Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Cobra

Wichtig ! Gameware.at gehackt !

Recommended Posts

 

Hi

Wichtige Mitteilung ! Gameware.at wurde gehackt !

Hier die Meldung von Eurogamer:

Zitat: "

Der eine oder andere deutsche Spieler wird sicherlich schon mal etwas bei Gameware.at bestellt haben. Wie der österreichische Händler heute verkündete, gab es einen Hackerangriff auf das Unternehmen.

Demnach stellte man auf dem eigenen Webserver "einen nicht authorisierten Zugriff fest".

"Unsere Sicherheits-Experten haben ihre Nachforschungen abgeschlossen und die Lücke geschlossen. Der Hacker konnte eine vollständige Datenbank, mit den von Ihnen in Ihrem Kundenkonto hinterlegten Daten, kopieren. Alle ermittlungsrelevanten Daten wurde bereits dem Bundeskriminalamt übergeben", heißt es in einer Mail an Kunden.

"Wir empfehlen Ihnen, sollten Sie dasselbe Kennwort auf anderen Webseiten einsetzen, auch diese zu ändern. Hacker versuchen, einmal erspähte Daten auch auf anderen Webseiten zu verwenden. Wir empfehlen Ihnen ebenso, Ihr Konto in den nächsten Tagen regelmäßig zu überprüfen, um zu gewährleisten, dass der Hacker sich keinen Zugriff verschuf."

"Wir möchten uns für dieses Geschehen entschuldigen. Wir versichern Ihnen, alle nötigen Schritte für Ihre aktuelle und zukünftige Datensicherheit unternommen zu haben. Wir garantieren Ihnen, keine Kosten und Mühen zu scheuen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten."

Allen Kunden rät man außerdem, ihr Passwort so schnell wie möglich zu ändern, was man über diesen Link tun kann.

Mittlerweile hat man auch eine Pressemitteilung zu dem Thema veröffentlicht, die ihr nachfolgend lest:

Innsbruck, 25. August 2011. Ein Hacker-Angriff überschattet das Tiroler Unternehmen Gameware. In der Nacht von 23. auf 24. August wurde ein Webserver des Fachhändlers von einem Hacker über mehrere Stunden attackiert. Dabei wurden die Daten von etwa 100.000 Kunden gestohlen.

Der in Innsbruck ansässige mittelständische Händler für Computer- und Videospiele vertreibt seine Waren im gesamten deutschsprachigen Raum über das Internet. Einer der Server, auf dem die Webpräsenz liegt, wurde intensiv von einem Hacker angegriffen. Der bisher unbekannte Täter griff über einen Anschluss eines Internetanbieters im südosteuropäischen Raum auf den Server zu. Trotz nachgewiesener Verschleierungsmethoden des Angreifers konnten viele Beweise gesichert und den Behörden übergeben werden.

Ein von Gameware beauftragtes Team von Sicherheits-Experten hat die entstandene Lücke im System bereits geschlossen und die Infrastruktur zusätzlich abgesichert. Es wurden zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen seitens des Unternehmens ergriffen, um die Kunden möglichst schadlos zu halten.

Auf diesem Wege möchte sich Gameware bei seinen Kunden nochmals für die entstandenen Umstände entschuldigen."

Zitatende

Link: http://www.eurogamer.de/articles/2011-08-25-hackerangriff-auf-gameware-at

Gruss

Cobra

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Gut dass ich da nie gekauft habe.. aber irwie komisch, wie oft doch diverse UNternehmen in letzter Zeit gehackt wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

^^ jap stimm ich auch zu, ist zu wichtig und in dem einen thread liest es ja sowieso keiner mehr ...

Bin auch froh das ich da nie was gekauft habe, aber gameware kenne ich die sind richtig gut und auch keine abzocker ... aber ich bleibe bei amazon ... :-)

PS: Scheiss Hecker sucht euch doch mal nen Job ... man man ihr vollidioten ....

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Na super hab mich letztens erst da angemeldet um mir Dead Island zu bestellen :/

Zum Glück hab ich das PW sonst nirgendswo benutzt.

Danke für den Thread, so konnte ich schnell reagieren =)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...