Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Dragarock

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe  

248 Stimmen

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    Durchschnitt: 6,6


Recommended Posts

Dragarock   
  • Beiträge: 37.061
  • BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!

    Hallo Community,

    hier könnt ihr die Schwierigkeit der platinum01.png Platin-Trophäe für dieses Spiel bewerten.

    • Voraussetzung dafür: Ihr solltet Platin erreicht haben, es zählt aber auch wenn ihr das Spiel gespielt habt und leider an Platin gescheitert seid. Schreibt auch bitte einen Post mit einer Begründung dazu.
    • Erläuterung zur Bewertung: Es geht um die Schwierigkeit der Platintrophäe (des Hauptspiels, ohne DLC), nicht aber um die Durchschnittsschwierigkeit. Wenn also beispielsweise 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, aber nur eine einzige Trophäe extrem schwer (= 10), dann sollte nicht der Mittelwert (= 5), sondern der höchste Wert (10) für die Abstimmung genommen werden. Wenn man an der Platin gescheitert ist, ist selbstverständlich mit 10 abzustimmen.
    • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, nutzt dafür bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit dem report.gif-Button.
    • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

    Euer

    Trophies-PS3.de-Team

    Das Team unterstützen?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Obscure   
  • Beiträge: 801
  • Jo ich stimme mit ner 7 ich fande es eigendlich einfach, die Bosse waren nicht so wirklich schwer ich fande es viel schwerer mit dem Geschütz die Flugzeuge abzuknalln das fande ich sehr unfair teilweise. Die Bosse waren nach dem 1 oder 2 Anlauf alle schnell Platt.

    mfg obscure

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Isa   
  • Beiträge: 33
  • Das einzig schwierige an Platin ist imo der Durchgang auf INSANE. Vor allem die Turret-Passagen und der Oktaking haben mich teilweise derbstens aufgeregt.

    Alles in allem mit ner guten Taktik und ner Portion Geduld gut zu schaffen. Daher bewerte ich die Schwierigkeit mit ner 6.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    topperharley   
  • Beiträge: 43
  • Ich gebe hiermit zu das ich an der Platin gescheitert bin! :banghead:

    Nicht an der Schwierigkeit, die ist ok (hab u.a. CoD Classic und Cod W@W Platin, fand ich schwerer) aber was mich echt nervt ist die Ladezeit nach dem Ableben.

    Evtl. bringt Gearbox ja nen Patch raus womit das Laden schneller geht aber solange liegt das Spiel auf Eis.

    Nur mal so zur Info ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    DuKe-Daniel   
  • Beiträge: 66
  • YEAH endlich geschafft... :D

    Ich habe guten Gewissens eine 8 gegeben. Ist mehr eine 8.4 oder so..

    Die Nerven liegen nach einiger Zeit blank, weil man mit den Ladezeiten zurecht kommen muss.

    Ansonsten gings einigermaßen mit Geduld und guter Taktik.

    Die fießen Stellen bremsen ziemlich den Spielfluss, aber umso happier ist man, wenn sie dann hinter einem sind.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    waw1982   
  • Beiträge: 404
  • ich geb dem spiel ne 5, war eigentlich nix schweres dabei hab gleich auf schwer angefangen und somit wusste ich auf verrückt gleich was zu tun ist.

    das nervigste am spiel ist die ladezeit die schon mal ne minute dauern kann.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    mansic   
  • Beiträge: 52
  • Ich gebe dem Spiel eine 5 bzgl. der Schwierigkeit.

    Einige Stellen auf Insane hatten es wirklich in sich (Oktaking, Crash course MG), jedoch hab ich es mir künstlich schwer gemacht, indem ich die Revolverheld-Trophäe auch in diesem Run gemacht habe und oft die Powerups nicht eingesetzt habe, obwohl ich welche übrig hatte.

    Ingesamt war aber alles mit ein wenig Übung machbar.

    Grüße, mansic

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    B-e-r-t-r-a-m   
  • Beiträge: 878
  • habe mit 8 gewertet. das spiel ist auf den leichten schwiergkeitsgraden schon schwerer als manch anderer shooter auf schwer. dazu kommen noch schwere aufgaben wie 7:0 sieg im air hockey oder 1 millionen punkte beim flippern.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    RandomHero___   
  • Beiträge: 310
  • Von mir ne 7.

    Das Spiel trifft die Sache sehr gut mit der eigenen Aussage im Ladebildschirm "wenn du cheaten willst, sieh dir die online FAQs an". Einige Stellen können einem den letzten Nerv rauben, aber wenn man im Netz sieht, wie es richtig gemacht wird, ist es plötzlich gar nicht mehr sooo schwer. ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    m8ydragon   
  • Beiträge: 79
  • Von mir eine 8. Habs gerade gemacht und muss sagen, es gibt einige Stellen, wo man schon mal verzweifeln kann. Und wenn man die jeweilige Strategie beim Boss nicht kennt, ist man komplett aufgeschmissen. Es ist alles in allem fordernd, aber zum Glück machbar ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    ×