Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Zur Info: Es können aktuell keine E-Mails für Benachrichtigungen verschickt werden.

baschdl1980

Members
  • Content Count

    27
  • Joined

  • Last visited

About baschdl1980

  • Rank
    Bronze State
  1. Nope, in meiner Challenge-Liste fehlt noch "Not a hero" (hab ich noch vor "Rise of the Tomb Raider" completed). @Orage darf es sich auf dem 3. Platz gemütlich machen. Extrem-technisch läuft bei mir grad nicht viel: Hab zwar n paar Sachen ("Tomb Raider: Definitive Edition", "Axiom Verge") completed, aber nichts "Extremes" dabei. Hock grad noch an "God of War", das ich absolut furchtbar finde, und habe mich ansonsten an "Nuclear Throne" festgebissen - aber selbst, wenn ich bis Ende des Jahres nichts anderes spielen würde, wären die 100% dieses Jahr wohl nicht mehr drin.
  2. Ja, ich mir auch. Ich verbuche das mal unter "kreative Pause", bis ich was Besseres finde. Masochist? Klar! Es gibt schlechtere Voraussetzungen für so ne Challenge.
  3. Danke. Und Beileid. ------------------------------------------------------------- Wo hab ich denn den Blödsinn aufgeschnappt: Die Kronen droppen nicht zufällig, sondern müssen in sogenannten "Crown Vaults" ausgewählt werden. Da kann man sich dann eine von sechs aussuchen und muss das Spiel anschließend durchspielen, um die Krone dauerhaft zu unlocken. Sechs Kronen droppen im ersten Spieldurchlauf, sechs weitere im zweiten Spieldurchlauf. Alle Kronen müssen mit jedem Charakter unlocked werden. Macht dann 72 mal den ersten Durchgang plus 72 mal Loop 1. Immer noch heftig genug. Da ich momentan grad aber eh keine Ahnung hab, was ich zocken soll, ist's egal, ob ich hundert Stunden in Fallout 4 oder in Nuclear Throne versenke. Kann ich gleich Nuclear Throne machen. Das schieb ich eh schon viel zu lang vor mir her. P.S.: Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass der Nuclear Throne 100% Club erst 17 Mitglieder hat (von 3014)?
  4. Milch-Shakes für alle: Not a hero completed. Absolutes Meisterwerk in seiner Verrücktheit. Genau mein Humor.
  5. Glückwunsch! Iconoclasts wandert gleich auf meine Liste. Sieht gut aus! Glückwunsch! Wie is Crysis 3? Crysis 2 war eines der letzten Spiele, welches ich mir damals für die PS3 geholt hab. Wirklich gespielt hab ich's aber nie. Hat mich nicht so gepackt. Trotz Bombast und Soundtrack by Hans Zimmer und so.
  6. Dass ich das noch erleben darf: Soeben Rise of the Tomb Raider completed. Diese Multiplayer-Trophäen können einem echt den Spaß am Spiel verderben (mit all ihren Spiel-Abstürzen, Netzwerk-Problemen und Leuten, die nicht wirklich mit einem zusammen spielen).
  7. Ah, okay. Danke für den Tipp. Wen juckt schon Platin, wenn er 100% haben kann? Dat Spiel sieht ja mal geil aus. Gleich vorgemerkt. "Limbo" is wirklich schwer zu empfehlen. Super Game!
  8. Limbo besitzt übrigens keine Platin-Trophäe. Zählt das trotzdem zu den Extreme-Spielen/zur Challenge?
  9. Dank dir. Ja, war nicht mehr als ne Sache von drei Tagen. Man kommt sich fast schon schlecht vor - andere zocken hier Sachen wie Dragon Age (und Braid hab ich auch schon aufm Kieker). Ging natürlich mal wieder alles schief, was schief gehen konnte (genau wie Nex Machina damals): Gibt ne Trophäe, bei der man das Spiel durchspielen muss, ohne mehr als fünf Mal zu sterben. Hab vorher die schwierigen Stellen trainiert, nur um dann im eigentlichen Run total früh an drei Stellen draufzugehen, an denen ich sonst nie draufgegangen bin. Augen zu und durch. Mein letztes Leben hab ich dann natürlich ganz am Schluss an der heftigsten Stelle verloren, aber eh ich da irgendwie nervös werden konnte, hab ich's einfach durchgezogen - und ganz verdammt knappt geschafft! Gibt so'n Punkt, da sitzen die Stellen einfach. Zumindest sollten sie das. Jetzt will ich erst mal - endlich - Rise of the Tomb Raider fäddich kriegen: Hock da gefühlt schon ne Ewigkeit dran und die Mitspielersuche zieht sich doch etwas. Mir fehlen noch sieben Trophäen oder so. Hab mir mal n bisschen die Trophäen-Beschreibungen durchgelesen und beschlossen, Nuclear Throne dieses Jahr nicht mehr zu machen: Da gibt's ne Trophäe, wo man mit jedem Charakter (12 Stück) jede Krone (12 Stück) freischalten muss. Die Kronen droppen zufällig und man muss das Spiel mehrmals loopen (= durchspielen), um Kronen freizuschalten. So Sachen heb ich mir gern für nächstes Jahr auf. Will nächstes Jahr eh mal so n paar dicke Dinger wie Final Fantasy XV, Fallout IV oder so durchspielen (irgend so n fettes Rollenspiel halt). Und vor allem mal die anderen Games completen, dich ich besitze. Im Gegensatz zu Nuclear Throne finde ich da Super Meat Boy schon um einiges fairer: Das Spiel scheint zwar sackschwer, aber man ist nicht auf irgendwelche zufälligen Drops angewiesen. Halt ne Sache der Übung. Bis zum Abkotzen. Kann ich. P.S.: Kann mir mal jemand bitte erklären, wie ich erkenne, welche Version von Hyper Light Drifter welche ist? Bei psnTrophyLeaders taucht das Spiel drei Mal für PS4 auf (zwei mal "Extreme", ein mal "Very Hard"). Schätze, das sind PAL, JAP- und US-Version. Aber welche Version ist welche?
  10. Soeben Limbo abgeschlossen. Schickes Ding.
  11. Suche ebenfalls Unterstützung bei den Koop-Trophäen. Einfach adden. PSN-ID: Baschdl1980. Bin immer ab 20:00/21:00 online.
  12. Boah, du Idol. Ebenfalls Glückwunsch!
  13. Hab grade Darksiders III completed. Ich beglückwünsche mich selbst.
  14. War bei mir genau so: Hab den geschafft und dann hat mich die Supreme KI kalt gemacht: Bin irgendwo kurz vorher draufgegangen und hab dann den Großteil meines Equipments verloren. Echt ätzend. Witzige Anekdote am Rande: Im Run, in dem ich das Spiel dann schließlich auf "Veteran" durchgeschafft hab, hab ich den vorher drei Mal trainiert (Einzelne Welt), bin jedes Mal draufgegangen, hab mir gesagt "Scheiß drauf" und hab's dann erfolgreich durchgespielt. So kann's also auch gehen. Übrigens: Wenn ich sage, der Architect ist durchaus machbar, so bedeutet das lediglich, dass man nicht mehr hundetprozentig bei dem draufgeht, sondern nur noch mit neunzig prozentiger Wahrscheinlichkeit von dem plattgemacht wird.
×
×
  • Create New...