Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Roadtrain76

Flugmaschine 2.0 Hilfe?!

Recommended Posts

 

Kann mir einer sagen wie man das am besten löst ?

Sobald ich den Flieger irgendwie bewege oder schieße rast das ding zu boden, wenn ich über die Schornsteine fliege gewinne ich nur minimal an höhe so das ich unmöglich alle 4 Ziele zerstören kann...

hat jemand ein Video oder ein Rat was ich falsch mache ?

ps: die beschissene Anschicht ist auch sehr störend bei dem Ding...

EDIT: Ich habe den Eintrag zu spät gelesen, das ich mit der Kanone auf den Boden feuern soll und durch das Feuer Speed und Höhe gewinne. Also alles i.o, jetzt macht es FUn.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 
Kann mir einer sagen wie man das am besten löst ?

Sobald ich den Flieger irgendwie bewege oder schieße rast das ding zu boden, wenn ich über die Schornsteine fliege gewinne ich nur minimal an höhe so das ich unmöglich alle 4 Ziele zerstören kann...

hat jemand ein Video oder ein Rat was ich falsch mache ?

ps: die beschissene Anschicht ist auch sehr störend bei dem Ding...

Einfach auf den Boden schießen. Über dem Feuer hinweg fliegen und du gewinnst wieder an Höhe!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Jo, aufn Boden schießen und drüber fliegen. Und man kann auch mit dem Stick etwas die Höhe regulieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Habe da auch nen problem, meins ist aber in der burg übern hof zum turm hoch zu kommen, komme bis zum gebäude, werde aber immer gesehen oder auch komme ich nicht von dem hof zum gebäude hoch. tipps oder video sind erwünscht.

danke im voraus

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Armbrust, Deckung (Heu) und Entfernung nutzen. (sind ja keine Adler)

Hoch kommst in der rechten Ecke, da is ne Leiter der Rest is ja wie eigentlich alles gut ersichtlich.

Aufm Dach dann die Kurbel betätigen, nich versuchen die 4 Kollegen selber zu meucheln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die Mission mit der Flugmaschine fand ich (im Vergleich zu der Panzermission) recht einfach.

Ich bin an der Mauer hochgeklettert und habe die Wache oben ausgeschaltet. Danach nach Rechts drehen. Unter der Mauer stehen 2 Wachen. Wenn man die Doppelklinge hat, visiert man eine der Wachen aus und macht ein Attentat.

Danach gehts weiter die Mauer entlang, man kommt zu einem kleinen Turm, wo eine Wache im Dreieck patrouilliert (seeehr realistisch, übrigens). Diese schaltet man aus, wenn sie einem den Rücken zudreht und die Wand anstarrt... Danach rennt man die Mauer weiterentlang und geht auf den nächsten Torbogen. Dort schaltet man die Wache oben wieder per Attentat aus - nun sollte man bei dem Torbogen sein, der direkt bei dem hohen Turm ist. An beiden Türmen sind Holzbalken, dass man leicht darüber springen kann. Danach schaltet man per Attentat die Wache bei dem Zielpunkt aus. Man klettert den Turm von Innen hoch, klettert dann den Aussenweg weiter hoch (ignoriert die Wachen auf den Mauern einfach). Wenn man oben ist, den Schalter drücken und nach Oben auf das Podest gehen.

Eigentlich relativ einfach.

Einen Tipp für die Bombersequenz: Bei dem Boten / den Wagen konnte ich viel besser zielen, wenn ich mich abstürzen lies. Dann im Sturzflug wie wild auf den Boden schiessen.. und wenn man nicht trifft, fliegt man wieder hoch und kann wieder steil nach unten fliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

also für mich der horror, habs geschaft, aber das hat mir mal garnicht gelegen bin noch nie bei einem der 3 teile in einer erinnerung so oft "gestorben":banghead:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Flugmaschine 2.0 fand ich auch nervig. ich bin den weg links lang hab viel Armbrust benutzt. Panzer hingegen war leicht nur die Steuerung der Untertasse war komisch....

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Bei mir klappt's grad auch net. Ich komm ohne Probleme bis zu den Bauplänen und mache dann noch die 2 Wachen an dem großen Tor. Danach werd ich ständig entdeckt -.- Wenn die Wachen nicht immer zu zweit unterwegs wären wärs einfach

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kann mir mal jemand sagen wie ich an den Ganzen Wachen vorbei kommen soll ? Habe den Architekten verprügelt und die Pläne abgerissen. Jetzt soll ich zum Bomber vordringen komm aber nicht an den Wachen vorbei, da ich jetzt auch die Höchste Fahdungsstufe habe.

EDIT: :facepalm: Ich habs. Nachdem ich mal ein Dach hoch geklettert bin, ist mir aufgefallen das da echt viele Menschen hingehen also habe ich mich dazwischen gestellt und war Anonym. -.-

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...