Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
_Snoop_

[ACHTUNG] Betrügerwarnung! - BETRUG, Prävention, Reaktion (Startpost lesen!)

Recommended Posts

 

Hallo, Community :D,

In den nächsten paar Zeilen wollen wir euch einige Hilfestellungen bzw. Ratschläge geben, wie ihr evtl. Betrugsversuche im Vorhinein erkennen könnt und was euch für Möglichkeiten offen stehen, wenn es schon zu spät ist und ihr Opfer eines Betrügers geworden seid. Ferner soll dies auch eine abschreckende Wirkung haben, den hierbei handelt es sich um kein Kavaliersdelikt.

Vorab allerdings Daten von Usern, die uns als Betrüger bekannt sind:

Sobald sich jemand bei euch mit diesen Daten meldet > Finger weg und uns sofort melden! (PN an Mercuse).

Adressen

• Schwartauer Landstraße 69, 23554 Lübeck

PSN-IDs

alicansen

• maxsanfernando

• workhard

Usernamen

• Fyve

• Lovely

• maxsanfernando

Pataya

• RagingAngel

• Talion

Zum weiteren Verständnis hier erst mal ein paar Auzüge aus dem StGB (Strafgesetzbuch).

§263 StGB - Betrug

(1) Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er durch Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt oder unterhält, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.

(3) In besonders schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren. Ein besonders schwerer Fall liegt in der Regel vor, wenn der Täter

  1. gewerbsmäßig oder als Mitglied einer Bande handelt, die sich zur fortgesetzten Begehung von Urkundenfälschung oder Betrug verbunden hat,
  2. einen Vermögensverlust großen Ausmaßes herbeiführt oder in der Absicht handelt, durch die fortgesetzte Begehung von Betrug eine große Zahl von Menschen in die Gefahr des Verlustes von Vermögenswerten zu bringen,
  3. eine andere Person in wirtschaftliche Not bringt...

Beispiel:

User A bietet das Spiel XY zum Kauf von 50 Euro an. User B ist damit einverstanden und es kommt zwischen beiden Parteien zur Einigung (rechtskräfitger Vertragsabschluss). Nun überweist User B das Geld auf's Konto von User A. Dieser gibt an, dass er das Spiel sofort nach Eingang des Geldes verschickt habe. Dies hat er natürlich nicht - somit erfüllt er den Tatbestand eines Betruges, da er vorspiegelt, dass Spiel versendet zu haben und durch die 50 Euro hat er einen rechtswidrig erlangten Vermögensvorteil.

Nun eure berechtigten Fragen:

Wie kann ich mich vor einem Betrüger schützen?

Nun hier gibt es einige Grundregeln, die man unbedingt beachten sollte.

  • wieviele positiven Marktplatzbewertungen hat der User? gab's schon mal Probleme
  • seit wann ist der User im Forum angemeldet?
  • Ware wird viel zu billig Angeboten (hat er die Ware überhaupt)
  • Versand vorzugsweise per Einschreiben oder als Paket (Sendungsverfolgung = Nachweis)
  • Wenn man ein flaues Gefühl hat - FINGER WEG oder Treuhandservice nutzen wie paypal - nicht auf Fakeseiten reinfallen
  • sich mal die Trophies des Anderen anschauen (je mehr Trophies er hat desto besser, bzw. wieviel % pro Spiel oder wieviel Platin)
  • falls ihr das Gefühl habt, dass die Sache nicht ganz koscher ist, dann wendet euch an Mercuse, dieser kann, falls der berechtigte Verdacht besteht, die IP des User einem Scan unterziehen und somit feststellen ob er schonmal als Betrüger unter einem anderen Nick im Forum aufgetreten ist. Hier aber meine Bitte, macht dies nicht bei jedem Geschäft, da es sonst aus dem Ruder läuft.

Was tun, wenn ich Opfer eines Betruges geworden bin?

