Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Recommended Posts

Der_Belzebub   
  • Beiträge: 190
  • Hi Leute,

    nen kleiner Tipp für den Endboss auf Extrem:

    1. Teil:

    Wenn ihr dabei seid sein Schutzschild auszuschalten, indem ihr die Zeppeline mit der Flak zerstört, werft am besten immer mal wieder eine Granate auf den Boss, da er dann anfängt zu reden und nicht auf euch schiesst.

    So hab ich jedenfalls den ersten Teil des Kampfes ohne großartige Verluste von Leben und Rüstung überstanden.

    2. Teil:

    Hier habe ich das Sturmgewehr auf Akimbo gestellt und erst einmal alle Raketen, die ich hatte auf ihn geschossen, danach immer mal wieder eine Granate auf ihn geworfen und dazu mit beiden Sturmgewehren auf ihn geschossen.

    Dieses Vorgehen, sollte soweit helfen, den Boss in ein paar Anläufen knacken zu können.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Freelencer   
  • Beiträge: 1.331
  • Ich habe beim 2 teil zuerst Granaten geschossen und alle Raketen vom Sturmgewehr dann habe ich mit der leaserwaffe paar mal geschossen und dann zur Akkimo Schrott mit kugelgeschoss!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    cyres25   
  • Beiträge: 518
  • Wenn ich mich nicht irre muss er 10x in die knie gehn dann kann man ihn messern

    Was 10mal bei leicht war es ja viel weniger

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Yibby   
  • Beiträge: 225
  • Ich denke es bringt nichts, wenn man einfach nur Dauerfeuer drauf hält. Wie schon gesagt muss er ca.10 mal "in die Knie gehen" , seinen "Ich bin getroffen"-Schrei loslassen ^^.

    Das bedeutet, wenn gerade die "in die Knie gehen" Animation läuft, braucht man ihn auch nicht weiter zu beschießen, sondern kann z.b. seine Waffen neu laden.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    cyres25   
  • Beiträge: 518
  • Ich schaff das grad echt nicht da liegt zu wenig Rüstung oder heil päcks rum.

    Hoffe das es klappt nur mit den letzten lvl auf extrem für die trophy

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Yibby   
  • Beiträge: 225
  • 1. So selten wie möglich stehen bleiben

    2. Das Feuer zieht (gefühlt) mehr HP ab als der Boss selbst, also da drauf gut achten.

    Ich habe nur 2 Waffen benutzt, zuerst mit der Strahlenkanone 2 mal seine Animation getriggert.

    Danach mit dem Raketenwerfer, bis der leer war.

    Dann bis zum Ende die Strahlenkanone verwendet, dabei immer zwischen 2 Aufladepunkte hin und her gelaufen.

    Die Strahlenkanone immer manuell gefeuert, nicht im automatischen Zielmodus, da dieser zu viel Energie verbraucht.

    PS.

    Ich habs auch min. 10 mal versucht und öfters kann man echt Pech mit dem Feuer haben.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Der_Belzebub   
  • Beiträge: 190
  • Am besten man achtet noch darauf, dass man die ganze zeit die Blechwände zwischen sich und ihm hat, es reicht ja vollkommen, wenn man nur seinen Arm trifft, da dies ja auch schon als Treffer gewertet wird.

    Ich habe mit der Taktik die ich oben gepostet habe den Boss im 2. Versuch auf extrem geschafft.

    Am besten nicht groß im RAum rumlaufen, um irgendwas an Rüstung aufzusammeln, da man dadurch nur noch mehr verwundbarer wird.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    barthomers   
  • Beiträge: 50
  • Schnellanleitung:

    Bevor mann in das Loch steigt sollte man die Teslagranaten voll machen und die Raketen für das Sturmgewehr einsammeln liegen auch in den Kisten wo mann mit dem L.K.W aufschneiden kann.

    Teslagranate dann 2-3 mit dem Granatwerfer, nach dem 5 mal war er down.

    Und natürlich zwischendurch sich bewegen und dem Feuer ausweichen.

    So hab ich es gemacht und es ging super auf EXTREM

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    cyres25   
  • Beiträge: 518
  • Ich Versuch das gleich mal. Bin gefühlte 1000 mal schon gescheitert, könnt ihr es bestätigen mit dem letzten lvl auf extrem für die trophy?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Der_Belzebub   
  • Beiträge: 190
  • Ich Versuch das gleich mal. Bin gefühlte 1000 mal schon gescheitert, könnt ihr es bestätigen mit dem letzten lvl auf extrem für die trophy?

    Nein das kann ich leider nicht bestätigen, hab alle Kapitel nochmal auf Extrem gezockt. Eventuell wäre es aber ganz gut, wenn das einer testen könnte, ob man nur den letzten Level auf extrem spielen muss.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Yibby   
  • Beiträge: 225
  • Ich Versuch das gleich mal. Bin gefühlte 1000 mal schon gescheitert, könnt ihr es bestätigen mit dem letzten lvl auf extrem für die trophy?

