Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Zur Info: Es können aktuell keine E-Mails für Benachrichtigungen verschickt werden.
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


KeKuIt

Trophäen-Leitfaden - Cabela's Dangerous Hunts 2013

Recommended Posts

 

Trophäen-Leitfaden - Cabela's® Dangerous Hunts 2013

1x platin3.png 3x gold3.png 8x silber3.png 32x bronze3.png = 44 | Gesamtpunkte: 1170

Allgemeine Infos:

  • Platin ist komplett offline machbar.
  • Es gibt eine verpassbare Trophäe: "Wie ein Profi". Alle anderen Trophäen können nach dem ersten Durchspielen über die Missionsauswahl nachgeholt werden.
  • Alle Schießstand-Trophäen bis auf "Jetzt sind wir quitt" sind nur im Einzelspieler-Modus erspielbar.
  • Es gibt keinen veränderbaren Schwierigkeitsgrad.
  • Für Platin werden zwei Controller benötigt.

bronze_header.png

01543_004.pngKein Kratzer

Einen Story-Modus-Level (außer 'Den Schuss abfeuern') abschließen, ohne Schaden zu nehmen.

[Offline-Trophäe]

Eine einfache Möglichkeit ergibt sich in Level vier "Respektiere deine Beute" in der ihr eure Beute zusammen mit eurem Bruder erlegt. Bis kurz vor Ende des Levels besteht quasi keine Möglichkeit verletzt zu werden. Erst am Ende, nach dem Ihr den Elch erlegt habt, erscheinen in drei Wellen je drei bis vier Wölfe. Versucht direkt die Wölfe mit der Schrotflinte zu erlegen; ohne viel auszuweichen.

Alternative:

Eine andere Möglichkeit besteht darin, an dieser Stelle mit dem Spürsinn durch drücken von kreis.png die Wölfe zu töten. Achtet darauf immer mit dem Rücken zur Beute zu stehen. Diese Methode ist wesentlich zeitaufwändiger.

Tipp:

Solltet ihr verletzt werden, könnt ihr einfach den Kontrollpunkt neu laden und müsst nicht das ganze Level erneut spielen.

Achtung:

Wenn ihr den Kontrollpunkt neu ladet, ist das Erspielen der Trophäe "Wie ein Profi" nicht mehr möglich.

An dieser Stelle bietet sich eine sehr gute Gelegenheit für die Trophäe "Zwei Vögel, ein Stein".

01543_005.pngGetarntes Vorgehen

Einen Story-Modus-Level nur mit der Armbrust abschließen.

[Offline-Trophäe]

Das neunte Level eignet sich besonders gut zum Erspielen der Trophäe, hier hat man die Armbrust von Beginn an, wenn man das Level wiederholt und die Armbrust zuvor eingesammelt hat. Spielt ihr das Level zum ersten Mal, findet ihr die Armbrust ab Mitte des Levels, kurz bevor ihr eine Steinwand herunter rutscht. Links geht es die Steinwand hinab, rechts findet ihr die Armbrust. Wiederholt nun das Level und ihr habt die Armbrust gleich zu Beginn. Rennt die meiste Zeit und konzentriert euch nicht zu sehr auf die Gegner, erlegt immer ein oder zwei Tiere und rennt weiter.

01543_006.pngMan nennt mich Langer Lauf

In einem Story-Modus-Level ein Tier aus über 200 Meter mit einem Zielfernrohr erlegen.

[Offline-Trophäe]

Spielt das Level "Respektiere deine Beute". Nachdem ihr mit eurem Bruder die Elche getötet habt, ergibt sich hier die Möglichkeit. Zieht euer Gewehr, lauft geradeaus und haltet euch links, ihr gelangt an einen Felsen, den man hochspringen kann. Lauft bis vor euch ein kleiner Abgrund, über den man springen kann, erscheint. Springt nicht darüber, sondern stoppt davor. Ein Elch springt unter euch über den Zaun. Nach kurzer Zeit läuft er in Richtung Wald, ca. auf halben Weg visiert ihr den Elch an, geht in den Zoom-Modus und haltet mit r3.png den Atem an. Zielt auf eins der Organe und feuert kurz bevor der Elch in den Wald verschwindet. Ist der Elch tot, fängt euer Ater-Ego an, etwas über den Elch zu sagen. Sollte die Trophäe nicht erscheinen, ladet den Kontrollpunkt neu und versucht es noch einmal.

Achtung:

Wenn ihr den Kontrollpunkt neu ladet, ist das Erspielen der Trophäe "Wie ein Profi" nicht mehr möglich.

Hier lässt sich auch die Trophäe "Wozu eine Brille?" erspielen.

01543_007.pngAdlerauge

In einem Story-Modus-Level einen Vogel oder eine Fledermaus mit der Armbrust jagen.

[Offline-Trophäe]

In Level zwölf, nachdem Ihr euren Bruder beschützt habt, rüstet die Armbrust aus. Ihr gelangt an den Eingang einer Höhle. Bevor ihr diese betretet, fliegt eine Schar Fledermäuse heraus, hier braucht ihr nur noch aus der Hüfte heraus einige Schüsse abfeuern. Ein Treffer ist so gut wie garantiert. Falls es nicht geklappt hat, ladet den Kontrollpunkt neu.

Achtung:

Wenn ihr den Kontrollpunkt neu ladet, ist das Erspielen der Trophäe "Wie ein Profi" nicht mehr möglich.

01543_008.pngWozu eine Brille?

In einem Story-Modus-Level ein Tier aus mindestens 100 Meter ohne Zielfernrohr-Einsatz jagen.

[Offline-Trophäe]

Spielt das Level "Respektiere deine Beute". Nachdem ihr mit euren Bruder die Elche getötet habt ergibt sich hier die Möglichkeit.

