Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

suworow

Welche Formation ist für mich die Beste?

Recommended Posts

 

Meine Frage klingt im ersten Augenblick etwas komisch, das gebe ich zu, ABER:

Ich möchte gerne mit FUT beginnen und habe gelesen, dass eine der ersten Entscheidungen die Formation ist, weil man sich dafür geeignete Spieler kauft. Finde ich recht einleuchtend also habe ich vor das zu befolgen...

Nun, mein Problem ist bereits im Thread Titel formuliert, wie finde ich das heraus?

Ich spiele seit vielen Jahren FIFA, hauptsächlich Online 1on1 Seasons oder Anstoß gegen Freunde. Sehr viel habe ich 4-1-2-1-2 gespielt, aber auch andere wie 4-2-3-1 oder 4-3-2-1...

Ich muss sagen ich hatte mit jeder Formation gute und schlechte games... und da ist jetzt mein eigentliches Problem begraben...

"Wie fällt euch das bei euch auf, welche Formation gut für euch ist?"

Ich habe manchmal das Gefühl, dass bei 4-2-3-1 nach vorne hin wenig geht, dann sehe ich wieder bei 4-1-2-1-2 meine Stürmer nirgends... genauso in der Defens, manchmal hatte ich bei 4-1-2-1-2 das Gefühl nur 2 Verteidiger zu haben und dann stand das Ganze wieder total solide...

Es gibt ja noch 10 andere Möglichkeiten, mit 3er und 5er Ketten hinten etc oder 5er Kette Mittelfeld..

Ich blicke einfach nicht durch, mit was ich langfristig am besten spiele, so dumm es klingt...

Bin über jeden Input dankbar...

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Kommt aufjedenfall an wie dein Spielstil ist. Ob du eher durch die Mitte brichst, über die außen rennst oder doch eher trickst.

Wenn du eher ein ausgewogenes Team haben willst empfehl ich dir aufjedenfall eine 4er Abwehrkette. Nun ist die Frage : eher über die Flügel, oder doch durch die Mitte ? Für das Flügelspiel rendiert sich die 4-3-3 Aufstellung am besten.

Wie steht dein Defensiv-Spiel ? Falls du gut mit deiner Verteidigung umgehen kannst, kannst du auch Formationen benutzen, die ohne ZDM aufgebaut sind.

Jede Aufstellung / Position hat ihr Kriterium. Ich persönlich würde dir raten, mit einer 4-1-2-1-2 Aufstellung zu beginnen. So hast du deine kompakte 4er Abwehr, einen Zentral-Defensiven Abräumer, 2 die über die außen kommen, einen Zentral-Offensiven der Pässe auf jede Seite verteilen kann, oder einfach mal draufhauen, und die Doppelspitze kannst du variieren lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Naja das kann man gar nicht so pauschal sagen find ich...

Es hängt meiner meinung von ein paar faktoren ab die bei jedem unterschiedlich sind.

Zum einen dein eigener spielstil ob Ofensiv, Defensiv, Konter, Skills, lange bälle, kurze bälle, über die flügel, durch die mitte usw... dann auch auf deine Manschaft.

Nimm die Formation mit der du dich Online am sichersten fühlst und bau dir darauf deine Manschaft auf.

Das iat natürlich nur meine meinung:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

@ pusHzwerg-: Vielen Dank für deine Antworten und deine Mühe mit dem Squad! Ich werde mir das Team die nächsten Tage sobald ich genügend Münzen erspielt habe nach und nach zusammenkaufen...

@ Allgemein: Ich weiß, ich hätte es auch in einen der vielen FUT-Threads posten können, weil es in meinem speziellen Fall jetzt hauptsächlich um FUT geht, aber mich interessiert es auch allgemein, insofern habe ich mir gedacht, passt das nicht nur zu FUT.

Und der entscheidende Punkt auf den ich nochmal eingehen will ist:

Meine Frage ist nicht "Welche Formation ist die Beste bei FIFA13?" Mir ist klar, dass dies nicht sinnvoll beantwortet werden kann und schon 14328123 mal im Netz überall behandelt wurde.