    Ich kann dir nur bestätigen, dass wenn du das Spiel noch nie durch gespielt hast, es nichts bringt nur den letzten Level auf Extrem zu spielen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    barthomers   
  • Beiträge: 50
  • Es reicht wenn du auf irgendeinem Schwierigkeitsgrad durchspielst und dann das letzte Kapitel über die Kapitelauswahl auf EXTREM Spielst. Du darfst nur nicht innerhalb des Kapitels von leicht auf EXTREM stellen weil das zählt nicht (getestet).

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    cyres25   
  • Beiträge: 518
  • Ich hab die Story auf leicht einmal durch, also müsste es klappen. Wenn ich den Boss mal schaffe :D

    Das Feuer nervt so krass, muss der echt 10 mal heulen?

    Ich schaff es einfach nicht egal welche Taktik, dann das Feuer noch das raubt einen so den Nerv.

    Noch jemand nen tipp?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    toastbrot1989   
  • Beiträge: 261
  • Also ich kann es nun bestätigen...

    Mann braucht nur das letzte Kapitel auf extrem spielen um trophies zu bekommen danke für die Hilfe :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Homie21HB   
  • Beiträge: 5.916
  • Ich hab die Story auf leicht einmal durch, also müsste es klappen. Wenn ich den Boss mal schaffe :D

    Das Feuer nervt so krass, muss der echt 10 mal heulen?

    Ich schaff es einfach nicht egal welche Taktik, dann das Feuer noch das raubt einen so den Nerv.

    Noch jemand nen tipp?

    Ich bin immer in der hinteren linken Ecke geblieben. Sobald er gekommen ist in die rechte hintere Ecke und dann über das "Gerüst" in die vorderste rechte Ecke gelaufen. Dort liegen dann auch Medipacks und Panzerung. Ansonsten mit dem Raketenwerfer einmal drauf gehalten und dann mit dem L.K.W. ohne anzuvisieren eine komplette Ladung draufgehalten. Sollte es eng werden eine Granate und das gleiche von vorne.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    cyres25   
  • Beiträge: 518
  • Ich hab erstmal aufgegeben und suche den ganzen sammel kram und mache die Herausforderungen :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    ChrigiS   
  • Beiträge: 328
  • Bei mir hat es so sehr gut funktioniert... Bevor ihr nach unten geht oben 5 Handgranaten nehmen, das Kraftwerk laden, dann wenn der Fight startet, rechts die Explosivmunition nehmen, ich hoffe ihr habt noch welche übrig von vorher und die Rüstung, ein Schuss mit Kraftwerk Scope, wirft ihn sofort zurück, dann rechts über das "Gerüst", Zeug einsammeln, nachdem man die Treppe herunterkommt, nach links drehen und ihm mit dem Launcher einen überziehen, dann umdrehen und hinter der Treppe geduckt in Deckung gehen (dort wo die Marksman Munition und vorne die Rüstung liegt) Er kommt dann rauf und kann euch nicht richtig erreichen und bleibt dann einfach stehen. Nehmt eine Granate und wirft schräg Richtung Wand, welche sich gegenüber der Treppe befindet. Die Granate springt von der Wand ab und erzielt einen Treffer. Er wird dann einen Energieschuss abfeuern der euch aber eigentlich nicht viel anhaben sollte, falls doch Rüstung vor euch. Er sollte nun eigentlich wieder nach unten gehen, was für euch die Chance ergibt links um die Treppe herum zu laufen und wieder einen Launcher Treffer zu landen. Falls er stehen bleibt Granate. Ihr werdet Schaden nehmen und solltet genug Energie besitzen von der Deckung links über das Feuer abzuhauen falls es brenzlig wird. Bei mir war es dann vor allem so, dass noch fast nichts gebrannt hat, weil er ja mit seinen Schüssen die Ventile zerstört. Auf der Gegenüberliegenden Seite findet ihr Medi Packs und Rüstung, auch der Boss lässt wie bekannt Rüstungsteile fallen. bleibt dann in Bewegung und versucht ein paar Treffer zu landen oder versteckt euch wenn die Luft rein ist wieder hinter der Treppe. Wenn der Gegner sich beim Eingangsbereich befindet, hat es hinten links ebenfalls noch Launcher Munition, das sollte aber eigentlich bekannt sein. So müsste es eigentlich sehr gut machbar.

    Es kann sein, dass ihr vom Energieschuss hinter der Treppe nach unten fallt, geht dann einfach nach vorne und macht das gleiche wie wenn ihr nicht mehr soviel Health habt. Viel Glück.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    CrazyKill   
  • Beiträge: 1.146
  • Schnellanleitung:

    Bevor mann in das Loch steigt sollte man die Teslagranaten voll machen und die Raketen für das Sturmgewehr einsammeln liegen auch in den Kisten wo mann mit dem L.K.W aufschneiden kann.

    Teslagranate dann 2-3 mit dem Granatwerfer, nach dem 5 mal war er down.

    Und natürlich zwischendurch sich bewegen und dem Feuer ausweichen.

    So hab ich es gemacht und es ging super auf EXTREM

    genau so habe ich auch es gemacht ohne in den thread einzuschauen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    ×