Zieht eure Pistole, lauft geradeaus und haltet euch rechts. Ihr gelangt an einen Zaun, lauft soweit bis von links ein Elch angerannt kommt und über den Zaun springt. Schießt mit der Pistole zwei bis dreimal mal auf den Elch. Vorsicht - er darf dabei nicht sterben. Nach kurzer Zeit läuft er in Richtung Wald, ca. auf halben Weg visiert den Elch an und feuert noch einmal auf ihn. Ist der Elch tot, fängt euer Ater-Ego an, etwas über den Elch zu sagen. Sollte die Trophäe nicht erscheinen, ladet den Kontrollpunkt neu und versucht es noch einmal.

Achtung:

Wenn ihr den Kontrollpunkt neu ladet, ist das Erspielen der Trophäe "Wie ein Profi" nicht mehr möglich.

Hier lässt sich auch die Trophäe "Man nennt mich Langer" erspielen

01543_009.pngWeich aus

Im Story-Modus 30-mal einem Tierangriff ausweichen.

[Offline-Trophäe]

Benutzt möglich oft l2.png oder r2.png um Tierangriffen auszuweichen. Eine gute Gelegenheit bietet sich zu Beginn des zweiten Levels. Kurz nachdem ihr erklärt bekommen habt, wie man angriffen ausweicht, erscheint ein einzelnes Gnu das euch frontal angreift. Benutzt l2.png oder r2.png kurz bevor es droht euch zu erwischen. Wiederholt dies nun 30-mal.

01543_010.pngPrimärziel: Alpha

Im Story-Modus mit angehaltenem Atem 5 männliche Alphas bei Scharfschützen-Gelegenheiten erlegen.

[Offline-Trophäe]

Im Verlauf der Story erscheinen öfter kleine Cutscenes, mit der Einblendung "Scharfschützen-Ziel". Benutzt euer Gewehr im Zoom-Modus, drückt r3.png und schießt auf die Organe des Alphatieres. Habt ihr dieses erlegt, verschwinden die anderen Tiere. Im Verlauf der Story erscheinen mehr als fünf solcher Gelegenheiten.

01543_012.pngIm Gedenken an Vater

10 verschiedene versteckte Großwild-Tiertrophäen im Story-Modus jagen.

[Offline-Trophäe]

Im Verlauf der Story erreicht ihr manchmal Stellen, an den ihr versteckte Großwild-Tiertrophäen erlangen könnt. Diese befinden sich in der Regel in der Nähe von Sammelgegenständen.

Großwild-Tiertrophäen Standorte:

Level 03: Nachdem ihr das Terrain mit den ersten Gnus hinter euch gelassen habt, lauft ihr einer Treppe hoch. Lauft gleich rechts und ihr gelangt an einen Zaun. Erlegt das Tier hinter dem Zaun und ihr habt eure erste Großwild-Tiertrophäe.

Level 04: Nachdem ihr mit euren Bruder die Wapitis getötet habt, trefft ihr auf die nächste Großwild-Tiertrophäe. Lauft geradeaus und haltet euch rechts. Ihr gelangt an einen Zaun. Lauft soweit bis von links ein Wapiti angerannt kommt und über den Zaun springt. Erlegt dieses.

Level 07: Nachdem ihr das Tor geöffnet habt, lauft weiter geradeaus und erlegt die Berglöwen. Lauft bis ihr die Meldung bekommt, "Vorwärts Luke". Schaut nun rechts den Abhang hinunter und erlegt das alleinstehende Tier.

Level 11: Gleich zu Beginn des Levels seid ihr auf einem Weg, der sich ein Stück weiter gabelt. Haltet euch nun rechts und lauft die Anhöhe hoch. Wenn ihr in die Steppe schaut, sehr ihr eine Tierherde. Versucht hier nach Möglichkeit drei der Tiere zu erlegen. Benutzt das Scharfschützengewehr, hier habt ihr den Zeitlupenmodus. Der erste Abschuss sollte eines der rechts stehenden Tiere erwischen, da sich die Herde nach dem ersten Schuss nach rechts bewegt und verschwindet.

Level 12 (1): Gleich zu Beginn, lauft ihr auf braune Kisten zu. Schaut rechts davon den Canyon hinunter. Hier befinden sich ein paar Hirsche. Hier solltet ihr nach Möglichkeit auch drei erlegen. Benutzt wieder das Scharfschützengewehr für den Zeitlupenmodus.

Level 12 (1): Nachdem ihr euren Bruder vor den Löwen beschützt habt, gelangt ihr zu der letzten Großwild-Tiertrophäe. Lauft die Anhöhe hinauf, durch die Höhle, an der Klippe rutscht ihr den Abhang hinunter. Jetzt bleibt stehen und schießt nicht auf die Leoparden. Schaut links in das Gras. In geringer Entfernung erkennt ihr hier ein Tier, tötet es bevor ihr weiter geht.

Nun sollte die Trophäe erscheinen.

Alternative:

Im zwölften Level kann man gleich zu Beginn bis zu drei solcher Großwild-Tiertrophäen erlegen, im weiteren Verlauf kann man eine vierte erspielen. Spielt das Level zu Ende und startet es Neu. Wiederholt das ganze bis ihr die Trophäe habt.

01543_014.pngImmer frisch

Die Ausdauerleiste in einem Story-Modus-Level nicht leeren.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man in einem beliebigen Level ohne die Ausdauerleiste vollständig zu leeren beendet. Ihr habt unten links eine gelbe Anzeige (Ausdauerleiste). Diese darf nicht komplett geleert werden. Achtet darauf, dass ihr nicht zu viel am Stück rennt. Das Adlerauge, das ihr mit kreuzunten.png betätigt zieht euch ebenfalls Energie von der Ausdauerleiste ab. Die Trophäe könnt ihr direkt im ersten Level "Den Schuss abfeuern" erledigen.

