Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Kenga

PS3 entfernung zu Lautsprechern

Recommended Posts

- Anzeige (nur für Gäste) -
Tommy   
  • 517 posts
  • Ich denke der Magnet dürfte nichts bewirken. Die Frage ist, ob so nah am Subwoofer bei hoher Lautstärke nicht zu viel eVibrationen entstehen, die sich z.B. auf die Festplatte negativ auswirken könnten.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    madd8t   
  • 28480 posts
  • Ich denke der Magnet dürfte nichts bewirken.

    es gibt schon bauteile innerhalb der ps3 die durch äußere magnetfelder beeinflußt/gestört werden können.. ob ein popeliger 30W lautsprecher magnet da was bewirkt halt ich allerdings auch nicht für wahrscheinlich..

    ... ob so nah am Subwoofer bei hoher Lautstärke nicht zu viel eVibrationen entstehen, die sich z.B. auf die Festplatte negativ auswirken könnten.

    die festplatte sollte vibrationen eigentlich wegstecken.. 2,5" festplatten wurden ja für den betrieb in notebooks konstruiert und können daher schon etwas mehr wegstecken als 3,5" HDDs..

    allerdings denke ich das dem bluray laufwerk große und permanente virbrationen durch den subwoofer auf dauer nicht so gefallen würden..

    @ Kenga..:

    ich denke schon das die 10cm abstand bei dir ausreichend sind..

    magnetisch sind viele pc lautsprecher systeme, bzw. home cinema systeme gekapselt..

    die vibrationen musst du selbst mal prüfen wieviel bei deiner ps3 noch ankommt..

    wenn die ps3 das wandern beginnt wie eine alte waschmaschine, dann solltest du definitiv den sub woanders platzieren.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    ×