Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Jimjo

Tipps für Hard / Impossible

Recommended Posts

 

Also lasst mal hören. Was kann man mir da raten? Sollte ich versuchen möglichst den Kopf unten zu halten? Ist es besser viel zu killen und Chains zu sammeln? Was muss ich UNBEDINGT beachten? Gibt es Gegner die garantiert ein Leben droppen? Bin über jeden Tipp dankbar.

Edit: Was ganz gut wäre ist ein Tipp, wie man diese Minen ausschalten kann. Ich versuche die immer zu umfliegen, aber manche sind einfach so positioniert, dann ich keinen Weg daran vorbei sehe.

Ausserdem wäre vielleicht eine kleine Angabe nützlich die mir sagt, wie mein Status nach jedem Level aussehen sollte (also z.B.: 1 Leben verloren nach Level 1 ; oder: wenn mehr als 3 Leben verloren nach Level 2: Abbruch!).

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Zu deinem Minenproblem: Du musst im Prinzip so nah an die Minen heranfliegen, dass sie explodieren. Im selben Moment musst du den "Rückwärtsgang einlegen" und dich soweit wie möglich wieder von ihnen entfernen. Den richtigen Punkt des Auslösens zu finden ist reine Übungs- und Erfahrungssache. Im günstigsten Fall ist dein Energieverlust nur minimal.

Gegner, die definitv ein ExtraLife fallen lassen, sind der Zwischengegner in Level 4 kurz bevor der Endgegner kommt und der Zwischengegner in Level 5, der aus diesen 3 rotierenden Gegnern besteht. Darüberhinaus, wenn du verdammt gut bist, kannst du im 3. Level durch Chainen bis Chainlevel 9 ein ExtraLife bekommen. Immer schön die Asteroiden zerstören.

Für eine grobe Orientierung was deine Continues und Life angeht folgendes:

- Level 1: max. 1 Life verlieren (Am besten aber gar keins, der Level ist dafür zu einfach und der Endgegner erst recht.)

- Level 2: max. 2 Life verlieren (Du solltest also nach dem 2. Level max. ein Continue verbraucht haben.)

- Level 3: max. 3 Life verlieren (Wenn du gut bist und die richtigen Flugwege kennst, verlierst du hier gar keins. Denn dieser Level ist wie Level 1 sehr einfach. Andernfalls solltest du nach dem 3. Level max. 2 Continues verbraucht haben.)

- Level 4: max. 6 Life verlieren (Wer diesen Level nicht auswendig hinsichtlich Gegnerformationen kennt, der verliert hier im Sekundentakt. Von daher sind 6 Life, also 2 Continues, großzügig bemessen. Nach dem 4. Level solltest du max. 4 Continues verbraucht haben. Denk dran, dass du den Endgegner so schnell wie möglich besiegst. Solltest du dir zu viel Zeit lassen, fängt ein Timer an runterzuzählen. Hast du den Engegner nach Ablauf des Timers immer noch nicht besiegt, ist Game Over.)

- Level 5: Hier kannst du die restlichen 5 Continues, also 15 Life verbrauchen. Der Level ist wegen den Gegnerformationen und deren Flugmuster sowie der vielen Minenfelder extrem anspruchsvoll. Zusätzlich machen die Eiszapfen, die von der Decke fallen, einem das Leben schwer. Aber mit 15 Life sollte man sich hier beweisen können.

Ich hatte am Ende des Durchspielens auf Impossible noch 4 Continues übrig. Also denke ich mal, das die Verteilung so großzügig bemessen ist. Es ist wichtig in den ersten 3 Leveln nicht zu versagen. Schließlich sind Level 4 + 5 die wirklich Herausfordernden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Danke schonmal dafür. Level 1 ist wirklich kein Problem - und im Training geht auch Level 3. Mein Problem ist momentan der Endboss und 2 schnelle Passagen in Level 2. Gerade der Endboss nervt mich. Einmalig ohne Lebensverlust da angekommen nur dann leider bei dem VÖLLIG versagt. Meistens liegts einfach daran, dass einfach die letzte Scheibe nicht den Geist aufgeben will. Ist echt happig

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Danke schonmal dafür. Level 1 ist wirklich kein Problem - und im Training geht auch Level 3. Mein Problem ist momentan der Endboss und 2 schnelle Passagen in Level 2. Gerade der Endboss nervt mich. Einmalig ohne Lebensverlust da angekommen nur dann leider bei dem VÖLLIG versagt. Meistens liegts einfach daran, dass einfach die letzte Scheibe nicht den Geist aufgeben will. Ist echt happig

Bei dem Endgegner in Level 2 musst du zwei verschiedene Taktiken anwenden. Das Prinzip ist ja klar: Du musst den Teil hinter seinem Kopf zerstören. Taktik 1: Dazu musst du über den Gegner fliegen und mit Hilfe des 'Pulse' die Stacheln von der Decke schießen und auf ihn fallen lassen. Vorteil bei dieser Methode ist, dass du jederzeit sobald ein Stachel verfügbar ist, ihn runterschießen kannst. Nachteil ist, dass du leichter durch den Endgegner getroffen wirst. Taktik 2: Du kanst unter den Endgegner fliegen und durch deine Bewegung unter den Stacheln deren 'Loslösen' von der Decke bewirken. Vorteil ist, dass du beim Unterfliegen des Endgegners schwerer zu treffen bist. Nachteil hierbei ist, dass sich die Stacheln erst nach einer bestimmten Zeit lösen.