Die Trophäe lässt sich nicht im zweiten Level erspielen.

01543_016.pngNewtons Apfel

In einem Story-Modus-Level ein Raubtier jagen, das auf einem Baum ist.

[Offline-Trophäe]

Im Spiel ergeben sich häufig Möglichkeiten für diese Trophäe. Die Erste im Level "Sandsturm", hier könnt ihr die Leoparden von den Bäumen schießen. Einfach geht es in dem Level "Einfach Rennen". Gleich zu Beginn befinden sich Tiere auf den Bäumen, diese könnt ihr mit der Schrottflinte herunter holen. Im letzten Level bietet sich ebenfalls eine sehr gute Gelegenheit, kurz vor betreten der Arena könnt ihr ein Alphatier vom Baum schießen.

01543_017.pngJägerqualität

Im Story-Modus 50 Tiere mit Killerinstinkt schießen.

[Offline-Trophäe]

Hierfür müsst ihr mit dem Rücken zu einem angreifenden Tier stehen. Es folgt eine Einblendung mit Countdown, jetzt müsst ihr schnell kreis.png drücken, auf das Tier schießen und es so töten. Diese Trophäe sollte im Storyverlauf von allein kommen. Solltet ihr die Trophäe nicht im Spielverlauf erhalten, schaut unter "Kein Kratzer" die Alternative an, um die Trophäe zu farmen.

01543_018.pngWaffenschmied

Spezialmunition für alle Schusswaffen im Story-Modus finden.

[Offline-Trophäe]

Spezialmunition findet ihr in den schwarzen Koffern. Es gibt für alle vier Waffen (Pistole, Gewehr, Armbrust und Schrotflinte) Spezialmunition. Im Verlauf des Spiels findet man diese für jede Waffe fast von allein. Im letzten Level liegt in der Arena für die meisten Waffen Spezialmunition. Die Armbrust-Spezialmunition findet ihr leicht im Level "Einfach Rennen" gleich zu Beginn, wenn ihr links den Pfad entlang geht.

01543_019.pngKugelmann

500 Schuss Munition im Story-Modus aufnehmen.

[Offline-Trophäe]

Im Spiel sind eine Vielzahl an Munitionspakten verteilt und alles andere als selten. Achtet darauf diese einzusammeln. Ihr könnt, bevor ihr ein Munitionspaket aufsammelt, eine Waffe leeren, die ihr selten benutzt. Munition erhaltet ihr für all eure Waffen. Diese Trophäe sollte automatisch im Spielverlauf erscheinen.

01543_020.pngRettungssanitäter

50 Gesundheitspakete im Story-Modus aufnehmen.

[Offline-Trophäe]

Im Spiel sind eine Vielzahl an Gesundheitspakten verteilt und alles andere als selten. Lauft jedes Mal wenn ihr verletzt seit über eines der Gesundheitspakte. Wiederholt dies 50-mal. Sollte es bis zum Spielende nicht klappen, kann man in "Einfach Rennen" die Trophäe farmen.

01543_021.pngSchwere Atmung

Im Story-Modus 25 Raubtiere mit angehaltenem Atem schießen.

[Offline-Trophäe]

Im Verlauf der Story habt ihr öfter die Gelegenheit ein Tier mit dem Gewehr zu erlegen. Benutzt euer Gewehr im Zoom-Modus, haltet mit r3.png den Atem an und schießt auf die Organe des Tieres. Dies muss 25-mal wiederholt werden. Solltet ihr bis zum Spielende nicht genug solcher Tötungen haben, spielt das Level "Respektiere deine Beute", hier bekommt man mindestens zwei solcher Abschüsse in kurzer Zeit. Wenn man die Trophäe "Im Gedenken an Vater" erledigt und die Tiere mit dem Scharfschützengewehr erlegt, sammelt man automatisch weitere Abschüsse für die Trophäe.

01543_023.pngJäger-Jäger

Im Einzelspieler-Modus in einem Schießstand-Level alle auftauchenden Raubtiere schießen.

[Offline-Trophäe]

Spielt ein beliebiges Arcade-Level im Schießstand-Modus. Wählt immer den sicheren Pfad, es erscheinen dann maximal drei bis fünf Raubtiere pro Level. Erlegt alle Raubtiere und die Trophäe erscheint am Ende des Levels. Mit Ende des Levels wird eine Statistik eingeblendet in der ihr sehen könnt, ob ihr alle Raubtiere erlegt habt.

01543_024.pngJetzt sind wir quitt

Im Koop-SST fast dieselbe Punktzahl erreichen wie das Teammitglied (max. 3500 Punkte Unterschied).

[Offline-Koop-Trophäe]

Für diese Trophäe werden zwei Controller benötigt, lässt sich aber auch allein erspielen. Wählt ein beliebiges Schießstand-Level und startet es mit zwei Spielern. Um einen Kontrollpunkt abzuschließen, werden jetzt mehr Punkte als im Einzelspieler benötigt - bei selbiger Anzahl von Tieren, das macht etwas kniffliger. Erspielt die benötigte Punktzahl mit dem ersten Controller um zum nächsten Kontrollpunkt zu gelangen. Am Kontrollpunkt wechselt ihr den Controller und erspielt den nächsten Kontrollpunkt und immer so weiter. 3500 Punkte Unterschied sind mit der Methode relativ viel und es sollte nicht schwer sein dies zu erreichen.

01543_026.pngKombo-Zauberer

Bei Arcade Plus (Einzel) alle Kontrollpunkte mit ständiger 2x-Schaden-Jägerauszeichnung passieren.

[Offline-Trophäe]

Es müssen alle Kontrollpunkte in einem Arcade-Level mit 2x-Schaden und ohne die Kette zu verlieren passiert werden. Es darf nicht einmal daneben geschossen werden, da ihr sonst die Kette verliert.

