses Spiel bitte ein Teil des Geschichtsunterrichts werden soll. Verweise Nada.ni.Änte Trophäen / Leitfaden / Bewertungen Die Platintrophäe hat eine 28% Seltenheit und ist als „Okay‟ anzusehen. Der Durchschnittswert liegt aber bei 42%. Naja, das bedeutet dieses Spiel festigt eher meinen 40% Durchschnittswert aber wirklich verschlimmern ist es nicht. Der Leitfaden ist sehr gut und beinhaltet viele Informationen, ganz ohne YT-Videos ging es aber nicht. Meine Bewertungen SP 7 / SG 3 / 60h Ich bin immer noch überascht, wie gut mir der doch relativ wiederholende Inhalt/Gameplay gefallen hat. Ich hatte wirklich viel Spaß an dem Abarbeiten der einzelnen kleinen Teilaufgaben. Gebe daher sogar eine 7 im Spielspaß. Was wirklich etwas ärgerlich, es ist doch am Ende nur eine 3 geworden in der Schwierigkeit. Der Spieler kann immer ein Level erreichen, wo jede Aufgabe (für eine Trophäe) durch schnelles Knopf drücken erledigt werden kann. Es dürften auch um die 60h gewesen sein. Rolle des Geschlechts/Politik/Gesellschaft: Naja, es ist erschreckend widerlich süß und harmlos. Fazit: Geile Optik und Standard. Endwort: Sternenpalast Darksiders 3 Ich will es wissen, was erwartet mich nach Teil 1 & 2 in diesem Universum. Ersteindruck, bin gespannt auf die Todsünden aber Fury äußert mir schon im ersten Kapitel viel zu viele „coole‟ Sprüche ^^! Schlusswort Ich habe viel über die letzten Posts nachgedacht, ebenso was ich hier im Forum auch geschrieben und von mir gezeigt habe. Die Worte, dass ich mich von dem Forum löschen lassen werde, ja, jene Aussage war ein Kurzschluss. Nun aber bin ich an einem Punkt, wo ich weiß, dass große Kapitel im Forum und der Trophäen endet und zwar mit einer kompletten Account-Löschung von Trophies.de. Dieses Projekt wird zu Ende geführt und es ist meine letzte Reise! Liebe Grüße, vom Wolf
  2. Hallo Schwierig, perse jeder Guide auf YT der deutlich unter 3h liegt dürfte dir helfen. Was ich aber wirklich als Tipp geben kann, schreib dir die einzelnen Schlüssel, Räume und Ereignisse auf, die nacheinander passiern müssen. Ebenso die Passwörter immer parat haben.
  3. Okay, dann habe ich nichts gesagt, mach dir keinen Druck und finde dann deine RegelNeuAuslegung gut und passend
  4. Ich kann dir wirklich nur raten, gib die 100% auf, ich bin einer der wenigen, die wahrscheinlich dein Verhalten verstehen können, besonders durch ein paar Punkte die wir gemeinsam haben und unseren Accounts angetan haben. Das was ich sehe und raus lese, könntest du noch die 100% irgendwann schaffen, du musst aber, wenn du zwei solche Zeitfresser nach hinten schiebst, so brutal eisern irgendwann werden, das dies nicht mehr durch reinen Spaß und guten Willen zu schaffen sein wird. Meine Worte meine ich wirklich, wirklich liebevoll und wertschätzend und auch als Leidensfreund! Ganz liebe Grüße
  5. Entschuldige das ich dich erschreckte, da lässt sich doch sicher etwas machen.
  6. Forum Account, den Spieleaccount gebe ich nie wieder her ^^ Dankeschön , mal schauen, vielleicht erstmal wieder normal schlafen und arbeiten können, bin vielleicht einfach etwas sehr gestresst. Lass es mich anders sagen, wahr vielleicht Kurzschlussreaktion, bin aktuell sehr gestresst. Befürchte da muss ich aktuell schauen wie ich ein paar Dinge etwas zurückfahren kann.
  7. Dankeschön AC Origins, das Ägyptenthema, Odyssey kommt vielleicht erst noch irgendwann Habe es mir nochmal durch den Kopf gedacht, löschen lassen ist zu hart und auch unsinnig aber über eine freiwillige Sperre denke ich schon intensiv nach. Das hat aber keine besondern Gründen, denke, ich will es als eine Form von selbstgewählter Auszeit sehen. Grüße
  8. @Pittoresque Dankeschön für deine lieben Worte (wir sollten uns echt mal in RealLife treffen) Edit: Ich werde meinen Account nach den 95% löschen lassen, kein Weiterführen oder sonst irgend etwas.
