Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Namelocked

Gebrauchte PS3 macht mukken.

Recommended Posts

Namelocked   
  • Beiträge: 4
  • Hi leute,

    so eben ist meine PS 3 - Gebraucht aus Ebay gekommen für 150 Euro

    Es stand nix darüber drin das Sie probleme macht... doch also ich sie eben angeschlossen habe ...

    Ging an, drehte innerhalb 10 Sek. auf wie ein Düsenjet - FaN 100%

    und zack ... ging aus !

    Im menü stand dann noch kurz davor, Das die PS3 zu heiß wird, aber in den 15 Sekunden laufzeit ? =D

    Habe auch gemerkt das sie sehr staubig ist ?

    Was ratet ihr mir. Glaube der Verkäufer macht sehr viel stress dadurch dann.

    Kann ich die gebraucht so wie sie ist auch einschicken an Sony ?

    Wieviel würde mich das ohne garantiebeleg oder sowas kosten ?

    BIn derzeit sehr sehr knapp bei kasse :P

    MFG

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    herg`   
  • Beiträge: 8.287
  • Man kauft generell keine gebrauchten Konsolen bei eBay.

    Bei TVS/Sony musst du 160,00 € zahlen ohne Siegel, aber wieso jkaufst du eine Konsole ohne Siegel?

    Da der Artikel von der Beschreibung abweicht, dem Verkäufer mit Anwalt drohen und ggbf. auch zum Anwalt gehen falls er Probleme macht.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Namelocked   
  • Beiträge: 4
  • Habe eben ein anderes Kabel genommen, also anderes Stromkabel.

    Sie lief nun gut 2 Minuten wurde von den Lüftern her immer lauter und brachte dann ne meldung das sie zu heiß wird.

    Das sind die Antworten des Verkäufers :

    das kann garnicht sein!!!!!

    haben sie die im schrank stehen????? ich hatte nie probleme mit der ausser das sie im sommer zu laut is aber die gehört halt zu den alten modellen deswegen die lautstärke

    WIE IS DIE AUS??

    __________________________________________________

    Nach kurzer Zeit später ohne Antwort meinerseits :

    wenn ich jetzt drüber nachdenk kann allerhöchstens von der post aus sein das da irgendwas passiert ist aber ich habe genug zeugen die bestätigen können das die einwandfrei lief weshalb soll ich sonst sowas anbieten....

    oder es war im zimmer zu heiss da steht auch das man die ab ca 30C° nicht benutzen soll

    iwas is passiert aber ich hab genug beweise das die bei mir in top zustand war!!!

    ____________

    Kann ich nun selber Hand anlegen ? Evtl. mal Wärmeleitpaste wechseln ?

    Wohl gemerkt ist auch sehr staubig da drinn :P Vll ist das das problem ?

    MFG

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    herg`   
  • Beiträge: 8.287
  • Da brauchst du nicht Hand anlegen, die PS3 war offen (kein Garantiesiegel mehr), daher soll der die zurücknehmen. Zeugen hin oder her.

    Falsche Artikelbeschribung.

    Die PS3 kann man getrost bei über 30°C betreiben, wo soll das stehen?

    Wie gesagt, geh zum Anwalt oder droh ihm mit Anwalt. Dieser Fehler kommt nicht von Heute auf Morgen oder durch den Postversand.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Fryde2   
  • Beiträge: 735
  • wie herg schon geschrieben hat, drohe ihm mit einem anwalt. der wusste das ganz genau was mit der ps3 ist, deshalb hat er sie bestimmt auch verkauft.

    ich weiß zwar nicht wie viel du bezahlt hast, aber geld ist geld und wenn du es zum fenster rausschmeissen möchtest, ist es dir überlassen. aber gegen solche leute muss man vorgehen.

    wo meine ps3 kaputt gegangen ist und sie zur reparatur war, habe ich mir auch eine alte 60gb ersteigert, um die zeit zu überbrücken. die ps3 kam nie an und nachdem ich eine anzeige bei der polizei gemacht habe, ging es auch sehr schnell und ich hatte mein geld wieder. ist zwar schon etwas her, aber die 300€ wollte ich dann doch nicht verschenken. :biggrin5:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    PlayShock3   
  • Beiträge: 41
  • Nach kurzer Zeit später ohne Antwort meinerseits :

    wenn ich jetzt drüber nachdenk kann allerhöchstens von der post aus sein das da irgendwas passiert ist aber ich habe genug zeugen die bestätigen können das die einwandfrei lief weshalb soll ich sonst sowas anbieten....

    oder es war im zimmer zu heiss da steht auch das man die ab ca 30C° nicht benutzen soll

    iwas is passiert aber ich hab genug beweise das die bei mir in top zustand war!!!MFG

    Betroffene Hunde bellen... und dieser hier bellt ganz laut.

    Meiner Meinung nach solltest du auch gegen so einen Verkäufer vorgehen. In meinen Augen ist das Betrug. Mach richtig Druck, mit Anwalt drohen, Meldung bei ebay machen und evtl. auch mit einer Anzeige bei der Polizei drohen wegen Internetbetrug. Das kann schon helfen, dass so einer den nicht zu gebrauchenden Artikel zurücknimmt und du dein Geld wieder bekommst.

    Solche unseriösen Verkäufern sollte man nicht davon kommen lassen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    MysterioJN   
  • Beiträge: 1.059
  • Für mich gäbe es da keine Überlegung. Der Kerl würde mächtig ärger bekommen mir so nen scheiß zu verkaufen ! Und gerad wenn sie sich so winden, macht es richtig spaß auszuholen....

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×