Tipp:

Spielt das letzte Arcade-Level. Hier hat man genug Zeit und zu Beginn gibt sehr viele Ziele. Zuerst müsst ihr mit neun Treffen in Folge den 2x-Schaden aufladen. Diesen erkennt man daran, dass das Fadenkreuz vollständig mit einem dickeren Balken umgeben ist. Bei der Auswahl der Route, spielt immer den gefährlichen Pfad. Es reicht zum weiterkommen das erschießen der Raubtiere, dadurch werden genug Punkte erspielt. Die Raubtiere kommen relativ gerade auf euch zu gerannt und sind einfach zu treffen. Wenn ihr euch sicher seid, könnt ihr auch auf die anderen Tiere schießen um Punkte zusammeln. Habt ihr genug Punkte zum weiterkommen erspielt, hört nach Möglichkeit auf zu schießen und platziert nur noch sichere Schüsse gegen die Raubtiere um die Kette nicht abreißen zulassen. Ihr verliert die Kette nicht, wenn ihr von den Raubtieren getroffen werdet. Gesundheitsboni erhaltet ihr nach jedem Kontrollpunkt, jedoch solltet ihr nicht zu oft getroffen werden.

Hinweis:

Löwinnen benötigen einen Schuss, Löwen zwei und das Nashorn drei.

01543_027.pngÜberstunden

Beim Freien Schießen am Einzelspieler-Reflex-Plus-Schießstand mindestens 10000 Punkte erzielen.

[Offline-Trophäe]

Diese Trophäe sollte fast automatisch beim Spielen des Reflex-Modus erscheinen. Erfüllt das Ziel und schießt auf möglichst viele Tiere im Freien Schießen.

01543_028.pngMakelloser Sieg

Einen Schießstand-Level ohne Gesundheitsverlust im Einzelspieler-Modus abschließen.

[Offline-Trophäe]

Spielt irgendein Schießstand-Arcade-Level, wählt immer den sicheren Pfad. Es erscheinen nicht mehr als drei bis fünf Raubtiere. Erschießt diese sofort, somit droht kein weiterer Gesundheitsverlust. Die Trophäe erscheint mit Abschluss des Levels.

01543_029.pngWagemutig

Im Einzelspieler-Modus alle gefährlichen Pfade in allen Arcade-Plus-Leveln nehmen.

[Offline-Trophäe]

Spielt unter Schießstand den Arcade-Modus jedes der fünf Arcade-Level. Nehmt immer den gefährlichen Pfad. Diesen wählt ihr im Level durch schießen auf das linke rote Schild aus.

01543_030.pngLauf, Schweinchen, lauf!

75 Warzenschweine in einem Einzelspieler-Reflex-Plus-SST-Level schießen.

[Offline-Trophäe]

In jedem Level, in dem Warzenschweine vorkommen, gibt es weit weniger als 75. Hier kommt es auf die Summe aller Warzenschweine aus allen Level an. Das erspielen der Trophäe ist nur in Afrika-Leveln möglich.

Tipp:

Spielt das letzte Reflex-Level. Hier kommen relativ viele Warzenschweine vor und sie gehören zur Abschussliste. Benutzt die Schrotflinte für die Warzenschweine. Nun spielt das Level solang bis die Trophäe erscheint.

01543_032.pngGesichert und geladen

Bei Einzelspieler-Menschenfresser 25 Spezialmunitionskisten holen (mehrfaches Spielen nötig).

[Offline-Trophäe]

Spezialmunitionskisten sind die grauen Kisten, die euch Spezialmunition geben. Diese kommen in jeder der Menschenfresser-Level vor. Manche liegen frei herum, andere können durch sprengen von TNT-Kisten freigelegt werden. Habt ihr eine Kiste aufgesammelt, erscheinen diese nach beenden einer Welle jedes Mal an derselben Stelle neu.

01543_035.pngUnter null

In 'Durchbruch' (Einzelspieler-Menschenfresser) 20 Tiere durch Eisschollen-Wegschießen einfrieren.

[Offline-Trophäe]

Spielt das Menschenfresser-Level "Durchbruch". Überall da wo Risse im Eis sind, kann man durch Waffen das Eis wegschießen. Tut dies sobald Tiere in der Nähe einer solchen Stelle sind, wiederholt das nun 20-mal. Es kommt auch vor, dass das Eis einbricht wenn ein Tier auf dem gebrochenen Eis steht. Diese zählen ebenfalls für die Trophäe. Eine günstige Stelle ist in der Nähe eures Partners, der mit dem Gewehr ebenfalls auf die Tiere schießt. Hier sind vier Bruchstellen nah beieinander.

01543_036.pngWumm!

Im Einzelspieler-Menschenfresser-Modus 10 TNT-Kisten hochjagen.

[Offline-Trophäe]

In jedem Menschenfresser-Level gehört das hochjagen von TNT-Kisten zu den optionalen Zielen. Erledigt man alle Nebenaufgaben in jeden der sieben Menschenfresser-Levels erscheint die Trophäe automatisch. Wenn ihr die Trophäe farmen wollt, bietet sich das letzte Level "Arena" dazu an. Hier kommt die Aufgabe zwei- bis dreimal vor.

01543_037.pngIch geb dir Deckung

Bei Menschenfresser einen verletzten Freund beschützen, so dass ihn kein Raubtier angreift (Einzelspieler).

