Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Test: Altered Beast™


frozenaut
 Share

Recommended Posts

 

/wp-content/uploads/2013/10/korb.gif PSN Card bei Amazon.de kaufen

System: Playstation 3

Vertrieb: SEGA

Entwickler: Backbone Entertainment / SEGA

Genre: Beat'em all 

Spieler: 1

HDD: mind. 42MB

Auflösung: 720p • 1080i • 1080p

Netzwerkfunktionen: vorhanden

Netzwerkspieler: 1-2

Playstation Move: nicht unterstützt

3D-Funktion: nicht vorhanden

/wp-content/uploads/2011/09/12.png

Mit einer gehörigen Portion Muskelkraft ist nun der Titel Altered Beast™ als Teil der Sega Vintage Collection erschienen. Dabei handelt es sich um ein wahres Urgestein in der Reihe der Sega Titel. 1988 war dieses Spiel in den Spielhallen der Hit schlechthin, bevor es dann ein Jahr später als Konsolenversion erhältlich war. In Japan auch bekannt als Beast King's Chronicle ist der Titel nun für 5 Euro zu haben wobei es für PSN+ Mitglieder früher erhältlich und auch gratis ist.

Mit den schicksalhaften Worten: "Rise from your grave" erweckt Zeus euch als im Kampf gefallenen römischen Centurio zum Leben. Anlass der Totenruhestörung ist die Entführung von Zeus's Tochter Athena die sich in den Händen des widerlichen Schurken namens Neff befindet. Um die Reise zur Unterwelt bestehen zu können muss man sich die Kräfte mystischer Kreaturen zu Eigen machen. Ob dieses Spiel jedoch ein tierischer Fehler ist oder nicht erfahrt ihr in unserem Test.

 


 

DAS MACHT ALTERED BEAST™ RICHTIG

 

 


 

 

 

 

Weck den Tiger in dir!

Den aus der Frühstücksflockenwerbung bekannten Slogan, darf man bei Altered Beast™ wortwörtlich nehmen. Ist man anfangs noch auf die schwachen menschlichen Kräfte angewiesen, bekommt man durch den Sieg über einen weißen Wolf wundersame Fähigkeiten. Diese wirken anfangs wie eine Packung Steroide und lassen eure Muskeln wachsen. Bei genügend toten Wölfen verwandelt ihr euch in eine Kreatur welche fliegen kann, Flammenbälle schießen oder verbesserte Beweglichkeit hat. Diese unterscheidet sich jedes Mal abhängig davon in welchem der insgesamt 5 Levels ihr euch befindet. Das funktioniert gut und bringt eine innovative Abwechslung zum flachen Prügelspiel. 

 

Gemeinsam gehen, gemeinsam sterben. 

Altered Beast™ bietet euch einen Ko-op Modus an der sowohl online als auch offline gut funktioniert. Durch die vielen Gegner und Levelebenen macht das sogar auch noch recht viel Spaß. Überhaupt hat das Leveldesign eine sehr interessante Besonderheit. Je nach eurer Leistung sind die Levels unterschiedlich groß. Könnt ihr euch beispielsweise besonders schnell verwandeln erscheint der Endgegner viel früher und beschert euch massig Bonuspunkte bei einem Sieg. Dadurch spielt sich das Spiel jedes Mal anders und hat so einen hohen Wiederspielwert.
 

 

 

 

DAS MACHT ALTERED BEAST™ FALSCH

 


 

 

Welcome to your doom!

Eines der Probleme bei Altered Beast™ ist dass der Protagonist sich so flexibel wie ein Stein bewegt. Teilweise trefft ihr nicht mal einen Gegner der vor eurer Nase steht. Das führt dazu dass ihr sehr oft sterbt. Spielerisch ist das kein Problem, da euch unendliche Freileben zur Verfügung stehen aber toll ist das nicht. Das Prinzip ist veraltet und war damals als Groschenfresser in den Spielhallen ausgelegt. Als eigenständiges Spiel hat Altered Beast heutzutage mit einem solchen Stil keinen Bestand mehr.

 

Das Knoppers unter den Games.

Wenn man noch ein bisschen Zeit totschlagen muss, bis der Partner online kommt um gemeinsam ein Rennen oder einen Shooter zu zocken, dann wäre dieses Game genau das Richtige. In der Tat dauert einmal durchspielen bei Altered Beast™ circa 30min. Im Verhältnis zum Preis ist das Spiel somit leider recht teuer und lohnt sich auch nur für Liebhaber.

 

 

 

 BESONDERHEITEN

 

+

 
 
 
 

+ Online Rangliste

 

 
 
 

-

 
 

- Ungenaue und hakelige Steuerung

- Dumme K.I.

 

 

FAZIT

 
5.5
 von 10

Altered Beast™ macht heutzutage leider kaum was her. Obwohl die eigentliche Idee dahinter heute noch recht interessant und innovativ ist, geht bei solch alten Spielkonzepten der Spaß recht schnell flöten..

Als Teil der Genesis Collection war das Spiel noch interessant, aber als eigenständiger Titel lohnt er sich nicht. Zumal es auch innerhalb der Vintage Collection interessantere Genrevertreter gibt.

Unser Bewertungssystem

 

     

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...