Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Andrejkorn--EU--

Neues Patent: Die nächste EyeToy-Generation?

Recommended Posts

 
Während sich aktuell alles um PlayStation Move drehen dürfte, stießen die Kollegen von Siliconera auf ein interessantes Patent, das auf die neue Generation von EyeToy hindeuten könnte. Das besagte Patent wurde vor wenigen Tagen aktiv und lässt die Vermutung aufkommen, dass man die hauseigene Technik aufgreifen und ausbauen könnte, um Kinect die Stirn zu bieten oder eine Bewegungssteuerung für die nächste Konsolen-Generation im Petto zu haben.

Wie es bei PlayStation Move der Fall ist, halten die Spieler einen Controller in der Hand, dessen Bewegungen mit einem Gyroscope, einem Beschleunigungssensor, einem Magnometer und einem Ultraschall-Übermittler noch besser erfasst werden können.

Der zweite Teil der Technik, der einen Bewegungs-Sensor, Kameras, einen Sound-Prozessor sowie einen zweiten Ultraschallsensor enthält, wird vor dem TV-Gerät platziert. Dieser ermöglicht es unter anderem, Spiele mit der eigenen Stimme zu steuern oder ähnlich EyeToy beziehungsweise Kinect komplett auf einen Controller zu verzichten.

Quelle: play3.de

Die ersten Skizzen:

thumbs_image245.png

thumbs_image246.png

thumbs_image247.png

thumbs_image248.png

thumbs_image249.png

thumbs_image250.png

thumbs_image251.png

thumbs_image252.png

thumbs_image253.png

thumbs_image254.png

thumbs_image255.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

war ja nur ne frage der zeit bis Sony Kinetic den kampf ansagt.mal schaun was da schickes bei rauskommt

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das is doch ne feine Sache. Ich persönlich ziehe Move Kintec vor, aus dem einfachen Grund, dass ich mir Killzone3 mit Kintec nicht vorstellen kann. Wenn Sony zusätzlich noch ne alternative zu Kintec bringt, für Spiele die ohne Controller auskommen, dann gute Nacht Microsoft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Schon witzig wie manche KINECT schreiben^^

Kintec oder kinetic xD

naja b2t: war ja wohl klar das sony was gegen KINECT machen will oder ???

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Schon witzig wie manche KINECT schreiben^^

Kintec oder kinetic xD

das gleiche was du geschrieben hast hab ich mir gerade gedacht vor allem in dem Post weiter oben gleich 3 oder 4 mal im satz falsch xD egal

BTT: Ich ifnde es gut, solange es dann nicht wieder extra 100-200 euro kostet weil langsam kommt man dann garnichtmehr hinterher mit dem ganzen Hardware zusatz, fand Kinect schon sehr witzig und hat auch Spaß gemacht es mal zu testen aber deswegen gleich ne XBox kaufen will ich auch nicht damit sie nur als party Konsole nebenher staubt, also wenns noch für ps3 kommt dann gerne immer her damit und falls es bei der next gen sein wird, dann noch besser da, dann mehr entwicklungszeit drinn steckt und somit auch das anergebniss besser zu erwarten ist ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ist doch ein alter Hut, Sony hat schon zu PS2-Zeiten diese Spiele rausgebracht, bei denen man nur eine Kamera brauchte und lediglich mit seinem Körper gespielt hat. Allerdings kamen die Spiele nicht wirklich gut an und deswegen wurde das wieder eingestellt.

Kinect hat dieses Prinzip nur geklaut und verfeinert ... und die werden damit auch auf die Schnauze fallen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

das ist ja fein eye toy hat mir schon immer gut gefallen und besonders wenn man zu 6 ist dann ist es fein!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ist doch ein alter Hut, Sony hat schon zu PS2-Zeiten diese Spiele rausgebracht, bei denen man nur eine Kamera brauchte und lediglich mit seinem Körper gespielt hat. Allerdings kamen die Spiele nicht wirklich gut an und deswegen wurde das wieder eingestellt.

Kinect hat dieses Prinzip nur geklaut und verfeinert ... und die werden damit auch auf die Schnauze fallen ;)

jaa die sind auf die schnauze gefallen mit 1.1 millionen verkäufen bis vor 1ner woche

die haben erfolg damit

und in nächster zeit kommen bestimmt games raus die Kinect als "Zusatz" verwenden

in Taktik Shooter könnte man es so machen das man handzeichen machen kann zu den soldaten um leise vorran zu schreiten und den gegner aus dem hinterhalt zu attackieren

und man benutzt immernoch einen kontroller dabei

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Verkaufszahlen MOVE: 2,5 Millionen

Verkaufszahlen Kinect: 1 Million

Aber damit haben beide Systeme sicherlich noch nicht die Entwicklungskosten eingespielt. Ob sie auf die Schnauze fallen oder nicht wird sich erst noch zeigen. Aber ich habe so viel negatives über Kinect gelesen, daß ich einfach nicht glaube, daß das ein Erfolg wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
das gleiche was du geschrieben hast hab ich mir gerade gedacht vor allem in dem Post weiter oben gleich 3 oder 4 mal im satz falsch xD egal

Oh, ich dachte es würde Kintec heißen. Na ja...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das wundersame dabei ist das kinect den besseren Eindruck auf mich gemacht hatte, und mir Move vorkam wie ne verbesserte Wii.