[Offline-Trophäe]

Diese Trophäe gehört zu den schwierigsten im Spiel. Eine Methode um das erspielen der Trophäe zu erleichtern ist folgende. Spielt das Menschenfresser-Level "Schneefall". Wählt das halbautomatische Gewehr unter "Waffen" aus. Lauft gleich vom Startpunkt aus, gerade und leicht links, bis ihr zu einem Zaun kommt und links sich eine Felswand befindet. Stellt euch mit dem Rücken direkt an die Wand. Hier befindet sich Spezialmunition für das Gewehr und einmal Munition. Bleibt die ganze Zeit über hier stehen. Bis zur dritten Runde sollte die Nebenaufgabe, einen Zivilisten beschützen, erscheinen. Dieser erscheint direkt vor euch. Bleibt stehen, benutzt nun das Spezialgewähr, jedoch ohne zu zoomen, wahlweise auch die Armbrust für die erste und zu beginn der zweiten Welle, um Munition zu sparen. Die meisten Tiere kommen frontal auf euch zu gerannt, einige jedoch springen über den Zaun. Wenn ihr direkt an der Wand stehen bleibt, werdet ihr diese aber sehen und euch bleiben in der Regel drei bis vier Sekunden um diese zu erlegen. Sollte der Zivilist nicht bis zur dritten Runde erscheinen, startet das Level neu. In den späteren Runden wird das erspielen dieser Trophäe anspruchsvoller.

Diese Trophäe lässt sich zusammen mit "Halbautomatischer Spaß", "Unberührbar" und "Adrenalin-Junkie" erspielen, da hier die gleiche Taktik hilfreich ist.

01543_038.pngRepetitiver Spaß

Einen Einzelspieler-Menschenfresser-Level nur mit der Repetierarmbrust abschließen.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können benötigt ihr die Repetierarmbrust. Bevor ihr ein Level im Menschenfresser-Modus startet, wählt unter "Waffen" diese aus. Benutzt ausschließlich die Repetierarmbrust um Tiere zu erlegen. Das benutzen des Jägerinstinkt-Modus beeinträchtigt die Trophäe nicht.

Tipp:

Es reicht ein bis zwei Wellen in einem Menschenfresser-Level zu spielen. Lasst euch töten. Die Trophäe erscheint im Anschluss.

01543_039.pngDoppelspaß

In Menschenfresser-Leveln im Einzelspieler-Modus 25 Elitetiere mit der doppelläufigen Flinte jagen.

[Offline-Trophäe]

Um diese Trophäe erspielen zu können benötigt ihr die doppelläufige Flinte. Bevor ihr ein Level im Menschenfresser-Modus startet, wählt unter "Waffen" diese aus. Elitetiere sind in der Regel die dunklen bis schwarzen Tiere von jeder Art. Davon nun 25 mit der doppelläufigen Flinte erlegen.

Um diese Trophäe zu farmen bietet sich das letzte Menschenfresser-Level "Arena" an. Hier erscheinen ca. zehn solcher Tiere, wenn man alle zehn Wellen beendet. Spielt das Level solang bis die Trophäe erscheint.

01543_040.pngHalbautomatischer Spaß

Innerhalb von 5 Sek. 3 Tiere mit halbautom. Gewehr erlegen (Einzelspieler-Menschenfresser).

[Offline-Trophäe]

Spielt das Menschenfresser-Level "Schneefall". Wählt das halbautomatische Gewehr unter "Waffen" aus. Lauft gleich vom Startpunkt aus, gerade und leicht links, bis ihr zu einen Zaun kommt und links sich eine Felswand befindet. Stellt euch mit dem Rücken direkt an die Wand. Hier befindet sich Spezialmunition für das Gewehr und einmal Munition. Bleibt die ganze Zeit über hier stehen, benutzt nun das Spezialgewehr, jedoch ohne zu zoomen. Die normalen Tiere lassen sich mit einen Schuss erlegen, die Elitetiere benötigen zwei Schuss. Im Laufe der Wellen kommt die Meldung das ein Rudel Tiere erscheinen, hier bietet sich die Beste Gelegenheit zum Erspielen der Trophäe.

Diese Trophäe lässt sich zusammen mit "Ich geb dir Deckung", "Unberührbar" und "Adrenalin-Junkie" erspielen, da hier die gleiche Taktik hilfreich ist.

01543_041.pngAbgrund

In 'Falltür' (Einzelspieler-Menschenfresser) 20 Tiere durch Öffnen der Falltür jagen.

[Offline-Trophäe]

Spielt das Menschenfresser-Level "Falltür". Hier ist in der Mitte des Tempels eine große Falltür durch die ihr die ankommenden Tiere jagen müsst. Es sind mehrere Schalter im Tempel verteilt. Um die Falltür zu öffnen reicht es, sich auf einen der Schalter zu stellen. Tötet 20 Tiere durch das Benutzen der Schalter. Schnell und einfach erspielt sich die Trophäe wenn man zwischen den drei Schaltern direkt bei der Falltür hin und her sprintet. Könnt euch dabei nicht selbst durch die Falltür jagen.

01543_043.pngAdrenalin-Junkie

5 Raubtiere in weniger als 5 Sekunden jagen (Einzelspieler).

[Offline-Trophäe]

Spielt das Menschenfresser-Level "Schneefall". Wählt das halbautomatische Gewehr unter "Waffen" aus. Lauft gleich vom Startpunkt aus, grade und leicht links, bis ihr zu einen Zaun kommt und links sich eine Felswand befindet. Stellt euch mit dem Rücken direkt an die Wand. Hier befindet sich Spezialmunition für das Gewehr und einmal Munition. Bleibt die ganze Zeit über hier stehen, benutzt nun das halbautomatische Gewehr, jedoch ohne zu zoomen. Die normalen Tiere lassen sich mit einen Schuss erlegen, die Elitetiere benötigen zwei Schuss. Im Laufe der Wellen kommt die Meldung das ein Rudel Tiere erscheint, hier bietet sich die Beste Gelegenheit zum Erspielen der Trophäe.

Diese Trophäe lässt sich zusammen mit "Ich geb dir Deckung", "Halbautomatischer Spaß" und "Unberührbar" erspielen, da hier die gleiche Taktik hilfreich ist.