Um ihn letztendlich ohne großen Energieverlust zu besiegen, musst du einfach nur auswendig lernen, wann er im oberen und im unteren Teil ds Bildschirmes angreift. Seine Bewegungsmuster sind immer dieselben. Ein kleiner Anhalt sind immer die kleinen Gegner, die er abschießt. Er kommt meistens dort heraus, wo er die letzten Gegner abgeschossen hat, also eigentlich immer an der ungünstigsten Stelle. Entsprechend frühzeitig musst du die Ausweichbewegung beginnen. Die kleinen Gegner am Besten immer mit dem 'Beam' zerstören' Das ist am effektivsten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Aha... Ich hab mich schon immer gewundert, warum dich Stacheln links im Bild immer schnell runterkommen, während die vorne einfach nicht wollen. Da war ich wohl immer zu schnell. Ich werd´s damit mal versuchen. Wieder danke für die Tipps.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Meines Wissens gibt es 2 Gegner die ein Leben hinterlassen wenn man sie platt macht..

Zum einen der letzte zwischengegner vor dem 4. Boss und

einer der 3 Zwischengegner in der 5. Welt

Oder den Chainlevel komplett durchmachen, nach dem 9. gibt es auch wieder ein Leben..

---------------

Ich selber habe es gerade mal wieder versucht und bin in der 4. Welt, am ende der ersten Steinphase Game Over gegangen..

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Respekt vor allen die das schaffen bzw geschafft haben,den...ich bin auf easy nicht mal ins 3. level gekommen :o

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wie sinnvoll ist es mit 2 Personen zu spielen? Wenn beide Personen das Durchschnittlich gut können, wird es dann einfacher?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Wie sinnvoll ist es mit 2 Personen zu spielen? Wenn beide Personen das Durchschnittlich gut können, wird es dann einfacher?

:biggrin5:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Zudem werden die Chains und Kills zu zweit nicht mitgerechnet, was auch ein nachteil ist wenn man noch die 15.000 Kills braucht

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Okay. Jetzt komm ich eigentlich mit 85 %iger Wahrscheinlichkeit durch die ersten beiden Level und verbrauche dabei Maximal 3 Leben (also ein Continue). Mein Problem ist dann aber doch Level 3 (was ich vorher irgendwie als nicht so Schwierig empfand). Hat da nochmal jemand einen guten Tipp? Ist es wirklich sinnvoll die Asteroiden zu zerstören? Hab manchmal das Gefühl, dass mir gerade DAS das Genick bricht, weil die Asteroiden dann in meine Flugbahn fliegen. Oder hat da jemand ein passendes Video zu (vielleicht thommy, denn du hast ja gepostet, dass man das auch ohne Lebensverlust bei richtigem Weg schaffen kann)?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also Video hab ich keins. Allerdings ist die Flugroute ziemlich einfach. Bis zum Asteroidengürtel ist es relativ egal. Hauptsache du killst so viele Gegner wie möglich, um deinen Chainlevel anzuheben. Ab Beginn des Asteroidengürtels fliegst du die vorgegebenen Wege ohne großartig Asteroiden zu zerstören. Ab dem Punkt, an dem der kurze Zwischenhalt war, fliegst du die vorgegebenen Wege im unteren Drittel des Bildschirms und wenn diese in einer "Sackgasse" enden oder es keinen ersichtlichen freien Weg gibt nutzt du den Flammenwerfer und bahnst dir einen schmalen Weg. Geh aber sparsam mit dem Flammenwerfer um. Dann reicht dieser bis zum Ende des Abschnitts. Wenn du alles richtig machst, kommst du relativ unbeschadet durch. Am Ende des Abschnitts vor dem Zwischengegner bekommst du ja wieder etwas Lebensenergie.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Jetzt seit längerer Zeit mal wieder drangesetzt... Ich komm auf Hard in Level 4 an und habe bis dahin nicht mehr als 4 Leben verbraucht (sprich 1 Continue + ein weiteres Leben). Das Level hat´s dann wieder ziemlich in sich. Ich bin mir relativ sicher das auf Hard komplett schaffen zu können, wenn ich mehr Continues als 5 hätte. Aber scheinbar steigt mein Level nicht mehr wirklich. Bin auf Rang 11 von 15 und schon länger nicht mehr aufgestiegen. Alles Schlüssel habe ich schon gesammelt... dauert es wirklich so lange bis danach der Rang steigt?

Edit: Ja klar ^^ da macht man ein Trainingslevel mehr und schon ist man Rang 12 :D Dauert wohl tatsächlich einfach ein wenig.

