Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Bud

Are you in? - Bud's Fantasy-Draft-Assocation

Recommended Posts

 

Moinsen miteinander,

um mal ein bisschen Leben hier in die Bude zu bringen und um etwas interaktiver zu werden starten wir ein kleines Projekt, bei dem ihr auch Einfluss drauf habt.

Hatte ja erst die Idee so eine Art MyPlayer-Diary zu machen. Da mich dieser Modus aber einfach nicht fesselt (er ist nicht schlecht, ich spiele ihn einfach nicht sehr oft bzw. mache nur 1-2 Spiele pro Tag - wenn überhaupt) wage ich mich an eine Association. Natürlich mit Fantasy-Draft! Mit den Sacramento Kings und Spielern wie Rudy Gay, Kevin Love, Jrue Holiday & Wesley Matthews habe ich bei NBA2K11 viele Erfolge feiern können. Nachdem ich in den ersten beiden Saisons in den Playoffs gescheitert bin, gelangen mir 3 Saisons hintereinander der Sieg in den Playoffs. Und an diese Erfolge möchte ich bei NBA2K12 anknüpfen und ihr dürft mitentscheiden!

Ich hoffe, dass es am Ende nicht nur 2-3 Leute sind, die hier ein bisschen mitentscheiden werden. Es wird jetzt nicht allzu extrem interaktiv, aber ein paar Dinge hätte ich schon gerne gewusst. Ihr könnt euch gerne Verbesserungsvorschläge und neue Ideen bringen. Wäre sehr hilfreich!

Meine ersten Fragen an euch sind folgende: Welches Team soll ich sein? Hat jetzt keinen besonderen Einfluss, aber ich kann mich da nicht so richtig entscheiden. Aber bitte nicht die Sacramento Kings und auch nicht die Utah Jazz.

Und ihr schreibt mir bitte eure fünf Spieler auf, die ihr gerne im Team hättet. Natürlich sollt ihr jetzt nicht die besten aufschreiben und die müssen auch nicht auf verschiedenen Positionen spielen. Kann ja sein, dass einer von euch total auf Baron Davis abfährt. Wenn ja, schreibt den auf und vielleicht werde ich ihn ins Team holen. Bin auf eure Beiträge gespannt!

Soooooooooooooooooooooooooooo, reicht erstmal. Ich lasse euch ein bisschen Zeit, bevor ich die Association erstelle. Wird hoffentlich erfolgreich. Achja, 29 Spiele Saison, weil ich mehrere Saisons spielen möchte und 12 Minuten pro Viertel, wie immer für mich.

Peace Out!

Domi.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Minnesota Timberwolves





Mannschaft:

PG: Derrick Rose, George Hill

SG: Kevin Martin, Sasha Vujacic

SF: Dorell Wright, Martell Webster, Peja Stojakovic

PF: Josh Smith, Troy Murphy, Brian Scalabrine

C: Marc Gasol, Omer Asik

Spielplan - Regular Season (2011/2012)

November:

Donnerstag, 17. November - @ Detroit Pistons - W 113:95

Freitag, 25. November - @ Indiana Pacers - W 108:89

Samstag, 26. November - vs. Memphis Grizzlies - W 109:99

Dezember:

Samstag, 10. Dezember - vs. Sacramento Kings - L 96:103

Sonntag, 11. Dezember - @ Chicago Bulls

Freitag, 23. Dezember - @ San Antonio Spurs

Montag, 26 Dezember - vs. Washington Wizards

Januar:

Donnerstag, 5. Januar - @ Charlotte Bobcats

Dienstag, 10. Januar - vs. Los Angeles Lakers

Sonntag, 15. Januar - vs. Portland Trail Blazers

Dienstag, 17. Januar - vs. Toronto Raptors

Samstag, 21. Januar - @ Oklahoma City Thunder

Donnerstag, 26. Januar - vs. Atlanta Hawks

Februar:

Mittwoch, 1. Februar - @ Milwaukee Bucks

Samstag, 4. Februar - vs. Houston Rockets

Montag, 6. Februar - vs. Boston Celtics

Samstag, 11. Februar - @ Utah Jazz

Mittwoch, 15. Februar - vs. New Jersey Nets

Freitag, 17. Februar - vs. Cleveland Cavaliers

Freitag, 24. Februar - @ Los Angeles Clippers

März:

Samstag, 10. März - @ Miami Heat

Sonntag, 11. März - @ Orlando Magic

Dienstag, 13. März - vs. Dallas Mavericks

April:

Sonntag, 1. April - @ Phoenix Suns

Mittwoch, 11. April - vs. Golden State Warriors

Montag, 16. April - @ New Orleans Hornets

Donnerstag, 3. November - vs. New York Knicks - W 97:93


Freitag, 4. November - @ Denver Nuggets - L 101:110

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich sage mal meine lieblingsspieler auf der jeweiligen position und die spieler die ich nehmen würde damit alles fair bleibt

point guard: chris paul, chris paul

shooting guard: dwayne wade, wesley johnson

small forward: lebron james, rudy gay

power forward: amare stoudemire, blake griffin

center: dwight howard, marc gasol

die auf der linken seite zeigt meine top starting five. und rechts die spieler mit denen ich am besten spielen kann.

natürlich kann ich mit wade besser spielen als mit johnson, aber ich will ja realistisch bleiben :) ich hoffe du kannst was damit anfangen

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also ich hab jetzt hier mal meinen "Lieblings-15-Spieler-Kader". Klar, das sind alles einigmaßen gute Spieler, aber ein paar kannst du dir ja sicherlich raussuchen. :smile:

Point Guard:

- Derrick Rose

- J.J. Barea

- Steve Nash

Shooting Guard:

- Ray Allen

- Jamal Crawford

- Vince Carter

Small Forward:

- Caron Butler

- Luol Deng

- Kevin Durant

Power Forward:

- Dirk Nowitzki

- Amar'e Stoudemire

- Zach Randolph

Center:

- Tyson Chandler

- Emeka Okafor

- Al Horford

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich danke euch beiden schonmal. Sind ein paar schöne Kandidaten dabei. Der erste Pick wird sehr wichtig sein. Wenn z.B. ein Dwight Howard noch übrig ist, werde ich diesen aufjedenfall nehmen. Ich bin gespannt! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich danke euch beiden schonmal. Sind ein paar schöne Kandidaten dabei. Der erste Pick wird sehr wichtig sein. Wenn z.B. ein Dwight Howard noch übrig ist, werde ich diesen aufjedenfall nehmen. Ich bin gespannt! :)

Waaaaaas? :biggrin5: Nimm Nowitzki - du bist doch Deutscher oder nicht? ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Waaaaaas? :biggrin5: Nimm Nowitzki - du bist doch Deutscher oder nicht? ^^

Klar bin ich Deutscher. Aber das heißt ja nicht, dass ich ihn picken werde. :D Mal sehen, was sich ergibt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Nicht, dass der irgendwie Dallas-lastig wär...;)

Tja, ist eben mien Lieblingsteam. ;) Deswegen gehören auch so einige Spieler zu meinen Lieblingsspielern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ruhig, Leute :D

Werde wohl schon heute (Sonntag) Abend beginnen. Mir kribbelt's einfach in den Fingerspitzen und ich kann mir schon so in etwa ein Bild vom Team machen.

Seid gespannt! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

really nice;)

dann schreib ich auch mal meine lieblingsspieler auf:

PG : Derrick Rose, Tony Parker , Chris Paul

SG: Andre Iguodala, Dwyane Wade , Vince Carter

SF: LeBron James , Kevin Durant

PF: Carmelo Anthony, Josh Smith , Dirk Nowitzki

C : Dwight Howard, Marc Gasol

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Let's do this!



