Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

My_Sylar

Fazit und Meinungen

Recommended Posts

My_Sylar   
  • Beiträge: 2.577
  • Also ich bin von dem Spiel sehr endtäuscht und fand das letzte Spiel von THQ für die PS3 im Karrieremodus um längen besser.

    Klar Grafik ist Top aber wie ich schon immer sage und welche Meinung ich vertrete ist nun mal das Grafik allein kein gutes Spiel aus macht.

    Was mich Stört bzw. Nervt.

    Karrieremodus:

    • Lange Lade zeiten
    • Lange Speicher zeiten
    • Videos nerven auf dauer
    • Videos fehl am Platz. Beispiel ich bin Champ und Kämpfe gegen John Jones, er kommt nach dem Kampf in einer Videobotschaft und stellt sich als Champ vor und gratuliert mir zum KO of the Night. Nur Problem dabei ich war vor dem Kampf Champ und hab ihn KO gehauen.
    • Allgemein Langweilige Karriere. Man kann nichts machen ausser Trainieren und Leveln. Selbst Berühmte Trainigsgegner sind nur einfach da und bringen nichts.
    • Kämpfer Anpassung Sinnlos inkl Sponsorauswahl.
    • Keine Fighter/Gegner Auswahl, es wird bestimmt gegen wen man Kämpfen muss bzw man kann nicht zwischen 2-3 Kämpfern auswählen.
    • Keine Chane als Champ gegen einem Champ einer Klasse unter oder über mir zu Känpfen wie bei der PS3 zum Beispiel
    • Kampfschaden waren beim PS3 Spiel auch besser.

    So genug gemeckert.

    Es gibt zwar auch Gute dinge im Spiel aber die negativen sind einfach raus stechend.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    schimmelkeese   
  • Beiträge: 181
  • 100%ig bin ich auch noch nicht von dem Spiel überzeugt. Es ist seit längerem (10 Jahre oder mehr) mal wieder ein EA Sport Spiel, das ich mir gegönnt habe. Von Fight Night hatte ich gehört und das die selbigen Entwickler nun an diesem Spiel werkeln hat hohe Erwartungen mit sich gebracht, obwohl ich da eher neutral rangegangen bin, da ich ein solches Fightgame noch nie vorher wirklich gespielt hatte.

    Die Demo spielte sich eigentlich ganz ok. Grafik ist bombe, Verletzungen etc. sehen total realistisch aus. Aber dort fehlten mir schon die wirklichen Krachermomente. Mal fühlen sich flying knees oder high kicks, die ohne Deckung den Gegner treffen einfach wie normale Jabs an. Auf der anderen Seite kommt ein Lebertreffer aus dem Nichts und man liegt K.O. am Boden. Irgendwie doch seltsam.

    Das fertige Spiel wiederum bietet etwas wenig. Im Vergleich mit anderen EA Sports spielen hat man hier an diversen Modi gespart. Wieso kann man offline keine Tournaments spielen? Das ist unter anderem ein Feature was ich irgendwie vermisse. In der Karriere fühle ich mich total unterlegen mit meinen selbst erstellten Charakter. Vllt liegt es an meinen Skills, aber so ein wirklicher Nervenkitzel ergibt sich bei mir nie, da die Schläge, die ich lande alle so gut wie keine Wirkung zeigen.

    Naja ich werde dem Spiel noch etwas zeit geben. Ist ja mit einer hohen Lernkurve verbunden, wenn man an seine ersten Fights zurück denkt. Online habe ich es noch nicht probiert

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    MaMo   
  • Beiträge: 3.151
  • Also ich bin von dem Spiel sehr endtäuscht und fand das letzte Spiel von THQ für die PS3 im Karrieremodus um längen besser.

    Klar Grafik ist Top aber wie ich schon immer sage und welche Meinung ich vertrete ist nun mal das Grafik allein kein gutes Spiel aus macht.

    Was mich Stört bzw. Nervt.

