Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

titanic333

3D Modus bei Motorstorm!!

Recommended Posts

titanic333   
  • Beiträge: 133
  • Hallo Leute! Ich war gestern bei Saturn und habe mir aus Spaß mal die 3D Fernsehr reingezogen. Kurz und knapp die hatten an nen 3D Fernsehr die Playstation3 angeschlossen und dann konnte ich auch mal zocken:

    Unnormal geil! Meine Erfahrung ist, dass die Sachen eher rauskommen, als das sie in die Tiefe gehen!

    Wäre cool, wenn jemand seine Berichte hier reinschreibt und auch postet, wie er es in 3D findet.:cool2:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Hacking   
  • Beiträge: 119
  • Also ich bin stolzer besitzer eines 3d Sony fernsehers und bin sonst dem 3d voher sehr kritisch entgegengegangen. Nunja ich hatte mir dann letztens mein ersten fernseher gekauft da es was längeres sein sollte mit 3d. Ichwar schon oft im kino mit 3d. Als ich aus den filmen rauskam fragte ich mich warum ich für so ein müll 3 euro mehr bezhalen sollte. Nunja. bei filmen ist der 3d effekt nicht so sichtbar oder noch nicht so ausgereift.

    Als ich dann motorstorm eingelegt habe und gesatrtet hatte hatte ich zum ersten mal das gefühl das mal etwas anders ist. Also der 3d effekt ist schon was schönes dardurch erlebt man das spiel auch viel anders. also der 3d effekt bei motorstorm ist ein voller erfolg meiner meinung nach.

    Endlich kann man 3d in vollen zügen genießen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    titanic333   
  • Beiträge: 133
  • Ja ich habe mir auch überlegt, nen bisschen Geld zusammen zusparen und mir vllt einen zu holen. Wieviel Zoll hast du denn und wieviel hast du bezahlt, wenn ich fragen darf?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    flori2910   
  • Beiträge: 317
  • moin moin !!!

    ik bin seit 2 wochen auch stolzer besitzer eines 3D fehrnsehr . hatte die aktion bei media markt mitgemacht ! besser ging es garnich ;)

    hab n sony bravia 46 zoll ....... schiess mich tot :D LED , 200Hrz u denn ganzen schnick schnack :D hatte vorher n 32 zoll samsung LCD . ein riesen unterschied :) !!!

    hatte auch lange lange gewartet mir son ding zuzulegen . bis die aktion bei media markt wa

    das spiel is in 3D der absolute HAMMER wie ik finde ! allein wie ein die kartons , splitter u tonnen engegenfliegen :D herlich

    das spiel is für 3D gemacht sag ik nur ;)

    aber ein nachteil hat die sache wo man als viel spieler aber schmerzlich durch muss . die brillen fangen nach na zeit an echt zu drücken auf der nase ! aber wenn man mitten im spiel is vergisst man es schnell wieder ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    German_Kingpin   
  • Beiträge: 1.510
  • Hier meine Erfahrung mit dem 3D-Modus von MS:A.

    Vorerst: ich besitze einen 50 Zoll Samsung Plasma mit 600 Hz (subfielded oder wie man es nennen will). Die Brillen von Samsung sind im Gegensatz zu vielen anderen leichter und komfortabler zu tragen (soll jetzt aber keine Schlecihwerbung sein, denn an und für sich sind eh die Panasonics die besten TVs (zumindest im Plasma-Bereich). Punkt! ;)

    Also jetzt zur Beurteilung der 3D-Effekte: das beste, was ich je in einem Spiel gesehen habe! Ich sage nur, die Strecke an den Piers (dieses "Santa Monica Bay" Szenario, wo dann auch der Wirbelsturm aufkommt und die Strecke überall total durchnässt dadurch). Die Holzstege usw. sehen im 3D-Modus sowas von plastisch und real aus, das ist echt atemberaubend! Und ich spiele die meiste Zeit trotzdem im 2D-Modus, also kann ich den Unterschied sehr gut beurteilen. Im 2D-Modus sieht das nur ein Drittel so toll aus (wenn überhaupt). Dann: die "Pop-outs", d.h. umherwehende Zeitungsblätter, Einzelteile der Fahrzeuge, wenn diese nach einer Explosion dem Spieler entgegenfetzen, Wassertropf-Effekte auf dem Bildschirm bei Regen.

