Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Tremonia-DO

PlayStation 4 - Hitzeproblemen vorbeugen?

Recommended Posts

Tremonia-DO   
  • Beiträge: 96
  • Hallo zusammen,

    meine PS4 wird von Tag zu Tag lauter und erreicht immer nach wenigen Stunden eine Temperatur von 50-60 Grad, die meine Konsole, wie ich befürchte, irgendwann komplett killt.

    Zu den Fakten: Sie liegt und hat wirklich enorm viel Platz zu jeder Seite, die Hitze-Entwicklung ist vor allem, bzw. Fast nur am Unterboden festzustellen, sogar 15 cm weiter, ist die Wärme der PS4. Noch immer deutlich im Holz des Abstellplatzes zu spüren.

    Bekanntlich ist der Hitzetod für viele elektronische Geräte eines der größten Probleme, weshalb ich etwas dagegen machen will. Nur was taugt und bringt wirklich etwas?

    Würde es helfen, die Konsole hinzustellen, um ihr von unten mehr Platz zum Atmen zu schaffen? Halte ich aber eigentlich nichts von, hab echt Angst, dass da jemand tollpatschig vorrennt, und das Teil kippt um (auch mit einem Vertical Stand)...

    Hab auch noch einige Erfahrungsberichte von dem Einbau/Anbau externer Lüfter gesehen, die die Luft heraussagen, diese senkten die Temperatur fast um die Hälfte! Leider bin ich kein wirklicher Bastler, und Kühler a lá USB-Stick taugen kaum was.

    Also, habt Ihr eventuell Tipps und habt ähnliches bemerkt? kann euch nur raten, selbst mal zu fühlen, ist echt etwas erschreckend, sind wahrscheinlich schlechte Ersatzkühler von Sony eingebaut worden...

    Tremonia

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -

    ×