Hier habt ihr die Möglichkeit auf der einen Seite den zivilrechtlichen Weg und auf der anderen Seite den strafrechtlichen Weg einzuschlagen (am besten beide). Denn eins muss euch klar sein, nur weil ihr Anzeige wegen Betruges bei der Polizei erstattet, bekommt ihr euer Geld nicht zurück - hierfür müsst ihr einen Zivilrechtsprozeß anstreben.

Aber es gibt noch einige Möglichkeiten, die man davor in Betracht ziehen sollte bzw. kann.

  • Kontaktaufnahme mit dem betreffenden User per PN im Forum (Lesebestäigung anfordern)

lesebesttigung.th.jpg

  • Per PN eine Frist setzen. Bitte überweise bis ... oder bitte versende bis ... (bitte hier nicht ausfallend oder in sonstiger Weise beleidigend werden - ihr könntet diese PN noch gut gebrauchen ;))
  • Falls dies alles nicht erfolgreich verlief, könnt ihr euch gerne an die zuständigen Moderatoren des Marktplatzteams wenden. Wir werden veruschen, das Problem zu eurer Zufriedenheit zu klären.
  • Sollte dies wider Erwarten auch keinen Erfolg zeigen, bleibt euch wohl der Weg zur nächsten Polizeiinspektion nicht erspart. Um die Arbeit der Männer in grün (blau) zu erleichtern, nehmt bitte Folgendes mit: Ausdruck des Angebots im Forum mit vollständiger URL; Ausdruck des PN-Verkehrs (hier immer auf antworten gehen, damit alles drin ist); evtl. vorhandener eMail-Kontakt; wenn ihr Geld überwiesen habt - Kontoauszug; wenn ihr das Spiel verschickt habt - Sendebestätigung

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen?

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Der oben genannte User ist ein dreister Betrüger und verschickt gefälschte Scans von Überweisungen, damit man das Spiel schickt.

Mittlerweile ist er gesperrt, 5 Leute inkl. mir sind ihm scheinbar auf den Leim gegangen (immer mit Fifa 11). Leider hatte er noch keine Bewertungen, als ich das Spiel verschickte.

Wenn ihn jemand persönlich kennt, bitte PN an mich...gibt auch ne kleine Belohnung bei Erfolg. Ansonsten würd ich gerne wissen wie die anderen User vorgehen und wie man so einen Fall generell hier im Forum handelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Danke! :)

ja werde auf jeden Fall gleich erstmal zu den Cops. Ich hab ne Wut in mir (nich wegen der Kohle, sondern dem Prinzip), ich würd am liebsten bei ihm vorbei fahren, aber ist etwas weit. Hoffe die Adresse ist nicht nur ein Briefkasten, die er angegeben hat. Unglaublich...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Danke! :)

ja werde auf jeden Fall gleich erstmal zu den Cops. Ich hab ne Wut in mir (nich wegen der Kohle, sondern dem Prinzip), ich würd am liebsten bei ihm vorbei fahren, aber ist etwas weit. Hoffe die Adresse ist nicht nur ein Briefkasten, die er angegeben hat. Unglaublich...

Ja daran hab ich auch schon gedacht. Entweder ist er ein Noob der das gemacht hat ohne sich den Konsequenzen bewusst zu sein, oder er hat sich irgendwo von einer leer stehenden Wohnung den Briefkasten gemoppst.

Dann haste natürlich keine Chancen mehr...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Komisch aber dass er sich trotzdem so am forum beteiligt hat...untypisch für nen profi der nur abzocken will.

Naja nun erst mal zu den grünen, vielleicht iser ja bekannt...

Wie ist es denn mit seiner ip? Die wird doch sicher vom forum gespeichert und bei bedarf der justiz zur verfügung gestellt?! Da würde er sich doch auch durch ermittelt werden können oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Genauso schaut es aus...wie von jedem anderen User auch ist seine IP geloggt.

Und wie alles andere an Daten wird auch die an die Justiz weitergegeben, sollte es notwendig werden...Und ich denke, das wird es ganz bestimmt. Es würde mich auch nicht wundern, wenn der ein oder andere geprellte User vielleicht noch auftaucht.

