Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Starwars2008

PSP - Kauf noch Lohnenswert?

Recommended Posts

Starwars2008   
  • Beiträge: 1.020
  • Hallo Leute,

    ich bin momentan, oder schon wieder, am überlegen mir eine PSP zuzulegen. Nun, da die NGP bereits angekündigt wurde, bin ich mir eben nicht mehr sicher, ob sich die Anschaffung nun noch lohnt. Da ich jedoch bereits einige PSN- und PSOne Spiele aus dem Network habe, bin ich eben dazu verleitet mir doch noch eine zu kaufen.

    Also meine Fragen:

    1.Lohnt sich der Kauf noch?

    2.Wie sehen die Spiele Preismäßig aus?

    3.Welche PSP würdet ihr kaufen? Die PSPGo oder die alte "Fat"?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    dukenukemforever   
  • Beiträge: 25.051
  • Hallo Leute,

    ich bin momentan, oder schon wieder, am überlegen mir eine PSP zuzulegen. Nun, da die NGP bereits angekündigt wurde, bin ich mir eben nicht mehr sicher, ob sich die Anschaffung nun noch lohnt. Da ich jedoch bereits einige PSN- und PSOne Spiele aus dem Network habe, bin ich eben dazu verleitet mir doch noch eine zu kaufen.

    Also meine Fragen:

    1.Lohnt sich der Kauf noch?

    2.Wie sehen die Spiele Preismäßig aus?

    3.Welche PSP würdet ihr kaufen? Die PSPGo oder die alte "Fat"?

    1. Ich finde, auf jeden Fall. Ist ein tolles Teil, Grafik ist bei den meisten Spielen genial. Für einen Handheld

    2. Die meisten sind mittlerweile im Segment so 20 bis 30€. Einige was teurer. Wenn man die Augen aufhält, kann man aber auch nen Fitsch machen.

    3. FAT, defenitiv. Denn auf der Go kannst du nur Spiele aus dem Store laden, ist der Speicher voll, musst du ein löschen, willst du es wieder spielen, musst du es erst wieder runterladen. Je nach Geschwindigkeit kann das dann dauern und man will ja sofort spielen und nicht in einer halben Stunde.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Archethim   
  • Beiträge: 1.026
  • Die PSP-Essentials kosten nur 10 Euro. Gute Spiele wie God of War 1+2 oder Metal Gear Solid-Peace Walter sind für 15 Euro zu haben.

    Um nicht von den Preisen im Store abhängig zu sein, würde ich auf jeden Fall eine PSP mit UMD Laufwerk kaufen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Kamui18   
  • Beiträge: 1.329
  • Monster Hunter Unite gibt es als Essentials um 10 Euro. Ein ziemlich gutes A-RPG aber man muss am Anfang etwas zeit reinstecken, bis man drin ist.

    Persönlich wurde ich noch auf die PSP-3000 zurückgreifen! Zwar werden jetzt fleißig PSP Spiele im PSN Store veröffentlicht aber gewisse PSP Games werden nicht im Store erscheinen wie zB. Star Ocean Teile, Tales of Eternia, Crisis Core:FF7, Kingdom Hearts: Birth by Sleep uvm.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    clipsy_xv12   
  • Beiträge: 1.576
  • Ob es lohnt ist ja wohl eher eine Frage des Geldes.

    Die PSP gibt schon für günstiges Geld, die Spiele auch. Mit etwas Geduld kann man aber auch noch das halbe Jahr warten, denke ich.

    Aber ich kenn das. Wenn man von etwas begeistert ist, dann hat mans schneller als man denkt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Starwars2008   
  • Beiträge: 1.020
  • Danke für eure Antworten, ich werde mir dann demnächst eine PSP Fat zulegen. Hoffe das ich bald die 200 Euro für von meiner Defekten Grafikkarte zurückbekomme...naja ich werde mich erstmal bei Ebay Kleinanzeigen umschauen. ^^

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    dukenukemforever   
  • Beiträge: 25.051
  • Ich würde an deiner Stelle erstmal warten bis die neue PSP2 draußen ist. Dann fallen die Preise für die Fat recht schnell!

