Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

WiReLEs_ZeRohErO

Erkennung zur Freischaltung von Trophäen

Recommended Posts

- Werbung nur für Gäste -
 

Wie soll der Tempodämon schon funktionieren...

Wenn du von A nach B in der vorgegebenen Zeit gefahren bist machts Bling :dozey:

Das wird eben in die Spiele integriert und fertig...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Müsste alles vom Spiel erkannt werden.

Die PS3 "erkennt" es dann vom Spiel.

Deswegen auch wohl die Verzögerung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Bin zwar kein Fachmann, aber ich glaube die Programmierung der Trophys basiert auf dem "if-than-else" - Prinzip. Diese Befehle sind im Grunde nicht schwer zu programmieren.

Auf gut deutsch: Wenn ein Erreignis eingetroffen ist dann passiert dies, wenn nicht das, ansonsten jenes.....

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die erklärung von Anubis klingt irgendwie glaubhaft^^. Aber trotzdem hhörtsich das wie ein Riesenaufwand an das ganze ins Spiel zu integrieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Die erklärung von Anubis klingt irgendwie glaubhaft^^. Aber trotzdem hhörtsich das wie ein Riesenaufwand an das ganze ins Spiel zu integrieren.

Deswegen wird er auch fast nur noch für neue Siele gemacht.

Im Vergleich zur Spieleprogrammierung ist das ja nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Nee ist kein großer Aufwand :D Gehört zu den Grundlagen der C++ Programmierung.

Es ist im grunde der selbe Code nur an verschiedenen stellen im Spiel und verknüpft mit verschiedenen Erreignissen.

Kann natürlich auch sein das ich daneben liege und die das irgendwie anders machen. Aber für mich wäre diese Möglichkeit die einfachste.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Du kannst aber keinen Button drücken, damit die if-Abfrage "läuft".

Es müsste dann theoretisch die ganze Zeit überwacht werden mit Schleifen.

Bei Uncharted ist es ja so, dass oben steht: "50 Kills mit ...", also ein ingame-Erfolg, und erst danach kam die Trophäe.

Aber was löst die if-Abfrage aus? :redface:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

lol, stimmt darüber hab ich jetzt nicht nachgedacht. Bei Missionsabhängigen Trophäen wird die if-Abfrage wahrscheinlich durch den Missionsstart ausgelöst und befindet sich in "lauerstellung" bis das Erreigniss eintritt. Aber bei Trophäen die über das ganze Spiel verteilt eine bedeutung haben....hmm, vielleicht durch den Spielstart?

Was meinst du denn mit "erst danach kam die Trophy"? Meinst du es gab eine große zeitliche Verzögerung bis die Trophy kam?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Bei den meisten Trophäen gibt es eine Verzögerung.

Bei Uncharted hat man das schon gemerkt, weil die Trophäe auf den ingame-Erfolgen basierten.

Erst wenn ein ingame-Erfolg freigeschaltet wurde, startete wohl die Trophäenabfrage und -freischaltung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Aber wenn man z.B. 1000 Kills bei Killzone braucht, wie/wo wird gespeichert/erkannt ob es 1000 sind?

Also wenn es dann die ganze Zeit in "lauerstellung" bleibt, braucht das doch bestimmt viel System Leistung, um alles zu "überwachen"

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Aber wenn man z.B. 1000 Kills bei Killzone braucht, wie/wo wird gespeichert/erkannt ob es 1000 sind?

Also wenn es dann die ganze Zeit in "lauerstellung" bleibt, braucht das doch bestimmt viel System Leistung, um alles zu "überwachen"

Genau deswegen habe ich ja dieses Thema erstellt

weil ich das auch nicht verstehe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Aber wenn man z.B. 1000 Kills bei Killzone braucht, wie/wo wird gespeichert/erkannt ob es 1000 sind?

Also wenn es dann die ganze Zeit in "lauerstellung" bleibt, braucht das doch bestimmt viel System Leistung, um alles zu "überwachen"

Es gibt doch bestimmt im spiel ein Zähler...wie z.b. bei Resistance 2! Da kann man nachgucken wie viele noch fehlen.

Und die wird wohl auch bei Kz2 vorhanden sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...