    Karrieremodus:

    • Lange Lade zeiten
    • Lange Speicher zeiten
    • Videos nerven auf dauer
    • Videos fehl am Platz. Beispiel ich bin Champ und Kämpfe gegen John Jones, er kommt nach dem Kampf in einer Videobotschaft und stellt sich als Champ vor und gratuliert mir zum KO of the Night. Nur Problem dabei ich war vor dem Kampf Champ und hab ihn KO gehauen.
    • Allgemein Langweilige Karriere. Man kann nichts machen ausser Trainieren und Leveln. Selbst Berühmte Trainigsgegner sind nur einfach da und bringen nichts.
    • Kämpfer Anpassung Sinnlos inkl Sponsorauswahl.
    • Keine Fighter/Gegner Auswahl, es wird bestimmt gegen wen man Kämpfen muss bzw man kann nicht zwischen 2-3 Kämpfern auswählen.
    • Keine Chane als Champ gegen einem Champ einer Klasse unter oder über mir zu Känpfen wie bei der PS3 zum Beispiel
    • Kampfschaden waren beim PS3 Spiel auch besser.

    So genug gemeckert.

    Es gibt zwar auch Gute dinge im Spiel aber die negativen sind einfach raus stechend.

    Hatte mich sehr auf das Game gefreut, die Demo war echt cool.

    Du sprichst aber einiges an was mir auch sehr den Spielspaßraubt...

    Online hab ich noch nicht versucht, soll aber auch dort nicht sooooo gut sein.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    sinisterb00n   
  • Beiträge: 241
  • Die größten Kritikpunkte für mich:

    - Steuerung: erzählt mir was ihr wollt, die Steuerung von den alten UFC Spielen von THQ war um längen besser und logischer

    - Konter: zu geringes Zeitfenster, zu sinnfrei, da man auch mit dem Standard-Konter gut hinkommt

    - Bodenk®ampf: Auch hier ist es mir selten möglich einen Positionwechsel zu stoppen, Submissions, zumindest online - nicht durchführbar - außer man erwischt jemanden der zum ersten mal spielt

    - Ladezeiten: zu lang

    - Spielerauswahl (online): zu kompliziert und langatmig

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Vegi85   
  • Beiträge: 42
  • Dies ist mein erstes UFC Spiel. Meiner Meinung nach macht das Spiel sehr viel Spass. Spiele es auch sehr oft mit meinem Mitbewohner und die Kämpfe sind immer extrem spannend. Da wir beide in diesem Spiel Anfänger sind und eher die Grundmechanismen wie Blocks, Parrys und Takedowns einigermassen beherrschen, ist es immer sehr ausgeglichen.

    Den Karrieremodus habe ich auch schon angezockt und muss sagen, dass es bis jetzt auch ganz ok ist. Klar gehen mir die Videobotschaften auch etwas auf den Zeiger, aber hatte am Anfang einen gewissen Charme. Online habe ich es noch nicht gespielt, aber ich denke wenn es keinen allzu grossen Lag gibt, sollte es auch da Spass machen.

    Ich denke Leute die noch kein UFC Titel bisher gespielt haben und einfach gerne mal jemandem auf die Fresse hauen wollen, können bei diesem Spiel zugreifen :).

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    colam1x   
  • Beiträge: 558
  • Ich finds einfach zu bockschwer um ehrlich zu sein, selbst auf Leicht

    und jetzt überleg mal wie geil das game wäre wenn du die steuerung drauf hättest:biggrin5:

    ich find´s nur gut. das beste seit ufc2009. karriere lahm wie immer, aber was will man erwarten...

    online unübersichtlich ok, aber wen juckts? hautsache ich finde genügend und schnell gegner:smile: was interessiert mich zB dem seine statistik? oder meine? gaynau, überhaupt nicht

    so weiterkloppen^^

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Swat Gamer123   
  • Beiträge: 3.160
  • Ich finde es nicht Überragend aber Gut.

    Dafür das es EAs erstes UFC Spiel war kann es sich sehen lassen.

    Der Karriere Modus ist zu Monoton nur Kämpfen , Trainieren .... und die Video Clips beim nächsten mal mehr Qualität als Quantität.