So oder so...für RaginAngel ist das Eis bereits nu schon sehr sehr dünn, wenn ich das so sagen kann. Falls wer noch irgendwas zu der Sache beitragen kann: schreibt am besten direkt Mercuse an, aber das wissen ja fast alle User bereits ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

So gerade von der arbeit direkt zu den cops, anzeige erstattet, komm nach hause und das spiel kam zurück. Adressat unbekannt^^ wie dumm kann man sein...was soll sowas?! Naja gott sei dank nur den versand, die zeit und nerven fehlinvestiert...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hätte auch fast mit ihm getauscht, aber ich hatte schon ein komisches Gefühl bei ihm und dann hat er mir als Beweis, dass er seriös ist, auch noch ein eBay-profil gezeigt, wo er auch schon einige negative Bewertungen hatte, habs dann zum Glück gelassen...Ich hoff mal für Alle, dass sie ihren Sachen wiederkriegen, der darf damit auf keinen Fall einfach so davonkommen

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Echt schade das es solche Leute gibt. Die so ein Forum mit vielen tollen Usern für solche Sachen missbrauchen. Hoff das er eine Strafe bekommt sowas muss echt nicht sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
So gerade von der arbeit direkt zu den cops, anzeige erstattet, komm nach hause und das spiel kam zurück. Adressat unbekannt^^ wie dumm kann man sein...was soll sowas?! Naja gott sei dank nur den versand, die zeit und nerven fehlinvestiert...

Melde das bitte der zuständigen Polizei nach. Am besten das Kuvert mitnehmen

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ja muss ja eh zur polizei nochmal um die anzeige zurückzuziehen.

Hatte per PN noch kontakt mit einem anderen user der auch auf ihn reingefallen ist, er war wohl schon mal unter einem anderen nick hier angemeldet und hat bei seiner versandadresse auch nen anderen namen angegeben (aber gleiche adresse).

Will nicht wissen wo der das noch überall macht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich glaube der usernick: OxHannuzxO gehört ihm auch.

wollte mit ihm alone in the dark tauschen. er wollte dafür x-man haben. wir haben beide gleichzeitig abgeschickt. knapp 2 wochen kam immer noch keine game bei mir an. zum glück kam meins wieder. hatte ein aufklaber drauf von der post das die adersse richtig war aber die person wohnte nicht dort. und wegen ihm hab ich auch noch ne marktplatzsparre bekommen.weil ich angelich das game nie rausgeschickt habe.was für eine frechheit von ihn. zockt fast das ganze forum ab. wollte es mit ihm klären bekomme nie ne antwort back. ich hoffe das die admin und modirator. mich wieder freischalten.habe bis jetzt immer alle meine spiele abgeschkt und sind auch angekommen. hab mich auch immer gekümmert ob das packt auch abgeschickt würde. die post hat mir auch erklärt das es auch mal ne woche dauert. wenn die zuviele packte ausliefern müssen. aber behaupten das ich das game abgezockt habe finde ich mal richtig scheiße.warum soll ich mit den tollen user hier im forum abzocken? wenn man die ABG gelesen hat die hier in marktplatz ist.sollte man sich auch dran halten.

BITTE ADMINS SCHALTETE MICH WIEDER FREI. hab mich ja dran gehalten. nur weil hier ein abzocker unterwegs ist. kann ich nichts für. auf das packt war nen kleber drauf person wohnt nicht dort.

so schluss mit lange schreiben. ich bedanke mich schonmal in voraus wenn ich wieder freigeschalet bin

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
unter welchem denn? denn ich wurde auch schon um 3 spiele hier erleichtert -.-

Die adresse ist schwartauer landstrasse in lübeck

Bei mir nannte er sich "Tim König", er scheint aber immer andere Namen zu nutzen. Seinen anderen Nick kenn ich nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ohhh man wie ich so ne Leute nicht mag. Am liebsten würde ich zu ihm fahren und ihm paar schläge in die Fresse geben^^hab fast mit dem Typen getauscht

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
und ich würde wegen den betrüger gesparrt. finde das nicht fair

Wurdest du nicht, dein Betrugsfall ist ganz ein Anderer!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...