01543_044.pngUm Haaresbreite am Tod vorbei

Mit weniger als 5% Gesundheit ein angreifendes Raubtier jagen, das unter 2 Meter entfernt ist (Einzelspieler).

[Offline-Trophäe]

Die schnellste Möglichkeit bietet sich im Menschenfresser-Level "Durchbruch". Zerschießt zu Beginn das Eis und springt ins Wasser. Lasst die Gesundheit auf ein Minimum sinken, springt aus dem Wasser und erschießt ein Wolf oder Puma aus möglichst geringer Entfernung. Es ist auch möglich die Trophäe aus dem Wasser heraus zu erspielen. Da die Tiere meist direkt vor euch stehen, wenn ihr euch im Wasser befindet. Solltet ihr dabei sterben, erscheint die Trophäe trotzdem. Wichtig ist nur, ein Tier aus geringer Entfernung mit möglichst wenig Gesundheit zu erlegen.

silber_header.png

01543_002.pngÜberlebt!

Den Story-Modus abschließen.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man den Story-Modus abgeschlossen hat. Kann man mit der Trophäe "Wie ein Profi" verbinden.

01543_011.pngSammler

Alle Sammelobjekte im Story-Modus aufnehmen.

[Offline-Trophäe]

Erhält man, wenn man 39 Geweihe gefunden hat. In den meisten Level gibt es drei dieser zu finden. Unter der Levelauswahl seht ihr, wie viele Geweihe ihr pro Level gefunden habt. Zum aufnehmen der Geweihe müsst ihr r3.png drücken.

Hier noch ein Text-Guide dazu:

Level 01:

  • nachdem ihr den Wolf, der als Scharfschützenziel ausgegeben wurde erlegt habt, haltet euch rechts und lauft ein Stück geradeaus
  • nachdem ihr über einen kleinen Graben zwischen zwei Felsen gesprungen seit, springt den Vorsprung herunter und schaut nun rechts in die Mulde
  • nachdem ihr über den Graben gesprungen seit, links halten

Level 02:

-keins-

Level 03:

  • gleich links nach der Büffel-Cutscene
  • geht nach den ersten Hyänen die Treppe hoch, dreht euch nach rechts, kurz bevor ihr das erste Großwild-Tiertrophäe erlegen könnt
  • lauft über die große Holzbrücke, haltet euch rechts, in der Nähe wo ihr zweimal Munition und zweimal Gesundheit findet

Level 04:

  • gleich nach Levelstart, links in der Nähe einer Steinwand beim Haus
  • bei der Cutszene mit dem Elch, der über den Zaun springt, wenn ihr unten steht, dreht euch nach links, ihr müsst den Hang hinauf, in der Nähe des Grabens
  • Nachdem ihr auf den Elch geschossen und ihn lediglich verwundet habt, dreht euch um, im hinteren Teil des Gebietes

Level 05:

  • nach der ersten Cutszene, haltet euch links, das Geweih befindet sich in einer kleinen Höhle
  • nachdem ihr über den zweiten Felsvorsprung gesprungen seid, haltet euch rechts, erklimmt den Hügel und schaut bei dem Busch nach dem Geweih
  • Lauft an drei, vier Alligatoren vorbei, links im Gras versteckt

Level 06:

  • Ihr betretet eine Höhle mit Pavianen, lauft geradeaus, springt die Steinstufen hoch, hier seht ihr das Geweih
  • Lasst den Flussabschnitt hinter euch, ihr springt ein paar Felsstufen hoch und anschließend überspringt ihr einige Felsspalten, dreht euch um, das Geweih liegt bei den Gesundheits- und Munitionspaketen
  • durchquert das Gepardengebiet, haltet euch links an der Steinwand, im Gras am Ende der Steinwand findet ihr ein Geweih

Level 07:

  • Betretet das erste Sägewerk, haltet euch rechts, bis ihr das Sägewerk verlassen könnt, schlagt scharf rechts einen weg ein, in einer ecke liegt das Geweih
  • Nach verlassen des zweiten Sägewerks, lauft ihr in den Nebel, haltet euch rechts, lauft den Berg hinauf, am Ende des Pfades findet ihr das Geweih
  • In dem Gebiet, in dem ihr von einem Rudel Wölfe angegriffen werdet, lauft geradeaus bis zu einem Zaun, auf der linken Seite

Level 08:

  • Ihr seid in einem Gebiet mit einem Rudel von Löwen, lauft bis ihr eine Felsspalte seht, springt darüber und dreht euch nach rechts
  • Durchquert die erste Ruine, in der zweiten Ruine ist ein Loch im Boden, unten seht ihr das Geweih
  • Nachdem Scharfschützenziel und einigen Löwen, haltet euch links, und überspringt eine weitere Spalte

Level 09

  • Haltet euch von Beginn an links, noch vor der ersten Holzhütte gelangt ihr auf einen versteckten Pfad, lauft diesen bis zum Ende, dann seht ihr schon das Geweih
  • Nachdem ihr vergiftet worden seid, lauft gerade bis ihr auf so was wie einen Holztisch stoßt, links vom Tisch, werdet ihr wieder einen versteckten Pfad finden und am Ende das Geweih
  • Haltet euch immer links, bis ihr auf die Paviane trefft, erledigt diese, Achtung - Lauft nicht aus der Höhle raus, kurz vor dem Ausgang sind auf der rechten Seite Steine aufgeschüttet, und es ist so möglich auf den Vorsprung zu gelangen, es kann mehre versuche brauchen, bis man es nach oben geschafft hat, oben ist ein weiteres Geweih