  9. Ja, das was du beschreibst ist sehr gut möglich, vielen hilft es mit etwas dramatischen/traurigem abzuschließen, wenn es ein Ritual dazu gibt. In deinem Fall, die Fertigstellung des Grabes. Und du warst nicht machtlos, du hast alles getan was in deiner Macht stand. Dort der sehr wichtige Tipp, sprich mit allen Leuten, die dir gut tun. Zum Thema hier aber, ich freue mich besonders über einen Bericht zu Borderlands, immerhin sind wird da ja auch in gewisser Weiße Weggefährten, bezogen auf die älteren Teile
  10. Dir ist in den letzten Wochen viel trairiges passiert, das tut mir sehr leid. Wenn es dir hilft zu zocken und ins Projektleben wieder einzusteigen, versuch es und hab Spaß!
  11. Dankeschön Ui, da werde ich immer noch Rot, wenn man meinen Stil lobt Ich kann jeden bei FF9 verstehen, der sagt, das will ich nicht und besonders, diese Trophäe definiert ja fast ausschließlich den SG. Wobei sich sicehr auch einige freuen, das dadurch Platin "besonders" bleibt.
  12. So geht auch Kun's Zeit hier im Forum zu Ende ... schade, da haben einfach nur alle daran verloren und die Wahrheit wird wieder irgendwo dazwischen liegen. Achso, und Jodi, Charmeur der ersten, bis zur letzten Stunde ^^ Ähm, zwecks Forum, ich glaube was ihr braucht ist Geld und eine geile Idee, alles was ich lese ist Flickenteppich, wo ich hoffe, das tolle Team + Arbeit kann sich noch viele, viele Jahre halten. Wenn ich Geld hätte, ich würde eine elitäre Auswahl erschaffen, die Daten bekommt ihr doch nun unabhängig und die würde ich dann "passend" filtern und daraus ein Forum bauen. (Its just a nice dream ^^) Grüße
  13. 85% - Assassin's Creed: Origin's Einleitung Begrüßung: Willkommen zu meinem 85% Update. Ich habe diese Marke schon vor einer kleinen Weile erreicht. Ich habe aber seid ungefähr 1,5 Monaten keine Lust und Zeit mehr gehabt, fürs Zocken sowie dem schreiben eines Updates. Es ist auch eine andere Meinung/Situation passiert, nämlich das ich zwei Spiele beendete, diese aber nicht mehr auf 100% bringen will. Ich bin da bei meinem Projekt also an einem gewissen Wendepunkt, wo ich offen sage, ich werde keinen 100% Account anstreben. Was ich eh nicht wollte aber hier nochmal für alle ganz offen ausgesprochen. Ganz nebenbei, mein Account ist 1 Jahr alt geworden ^.^! Titan Souls Platin / 100% Story/Inhalt: Die Titanen sind gefallen und ein einsamer Held mit Pfeil und Bogen hat das zu verantworten. Er traf die Herzen, sie hörten auf zu schlagen und starben! Verweise Nope Trophäen / Leitfaden / Bewertungen Die Platintrophäe hat eine 1.9% Seltenheit und ist damit eine Ultra-Rare. Der Durchschnittswert liegt bei 6%. Beide Werte sind genial um einen niedrigen Boden für meine Ziele besser halten zu können. Der Leitfaden ist gut aber das wichtigste ist Übung, Übung und nochmal Übung! Meine Bewertungen (in Klammern = Forum-Wertung) SP 10 (8) / SG 10 (8.5) / 20h (19h) Ich habe damals dem Spiel eine fette 10 vergeben (Feb 2016), es war ein Trip und habe bis heute geniale Erinnerungen daran. Da ich das Spiel auch nur getrixt schaffen konnte, hatte ich damals aus Respektgründen eine 10 gegeben. War auch eines letzten harten Spiele, bevor der große Einbruch bei mir und die Welt der Trophäen kam. Zeitaufwand ist in etwas idntisch. Was ich gerade auch bemerkte, es gibt nur sehr wenige Wertungen bei dem Spiel, das finde ich traurig. Rolle des Geschlechts/Politik/Gesellschaft: Nneutral gehalten, abgesehen von dem Großwildcharakter. Fazit: Gehört zu meinen Alltimes, wünschte mir nur, es wäre „spielbarer‟ und nicht so Trail & Error Prinzip. Endwort: Auge Hellblade: Senua's Sacrifice Platin / 100% Story/Inhalt: Beschreibung entfällt, weil es zu lange her ist und ich nicht genug Interesse für eine kreative Beschreibung bieten kann. Trophäen / Leitfaden / Bewertungen Die Platintrophäe hat eine 40% Seltenheit und der Gesamtdurchschnitt liegt bei 69%! Naja, rein von den Seltenheiten leider keine Erfolg aber mit einem Zeitaufwand von nur 10h ging es schnell. Den Leitfaden habe ich nur überflogen, sieht perse gut aus aber hauptsächlich nutzte ich einen Videoguide. Anfangs wollte ich im ersten Durchlauf keinen Guide benutzen aber als ich verstanden hatte, das die Sequenzen und Dialoge alleine für sich kommen, wollte ich Zeit sparen. Meine Bewertungen (in Klammern = Forum-Wertung) SP 7 (7.7) / SG 3 (2.8) / 10h (10h) Die ersten Stunden von dem Spiel, besonders davon die erste Stunde, waren großartig und etwas ganz besonderes. Diese Erfahrung von einer solchen dunklen und harten Stimmung hatten mich total überascht. Auch konnte ich sehr schnell Senua ins Herz schließen oder besser gesagt, mit ihr Mitleiden, hat ja kein leichtes Schicksal. Leider hält es nicht bis zum Ende, diese „Grunch‟ Stimme geht mir auf die Nerven und die Rätsel haben sich dann auch etwas abgenutzt. Am Ende bleibt aber eine 7 im Spielspaß. SG empfinde ich als 3, fand einige Kämpfe kurzeitig fordern und Zeit brauchte ich ungefähr 10 Stunden. Rolle des Geschlechts/Politik/Gesellschaft: Es gibt in dem Spiel eine Szene, die hatte den Anschein einer Vergewaltung von Senua, zumindest war das eine Kritik von damals. Ich kann dieser Kritik zustimmen, auch ich empfand diese Szene so und finde sie sehr kritisch zu betrachten. Fazit: Bin sehr zufrieden und das Abenteuer werde ich nicht vergessen wollen. Endwort: Depression Little Nightmares & Final Fantasy 9 Allgemein: Little Nightmares ist ein 100% Spiel und stehe dort bei 87%. Final Fantasy 9 ist ein bekanntes Rollenspiel aus älteren Tagen und hat eine Platin, dort stehe ich bei 90%. Beide Spiele werde ich nicht weiter auf 100% probieren und diese als persönlich abgeschlossen sehen. Bei FF9 fehlt mir noch die 10.000 Kill Trophäe. Diese Trophäe finde ich absurd hoch angesetzt, besonders unter dem Aspekt, da es keinen Counter zu den Kills gibt (meines Wissens nach). Ich mache solch einen undurchsichtigen Zeitfaktor nicht mehr mit. Die zweite Trophäe aus FF9 ist die 1.000 Seilsprung Trophäe. Ich und Freundin probierten es ein paar mal und glaube mein Rekord lag bei ungefähr 300 Sprünge und dann wahr Schluss. Zur kleinen Verteidigung, im Jahre 2000 hatte ich damals die 1.000 Sprünge geschafft. Heute will ich nicht mehr die Kraft und Zeit investieren, für diese Trophäe zu üben und schaffen. Bemerkte auch, es verursachte auch leichten Anfang von negativem Stress. Freue mich aber, das ich dennoch die 90% erreichte beim Spiel. Bei Little Nighmares fehlt mir noch der Run, bei dem Kapuzie nicht sterben darf. Es müssen alle Level (glaube es waren 5 Level) in einer arcadigen Jump&Run Art bestanden werden, ohne zu sterben und unter einem bestimmten Zeitlimit. Es ist zwar mit Save-Cloud einfacher machbar und probierte dies auch, aber dreimal klappte es nicht, trotz großer Bemühung und dann war die Luft raus und mir die Zeit zu schade. Es handelt sich auch um eine Gold-Trophäe, was bei einem 100% Game auch hohen Prozentverlust bedeutet, hoffte aber gleichzeitig, da es drei DLC gibt, das ich die 90% schaffe aber Pustekuchen, 87% ist die Grenze. Ist aber okay, immerhin über 85%! Trophäen / Leitfaden / Bewertungen Little Nightmare: Wiegesagt, die eine Goldtrophäe habe ich nicht geschafft, es handelt sich auch um eine UR. Aber insgesamt dürften es