Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Zeix

Members
  • Content Count

    1029
  • Joined

  • Last visited

About Zeix

  • Rank
    Gold State

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Stimmt, die Rampe ist bei mir höher, selbst nach der Quest noch. Vielleicht kannst du die ja im Spiel von jemand anderen machen.
  2. Ich kann mich an keine Rampe erinnern, die hochgefahren ist. Sicher, dass du bei der richtigen Rampe bist? Beim letzten Sprung musste man doch ein Doppelsprung machen und auf einem Hügel landen, den man anders nicht erreichen kann.
  3. Class Mods farmt man am Besten am Moxxi Automaten. Hab mich dort mit paar Millionen $ hingestellt, und in ca. 1,5 Std. 3 legendäre Class Mods rausgezogen. Zufälligerweise waren alle 3 für meinen Char, keine Ahnung ob das Glück war, aber man kriegt dort garantiert legendäre Class Mods. Muss jetzt aber auch etwas Frust ablassen. Gerade auf Schlachtstern 3000 bis Runde 5 Welle 5 durchgekämpft, war der allerletzte Gegner dann oben auf dem Balkon stuck und unangreifbar. Da dachte ich, bevor ich in den Abgrund springe und Geld zahle, starte ich stattdessen das Spiel neu und wiederhole Runde 5. Nach dem Neustart war Mission gescheitert und muss nun komplett von vorne anfangen.
  4. Was für ein Ecksprung? Ist das der Sprung, wo man sich oben den Kopf anstößt, wenn man geradeaus springt? Ich hab da einfach Anlauf genommen, und bin geraudeaus gesprungen. Braucht ein paar Versuche, aber irgendwann springt er flach genug nach vorne, um sich am unteren Ende des Leiters festzuhalten.
  5. Geld farmen hat doch in Borderlands noch nie Sinn gemacht. Ein paar mal bei einem schwierigen Boss sterben, und schon ist ein Großteil davon wieder weg. Und wer selten stirbt, der schwimmt sowieso im Geld. Unterm Strich ist es reine Zeitverschwendung. Nichts, weshalb man sich ärgern muss.
  6. Die sind extrem gut versteckt. Du musst die Map aufmachen, dann 2 mal drücken, um in die Galaxie Ansicht zu kommen, dann noch 1 mal . Da sind die Herausforderungen.
  7. ZFKJ3 TT3BB JTBJT T3JJT JWX9H wäre korrekt. Kurioserweise kann man ihn nur ingame einlösen. Versucht man es auf der Webseite, verlangt er eine Verlinkung mit Steam.
  8. Wie schon irgendjemand mal hier geschrieben hat, man braucht dabei die Taste gar nicht. Einfach kurz 1-2 Sekunden geradeaus anfahren, dann einlenken, und direkt beim Einlenken gleich Nitro an. Wenn man es richtig macht, braucht man gar nicht mal so viel Platz.
  9. Für die letzte Motorradverfolgung hab ich auch ein paar Versuche gebraucht. Das ist der Typ, der mit Mollys rumwirft. Musst versuchen ihn zusätzlich zu rammen, das geht viel schneller als nur mit Waffe auf ihn zu schießen.
  10. Ich hatte aber auch schon mal den Bug, dass Marker tatsächlich nicht angezeigt wurden. z.B. in der Mission in Cloverdale, wo man den Schrank zur Seite schieben muss. Da musste ich das Spiel neustarten, bis ich den Marker dafür sah. Aber auch sonst beim Loot wurden mir mal keine Marker gezeigt, aber looten konnte man trotzdem.
  11. Viel zu umständlich sowohl für User als auch für Betreiber. Extra eine Seite für sowas herrichten? Ein Foto machen und irgendwo hochladen? Wozu überhaupt ein Beweis schicken? Das System weißt doch, wer Platin hat und verschickt automatisch eine Mail. Wo liegt das Problem? Ist doch alles perfekt, so wie es ist. Dass du länger warten musst, hat sicherlich andere Gründe, und wäre mit deiner Lösung auch nicht anders. Ich bin mir ja nichtmal sicher, ob man die Mail nicht sowieso auch kriegt, selbst wenn man keine Newsletter von Sony bezieht. Wird ja nur oft so behauptet, sicherheitshalber.
  12. Die Mitteliungseinstellungen im SEN Network sollten ausreichen. Die Privatsphäre Einstellungen auf der PS4 haben damit nichts zu tun, die sind nur für persönliche Nachrichten von Spieler zu Spieler.
  13. Bei Spiderman hab ich die Mail erst Monate nachdem ich Platin hatte gekriegt.
  14. Die Spiele lassen sich ja mal überhaupt nicht miteinander vergleichen, selbst wenn man nur den Spielspaß betrachtet. Das ist ungefähr wie einen Abenteuerfilm mit einem Horrorfilm zu vergleichen. Jemand der mehr auf Abenteuer steht, wird nicht unbedingt einen guten Horrorfilm zu schätzen wissen, und umgekehrt. Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Geschmäcker. An der Fachpresse sitzen auch nur Menschen mit eigenen Vorlieben. Der eine legt mehr Wert auf gutes Gameplay, der nächste legt Wert auf eine gute Story und Atmosphäre, und manchen ist die Story überhaupt komplett egal. Bewertungen sind nur Meinungen anderer. Reine Zeitverschwendung über sowas nachzudenken. Gibt auch genug Filme, die von allen hochgelobt werden, die ich aber keine 15 Min. schauen kann ohne einzupennen. Und warum sollte deine Warhnehmung deswegen im Arsch sein. Du bist du, dir muss nicht gefallen, was anderen gefällt. Und genauso wenig kannst du von anderen erwarten, dass sie das mögen, was dir gefällt. Und wenn die Mehrheit der Tester AC Origins gut fanden, ja dann ist es eben so. Ihnen hat das Spiel gefallen. Punkt. Du kannst ihnen nicht ausreden, was ihnen gefäll, nur weil es dir nicht gefällt. Wieso werden überhaupt ständig Spiele so vergliechen, als würden sie in einem harten Konkurrenzkampf stehen? Ich hab AC Origins gespielt, und es hat mir Spaß gemacht. Ich spiele jetzt Days Gone und es macht mir auch Spaß. Und ich werde sicher noch hunderte Spiele spielen, die mir Spaß machen. Und das ist doch, was zählt. Ich hab meinen Spaß. Was hab ich denn davon, darüber nachzudenken, ob Spiel X besser als Spiel Y war?
×
×
  • Create New...