Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

MCvanS

Kopierschutz auf ARD/ZDF HD

Recommended Posts

MCvanS   
  • Beiträge: 115
  • Am letzten Sonntag hab ich versucht, den TATORT auf Festplatte aufzunehmen. Nach 18 Minuten hat die Aufnahme gestoppt.

    Der zweite Versuch auf Festival am selben Abend ist auch nach gut einer viertel Stunde abgebrochen worden.

    Da ja ARD und ZDF an der Entwicklung eines zum Rundfunk geeigneten Aufnahmeschutzes beteiligt waren, liegt jetzt der Verdacht nahme, das Verfahren auch auf den eigenen Sendern zu verwenden (auch wenn das bestritten wird).

    Hat vielleicht jemand von euch genauere Infos oder andere Theorien darüber???:emot-raise:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    carter   
  • Beiträge: 227
  • bin davon ausgegangen dass ALLE HD sender die aufnahme blockieren

    nicht nur die ÖR

    ich hab nur digital da konnt ich bisher alles auf festplatte aufnehmen

    aber mein kumpel hat HD karte und meint er kann von den HD sender nichts aufnehmen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    MCvanS   
  • Beiträge: 115
  • Hab Sat Empfang - digital natürlich.

    Bis vor kurzem war es nie ein Problem aufzuzeichnen, auch HD nicht (egal ob auf SKY oder õffentlich rechtliche).

    Scheinbar auch nur bei Spielfilmen. Hab heute mal Sportschau auf ARD HD getestet ----> problemlos!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×