    Einen Nachteil gibt as aber dennoch: das starke Kantenflimmern, das dieses Spiel GENERELL besitzt, wirkt im 3D-Modus noch auffälliger. Aber nix desto Trotz ist das bei Spielen zumindest bisher der beste 3D-Modus! Uncharted 3 wird es zwar besser machen und bestimmt auch Resistance 3 (Killzone 3 noch nicht gezockt - aber auch das könnte etwas besser noch sein), aber insgesamt ein wirklich toller, plastischer 3D-Modus! Thumbs up!

    P.S.: Bei BluRay3Ds ist bisher in meinen Augen der Film "Legende der Wächter" Referenz. Bei den Effekten und Bildern sind uns allen die Kinnladen runtergefallen. Hätten wir so nicht mit gerechnet! Dicht dahinter (wie gesagt nur auf die Bildqualität/3D Effekte bezogen) folgt dann aber Resident Evil Afterlife 3D - auch ne technisch gesehene Hammer-3D-Scheibe!

    So... jetzt habe ich Feierabend. :biggrin5:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    eintracht   
  • Beiträge: 311
  • hab nen philips 21:9 58pfl9955, ebenfalls 3D-fähig. allerdings kann ich die begeisterung leider nicht teilen. bei den meisten strecken empfinde ich es eher störend. auf "doppeldecker" z.b. ist es aber schon super gemacht, wenn man auf den fotomodus geht und sieht, wie die regentropfen in 3D dargestellt sind.

    ich fahre ausschließlich in 2D, auch deshalb, da ich in voller auflösung fahren möchte und nicht nur in der halben :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    German_Kingpin   
  • Beiträge: 1.510
  • hab nen philips 21:9 58pfl9955, ebenfalls 3D-fähig. allerdings kann ich die begeisterung leider nicht teilen. bei den meisten strecken empfinde ich es eher störend. auf "doppeldecker" z.b. ist es aber schon super gemacht, wenn man auf den fotomodus geht und sieht, wie die regentropfen in 3D dargestellt sind.

    ich fahre ausschließlich in 2D, auch deshalb, da ich in voller auflösung fahren möchte und nicht nur in der halben :)

    Das ist auch für mich der Grund warum ich nur die Solo-"Karriere" in 3D durchgespielt habe. Jetzt ist 2D dran und nur noch selten 3D. Aber nix desto Trotz war ich / bin ich von dem 3D-Modus sehr angetan.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Sony das Beste   
  • Beiträge: 303
  • wenn man einen 3d fernseher hat und in 3d zockt sollte man die helligkeit etwas höherstellen da das bild in der standart einstellung etwas zu dunkel ist . fand den 3d effekt sehr gut jedoch gehts ausschliesslich in die tiefe und nicht aus dem fehrnseher raus. der 3d effekt von GT5 gefiel mir besser da das auto aus dem fehrnseher kommt und die strasse in die tiefe geht. zudem muss ich sagen das insofern man in 3d zockt die details im spiel eher auffallen so wie müll oder abfliegende autoteile ......

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    German_Kingpin   
  • Beiträge: 1.510
  • wenn man einen 3d fernseher hat und in 3d zockt sollte man die helligkeit etwas höherstellen da das bild in der standart einstellung etwas zu dunkel ist . fand den 3d effekt sehr gut jedoch gehts ausschliesslich in die tiefe und nicht aus dem fehrnseher raus. der 3d effekt von GT5 gefiel mir besser da das auto aus dem fehrnseher kommt und die strasse in die tiefe geht. zudem muss ich sagen das insofern man in 3d zockt die details im spiel eher auffallen so wie müll oder abfliegende autoteile ......

    Also im 3D-Modus sollte man immer direkt die hellste Einstellung des TV nehmen. Da hast Du Recht!

    Zu den Pop-outs: es gibt teilweise welche, wenn auch nicht en masse.