Level 10

  • Lauft solange bis ihr auf einen Fels springen müsst und die ersten Wölfe erscheinen, springt nun nicht das zweite mal, sondern lasst euch nach unten fallen, auf der rechten Seite liegt das Geweih
  • Lauft bis ihr auf große schmale Felsen trefft und über ein Loch ein umgefallener Baum liegt, das Geweih liegt rechts vom Baum
  • Wenn ihr euren Bruder beschützen müsst, lauft ihr auf einer Holzbrücke entlang und anschließend aufs Eis, lauft nicht gleich nach links zu eurem Bruder, sondern gerade aus, leicht rechts liegt das letzte Geweih

Level 11:

  • lauft den Weg entlang, an der Gabelung haltet ihr euch rechts, geht ein Stück den Pfad entlang, links befindet sich eine Ruine, das Geweih liegt rechts vom Pfad in einer Ecke
  • nach der Meldung, das ihr einen anderen Weg finden müsst, lauft den Weg solang entlang, bis direkt vor euch Gesundheit liegt, Achtung - Nicht runter springen, dreht euch um, und erklimmt die Ruine über euch, hier liegt das nächste Geweih
  • an der Stelle, an der ihr die TNT-Kiste ablegen müsst um das Tor zu sprengen, auf der Seite wo ihr zuvor der den Schlüssel aufgenommen habt, befindet sich eine Nische, lauft diese entlang bis ihr auf einer Anhöhe seid, hier liegt das letzte Geweih in Level 11

Level 12

  • Wenn ihr die Höhle verlassen habt, rutscht ihr wieder runter, lauft zur Klippe und haltet euch links
  • In dem Gebiet wo ihr euren Bruder vor den Löwen beschützt habt, vom Eingang aus, haltet euch rechts, einen kleinen Berg hinauf, haltet euch rechts, bei den Steinmauern
  • Ebenfalls in diesem Gebiet, lauft vom zweiten Geweih aus weiter, haltet euch weiter rechts, das Geweih findet ihr kurz bevor ihr zum Ausgang gelangt

Level 13

  • Nach dem ihr hinuter gerutscht seid, und die Cutszene mit dem Bären gesehen habt, greifen euch Wölfe an, rechts an der Klippe ist ein großer Steinhaufen, umrundet diesen, das Geweih ist am Felsen
  • Gleich nachdem ihr in die Eishöhle geflüchtet seit, schlagt den linken Weg ein, hier liegt das nächste Geweih
  • aus der Eishöhle heraus, springt runter, bleibt stehen sonst wird die nähste Cutszene ausgelöst, dreht euch nach rechts, in einer Ecke liegt das Geweih

Level 14

  • Gleich zu Beginn, lauft die Steintreppe hoch und springt in das nächste Gebiet, dreht euch nach rechts
  • nach dem Scharfschützenziel, lauft die Steintreppe hinauf, das Geweih befindet sich hinter einer Steinwand in der Nähe der Klippen
  • in der Arena, lauft auf den Löwen zu, der euch den Weg blockiert, rechts davon und sucht in dem Schlupfwinkel

Wenn ihr alle Geweihe gefunden habt, erscheint die Trophäe „Freischalter" im Verlauf automatisch.

01543_013.pngMutig oder verrückt?

Bei 'In Bewegung bleiben' im Story-Modus ein Flusspferd nur mit der Pistole jagen.

[Offline-Trophäe]

Gegen Ende des Levels "In Bewegung bleiben", erscheint im hohen Gras das Flusspferd. Benutzt ausschließlich die Pistole, rollt mit l2.png oder r2.png um auszuweichen, durch Spezialmunition für Pistole wird die ganze Sache wesentlich beschleunigt.

01543_015.pngZwei Vögel, ein Stein

2 Raubtiere mit einem Flintenschuss in einem Story-Modus-Level jagen.

[Offline-Trophäe]

Im Spiel trefft ihr oft auf Rudel von Wölfen, Leoparden oder Löwen. Benutzt an solch einer Stelle eure Schrotflinte und versucht zwei Tiere mit einem Schuss zu erlegen. Im Level "Respektiere deine Beute" bietet sich eine gute Gelegenheit nachdem ihr den grauen Elch erlegt habt. Kann so mit der Trophäe "Kein Kratzer" verbunden werden.

Alternative:

Im Level "Ausgetrockneter Fluss" kommt man in eine zerstörte Ranger-Station mit vielen Hyänen. Lauft in den Keller und sucht eure Ausrüstung zusammen. Vom Keller aus, geht es nochmal runter, rüstet nun die Schrotflinte aus und betretet anschließend das Erdgeschoss. Lauft an den Angreifern vorbei und klettert nun nach oben in die erste Etage. Sobald ihr oben ankommt seid, bietet sich die Gelegenheit zwei hintereinander stehende Hyänen mit einem Schuss aus der Schrotflinte zu erledigen.

01543_025.pngReflexmeister

Ein Einzelspieler-Reflex-Schießstand-Spiel durch Erlegen aller Tiere in Reihenfolge gewinnen.

[Offline-Trophäe]

Zu Beginn jeden Kontrollpunktes müsst ihr zwischen einem und fünf Tieren in der angezeigten Reihenfolge erschießen. Achtet auf die Auswahl der richtigen Waffe, Schrotflinte für Kleinwild und Vögel und das Gewehr für Großwild, damit die Abschüsse zählen. Habt ihr das richtige Tier und die Tiere in der richtigen Reihenfolge erlegt, wird die Anzeige grün. Habt ihr das Tier in der falschen Reihenfolge erlegt, wird die Anzeige gelb. Sollte das passieren, hört auf zu schießen und wartet bis die Rückspulaktion ausgeführt wird. Empfehlenswert ist eines der ersten beiden Reflex-Level, da diese am einfachsten sind.

