Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Trophy-Killa

Kritisches Computer Problem

Recommended Posts

 

Guten Abend

Ich Habe ein Problem was mich nun schon seit Montag beschäftigt und mich zum verzweifeln bringt.

Mein PC mit dem Betriebssystem Windows Vista spielt vollkommen verrückt.

Wenn ICH Die Steckerleiste anschalte, schaltet sich der Computer von Alleine an.

Und mitten beim Hochfahren wieder Runter und das So ca.3-6 Mal hintereinander bis er dann gestartet ist und ICH für ca.15-20 Minuten mit ihm Arbeiten kann.

Dann schaltet er sich wieder von alleine aus, und entweder er bleibt aus (LED am Einschaltknopf blinkt permanent weiter) oder er startet wieder von neu.

Was könnte da Defekt sein ?

-Betriebssystem

-Virus

-Netzteil

-Ram

-CPU

Ich hoffe man kann mir helfen, muss bis Donnerstag bei PS was fertigstellen und nun passiert sowas -.-.

Habe auch keine CD oder ein BackUp von Vista.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Könnte gut möglich die Festplatte sein.

Ist bei mir nämlich auch im Arsch und bekomme manchmal einen Bluescreen angezeigt und dann startet er neu.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Aber wegen der Festplatte kann der PC sich doch nicht von Alleine anschalten oder?

Sitze am Sofa und Plötzlich höre ICH nur noch das der Rechner angeht.

Bluescreen bekomme Ich keinen.

Der Schaltet halt nur Immer An und dann geht er wieder aus.

Oder Beim Bootscreen bleibt hängen iund schaltet ab.

Manchmal kann ICH ca.20 Minuten Arbeiten aber dann Geht Alles wieder Aus.

Echt zum Verzweifeln....

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich sag Motherboard oder Netzteil... Würde aber eher auf Netzteil tippen! Würde das Netzteil mal durchprüfen/-lassen....

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Sitze am Sofa und Plötzlich höre ICH nur noch das der Rechner angeht.

Geister? :skep::skep::skep:

:biggrin5:

Also ich weiss nur wenn es an der Festplatte liegt das sich der PC neustartet und man auch einen Bluescreen bekommt,so ist es in meinem Fall.Ya ich würd dann auch mal das Netzteil prüfen lassen.Ich hab auch noch nie gehört das sich ein PC von alleine anschaltet.Sondern immer nur das er sich von alleine abschaltet.Ist für mich auch was neues.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also ich würde auch tippen, dass du einen Wackelkontakt im Netzteil hast, weil von selber kann der sich nicht einschalten. Da wird vielleicht einfach nur die Stromzufuhr unterbrochen und wieder hergestellt.

LG,

Wolliwonker

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Eine möglichkeit wäre das Netzteil... verliert die spannung, kalte Lötstelle etc.

oder ein Virus der sich im bootvorgang eingenistet hat, sofern der PC bis zu dem Windows Logo kommt bzw. es immer an der gleichen stelle passiert.

Das Board würde ich ausschließen, weil ein Board geht oder geht nicht. Da gibs kein geht manchmal oder manchmal nicht^^.

Nur das "LED am Einschaltknopf blinkt permanent weiter" macht mich stutzig....

Ich würd sagen zieh ma alles ab vom dem Netzteil außer Festplatte und ATX Strom vom Board.

Dann könnte man schonmal ausschließen das, das Netzteil überlastet ist.

vllt noch ein BIOS reset^^, hilf manchmal...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Schraub mal auf oder guck von hinten in den Lüfter des Netzteils wie verdreckt es ist.

Das hört sich stark nach einem thermischen Problem an, sprich die Kiste wird einfach zu warm und schaltet dann ab.

Staub rausblasen (Luft in der Dose kostet ca. 12 Euro, ansonsten Gebläse für Grill o.ä.) und glücklich sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Schraub mal auf oder guck von hinten in den Lüfter des Netzteils wie verdreckt es ist.

Das hört sich stark nach einem thermischen Problem an, sprich die Kiste wird einfach zu warm und schaltet dann ab.

Staub rausblasen (Luft in der Dose kostet ca. 12 Euro, ansonsten Gebläse für Grill o.ä.) und glücklich sein.

Das wäre eine plausible Erklärung warumer sich ausschaltet, aber nicht warum er sich einschaltet. Würde es aber nicht nur auf das Netzteil einschränken. Evtl. steht zu nah an der Wand und kann die Wärme nicht abtransportieren. Dreht sich der CPU Lüfter vielleicht nüberhaupt nicht?! usw....

Bezgl. dem Einschalten, schau mal ob evtl. Wake on LAN im Bios aktiviert ist!

Das er beim Starten öfter runter- und hochfährt könnte aber auch auf eine defekte Installation bzw. fehlerhafte Dateien hinweisen. Da würde ich dir empfehelen die "Vista-Reparatur" auszuführen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also was du auf jeden Fall schonmal von daheim und ohne weitere Hilfsmittel machen könntest, wäre alle Steckkontakte zu überprüfen und gegebenfalls mal abzuziehen und neu draufzustecken. Manchmal steckt der Teufel im Detail. ;)

Aber es kann auch direkt am Ein/Aus Schalter liegen, weil er nicht richtig in einer Endposition liegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hi Ho Leute,

Würde auch sagen das es am Strom bzw. Netzteil liegen könnte. Vielleicht mal das Netzteil reinigen wenn es sehr verstaubt ist, und wenn es möglich ist die Kabel auszutauschen. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Wenn das dennoch nicht das Problem ist, würde ich mal ein neues Netzteil kaufen. Kann auch vielleicht daran liegen das es zu wenig Watt hat. Grüße

gamebreaker24.png?time=80a88f1c440dbd22652b19dc676c6b30

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...