    Insgesamt kann man den Karrieremodus 1-2 mal Durchspielen aber dann reicht es einem schon.

    Online ist es echt Gelungen mit den Meisterschaften und Pokalen.

    Man findet auch immer schnell Gegner und es sind gibt auch kaum Verbindungsabbrüche

    Ich würde es mit einer 7,8/10 Bewerten

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    KOALAAA   
  • Beiträge: 281
  • Habs nach langem überlegen auch geholt und bin ehrlich gesagt begeistert, da mich online sowieso immer mehr reizt und es bei thq nie funktioniert hat bin ich rundum glücklich

    .

    Nur ärgert es much jetzt schon mi den dlcs, hab bruce lee nicht, und möchte keine 6 euro für 1 charakter bzw 4 zahlen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Swat Gamer123   
  • Beiträge: 3.160
  • Habs nach langem überlegen auch geholt und bin ehrlich gesagt begeistert, da mich online sowieso immer mehr reizt und es bei thq nie funktioniert hat bin ich rundum glücklich

    .

    Nur ärgert es much jetzt schon mi den dlcs, hab bruce lee nicht, und möchte keine 6 euro für 1 charakter bzw 4 zahlen

    Kriegst Bruce Lee ja auch wenn du die Karriere auf Pro abschließt

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Swat Gamer123   
  • Beiträge: 3.160
  • Aso, das wusste ich nicht. Thx. Und wie stehts mit dem anderen kämpfer? Und bekomm ich bruce lee in allen gewichtsklassen

    Ja Bruce Lee in allen Gewichtsklassen und Royce Gracie bekommst auch

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    KOALAAA   
  • Beiträge: 281
  • Cool thx, muss mal den karrieremodus starten, bin bis jetzt nur online unterwegs gewesen, ohne wirklich tutorial absolviert zu haben (außer das was man halt nicht umgehen konnte), steuerung ist ja bi auf submission gleich wie bei thq

    Online macht es extrem spaß und ist sehr intensiv

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Teian1986   
  • Beiträge: 180
  • für mich ein eindeutiger so nicht zu erwartender rückschritt in allen belangen ausser der grafik zu ufc3 und ea mma...

    findest du? ich finde das spiel total gelungen.es macht wirklich spaß und auf profi ist es zum teil echt knackig, wenn man nicht gerade immer auf eine submission aus ist.

    ich werde mir jetzt noch ganz in ruhe den online modus zu gemüte ziehen nachdem es mit den beiden online saison trophäen endlich geklappt hat.diese art von trophäen regt mich sowieso auf.so ne sachen wie "gewinne 10 mal hintereinander" oder ähnliches macht es manchmal wirklich schwer um an eine gewünschte platin zu kommen, aber man kann es nunmal nicht ändern. auf jeden fall ein spiel, wo online eine menge spielspaß (natürlich auch frustmomente) garantiert sind...tolles game!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Rome   
  • Beiträge: 63
  • Ich finde das game ok, die Karriere ist jetzt nicht der absolute Hammer, wird auf dauer langweilig.

    Die Videos nerven schon irgendwann, gibt aber schlimmeres. Mit der Steuerung komm ich mitlerweile gut zurecht, hatte am Anfang einige Schwierigkeiten damit. Den Online Modus finde ich auch gut, ist ja fast wie bei Fifa aufgebaut ( Saison Modus )

    Im grossen und ganzen, gutes Spiel-man sollte aber ein klein wenig UFC Fan sein!!! :-P

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Mabeckss   
  • Beiträge: 18
  • Sehr schwierig...

    Grundsätzlich macht es immernoch spaß

    Die onlinefunltion wurde stark verbessert und das ligasystem macht schon spaß.

    Die ladezeiten kommen leider direkt aus der hölle und die trefferungenauigkeiten nerven mich auch hart.

    Also grundsätzlich bin ich froh es gekauft zu haben, aber die erwartungen wurden letztendlich nicht erfüllt

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×