Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

iltisss

Members
  • Content Count

    138
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About iltisss

  • Rank
    Bronze State

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Die Quests verschwinden, nachdem du sie abgeschlossen hast. Du kannst aber jederzeit erneut losziehen, weil die Truhen nach einer Weile wieder gefüllt sind. Neue rote Raid-Symbole erscheinen aber nicht auf der Karte. Das hatte mich anfangs etwas verwirrt, weil ich auf frische Symbole gewartet habe. Die (sehr kurze) Questreihe ist also am Ende abgeschlossen, aber der Zugang zu den Flüssen bleibt.
  2. Meines Wissens nach sind die Flussraubzüge zeitlich nicht begrenzt. Der Spielmodus wurde später durch ein Update einfach nachgereicht.
  3. Hast du Hunwalds Hütte ganz im Westen gebaut? Weiß zwar nicht ob die mitzählt, weil sie ja je nach Entscheidung verpassbar ist, aber vielleicht hast du die ja übersehen. Ansonsten fällt mir auch nichts weiteres dazu ein. Zählt vielleicht bis auf die Hütten und Bündnisse noch etwas weiteres zum Siedlungsfortschritt? Siedlungsquests vielleicht?
  4. Wie weit bist du in der Story? Für abgeschlossene Kapitel gibt’s manchmal auch einen Siedlungsfortschritt. Das mit den Flussraubzügen ist ja seltsam. Die Kisten spawnen nach einer Weile nach und sind dann wie üblich gefüllt. Glaube normalerweise bekommt man 50. So war das bei mir vor dem Oster-Event jedenfalls.
  5. Hatte heute überraschenderweise tatsächlich auch keine Probleme mehr. Habe sogar die Ostara-Prügelquest beenden können. Ich vermute mal, dass die relativ tückisch war, der Rest des Spiels aber unversehrt geblieben ist.
  6. Hello, hab‘ mich eben an das Ostara-Event gemacht und fand es ganz nett bis langweilig. Die Sucherei nach Eiern oder Feuerstellen war nervig, dafür ist die neue Aufmachung der Siedlung echt schön geworden. Soweit so gut. Das Problem an der ganzen Sache: seit dem Update stürzt das Spiel dauernd ab. Ich bekomme die 10 Prügel-Runden nicht erledigt, weil bei jedem Versuch das Spiel abstürzt. In den ganzen 90h ist das bisher vielleicht zwei Mal passiert, aber seit dem Event kommt man ohne alle par Minuten zu speichern nicht weit. Geht das nur mir so?
  7. Danke für den Hinweis! Hab‘ die Versuche immer abgebrochen als ich gesehen habe, dass die roten Äxte nicht wieder auf der Karte waren. Dass die Kisten respawnen, das Plünder-Icon aber nicht, muss man erst mal wissen. Jetzt habe ich aber das Problem, dass mein „Hauptboot“ die Schilde von „Flussboot“ übernimmt, egal was ich im Anpassungsmenü ausrüste. Irgendwie bringt das Spiel bei mir die Schilde dauernd durcheinander... Naja, abwarten.
  8. Mit Odins Sicht oder dem fast nutzlosen Raben erscheint über jeder Hütte ein Symbol. Wenn es eine leichte türkisfarbene Umrandung hat, kann man da noch was aufleveln. Ist die Umrandung weiß, ist die Hütte fertig. Randvis Liste aktualisiert sich beim Stufenaufstieg und listet nur auf, was durch die neue Stufe nun möglich ist. Mehr aber auch nicht. Zum tracken was einem noch fehlt kann man die Liste vergessen. Vielleicht hilft das dem ein oder anderen, um den Überblick zu behalten.
