Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Marcel_94

Zu einfach...

Recommended Posts

- Werbung nur für Gäste -
 

Du MUSST Zählspiel starten und da wird dir angezeigt wie deine Statistik bei den 18-Bahn Strecken sind. Wenn du schaffst bis zur letzten bah zu kommen und rechts als Ergebnis -10 stehen hast dann kriegste die Trophy, es zählt nicht wenn du 10 Bahnen mit Birdie machst dafür die restlichen 8 mit Bogey machst da du dann net -10 hast. Sondern Gesamt +5 oder so, dann kriegste die Trophy nicht.

Spiel mal Goldpokal wenn du da bis zum letzten Gegner kommst, dann spiel mal Zählspiel auf Bronze-Schwierigkeit, da wirste dann keine Probleme haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wenn du auf gold disc-golf ne zeit lang gespielt hast und da einigermaßen klar kommst also die ersten 5 bis 6 gegner, dann is die "Zu einfach" Trophy mega einfach. Danach würdest du selber die Trophy zu einfach finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich habe mehr als einen Arm verloren. Die erste Woche war die Hölle, ich hab überall Muskelkater gehabt, wollte aber die Platin haben und habe einfach weiter gespielt -.-*. Seit der Platin hab ich net ein mal wieder gespielt, wollte mich erst ma ausruhen xD. Find ich aber klasse, endlich mal ein Spiel auf der Ps3, das auch körperlich anstrengend ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Du gehst auf "Freies Spiel" und wählst dort "Zählspiel" aus und dann auf "18-Bahn-Kurs". Dort musst du nach 18 Runden mindestens ein Endergebnis von -10 haben. Also bribngt es nix, 10 Runden Birdie zu machen, wenn du die anderen 8 +20 machst, da dann das Ergebnis +10 wär. -10 muss man am Ende der 18-Bahnen haben. Also man kann net einfach jede Runde neu starten wann man will, is eine durchgehende Runde die 18-Bahnen

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
so, hab die trophy bekommen.....war recht einfach, nur 2er und 3er gehabt. -10 gleich beim ersten versuch :biggrin5:

:eek6: Wie hastn das gemacht, da muß ich wohl noch den richtigen Dreh raus bekommen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

die neigung ist wichtig und welche scheibe du nimmst. manchmal ist es sinnvoller schon die nächst kleinere scheibe zu benutzen ( z.b. midrange oder putter ) weil die dann nämlich präziser zu steuern sind...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

schon ziemlich schwer eben mal versucht^^

Edit: sry ist doch garnicht sooo schwer xD hatte eben -8 hat jemand einen Tipp für die Bahn Rundherum das ist die Bahn in der Höhle -.-

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

hä? hab die trophy gestern mal so eben nebenbei gemacht - beim 1. versuch und kein neustart.

haste denn auch den schwierigkeitsgrad auf bronze?

hab mit -13 oder so abgeschlossen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Gurkenhals, hattest du denn schon auf Gold Disc-Golf gespielt? Wenn ja, dann is es kein wunder wenn es dir leicht fiel auf Bronze Birdies zu machen. Das Problem liegt nur, kurven Würfe nach rechts und links, sowie geradeaus Wurf zu beherrschen, meine best Marke liegt bei -17 von 18 Bahnen. Der erste Wurf auf der ersten Bahn war ein Ass deswegen -17, sonst wärs -16 xD. Auf Bronze aber nebenbei bemerkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

naja so schwer isses auch net morgen hol ich die Trophy :) hatte eben Bahn 1 und 3 ass xD

hatte eben -8 hat jemand einen Tipp für die Bahn Rundherum das ist die Bahn in der Höhle -.-

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ja klar, bronze. sonst kommt man ja schon garnicht mit der entfernug hin.

und ja, hab dg auch auf gold durch - nur den champions pokal hab ich noch offen. aber wie schon gesagt - wenn man nach möglichkeit ne scheibe für kürzere entfernungen nimmt klappts sehr viel besser mit geradeaus werfen.

so ist zumindest mein eindruck aber vielleicht kommts mir auch nur so vor weil ich, wie du wahrscheinlich meinst, schon völlig overskillt bin...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
ja klar, bronze. sonst kommt man ja schon garnicht mit der entfernug hin.

und ja, hab dg auch auf gold durch - nur den champions pokal hab ich noch offen. aber wie schon gesagt - wenn man nach möglichkeit ne scheibe für kürzere entfernungen nimmt klappts sehr viel besser mit geradeaus werfen.

so ist zumindest mein eindruck aber vielleicht kommts mir auch nur so vor weil ich, wie du wahrscheinlich meinst, schon völlig overskillt bin...

hmm net schlecht, wie ist Disc Golf auf Gold so?

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

bei rundherum bin ich mir nicht sicher, soll heißen habs noch nich gepackt aber ich glaube da gibts vielleicht nen seiteneingang oben rechts am berg. nur der ist, wenn überhaupt, nur auf den größeren schwierigkeitsgraden zu erreichen da man bei denen von weiter hinten startet.

ansonsten geht es glaub ich ganz gut wenn man versucht links an dem riesen-stalakniten vorbei zu werfen. so kann man das ziel dann beim 2.wurf zumindest schonmal sehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

auf gold haste dann echt sackgang seitenwind oder gegenwind oder was auch immer, auf alle fälle viel zu viel davon. dazu kommt das man bei jeder stufe von weiter hinten beginnt nur die vorgabe fürn par stattdessen gleich bleibt.

außerdem bin ich mir sicher das sogar dieser ... korb kleiner bzw. schmaler wird.

hoffe jetzt haste so richtig bock aber lass dich nicht abschrecken, eigentlich ist es eher ne bereicherung für das spiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

alles klar, dankeschön haste sonst noch ein paar Tipps wo du mir mit auf die Reise geben kannst? zb. für gold discgolf und tischtennis?

muss morgen Arbeiten, sonst hätte ich jetzt noch die zu einfach Trophäe geholt ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...