Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Deedelleedee

Online Pässe, DLCs und PSN Spiele verkaufen

Recommended Posts

 

Hallo,

ich habe grade ein wenig rumgesurft und bin auf das Urteil des europäischen Gerichtshofes (Aktenzeichen: C 128/11) v. 03.07.2012 gestoßen.

Demnach ist es jetzt also legal und muss auch gewährleistet werden, dass Spiele, DLC, Online Pässe etc. verkauft werden dürfen. Sowie das die bisherigen AGBs ungültig und somit die Möglichkeit zur weitergabe gegeben sein muss.

Nun wollte ich mal fragen, wie sieht das Ganze in der Praxis aus? Habe ziemlich viele Spieleaktivierungen, DLC, Pässe etc die ich nicht mehr benötige und daher hier eine entsprechende Rubrik vermisse.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Naja ... auch wenn es erlaubt ist , geht es schlecht .

Du kannst ja jetzt nur 1 oder 2 mal Account weitergeben . Und wenn derjenige dir dabei auch noch den Acc klaut ??

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Er redet von den reinen Codes und von sonst nichts. Eben halt den Online-Pass einzeln verkaufen, wenn man ihn selbst nicht benötigt z.B.

Ob sich jetzt nun auch bei uns deswegen etwas ändert, kann und will ich nicht sagen, geschweige denn versprechen. Sollte sich irgendwas diesbezüglich ändern, erfahrt ihr es natürlich zum entsprechenden Zeitpunkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Er redet von den reinen Codes und von sonst nichts. Eben halt den Online-Pass einzeln verkaufen, wenn man ihn selbst nicht benötigt z.B.

Ja nee, eben nicht. In den Urteilen geht es darum, die (bereits eingelösten) Codes usw. auch weiterverkaufen zu dürfen.

Wenn ich mir jetzt ein PSN-Spiel runterlade, kann ich das nicht weiter verkaufen. Wenn ich das Spiel aber auf BluRay kaufe, geht das. Genau das wurde in dem Urteil beanstandet.

Es muss halt irgendwann eine Option eingebaut werden, dass man Spiele, Codes usw. auch wieder deaktivieren kann. Aber ob und wann das kommt ist noch nicht bekannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Er redet von den reinen Codes und von sonst nichts. Eben halt den Online-Pass einzeln verkaufen, wenn man ihn selbst nicht benötigt z.B.

Warum ist das überhaupt verboten? Wenn ich mit ein Spiel kaufe mit Online-Code und dies wiederverkaufe und mir das selbe Spiel irgentwann nochmal kaufe dann hab ich den Online-pass verkaufen z.b. für 7€ anstatt wie im Store für 10€. Versenden kann man den Code ja per Mail, also fallen neuen VSK an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ja nee, eben nicht. In den Urteilen geht es darum, die (bereits eingelösten) Codes usw. auch weiterverkaufen zu dürfen.

Wenn ich mir jetzt ein PSN-Spiel runterlade, kann ich das nicht weiter verkaufen. Wenn ich das Spiel aber auf BluRay kaufe, geht das. Genau das wurde in dem Urteil beanstandet.

Es muss halt irgendwann eine Option eingebaut werden, dass man Spiele, Codes usw. auch wieder deaktivieren kann. Aber ob und wann das kommt ist noch nicht bekannt.

Ok, ich revidiere... worum es in diesem Urteil im Großen und Ganzen anfürsich ging, weiß und wüsste ich. Ich hatte lediglich die Aussage von Deedelleedee bzw. seinen zweiten Absatz auf einem anderen Weg interpretiert. Aber sei es im Endeffekt drum, denn sowas, was er wirklich meinte, wirds nicht geben.

Warum ist das überhaupt verboten? Wenn ich mit ein Spiel kaufe mit Online-Code und dies wiederverkaufe und mir das selbe Spiel irgentwann nochmal kaufe dann hab ich den Online-pass verkaufen z.b. für 7€ anstatt wie im Store für 10€. Versenden kann man den Code ja per Mail, also fallen neuen VSK an.