Mir geht es darum: "Wie erkenne ich was für mich die Beste Formation ist?"

Und das habe ich in der Form eigentlich weder hier noch sonst wo bisher wirklich finden können, darum habe ich einen Thread dazu aufgemacht :)

Grundsätzlich würde ich mich als Allrounder bezeichnen. Ich spiele gerne variabel. Pro Halbzeit spiele ich vielleicht 2-3 Flanken und 2-3 Pässe hinter die Abwehr und 2-3 Pässe in den Lauf ... das ist jetzt nur mal ganz grob.. ich renne aber nicht wie manche Bayern Spieler einfach 10 mal pro Halbzeit die Seite mit Robben runter drücke Quadrat und Gomez macht 9/10 Flanken rein lol.

Ich würde gerne mehr Tricksen, aber ich bin immer zu Faul das wirklich zu erlernen, mehr als Roulette und Schüsstäuschungen bringe ich im Moment nicht zusammen.. Übersteiger mit Richtungsänderungen wären natürlich mal fein zu beherrschen... (ka ob ihr "fifatazztics" auf youtube kennt, der macht das oft ziemlich geil)

Verteidigen kann ich relativ gut, aber mir ist eine solide Defensive wichtig, wenn ich hinten niemanden habe um zu verteidigen, dann nutzt mir der ganze Skill nichts... Darum habe ich ehrlich gesagt auch erstmal daran gedacht, wie pusHzwerg- sagt, eine 4er Kette hinten als gesetzt zu betrachten... ob ich dann mit ein oder zwei 6er spielen soll ist ne andere frage..

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich würde gerne mehr Tricksen, aber ich bin immer zu Faul das wirklich zu erlernen, mehr als Roulette und Schüsstäuschungen bringe ich im Moment nicht zusammen.. Übersteiger mit Richtungsänderungen wären natürlich mal fein zu beherrschen... (ka ob ihr "fifatazztics" auf youtube kennt, der macht das oft ziemlich geil)

Verteidigen kann ich relativ gut, aber mir ist eine solide Defensive wichtig, wenn ich hinten niemanden habe um zu verteidigen, dann nutzt mir der ganze Skill nichts... Darum habe ich ehrlich gesagt auch erstmal daran gedacht, wie pusHzwerg- sagt, eine 4er Kette hinten als gesetzt zu betrachten... ob ich dann mit ein oder zwei 6er spielen soll ist ne andere frage..

Allgemein ist das Skillen nicht wirklich mühsam. Beherrsche mittlerweile jeden einzelnen Skill und wenn du diese gut anwendest, macht dass ganze auch gleich mehr Spaß. Ich rate dir erstmal einfache Tricks wie den Reverse Elastico + Elastico, Ronaldo Chop und Mc Geady Spin zu lernen. Einfach und effektiv zugleich. Tazzy kenn ich natürlich, aber für mich sind HY2 die besten, da sie einfach das gleiche in dem Spiel sehen wie ich. Kannst dir dort auch den ein oder anderen Trick abschauen. 2 6er find ich eher unsinnig, spielt auch kaum einer. Wie gesagt, mit 4-1-2-1-2 kann man kaum was falsch machen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das Team von pusHzwerg- ist eigentlich sehr gut für dich, wenn du dich als Allrounder bezeichnest. Schnelle Leute, 2 Mal 5* Skills und Gerrard, der einfach geile Fernschüsse hat.

Bei der Formation kommt es auch immer auf das Team an. In manchen Ligen (BuLi) gibt es keine Flügelspieler, also lohnt sich z.B. 4-3-3 nicht. Dann gibt es wiederum Ligen (Serie A, BPL), wo es so gute Flügelspieler gibt, dass man fast gar nicht um eine Formation mit Flügel herumkommt.