Wir beginnen unsere Reise in der Association und versuchen eine Dynasty aufzubauen. Nachdem ich mit den Sacramento Kings in den vorherigen Jahren und Saisons ziemlich erfolgreich war, gehe ich nun neue Wege - und zwar mit den Minnesota Timberwolves. Das Team ist dabei natürlich eher nebensächlich. Es wird darauf ankommen, wenn wir Runde für Runde picken werden. Das Team muss gut harmonieren und schnell zueinander finden. Wir brauchen Spieler mit viel Potential und die nötigen Haudegen, um etwas Erfahrung im Team zu haben. Ein sechster Mann ist für mich auch wichtig. Man braucht einfach einen, der von der Bank kommt und die wichtigen Körbe machen kann. Mit den Kings stand ich damals an Position 13 im Draft. Mit den Timberwolves habe ich etwas mehr Glück: Position 6. Bin gespannt, wer uns dort erwartet!


Draft Day!






Fünf Teams sind also vor uns. Dwight Howard wird als erstes genommen, gefolgt von Lebron James, Dwayne Wade, Kobe Bryant und Kevin Durant. Die üblichen. Ich habe freie Auswahl und die besten Point Guard's der Liga sind noch verfügbar. Ich fackel nicht lange und kralle mir den MVP der letzten Saison: Derrick Rose! Eben so lange fackel ich nicht in Runde 2: Josh Smith, du bist absofort ein T-Wolve! Schon ab Runde 3 wird die Auswahl etwas kniffliger. Ich suche mir zwei raus: Stephen Jackson und Kevin Martin. Ich tue mich schwer bei der Entscheidung, aber nehme letztendlich den tödlicher Shooter aus Houston - Kevin Martin! Eine gute Defense ist der Schlüssel zum Erfolg. Als nächstes picke ich demnach einen Center. Und ist der niemand geringerer, als der Turm aus Spanien: Marc Gasol! Ein Small Forward muss also noch für die Starting Five her. Ich hab mir Sorgen gemacht, dass vielleicht kein allzu souveräner mehr übrig ist. Aber da hab ich falsch gedacht. Dorell Wright sticht mir direkt ins Auge und ohne mit der Wimper zu zucken wähle ich ihn aus um meine Starting Five zu komplettieren.


Zeit für die Back-Ups: George Hill wird höchstwahrscheinlich mein sechster Mann. Kann sowohl PG, als auch SG spielen und ist meiner Meinung nach ziemlich unterbewertet. Langsam werden die Spieler weniger. In dieser Runde hole ich mir aber jemanden, der mir schon bei den Kings das eine oder andere Mal den Arsch gerettet hat: Martell Webster. "Du hast noch 30 Sekunden, um einen Spieler zu wählen!" - uuh, 2k, why u mad? Wie ihr seht, hab ich mir in Runde 8 viel Zeit gelassen. Darell Arthur? Thabo Sefolosha? Hmm, nö. Letztendlich Sasha Vujacic genehmigt. Ich mag den Kerl nicht wirklich, aber im Spiel kann er wichtige Körbe machen.Als nächstes Troy Murphy. Passt einfach zu meinem Spielstil. Der letzte nennenswerte und wichtige Pick ist Omer Asik. Hat zwar nur 55, ist aber in Sachen Rebounds und Post-Defense ganz akzeptabel. Aber hey, immernoch besser als Leute wie Zaza Pachulia, Nenad Kristic oder Nikola Pekovic, der einfach der größte Lappen-Center der NBA ist. Ich schweife ab .. - die letzten beiden Picks sind nichts besonderes. Die sind einfach nur da, um das Team zu stopfen: Peja Stojakovic und BRIAN SCALABRINE, die kaum bzw. keine Spielzeit bekommen werden.

Im Verlauf des Abends folgt vielleicht noch eine Kaderanalyse. Ihr dürfte eure Meinung natürlich auch preisgeben! Der Spielplan kommt in den Lückenfüller-Post und welche Spieler die anderen Teams gepickt haben sehr ihr dann, wenn ich gegen das jeweilige Team spiele. Und ich werde als Draft Class die von diesem Jahrgang benutzen. Problem: Ich habe vergessen dieses mal zu analysieren und nehme das jetzt quasi blind mit rein, Ich hoffe, dass dann Kemba Walker und Co. keine Über-Ratings haben.