01543_031.pngStahljäger

10 Runden Einzelspieler-Menschenfresser abschließen.

[Offline-Trophäe]

Es gibt sieben Menschenfresser-Level, mit je zehn Wellen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Es muss ein Level mit zehn Wellen für diese Trophäe beendet werden. Während einer Welle könnt ihr Nebenaufgaben erfüllen und Munition und Gesundheit einsammeln. Munition und Gesundheit erscheinen nach Beenden einer Welle an denselben Stellen neu. Waffen werden mit jeder Welle ein Stück aufgelevelt. Bevor ihr ein Menschenfresser-Level startet, könnt ihr unter Waffen euch für eine Spezialwaffe entscheiden. Das halbautomatische Gewehr und die Armbrust mit Spezialmunition sind sehr effektiv, die einem das Weiterkommen in den höheren Schwierigkeitsgraden erleichtern können. Da hier die meisten Tiere mit einen Schuss sterben.

01543_033.pngUnberührbar

Runde 1-5 eines Einzelspieler-Menschenfresser-Levels abschließen, ohne einen Treffer einzustecken.

[Offline-Trophäe]

Diese Trophäe ist die schwierigste im Spiel. Eine Methode um das Erspielen der Trophäe zu erleichtern ist folgende. Spielt das Menschenfresser-Level "Schneefall". Wählt das halbautomatische Gewehr unter "Waffen" aus. Lauft gleich vom Startpunkt aus, gerade und leicht links, bis ihr zu einem Zaun kommt und links sich eine Felswand befindet. Stellt euch mit dem Rücken direkt an die Wand. Hier befinden sich Spezialmunition für das Gewehr und einmal Munition. Bleibt die ganze Zeit über hier stehen, benutzt nun das halbautomatisches Gewehr, jedoch ohne zu zoomen, wahlweise auch die Armbrust für die erste und zu Beginn der zweiten Welle, um Munition zu sparen. Die normalen Tiere lassen sich mit einen Schuss erlegen, die Elitetiere benötigen zwei Schuss. Die meisten Tiere kommen frontal auf euch zu gerannt, einige jedoch springen über den Zaun. Wenn ihr direkt an der Wand stehen bleibt werdet ihr diese aber sehen und euch bleiben in der Regel drei bis vier Sekunden um diese zu erlegen. Von hinten werden keine Tiere kommen. Sollten sich mehre Tiere bei euch in der Nähe befinden, die zum Angriff über gehen könnten, erkennt man an der Haltung der Tiere, rollt euch zu den Seiten (ausweichen) mit l2.png oder r2.png. Sollte gleich zu Beginn der zweiten Welle die Nebenaufgabe "Repariere das Radio" erscheinen, startet am Besten das Level Neu, es wird sehr schwer bei dieser Nebenaufgabe die Trophäe zu erspielen, da die Radios repariert werden müssen oder das Level scheitert.

Diese Trophäe lässt sich zusammen mit "Ich geb dir Deckung", "Halbautomatischer Spaß" und "Adrenalin-Junkie" erspielen, da hier die gleiche Taktik hilfreich ist.

01543_042.pngFreischalter

Alle freischaltbaren Inhalte freischalten.

[Offline-Trophäe]

Hier sind die Level im Menschenfresser-Modus und im Schießstand gemeint. Diese Schaltet man durch das sammeln von Geweihen im Einzelspieler frei. Für die Trophäe werden 25 Geweihe benötigt.

gold_header.png

01543_003.pngWie ein Profi

Den Story-Modus abschließen, ohne zu sterben oder einen Kontrollpunkt neu zu starten.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]

Es müssen alle 14 Level ohne zu sterben und ohne einen Kontrollpunkt zu laden am Stück durchgespielt werden. Über die einzelne Kapitelauswahl ist das Erspielen der Trophäe nicht möglich. Die schwierigste Stelle ist der Endgegner im letzten Level. Hier muss man sehr schnell und präzise reagieren. Sollte man den Schuss verfehlen oder sterben, drückt schnell ps.png-Taste und verlasst das Spiel. Nun starten das Spiel wieder, Spiel fortsetzen und die Stelle wiederholen.

Tipp:

Dieser Trick mit der ps.png-Taste funktioniert an jeder Stelle im Spiel.

01543_022.pngStandsüchtig

Im Einzelspieler-Modus alle Reflex- und Arcade-Plus-Schießstand-Level abschließen.

[Offline-Trophäe]

Es gibt insgesamt zehn Schießstand-Level, je fünf Arcade- und Reflex-Level. Es genügt völlig, jedes der zehn Level abzuschließen.

01543_034.pngMenschenfresser-Fresser

Die ersten sieben Menschenfresser-Level im Einzelspieler-Modus abschließen.

[Offline-Trophäe]

Es gibt sieben Menschenfresser-Level, mit je zehn Wellen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Es müssen alle sieben Level á zehn Wellen eines Level für diese Trophäe beendet werden. Während einer Welle könnt ihr Nebenaufgaben erfüllen und Munition und Gesundheit einsammeln. Munition und Gesundheit erscheinen nach Beenden einer Welle an denselben Stellen neu. Waffen werden mit jeder Welle ein Stück aufgelevelt. Bevor ihr ein Menschenfresser-Level startet, könnt ihr unter "Waffen" euch für eine Spezialwaffe entscheiden. Das halbautomatische Gewehr und die Armbrust sind sehr effektive Waffen, die einen das Weiterkommen in den höheren Schwierigkeitsgraden erleichtern können. Da hier die meisten Tiere mit einem Schuss sterben.

Die Trophäe "Stahljäger" erscheint beim Erspielen dieser Trophäe ebenfalls.

platin_header.png

01543_001.pngPlatin-Trophäe

Schalte alle anderen Trophäen frei.

[Platin-Trophäe]

Erhält man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (ohne DLCs).

Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten.

Danke für Tipps und Ergänzungen an DanonOPC, Recep_hat_Hunger, TheReal_047. Gorgoth_999.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...