Ich machs einfach so und kaufe weder noch bis eines der Systeme irgendwann mal Perfektion erreicht ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
find kinect schon scheisse' date='kann mir nich vorstellen das teil von sony besser sein soll.ich bleib lieber beim controller[/quote']

Stimmt... Hab auch keinen Bock vorm Fernseher rum zu hobsen :smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich machs einfach so und kaufe weder noch bis eines der Systeme irgendwann mal Perfektion erreicht ^^
Ich glaube nicht, daß MOVE noch sonderlich verbessert werden kann/wird ... das funktioniert meiner Meinung nach schon perfekt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
in Taktik Shooter könnte man es so machen das man handzeichen machen kann zu den soldaten um leise vorran zu schreiten und den gegner aus dem hinterhalt zu attackieren

und man benutzt immernoch einen kontroller dabei

Wozu dann den Finger vom "Abzug" nehmen, wenn man mit einem normalen Controller auch noch zockt? Mit einem Tastendruck kann man diesen Befehl genauso gut geben. Von daher denke ich nicht, das Kinect mit normalen Spielen wie Halo, Gears of War usw. Kompatibel sein wird. Die Spiele die nur mit Kinect Kompatibel sind, sind auch als solche ausgezeichnet. Von daher ist es für mich nichts neues, da Eye Toy genauso war.

Verkaufszahlen MOVE: 2,5 Millionen

Verkaufszahlen Kinect: 1 Million

Aber damit haben beide Systeme sicherlich noch nicht die Entwicklungskosten eingespielt. Ob sie auf die Schnauze fallen oder nicht wird sich erst noch zeigen. Aber ich habe so viel negatives über Kinect gelesen, daß ich einfach nicht glaube, daß das ein Erfolg wird.

Die Entwicklungskosten von Kinect sind durch den Verkaufspreis von 150€ schon lange eingeholt. Da die Herstellungskosten von Kinect bei ca. 60€ liegen. Aber es wird ein Erfolg, dafür sorgt Microsoft schon (bisher 500mio. Dollar für Werbung ausgegeben) ob sie aber Sony schlagen, das weiß noch keiner.

Zur News:

Mit der Eye-Cam der PS3 sollte doch jetzt schon möglich sein, Spiele ohne Controller zu spielen. Wozu also noch ein Zusatzgerät? Bei der Eye-Cam der PS2 ging es ja auch. Sony wird bestimmt in nächster Zeit mit einem Update kommen. Ich denke auch, dass Sony nur auf Move gesetzt hatte weil es schon zur PS2 Zeiten einen Move-Prototypen gab. Ansonsten hätten sie von Anfang an eine verbesserte Version vom Eye Cam gebracht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hab sowohl MOVE als auch Kinect ausprobiert.

Ich fand Kinect nicht schlecht, kann mir aber einen seriösen shooter, jump n run, adventure etc darauf nicht vorstellen. Selbst Sportspiele halte ich nur bedingt für gut Umsetzbar, da man ja bei vielen Sportarten auch etwas in den Händen hält. Für Fun games und Tanzspiele ist Kinect wohl im Vorteil, aber sowas spiel ich eher nicht.

Move hat auf mich einen besseren Eindruck hinterlassen, weil meiner Meinung nach die Einsatzmöglichkeiten wesentlich höher sind.

z.B. ein Sportspiel: Tischtennis. Mit Kinect habe ich eher den Eindruck, das das vom Gefühl her eher wie mit der WII wird (natürlich ohne Controller).

Bei Move fand ich es gut das man etwas in der Hand hält, und somit den Winkel des Schlägers beieinflussen kann und leicht verschiedene Schläge ausführen kann. z.B. Topspin oder Slice.

Das Kinect nix neues ist, wie es beim Release gepriesen wurde, ist wohl mitlerweile bekannt. Ob der Erfolg ähnlich bescheiden wird wie damals mit der Eye Toy auf der PS2 muss abgewartet werden, da die Möglichkeiten heute schon vielfältiger sind als damals.

Wenn jetzt Sony Move mit Eye Toy verbindet, sehe ich keinen Vorteil mehr für Kinect.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...