Weil es damals zuviele Fälle von irgendwelchen Codes gab, die nicht funktionierten. Als Konsequenz hat man es dann auf PSN-Cards beschränkt. Würde man das Tor jetzt wieder öffnen, kämen auf kurz oder lang irgendwann wieder solche Fälle. Ob mit böswilliger Absicht oder nicht, sei mal dahingestellt.

Vielleicht ändert sich trotzdem auf lange Sicht mal was, vielleicht auch nicht. Das kann und will ich wie gesagt jetzt nicht sagen. Auch, wenn es mit den PSN-Cards gut läuft, eine gewisse Skepsis bleibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also ich rede davon, dass es zukünftig möglich sein muss eine Lizenz wieder zu deaktiveren um es weiter verkaufen zu dürfen.

Folgendes Beispiel sollte dieses verdeutlichen:

Ich kaufe mir Spiel A auf einem physikalischen Datenträger wie bei der PS3 bspw. eine BluRay Disk. Dieses Spiel habe ich durch, finde ich langweilig und möchte es wieder verkaufen und setze es bei Ebay, hier im Marktplatz oder sonst wo zu verkauf rein.

Dieses Verfahren ist allen geläufig und wird auch schon seit ewiger Zeit gemacht.

Nun zur Problematik mit Onlinepässen, DLCs oder gar ganzen Spielen welche auf digitalem Wege erworben und registriert sind:

Bisher war es nicht möglich diese Lizenz wieder zu deaktiveren umsie verkaufen zu können.

Lt. d.o.g. Urteils, ist es jedoch jetzt so geregelt, dass auch diese Inhalte (unabhängig von der Art u. Weise wie es erworben wurde wieder verkauft werden dürfen.

Gleiches Beispiel wie oben nur mit Aktivierung eines Onlinepasses.

Dieses muss jetzt vom Account gelöst werden können und mit dem eigentlichen Spiel verkauft werden können.

Neues Beispiel: Ich kaufe mir Spiel B aus dem Online Store, spiele es durch und denke ok ganz nett aber habe keine Verwendung mehr dafür.

Nun sollte es lt. d. Urteils so geregelt sein, dass dieses Spiel auf meinem Account deaktivert werden kann und somit b. e. anderen Benutzer es wieder z. aktivieren.

Sony, Microsoft etc. muss also hier zu Lande diese Möglichkeit i. naher Zukunft gewährleisten. Daher meine Frage ob dieses auch schon in die Praxis umgesetzt wurde und ob es schon Stellungnahmen z. Umsetzung gibt.

Würde nämlich ganz gerne viele Titel inkl. aller DLCs, Pässe etc wieder verkaufen. Bspw. würde es mir nichts bringen Bad Company 2 zu verkaufen obwohl der Online Pass sowie alle DLCs auf meinem Account noch aktiviert sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das wird bestimmt noch durch zig Gerichte geschleift und dauert noch Jahre. Zu begrüßen wärs aber. :)

Edit: Mal ein wenig länger drüber nachgedacht:

Wenn es wirklich soweit kommt, ist das kostenlose PSN nicht mehr zu halten. Denn Sony verkauft ja auch die DLC zu alten Spielen immer noch zum Vollpreis. Also, die meisten jedenfalls. Und wenn ich dann die Auswahl habe zwischen "neuem DLC" für 5,99 € und nem "gebrauchten DLC" für 2 € wobei beide die selben Inhalte bieten... Licht und Schatten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

@ shumi

Das Problem ist Wenn du den Dlc für 2€ verkauft dann geht erst Steuer 20% also 40 Cent plus bestimmt 10% Sony gebuhr( wie bei eBay) und dann geht es

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

mahlzeit...ich lese das hier zum 1.mit dem Verkauf von "gebrauchten "psn Spielen etc.

dann müsste der Verkäufer.in den meisten Fällen ich dann ja meine Daten vom Account preis geben damit das der neue Käufer downloaden kann...bzw müsste eine komplett neue Plattform für gebrauchte psn Downloads geschaffen werden.ob das gut geht???