Edit 2: Jippie! Auf Hard bin ich durch. Hatte am Ende noch 3 Leben übrig. Bei meinem ersten Versuch auf Impossible bin ich jetzt bis Level 5 ca. in der Mitte gekommen (da wo die 3 runden Zwischenbosse kommen). Denke wenn ich die letzten 3 Continues zusätzlich bekomme und somit 9 Leben mehr habe, dann werd ich auch das packen.

Edit 3: Yay! Auf Impossible durch. Hab mit 7 Continues gespielt und am Ende hatte ich 3 Leben übrig. In dem Durchgang habe ich Continue Nummer 8 erspielt. Jetzt fehlen mir noch 50k-60k Kills bis 100 % fertig sind.

Edit 4: Für alle die sich mal ein Bild davon machen wollen wie es richtig geht:

http://www.youtube.com/view_play_list?p=6E2E491D3B460B38

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Guten Tag,

ich habe mich heute morgen wieder versucht an hard. Leider habe ich im zweiten Level unglaubeliche Probleme mit den Minen. Die ziehen mir immer ziemlich viel Energie ab. Ich habe mir die Videos angesehen. Dort hat er bei den Minen immer ein Schild und nimmt sie einfach so mit.

Kann ich die Minen überhaupt irgendwie zerstören, ohne dass ich selber dabei Energie verilere, oder zumindest nur ganz wenig?

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die ersten Minen kommen ja irgendwann nach der kleinen Zwischensequenz irgendwann. Da "spaltet" sich der Weg. Man kann entweder nach oben und rechts, langfliegen oder nach rechts und so schräg nach oben. Direkt davor ist die erste Mine. Die sollte leicht zu umfliegen sein.

Danach hat man einen schmaleren Weg der von links oben leicht nach rechts unten führt. Direkt dort sind 2 Minen am unterem Rand. Schwierig ist die Stelle nur weil man weit oben entlangfliegen muss während das Bild sich schneller bewegt.

Dann kommt ne dicke Minengruppe in der Mitte - hier oben langfliegen.

Weiter kommen 2 Minen (links oben und rechts unten) durch die man mittig fliegen kann. Am besten schnell durchziehen, denn falls die explodieren sollten, dann hast du so weniger Schaden.

Danach wirds wieder langsamer... Glaube du hast die Stelle gemeint. Falls noch was danach sein sollte... muss ich mir nochmal anschauen. Denke aber das sind die schlimmsten Minenstellen im Level finde ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Die ersten Minen kommen ja irgendwann nach der kleinen Zwischensequenz irgendwann. Da "spaltet" sich der Weg. Man kann entweder nach oben und rechts, langfliegen oder nach rechts und so schräg nach oben. Direkt davor ist die erste Mine. Die sollte leicht zu umfliegen sein.

Danach hat man einen schmaleren Weg der von links oben leicht nach rechts unten führt. Direkt dort sind 2 Minen am unterem Rand. Schwierig ist die Stelle nur weil man weit oben entlangfliegen muss während das Bild sich schneller bewegt.

Dann kommt ne dicke Minengruppe in der Mitte - hier oben langfliegen.

Weiter kommen 2 Minen (links oben und rechts unten) durch die man mittig fliegen kann. Am besten schnell durchziehen, denn falls die explodieren sollten, dann hast du so weniger Schaden.

Danach wirds wieder langsamer... Glaube du hast die Stelle gemeint. Falls noch was danach sein sollte... muss ich mir nochmal anschauen. Denke aber das sind die schlimmsten Minenstellen im Level finde ich.

Hmm, die ersten Minen passiere ich ganz gut. Es gibt diese Stelle: Minen unten, und man fliegt durch die blauen Laser. Gegner kommen von vorne.

Es wirkt leicht absteigend wie eine Treppe.

Bekomme ich was ab, wenn Gegner explodieren? Anders gefragt, lösen explodierende Gegner Minen aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Explodierende Gegner lösen keine Minen aus. Zunächst sind da nur unten am Rand Minen. Dort natürlich weit oben fliegen. Gegner vor dir natürlich wegschießen - sollten aber hier das kleinste Übel sein.

Sind insgesamt 4 Laser. Nummer 2 und 3 sind nah beieinander. Direkt danach kommt oben auf der Seite auch nochmal ein paar Minen. Hier musst du dann dementsprechend ein wenig nach unten lenken. Wenn man versucht zu jeder Seite hin ca gleich viel Abstand zu den Minen zu halten sollte man keine Schwierigkeiten haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Explodierende Gegner lösen keine Minen aus. Zunächst sind da nur unten am Rand Minen. Dort natürlich weit oben fliegen. Gegner vor dir natürlich wegschießen - sollten aber hier das kleinste Übel sein.

Sind insgesamt 4 Laser. Nummer 2 und 3 sind nah beieinander. Direkt danach kommt oben auf der Seite auch nochmal ein paar Minen. Hier musst du dann dementsprechend ein wenig nach unten lenken. Wenn man versucht zu jeder Seite hin ca gleich viel Abstand zu den Minen zu halten sollte man keine Schwierigkeiten haben.

Im zweiten Level klappt es nun, bin dieses Mal beim dritten Boss gescheitert. Bin vorher ohne Weapon Protection umgekommen. Dann war ich aufgeschmiessen. Dann mal weiter üben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...