Peace Out!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Nicht schlecht! Sehr gut geschrieben! ;) Auch gute Entscheidungen getroffen. Bis auf Vujacic - wieso nicht Thabo? Und was hast du gegen Zacha Pachulia? Ich kam letztes Jahr im MP-Modus mit dem super zurecht (für Assists). Und Stojakovic könnte auch wichtige Würfe machen. ;) Sonst passt alles.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich muss auch sagen,sehr cool geschrieben lese mir sowas gerne durch:)

hab oft im internet auf seiten geslesen,wie leute jedes spiel analysiert haben.

echt interessant und dadurch hat man dann noch mehr spass:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kaderanalyse







Hab sowas noch nie wirklich gemacht. Werde mich wohl einfach mal ein bisschen ranwagen, ein bisschen jeden Spieler analysieren und natürlich ach dazuschreiben, wieso ich diesen Spielergepickt habe. Fangen wir einfach mal an. Wir arbeiten uns vom stärksten zum schwächsten Spieler des Teams ran.


Derrick Rose - Muss ich dazu eigentlich noch was sagen? 22 Jahre jung, jetzt schon ein MVP - einfach ein Mordskerl. Sein Zug zum Korb und seine Crossover sind einfach nicht von dieser Welt und seine Atheltik .. oh mein Gott - zum verlieben! Aber er kann sich immernoch verbessern, z.B. beim Jumpshot. Daran versuche ich mit ihm gezielt dran zu arbeiten. Ich hätte mich auch für meinen Lieblings-PG Chris Paul entscheiden können, hab dies aber nicht getan. Sorry Chris!

Josh Smith - aka J-Smoove. Wenn ich ihn mit einem Wort beschreiben müsste, wäre es: Killer. Der Kerl ist ein Biest auf seiner Position. Seine Defense feiere ich dabei am meisten ab. Letztes Jahr im 2. All-Defensive Team gewesen. Der Kerl gehört ins 1. All-Defensive Team. Zudem ist er auch verdammt athletisch, zeigt klasse Dunk-Skills und seine Würfe von der Mitteldistanz können auch sehr tödlich sein. Einfach ein weltklasse Allrounder, der einfach nur ein paar Segmente des Spiels perfektionieren muss.

Kevin Martin - Genau mein Typ. Ein waschechter Shooting Guard. Super von der Mitteldistanz, souveräner Freethrow-Shooter und einfach nur ein verdammter Aimbot von der 3er-Linie. Er wird auch gerne unterschätzt und weit offen gelassen. Ein bisschen an Defense muss er aber noch zulegen, wenn er gegen Leute wie Kobe Bryant wenigstens etwas Land sehen möchte.

Dorell Wright - Solider 3-Punkte-Werfer, auch solide in der Defense. Werde ihn auch ganz klar in Sachen Offense drillen, vorallemdingen dem Midrange-Shooting. Potential ist da und er weiß schon, wie sich ein Championship-Sieg anfühlt. Vielleicht kann er da meinen Spielern ein paar Tipps mit auf den Weg geben und ein bisschen anspornen.

Marc Gasol - 2,16m Riese, Bruder von Pau Gasol. Einfach ein richtiger Center. Super in der Defense und im Rebounding und in der Offense einen akzeptablen Midrange-Jumper. Wurde damals nur in der zweiten Runde an der 18. Stelle genommen und wurde trotzdem ins 2. All-Rookie Team genommen. Bin gespannt, wie er sich entwickeln wird.

George Hill - .. wird jetzt doch nicht mein sechster Mann. Habe mich da für Martell Webster, der gleich kommt, entschieden. Hill bekommt trotzdem gute 17 Minuten pro Spiel. Bin gespannt, wie er sich machen wird. Ich muss versuchen sein Potential voll auszuschöpfen. Meinem Spielstil kommt er aufjedenfall schon sehr nah.