    Die NGP wird aber wahrscheinlich erst zu Weihnachten erscheinen bzw. kurz vorher. Wenn er die PSP nun für den Urlaub braucht? ;)

    Und je nachdem, wie teuer die NGP ist und sie sich nicht unbedingt dann viele kaufen, kann es sein, das der Preis der PSP erstmal noch stabil bleibt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Starwars2008   
  • Beiträge: 1.020
  • Die NGP wird jedoch aufgrund des Erdbebens in Japan noch weiter verschoben. Und 200-300 Euro will ich dafür nicht ausgeben, soll ja nur mal für die Fahrt zwischendurch sein...ihr könnt nicht glauben wie lange 35 Stationen mit einer U-Bahn auf den Weg zur Berufschule dauern können...und das ist bloss der Hinweg.

    Ich weis. Doppelposts werden nicht gern gesehen, daher füge ich meine Texte selber zusammen.

    Ich wollte mich blos auch hier nochmal zurückmelden. Ich habe ein perfektes Angebot bei Ebay Kleinanzeigen gefunden. PSP 2004 - Nur Ausgepackt nie angerührt (Sämtliche Schutzfolien sind noch dran), 4 Spiele und die Tasche für nur 100 Euro. Besser gehts nicht mehr :D

    Nette Nebensache: Ich unterstütze jemanden mit den Abkauf der PSP, damit dieser sich ne PS3 besorgen kann.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    DaBoss   
  • Beiträge: 271
  • eine PsP lohnt sich auf jeden fall,da es sehr viele günstige spiele gibt (Essentials)

    Ich wollte mich blos auch hier nochmal zurückmelden. Ich habe ein perfektes Angebot bei Ebay Kleinanzeigen gefunden. PSP 2004 - Nur Ausgepackt nie angerührt (Sämtliche Schutzfolien sind noch dran), 4 Spiele und die Tasche für nur 100 Euro. Besser gehts nicht mehr :D

    hol dir das auf jeden fall ich habe meine ja für 80€+9 Spielen bekommen :D

    hab auch die 1004....interressiert mich nicht wirklich wie flach oder wie groß der bildschirm ist...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Darkempyrea   
  • Beiträge: 216
  • da du ja nix illegales vorhaben willst kauf dir die slim ich will ja keinen ärger hier bekommen da die besser aussieht als die fat und auch umds abspielen kann.klar lohnt es sich noch da bald monster hunter 3 erscheinen wird falls du das kennst.die besten spiele sind zur zeit monster hunter freedom unite nur noch 10 euro im store und metal gear solid peace walker 40 euro im store

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    sascharom   
  • Beiträge: 221
  • Ich habe meine alte Dame (PSP 1000er) seit dem 1 Tag! Ich kann sie eigentlich nur empfehlen obwohl ich nicht mehr sehr oft spiele. Würde mich noch etwas gedulden bis Sony mal mit dem Preis der PSP2 raus kommt. Vielleicht wird sie ja günstig! Zwar kostet die PSP jetzt nurnoch 129€ aber das ist ja auch schon Geld

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    German_Kingpin   
  • Beiträge: 1.494
  • ich würde jetzt keine psp mehr kaufen jetzt wo bald die neue kommt

    Ja, aber andererseits ist es ja auch ok, wenn er sich jetzt die PSP 2004 günstig kauft (und andererseits auch jemand das Geld bekommt, der das geld für eine PS3 benötigt, also es nicht dicke in der Tasche zu haben scheint) und dann 2 Jahre nach Erscheinen der PSP 2 evtl. dann erst diese kauft. Man muss ja nicht immer alles sofort bei Release kaufen. Da hätte ich mir ja auch glatt direkt den Nintendo 3ds kaufen können - warte aber noch, bis das Gerät günstiger ist und Resident Evil Revelations dafür draußen ist - Fazit: Geld gespart!