    Zum Beispiel wenn ein Crash ist, und die Explosion "günstig" ist, sodass Einzelteile in Richtung des Spielers fetzen. Ich meine ich hätte auch ab und an Funken und Zeitungsblätter leicht auf mich zufliegen sehen. Kann mich natürlich aber auch irren. Aber im Großen und Ganzen gibt es in der Tat nicht so viele Pop-Outs!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Sony das Beste   
  • Beiträge: 303
  • @german pingpong . ja bei crasches könnt ruhig etwas aus dem fernseh rauskommen bestes beispiel super stardust hd wenn ein bossgegner explodiert und die funken aus dem fernseh kommen einfach atemberaubend die helligkeit sollte nicht auf max. sein zumindest nicht bei meinem sony TV so 75-80 ist genau richtig

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    German_Kingpin   
  • Beiträge: 1.510
  • @german pingpong . ja bei crasches könnt ruhig etwas aus dem fernseh rauskommen bestes beispiel super stardust hd wenn ein bossgegner explodiert und die funken aus dem fernseh kommen einfach atemberaubend die helligkeit sollte nicht auf max. sein zumindest nicht bei meinem sony TV so 75-80 ist genau richtig

    ja, bei super stardust hd sieht das wirklich klasse aus. "so nah" kommen bei motorstorm die wrackteile der autos natürlich nicht auf den spieler zu - schade auch!

    aber ich denke spätestens uncharted 3 wird uns 3d-technisch aus den socken hauen! da bin ich fest von überzeugt!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Sony das Beste   
  • Beiträge: 303
  • ja, bei super stardust hd sieht das wirklich klasse aus. "so nah" kommen bei motorstorm die wrackteile der autos natürlich nicht auf den spieler zu - schade auch!

    aber ich denke spätestens uncharted 3 wird uns 3d-technisch aus den socken hauen! da bin ich fest von überzeugt!

    BIN SCHON JETZT ÜBERZEUGT ^^

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    German_Kingpin   
  • Beiträge: 1.510
  • BIN SCHON JETZT ÜBERZEUGT ^^

    Ja, überzeugt bin ich auch schon. Bei Filmen aber noch ein bisschen mehr als bei Spielen. Aber da in nicht allzu ferner Zukunft nahezu jedes BLOCKBUSTER-Game einen OPTIONALEN 3D-Modus haben! (ich schreibe das jetzt nur wegen den 3D-Hatern: es wird wahrscheinlich nie wirklich Pflicht sein, den 3D-Modus zu nutzen!)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    RedrAVEN   
  • Beiträge: 859
  • Bevor sie 3D als Pflicht bei Spielen einbinden können, müssten sie erstmal eine 3D-Variante entwickeln, die jeder Benutzer auch vertragen kann. Gibt ja laut Berichten genug Menschen, denen bei dem heutigen 3D schlecht, schwindelig wird oder Kopfschmerzen bekommen.

    Und zusätzlich müsste es dann einen "Volks-3D-TV" geben, der maximal 100 Euro kostet :biggrin5:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    German_Kingpin   
  • Beiträge: 1.510
  • Bevor sie 3D als Pflicht bei Spielen einbinden können, müssten sie erstmal eine 3D-Variante entwickeln, die jeder Benutzer auch vertragen kann. Gibt ja laut Berichten genug Menschen, denen bei dem heutigen 3D schlecht, schwindelig wird oder Kopfschmerzen bekommen.

    Und zusätzlich müsste es dann einen "Volks-3D-TV" geben, der maximal 100 Euro kostet :biggrin5:

    Also Pflicht wird das bestimmt auch in 100 Jahren nicht sein. Nur: man wird spätestens in 5 Jahren schon kleine bis mittlere "Abstriche" machen müssen, wenn man nur 2D spielt.

    Ganz so krass als wenn man heute noch die PS3 oder Xbox360 über Röhre betreibt wird es wohl nicht sein, aber auf gewisse atmosphärische Sachen wird man durchaus verzichten müssen. Aber so extrem wichtig ist es nun auch nicht - ich spiele auch meist in 2D trotz super 3D-TV. Von daher.... gibt wichtigeres (zum Beispiel schnelle Reaktionzeit des TVs und vor allem ne gute Dolby Digital Anlage!!!)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    austrian   
  • Beiträge: 781
  • Spätestens beim Einzug ins neue Haus lege ich mir auch einen 3D-TV zu.

    Da ja in diesem Thread viele 3D-Fans sind - könnt ihr mir ein paar Tipps geben ?

    z. B.

    Welche Marke ?

    Welche Größe ?

    LCD, LED oder Plasma ?

    Ich werde mit dem TV mehr spielen als Filme sehen.

    Wäre super wenn ihr mir auf die Fragen antworten würdet.

    Schönen Abend noch.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    German_Kingpin   
  • Beiträge: 1.510
  • Spätestens beim Einzug ins neue Haus lege ich mir auch einen 3D-TV zu.