Deshalb solltest du dir beim Aufbau eines Teams auch erstmal anschauen, was es in der Liga/Nation für Spieler gibt, die du unbedingt im Team haben willst und die Formation danach aussuchen.

Ich würde gerne mehr Tricksen, aber ich bin immer zu Faul das wirklich zu erlernen, mehr als Roulette und Schüsstäuschungen bringe ich im Moment nicht zusammen.. Übersteiger mit Richtungsänderungen wären natürlich mal fein zu beherrschen... (ka ob ihr "fifatazztics" auf youtube kennt, der macht das oft ziemlich geil)

Die Tricks eignet man sich irgendwann von selbst an. Ich spiel z.B. oft gegen einen Kumpel, der so ziemlich alle Tricks auswendig kann und was der teilweise abliefert ist unglaublich. Dadurch bin ich auch mittlerweile teilweise zum Trickser geworden, weil man damit selbst gegen eine starke Abwehr gut durchkommt.

Tricks wie der Elastico oder McGeady-Spin nicht wirklich schwer zu 'lernen', also das hat man schnell raus. Und das reicht meist in der UT-Saison, damit die Gegner in der Abwehr nicht mehr klar kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Meine Frage klingt im ersten Augenblick etwas komisch, das gebe ich zu, ABER:

Ich möchte gerne mit FUT beginnen und habe gelesen, dass eine der ersten Entscheidungen die Formation ist, weil man sich dafür geeignete Spieler kauft. Finde ich recht einleuchtend also habe ich vor das zu befolgen...

Nun, mein Problem ist bereits im Thread Titel formuliert, wie finde ich das heraus?

Ich spiele seit vielen Jahren FIFA, hauptsächlich Online 1on1 Seasons oder Anstoß gegen Freunde. Sehr viel habe ich 4-1-2-1-2 gespielt, aber auch andere wie 4-2-3-1 oder 4-3-2-1...

Ich muss sagen ich hatte mit jeder Formation gute und schlechte games... und da ist jetzt mein eigentliches Problem begraben...

"Wie fällt euch das bei euch auf, welche Formation gut für euch ist?"

Ich habe manchmal das Gefühl, dass bei 4-2-3-1 nach vorne hin wenig geht, dann sehe ich wieder bei 4-1-2-1-2 meine Stürmer nirgends... genauso in der Defens, manchmal hatte ich bei 4-1-2-1-2 das Gefühl nur 2 Verteidiger zu haben und dann stand das Ganze wieder total solide...

Es gibt ja noch 10 andere Möglichkeiten, mit 3er und 5er Ketten hinten etc oder 5er Kette Mittelfeld..

Ich blicke einfach nicht durch, mit was ich langfristig am besten spiele, so dumm es klingt...

Bin über jeden Input dankbar...

Spiel weiterhin mit den Formationen, nur stell mal im Game drinne mit den Pfeiltasten Konter und defensiv ein. Da haste z.B mehr Angreifer bzw mehr Power im Angriff im 4231:

''Ich habe manchmal das Gefühl, dass bei 4-2-3-1 nach vorne hin wenig geht''

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kann 4231 echt empfehlen musst ja irgendwie immer mit 2 ST spielen aber iwie meinen spielstil entwickelt und es läuft auch mit einem ST :D am ende musst du es für dich selbst raus finden ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Zu 4231 kann ich eigentlich ähnliches sagen... wenn man sich die Zeit für 1-2 Querpässe in der Mitte nimmt, kann man aus meiner Sicht in recht interessantes Spiel nach vorne entwickeln... für einzelne hohe Bälle hat man aus meiner Sicht immer relativ wenige Optionen weil halt nur der ST und der MS im Normalfall vorne rumhängen...

Ich finde halt zwei 6er echt praktisch, man steht extrem sicher hinten. Sowas wie in einen Konter laufen kenne ich mit der Formation praktisch nicht..

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

im Ultimate Team benutz ich seit Fifa 12 die 4-2-2-2 Formation und bin damit voll zufrieden :3 in der Karriere nehm ich die 4-2-3-1 :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...