Martell Webster - Jaa, und wieso ist Webster jetzt der sechste Mann? Ganz einfach: Es war es auch, als ich mit den Kings gespielt habe und er hat seine Aufgabe ziemlich solide gemeistert. Ich schenke ihm also mein Vertrauen. Ich hoffe, er wird mich nicht enttäuschen. Ist auch erst 24 und ich hoffe er bleibt diesesmal glücklich. Bei den Kings wollte er nach 2 Jahren schon weg, weil er seiner Meinung nach zu wenig Spielzeit bekommen hat. Seine Chancen stehen diesesmal besser, den Mann - Dorell Wright - von seiner Position zu verdrängen. Bei den Kings war es Rudy Gay gegen den Webster natürlich Null-Chance hatte.

Sasha Vujacic - Um direkt mal die Frage zu klären: Wieso Vujacic und nicht Sefolosha? Nun, Sefolosha spielt in der Starting-Five bei OKC. Und bei mir würde er elend auf der Bank als Schlüsselspieler versauern, was er nicht will, weil er es einfach gewohnt ist, als Starter zu spielen. Und sein Shooting ist generell nicht ganz so Beständig wie bei Vujacic.

Troy Murphy - Guter Schütze. Das war's.

Peja Stojakovic - Klar bekommt Peja ein paar Minuten. Und er wird sicherlich wichtige Körbe machen, wenn er mal reinkommt. Einfach einer der besten Shooter der Liga (gewesen).

Omer Asik - Eigentlich ein ganz guter Center. Aus der Türkei. Pure Defense. Bekommt von 2k nur 55. Meiner Meinung nach hätte er einfach mal 10 Punkte mehr verdient gehabt. Nunja, kann man nicht ändern. Vielleicht entwickelt er sich Richtung dieses Wertes.

Brian Scalabrine - DER. ALLER. ALLER. BESTE! Er hat mehr Ringe als LeBron James. 'Nuff said.

Ich hoffe diese kleine Kaderanalyse weiß zu gefallen. Wird dann auch bald losgehen. Der Spielplan steht auf Seite 1 im zweiten Post! Danke auch schonmal für das positive Feedback. Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik sind gerne willkommen.

Peace Out!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

sehr gut geschrieben :)

besonders das mit brian scalabrine gefällt mir mir und das als lebron fan :mad1::biggrin5:

vielleicht machst du es so das du die updates immer in post 1 einträgst damit man als "neueinsteiger" auch trotzdem noch den überblick hat

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
sehr gut geschrieben :)

besonders das mit brian scalabrine gefällt mir mir und das als lebron fan :mad1::biggrin5:

vielleicht machst du es so das du die updates immer in post 1 einträgst damit man als "neueinsteiger" auch trotzdem noch den überblick hat

Dankeschön! :)

Und deine Idee ist gut. Werde ich sofort machen! ;)

Achja, um dir als LeBron-Fan das ganze noch ein bisschen zu verschlimmern. Er wurde von den Dallas Mavericks genommen und im ersten Spiel gegen Sacramento haben die direkt 96:73 auf den Hintern bekommen! :D

Vielleicht gibt es heute noch das erste Spiel gegen die New York Knicks! :cool2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

We Ready! .. or are we?



New York Knicks @ Minnesota Timberwolves

Knicks: Rajon Rondo, Vince Carter, Paul George, Paul Millsap, Tyson Chandler

Timberwolves: Derrick Rose, Kevin Martin, Dorell Wright, Josh Smith, Marc Gasol

Wartet. Bevor wir mit der Wiedergabe des Spiels beginnen, kurz noch was am Rande:


Ohja! Rose vs. Rondo. Noch heißer kann man es fast nicht beginnen. Aber die Knicks haben ein verdammt solides Team zusammengestellt. Vorallemdingen habe ich Respekt vor Paul George. Er ist jung, schnell, hoch motiviert und einfach nur ein Energiebündel. Würde mich nicht wundern, wenn er den ein oder anderen im Post durch wilde Dunks zerpulvert. Chandler auch ein Big-Man, den man nicht unterschätzen sollte. Ebenso Millsap. Meiner Meinung nach eine abgespeckte Version von Karl Malone, aber immernoch gefährlich, wenn es darauf ankommt. Die Bank ist bei denen mit Beaubois, Will Bynum und Alonzo Gee auch noch ganz gut besetzt. Brad Miller ist auch dort .. meh.