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
mahlzeit...ich lese das hier zum 1.mit dem Verkauf von "gebrauchten "psn Spielen etc.

dann müsste der Verkäufer.in den meisten Fällen ich dann ja meine Daten vom Account preis geben damit das der neue Käufer downloaden kann...bzw müsste eine komplett neue Plattform für gebrauchte psn Downloads geschaffen werden.ob das gut geht???

PSN Spiele dürfen hier im Forum überhaupt nicht verkauft werden. Das ganze fällt unter Sharing und das ist hier komplett untersagt.

Und selbst wenn es von einem Gericht erlaubt wurde/werden würde, glaube ich nicht, dass man das hier im Forum legalisieren könnte. Die Folgen wären ja das es wahrscheinlich mehr Betrugsfälle geben würde, Mitglieder werden gesperrt und wenn sich die Betrugsfälle dann rumsprechen hat das Forum irgendwann einen schlechten Ruf weg. Gerade deswegen wäre es einfach sinnvoller auf sowas zu verzichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wenn Sony und Konsorten gewährleisten müssen, dass man z.B. Onlineinhalte wie DLC'S weiter verkaufen kann, denke ich nicht dass es über den Weg des klassischen Sharings gemacht wird. Da gibt's im Nachhinein doch nur Probleme.

Ich könnte mir vorstellen, dass beim Kauf im Store ein Code generiert wird, welchen man dann weitergegeben kann. Dann beauchts noch eine Funktion den Artikel bei sich selber zu deaktivieren und der Code ist wie neu.

Aber alles Spekulation

Gesendet mit Tapatalk 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
PSN Spiele dürfen hier im Forum überhaupt nicht verkauft werden. Das ganze fällt unter Sharing und das ist hier komplett untersagt.

Und selbst wenn es von einem Gericht erlaubt wurde/werden würde, glaube ich nicht, dass man das hier im Forum legalisieren könnte. Die Folgen wären ja das es wahrscheinlich mehr Betrugsfälle geben würde, Mitglieder werden gesperrt und wenn sich die Betrugsfälle dann rumsprechen hat das Forum irgendwann einen schlechten Ruf weg. Gerade deswegen wäre es einfach sinnvoller auf sowas zu verzichten.

sharing geht doch eh nur max.2x oder liege ich da falsch?ich halte sharing auch für Kacke....aber das wird doch täglich praktiziert.ich gab dich recht...fals das doch so kommen sollte mit dem Weiterverkauf von PSN spielen dann nimmt das ganze neue Dimensionen an.was denn weiter heißt das iwann nur noch 1x der Download legal geladen werden kann und dann ist finito!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
sharing geht doch eh nur max.2x oder liege ich da falsch?ich halte sharing auch für Kacke....aber das wird doch täglich praktiziert.ich gab dich recht...fals das doch so kommen sollte mit dem Weiterverkauf von PSN spielen dann nimmt das ganze neue Dimensionen an.was denn weiter heißt das iwann nur noch 1x der Download legal geladen werden kann und dann ist finito!

Jupp kannst den Account nur noch auf 2 Systemen aktivieren...Klar wird das noch praktiziert und ich gehe auch davon aus, dass man das nie komplett unterbinden kann, aber man versucht was man kann :)

Ich persönlich hab nicht mal ein Problem damit wenn man den Account in Zukunft auf ein System beschränken würde. Solange Sony dann daran denkt das sie es 1x für PS3 und 1x für die Vita bieten :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Jupp kannst den Account nur noch auf 2 Systemen aktivieren...Klar wird das noch praktiziert und ich gehe auch davon aus, dass man das nie komplett unterbinden kann, aber man versucht was man kann :)

Ich persönlich hab nicht mal ein Problem damit wenn man den Account in Zukunft auf ein System beschränken würde. Solange Sony dann daran denkt das sie es 1x für PS3 und 1x für die Vita bieten :D

Und es sollte gewährleistet sein, dass man sein System wieder deaktivieren kann, wenn die PS3 kaputt gehen sollte. Hab die Website wo das geht gebookmarkt weil ich es sonst nicht mehr finden würde. Allerdings habe ich auch schon mehrfach gelesen, dass es bei einigen nicht wirklich funktioniert.

Gesendet mit Tapatalk 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...