    Bei der PSP2 werde ich wahrsch. nicht widerstehen können und mir die bestimmt recht flott "holen" (ich poche auf einen Handyvertrag, mit dem ich die PSP 2 umsonst dazu kriege ;) )

    EDIT: By the way - ich besitze die PSP-3004 sowie die Release PSP (PSP-1004 - "modifiziert") (also mit UMD-Laufwerk) und würde auch eher zu dieser raten (bzw. PSP-2004), auch wenn die Go kompakter ist und jetzt bald bestimmt hintergeschmissen wird (Produktions-Stop). Ich bin ein Sammler und möchte halt die Games gerne im Regal stehen haben.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Starwars2008   
  • Beiträge: 1.020
  • Zudem stellt Sony die produktion von PSPGo`s ein. Ist heute von Sony verkündet worden. Grund: PSPGo ist ein Megaflop geworden. Bin mit meiner PSP jetzt glücklich :-)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    German_Kingpin   
  • Beiträge: 1.494
  • Zudem stellt Sony die produktion von PSPGo`s ein. Ist heute von Sony verkündet worden. Grund: PSPGo ist ein Megaflop geworden. Bin mit meiner PSP jetzt glücklich :-)

    Ja, und genau aus diesem Grund (Produktions-Stop) wird man die PSP Go aber demnächst seeehr günstig bekommen. Und wenn dann die Aktion mit den 10 Gratis-Spielen noch gilt, überlege ich mir sogar, die Go noch zu holen. Habe ja auch PS Plus auf der PS3 und das ist dann schon wieder gar nicht soooo verkehrt. Die magische Grenze ist bei mir 60,-. Wenn ich die Go für 60,- irgendwo bekommen kann und das mit den 10 Games noch gilt (2 von denen habe ich zwar schon aber egal!) dann kauf ich mir sogar die "PSP No-Go" ;) EDIT: Was nämlich auch cool ist, dass man einen DualShock 3 Controller einfach mit der PSP Go per BlueTooth verbinden kann und dann damit spielen kann. Also natürlich setze ich mich nicht in den Zug und spiele dann mit Pad, aber für den Urlaub oder zuhause ist das schon geil!

    Wie ist das denn: ich nutze meinen PS3 Account ja auch genauso für meine PSP-3004. Wenn ich jetzt für die Go dann auch den selben Account benutze, gehen dann die 10 Gratis-Games auch auf der Go, oder ist mir das wegen meiner anderen PSP verwehrt? :emot-what:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    exay   
  • Beiträge: 286
  • Ich halte die psp nicht für so lohnenswert... nettes gimmick, aber nicht nötig... und da es irgendwie nie so richtig präsent war.. naja.. not lohnenswert

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    SpitzKopfLarry   
  • Beiträge: 49
  • 1. Ich finde, auf jeden Fall. Ist ein tolles Teil, Grafik ist bei den meisten Spielen genial. Für einen Handheld

    2. Die meisten sind mittlerweile im Segment so 20 bis 30€. Einige was teurer. Wenn man die Augen aufhält, kann man aber auch nen Fitsch machen.

    3. FAT, defenitiv. Denn auf der Go kannst du nur Spiele aus dem Store laden, ist der Speicher voll, musst du ein löschen, willst du es wieder spielen, musst du es erst wieder runterladen. Je nach Geschwindigkeit kann das dann dauern und man will ja sofort spielen und nicht in einer halben Stunde.

    ich hab ne go mit 16gb und eine karte nochmal mit 16 reicht allemale

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Lusty_Nail   
  • Beiträge: 436
  • ich hab ne go mit 16gb und eine karte nochmal mit 16 reicht allemale

    Ändert nichts daran das sie PSP Go der normalen PSP in vieles nachsteht.

    Während die PSP Go Benutzer auf den Preis aus dem PSN Store angewiesen sind, können die normalen PSP Nutzer ihre Spiel kaufen/verkaufen zu einem Preis der sich immer verändern kann.

    Einige Spiele für die PSP werden nicht einmal in den Store geladen, sodass euch einige Spiele fehlen.

    Deine Kapazität von einer 16GB Karte hat ein normaler PSP Nutzer ebenfalls und kann darauf ebenso Sachen aus dem Store drauf speichern wie z.B. die PS One Klassiker.

    Es ist wohl Fakt das bei einem Kauf der PSP die normale PSP die bessere Wahl sein würde. Dank des fehlenden UMD Laufwerks kenne ich wirklich keinen Grund, sich die PSP Go zu kaufen.

    Oder gibt es Features, die ich nicht kenne?

    Lusty_Nail

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×