  9. Spawnen die Raubzüge nach? Hab’ alles geplündert und kann bei weitem nicht alle Neuerungen kaufen. An Bugs fiel mir bisher nur auf, dass beim Laden des Flusses die Schilde des Schiffs immer zu den Rabenclan-Schilden wechselten, obwohl im Menü andere ausgerüstet sind. Zurück in Haefnathorp sind wieder die richtigen am Boot. Außerdem bekam ich bei zwei Truhen keine Belohnung, obwohl ich noch genügend Platz im Frachtraum hatte. Ansonsten war der Modus ganz nett, die „Revolution“ der Raubzüge war es aber nun auch nicht. Die Gegner waren vielleicht einen ticken stärker, machten aber eigentlich keinen Unterschied. Der Mini-Frachtraum war dagegen anfangs extrem nervig...
  10. Gibt es nicht ein MIRV-Upgrade, das man an der Waffenbank einbauen kann? Bin mir sicher, dass mir die Bezeichnung in Fallout 4 einige Male begegnet ist.
  11. Jup, der Spieler in der Siedlung war bei mir markiert. Allerdings musste man erst das Jomswikinger-Gebäude gebaut haben, damit er erscheint. Ansonsten kann es auch sein, dass erst die Hauptquests in einer Stadt beendet werden müssen, damit die Stadt mit einem verbündet ist und der Örlög-Spieler auftaucht. War in Grantabryc glaub so. Ob das später noch öfter vorkommt, kann ich leider nicht sagen, weil ich in der Hauptstory nicht viel weiter bin. Gab‘s in Asgard vielleicht noch jemanden? Oder in Nordverge?
  12. Eigentlich in jeder größeren Siedlung: Bunker Hill, bei den Railroad, im Institut, Vault 81, Diamond City, ... Einer der Karawanenhändler ist sogar auch Arzt.
  13. Seltsam... Ich hatte sie gefunden, bevor ich nach Englalalaland aufgebrochen bin. Glaube danach lässt sich diese „Mini-Quest“ nicht abgeben. Ist an sich auch nicht wichtig, ist aber für einen Completionist und um die verlorene Zeit ärgerlich.
  14. Hallo, Ist die „Weg des Berserkers“-Questreihe eigentlich im Season Pass enthalten? Viele kosmetische Berserker-Sachen und die Beowulf-Quests wurden ja als kleine DLCs runtergeladen und installiert, bin mir bei der Berserker-Quest aber nicht sicher. Hab‘ die Quest nämlich auf UbisoftConnect entdeckt und will die Units nicht unnötig ausgeben. In AC Syndicate wurden die kleinen Bonusmissionen ja sowohl auf UPlay als auch im Season Pass veröffentlicht. Bei AC Valhalla bin ich mir gerade nicht sicher, ob das hier auch so ist. Hab‘ da irgendwie den Überblick verloren.
  15. Wirkt sich die Spielerstufe und das Level der Gegend, in der man gerade unterwegs ist, irgendwie auf das „Glück“ beim Würfeln aus? Hatte die Tage extrem Schwierigkeiten die in Buccingham (?) zu besiegen, weil die in jeder Runde mindestens doppelt so viele Marken gewürfelt hatte als ich, obwohl ich taktisch genau so vorgegangen bin wie sie. Beim ersten Wurf hatte ich mit etwas Glück zwei Marken und sie meistens gleich vier oder fünf. Kam mir irgendwie extrem unfair vor. Für die Gegend war ich aber etwas unterlevelt, vielleicht lag das daran. Sonst hatte ich nämlich nie Probleme beim Örlög. Ist es eigentlich immer so, das die Göttersegen der Gegner zuerst gewertet werden, unabhängig davon wer am Anfang Kopf oder Zahl hatte? Hab‘ dadurch nämlich kaum gegen besagte „Buccinghamerin“ durchhalten können... Fand ich auch irgendwie doof, dass das nicht vom Münzwurf am Anfang abhängig gemacht wird. Finde das Spiel aber bis auf diese Kleinigkeiten echt spaßig!
×
×
  • Create New...