genug Trophäen gewesen sein, die einen Schnitt von unter 40% begünstigen. Den Leitfaden finde ich gut! Meine Bewertungen (in Klammern = Forum-Wertung) SP 7 (7) / SG 10 (5) / ?? (9h) Ich finde das Spiel hat Schwächen, zu nennen wäre die Steuerung, schwache DLC sowie Spielabstürze. Jedoch der reine Horrorinhalt war gut, besonders das vorletzte Level überzeugte mich im Spiel, um insgesamt eine 7 zu geben. Speedrun-Trophäe habe ich aufgegeben und eine 10 gevotet. Ich fühle mich da auch richtig „mies‟, wenn im Bewertungsthread alle relativ niedrige Votes abgeben und dazu schreiben, „Wie leicht es doch machbar ist‟ xD! Final Fantasy 9: Es fehlen mir zwei Trophäen, eine goldene sowie bronzene Trophäe und natürlich als Konsequenz auch die Platintrophäe. Ich werde nicht die 10.000 Kill farmen und erst Recht werde ich mir nicht die 1.000 Seilsprünge antun. Den Leitfaden finde ich schön geschrieben, ausführlich und bin beeindruckt, wie „voll‟ er geworden ist. Am Ende habe ich den Leitfaden ungefähr zu 50% genutzt sowie eine alte Guide-Webseite ebenso zu 50% genutzt, um mir die Trophäen zu holen. Auch hier nochmal gesagt, ich finde es völlig in Ordnung, das FF9 einem Cheats zur Verfügung stellt. Das führe ich aber nicht weiter aus, denn das wäre eine eigene Diskussion. Meine Bewertungen (in Klammern = Forum-Wertung) SP 9 (9.2) / SG 10 (8.3) / ?? (63h) Ich liebe dieses Spiel, nicht so sehr wie FF7&8 aber kommt dem nahe ran. Ich finde ebenso, es ist nicht schlecht gealtert und hat immer noch seinen Charme und großartigen Inhalte und vergebe deswegen die 9 (Forum stimmt mir da zu). Zwei Trophäen habe ich aufgegeben und daher kann dort nur die 10 folgen. Hier ist aber auch vom Forum der Standpunkt mehr auf meiner Seite ^^! Zeitaufwand werde ich nie erfahren, denke aber durch Cheats sind 63h sehr repräsentativ. Rolle des Geschlechts/Politik/Gesellschaft: Little Nightmare bietet einige mögliche Anspielungen, zu den Themen Völlerei und Suchtverhalten. Auch hatte ich ein paar mal Flashbacks zu Chihiro ^^. FF9 ist da schon etwas schwieriger zu betrachten. Ja, das Spiel hat Fanservice, den ich in einigen Punkten kritisch finden könnte (zB siehe Garnet im Trance-Outfit). Auch könnte man, die Geschichte, trotz des riesigen Migration/Rassenthemas, immer noch relativ auf kindliche Konfliktlösungen runter brechen und den reinen Fantasy-Unterhaltungswert in den Vordergrund rücken. Zum Glück kritisiere ich das ja aber nicht. Fazit: Little Nightmares ist eine tolle Horrogeschichte, die ich am liebsten in einem Guss genossen hätte. Freue mich da riesig auf einen zweiten Teil. FF9 ist und bleibt für mich Kult und wenn ich träumen darf, dann bitte ein FF9 Remake im Stile vom kommenden FF7 Remake *.*! Endwort: Fleisch & Garnet Assassin's Creed Origins Es wird wieder Zeit für ein AC und ich nahm es so unglaublich dankbar an, das ein Ägyptenthema heraus gekommen ist. Ich bin aktuell im ersten Dorf gelandet und mir durch ein Grab die Anstandstrophäe holte, mehr ist aber noch nicht passiert. Des Weiteren bin ich zwar auch schon brutalst beim Ende gespoilert aber denke dennoch, ich werde es in vollen Zügen genießen können. Ersteindruck ist großartig von der Optik und ich mag auch den Hauptchar. Schlusswort Ja, auch GoW hätte man besprechen können, das würde ich aber doch bitte komplett beim nächsten mal erläutern wollen. Mehr habe ich gar nicht zu sagen, außer das ich immer noch einen Funken Hoffnung habe, das Projekt noch im Jahre 2019 schaffen kann. Liebe Grüße, vom Wolf
  14. Eine 10 von mir, ich habe die Seilsprung- sowie Killtrophäe aufgegeben .... Grüße
×
×
  • Create New...