Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Test: Golden Axe™


frozenaut
 Share

Recommended Posts

Dem deutschen Release zu Golden Axe auf dem PSN ging eine ziemlich große Verwirrung voraus. So gab es eigentlich anfangs den zweiten Teil zum downloaden der aber in Wirklichkeit der erste Teil war und für eine Zeit lang aus dem Store verschwand. Nun bekommen wir als Teil der Vintage Collection doch noch diesen bemerkenswerten Klassiker, welcher immerhin schon 22 Jahre auf dem Buckel hat.

 

Der erste Teil erzählt von der geknechteten Bevölkerung des Landes Yuria, welche von dem grausamen Death Adder angeführt wird. Der Höhepunkt der Tragödie ist erreicht als man den König entführt und ein verletzter Soldat euch bittet diesen zu retten. Ob man sich mutig und entschlossen in dieses Abenteuer stürzen sollte, erfahrt ihr in unserem Test.

 

golden_axe.jpg.4c211d9647a7ca79da5f6c54ef1e6b3c.jpgSystem: Playstation 3

Vertrieb: SEGA

Entwickler: SEGA

Genre: Beat'em all 

Spieler: 1-2

HDD: mind. 36MB

Auflösung: 720p • 1080i • 1080p

Netzwerkfunktionen: vorhanden

Netzwerkspieler: 2-2

Playstation Move: nicht unterstützt

3D-Funktion: nicht vorhanden

 

 

 

 

DAS MACHT GOLDEN AXE™ RICHTIG 


Dreifach Held sollte man sein!

Das Spiel bietet die Wahl zwischen drei sehr unterschiedlichen Figuren. So hat man den Barbaren als Allround-Talent, den Zwerg als mächtigen Angreifer und die Amazone als begabte Magierin. Letztere verfügt über die mächtigsten Zauberangriffe im Spiel, wofür man Tränke benötigt. Jede Figur benötigt unterschiedlich viele Tränke für die verschiedensten Magieangriffe, um so den Bildschirm von Feinden zu säubern. So ist es dem Spieler selbst überlassen, ob er durch die einzelnen Level hinweg die Tränke für die mächtigste Magie hortet oder ob er sie regelmässig nutzt. 

 

Hühott mein Drache

Eine Besonderheit bei diesem Spiel sind die Reittiere. So können Drachen und Basilisken mit welchen euch die Gegner angreifen selbst genutzt werden. Die sind wie der Rest des Spiels und der Grafik ganz hübsch anzusehen, wenn man bedenkt dass der Release vor 22 Jahren war. Die Animationen der Angriffe wissen zu überzeugen und ein Weichzeichner der pixeligen Grafik ist ebenfalls verfügbar. Mit einem zweiten Spieler macht das Ganze dann noch doppelt so viel Spaß. Dies ist sowohl offline als auch online möglich.
 

DAS MACHT GOLDEN AXE™ FALSCH 


Die fünf Minuten Terrine

Golden Axe™ hat leider eine fatale Schwäche, es ist unfassbar kurz. Ein kompletter Durchgang benötigt gerade mal 15 bis 20 Minuten. Die neun Level die ohnehin nicht sehr lange dauern, könnte man von der Anzahl glatt halbieren da die Camping Sequenz mit Bonuszaubertränken ebenfalls als Level gilt. Wer darüber hinaus noch nach einer Herausforderung sucht, der sucht leider vergebens. Einen einstellbaren Schwierigkeitsgrad gibt es nicht. Lediglich die Anzahl der Leben und Energie kann eingestellt werden. Wenn man kein PSN Plus Abonnierer ist, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis ziemlich happig. Natürlich war sowas früher ein Vollpreisspiel.

 

Golden Lag

Man sollte meinen dass die Kürze des Spiels zu vielen lustigen Partien mit irgendwelchen wildfremden Menschen lockt. Doch wer dies vor hat sollte mit einer sehr intoleranten Synchronisation rechnen. Wenn man nicht gerade viel Pech hat und Online eine erhebliche Eingabeverzögerung hat, dann wird das Spiel mehrmals durch nervige Nach-Synchronisationen unterbrochen. Vernünftig spielen kann man so jedenfalls nicht, wodurch das Spiel doch eher nur für kurzweiligen Offline Spaß zu gebrauchen ist.

 

 BESONDERHEITEN

+
 

+ Einfache Steuerung

+ guter Soundtrack

-
 

- Magie verhältnismässig nutzlos

- Keine Speicherfunktion beim Multiplayer

 

FAZIT

 

Golden Axe™ ist gemessen mit heutigen Spielestandards leider völlig unattraktiv. Es macht zwar Spaß sich durch die Monsterhorden zu prügeln, aber leider ist das Spiel viel zu kurz.

Interessant wird es dadurch nur für Leute die Golden Axe™ damals schon gekannt und es für gut befunden haben. Alle Anderen sollten sich vorher gut überlegen wie sie ihre 5 Euro besser investieren könnten.

6.0/10

Edited by d4b0n3z
Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...