    Da ja in diesem Thread viele 3D-Fans sind - könnt ihr mir ein paar Tipps geben ?

    z. B.

    Welche Marke ?

    Welche Größe ?

    LCD, LED oder Plasma ?

    Ich werde mit dem TV mehr spielen als Filme sehen.

    Wäre super wenn ihr mir auf die Fragen antworten würdet.

    Schönen Abend noch.

    Also wir besitzen einen 50" Samsung 3D-Plasma, einen 40" Philips Ambilight LED-LCD und einen 22" Philips LCD. Bin jetzt nicht so der Typ, der sich extrem mit den Techniken auskennt, aber ich empfinde Plasma aus folgenden Gründen besser:

    objektiv: - besseres, tieferes Schwarz

    - viel breiterer Blickwinkel als LCD (d.h. man kann seitlich vom TV sitzen und sieht noch so gut wie 100%

    subjektiv: - Bilddarstellung wirkt "natürlicher" (nicht so künstlich durch Schärfe etc.

    Aber nix desto Trotz sind meine beiden LED / LCD TVs (die jedoch 2D sind) auch sehr gut.

    Als Haupt-TV würde ich mir jetzt immer wieder einen Plasma kaufen. Für unser baldiges Wohnzimmer (Umzug steht im September an) haben wir uns vor paar Tagen erst den 40" Ambilight gekauft. Wir wollten unbedingt einen "günstigen" Ambilight für unsere Wohnzimmerwand haben. Wenn dies kein Kriterium gewesen wäre, hätte ich nen Plasma gekauft ;)

    Daher: ich war vorher nur LCD-Käufer, wurde aber nun "eines Besseren belehrt" (für mein Empfinden / mit dem LED-TV habe ich noch nicht wirklich viel ausprobiert, aber meine genannten Plasma-Vorteile bzw. LCD/LED- Nachteile waren aber schon ersichtlich, wenn auch weniger als ich gedacht hätte)

    P.S.: die Standard-Einstellungen so gut wie aller Flat-TVs kannst Du übrigens in die Tonne treten. Mit paar Einstellungen sollte man definitiv Vorlieb nehmen!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    austrian   
  • Beiträge: 781
  • Wow - vielen Dank für die sehr ausführliche Antwort.

    Das hilft mir schon sehr weiter.

    Ich werde dir auf jeden Fall Bescheid geben, welches Modell es schlußendlich geworden ist.;)

    50 Zoll ist wohl mein Mindestmaß - schließlich wird mein zukünftiges Zockerzimmer recht groß ausfallen.:smile:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    German_Kingpin   
  • Beiträge: 1.510
  • Wow - vielen Dank für die sehr ausführliche Antwort.

    Das hilft mir schon sehr weiter.

    Ich werde dir auf jeden Fall Bescheid geben, welches Modell es schlußendlich geworden ist.;)

    50 Zoll ist wohl mein Mindestmaß - schließlich wird mein zukünftiges Zockerzimmer recht groß ausfallen.:smile:

    Ist bei mir auch so: mein Kino-/Zockerzimmer ist sage und schreibe über 30 qm groß :drool5: und von der Form quadratisch (ca. 5,5m x 6m) - ungelogen! Und da kommt dann unser 3D-Plasma mit 50" rein. Irgendwann wird evtl. dort auch ein größerer TV dann reinkommen, aber das wird noch laaaange dauern. Das können wir uns jetzt die nächsten Jahre nach unserem Hauskauf einfach nicht leisten.

    Apropos leisten: bei solchen TV-Größen ist es von den Stromkosten her am "günstigsten" LED-TVs zu nehmen (da macht die Größe scheinbar keinen Unterschied / bei Plasma : je größer, desto mehr Strom). Aber ich hatte halt Wert auf optimales Bild gelegt - daher wurde es ein Plasma.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    austrian   
  • Beiträge: 781
  • Dann sind wir sozusagen Leidensgenossen.

    Du "Hauskäufer" - ich "Hausbauer".:biggrin5:

    Ich hab mir gedacht die Hütte kostet schon so viel, da ist ein neuer, großer 3D-TV auch schon egal.

    Und so wirds auch kommen.:biggrin5::biggrin5:

    EDIT:

    Gib mir Bescheid ob ich dich adden kann, dann können wir uns mal auch über die PS3 unterhalten oder zusammen zocken.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×