Die allererste Aktion war folgende: Ich kenne das Playbook natürlich noch nicht so gut und muss mich erstmal an alles gewöhnen. Trotzdem habe ich keine Kosten & Mühen gescheuht, um direkt mal mit Rose zu zeigen, dass Rondo überhaupt gar nichts zu melden hat. Double-Crossover, Behind-the-Back, Zug zum Korb und da sind die ersten zwei Punkte. Bin gespannt, wie Rondo im Laufe des Matches darauf antwortet. Einen guter Jumpshot hat er ja nicht, aber er kann sehr wichtige und unerwartete Pässe bringen. Wir starten gut: 13-5 Führung und die Knicks brauchen ihre erste Auszeit. Dort hat Vince Carter alle 5 Punkte gemacht. Diese hat ihnen gut getan, denn wir liegen kurzzeitig zurück. Dann hatten wir einen guten Lauf, Knicks nehmen wieder eine Auszeit und kommen wieder wie die Feuerwehr zurück und gewinnen das 1. Viertel mit 25:23. Zum kotzen! Im 2. Viertel macht Rose wieder von sich Reden: Er blockt Paul Millsap! "Oh no, he didn't!". Yees, he did .. bitches. Ansonsten ein sehr ausgeglichenes Spiel. Wir liegen knapp mit 45-47 hinten.

Ab dem dritten Viertel wurd es dann richtig kritisch: Rose kassiert sein 4. Foul und muss für den Rest des Viertels raus. Der Leader fehlt für ganze 9 Minuten, was in einem 69-76 Rückstand resultiert. Und mein Team will den Sieg - das spürt und sieht man. Erste Aktion im letzten Viertel: Rose nutzt den Screen von Smith, der läuft in den Paint, schöner Pass von Rose und ein DOUBLE-HAND-WINDMILL-DUNK - aber vom Allerfeinsten! Dann gab es goldene 2 Minuten, in denen wir einen 8-Punkte-Rückstand wettmachen und in Führung gehen? Wird diese Führung halten? Dann ein Fastbreak. Ninja-Mode - Martin spielt auf Rose, der muss ihn nur noch reinlegen, aber wird von Rondo geblockt. Wow. Astreine Revanche. Aber dieser Moment hat mich wachgemacht - my Chicken was ready! Ich gab Vollgas, glänzte in der Defense, macht wichtige Körbe und ging mit 95-90 in Führung. Doch Vince Carter hat heute nicht vor zu verlieren und knallt mir eine 3 ins Brett. Verdammt! Die Knicks fangen logischerweise an zu foulen. Rose verwandelt gottseidank seine beiden Freiwürfe. Nur noch 17 Sekunden. Herzschlag-Finale zum Einstand. Genau das wollte ich. Volle Defensive ... und wir lassen keinen Korb mehr zu! Wir gewinnen unseren Saisoneinstand mit 97-93 gegen die New York Knicks!

New York Knicks @ Minnesota Timberwolves 93:97

Scoring by Quarter: 25:23, 22:22, 29:24, 17:28



Pts: Vince Carter, 28 | Pts: Kevin Martin, 24

Rebs: Paul Millsap, 10 | Rebs: Kevin Martin, 11

Asts: Rajon Rondo, 7 | Asts: Derrick Rose, 7

Player of the Game: Kevin Martin



Peace Out!







[url=http://www.youtube.com/watch?v=y4KpzC3Viss]Rose block Rondo - YouTube[/url]


Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...